Benediktinerregel, Kapitel 45

B 45 ibu uuelih , denne fora- kichundit . . . . liukanter ist , uzan dera kinuctsamun tati . . . . . katheonoter ( 106 ) uuirdit . . . . . fora uzlite sinan kerafster . . . . . . . . uz- kelite , merun kirihti untar- licce . . . . . . . theoheiti . . . . daz ruachalosi missi- teta , chind pi selihcha . . . . sin kapluan .
Normalisiert ibu welīh , danne fora- gikundit . . . . liogentēr ist , ūʒan dëru ginuhtsamūn tāti . . . . . gidionōtēr ( 106 ) wirdit . . . . . fora ūʒlite sīnan girafstēr . . . . . . . . ūʒ- gilīde , mērūn girihtī untar- ligge . . . . . . . dioheiti . . . . daʒ ruohhalōsī missi- tëta , kind solīhha . . . . sīn giblūwan .
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Präs. st. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. f. D. Sg. f. D. Sg. Part. Perf. st. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. A. Sg. m. Part. Perf. st. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj. D. Sg. f. Komp. D. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. D. Sg. A. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Pl. A. Sg. f. 3. Pl. Präs. Konj. Part. Perf.
Flexionsklasse a-St./o-St. sw. 1a st. 2a unr. n-St. f., i-St. sw. 2 st. 3b m., a-St. st. sw. 1a st. 1a n-St. f., in-St. st. 5 f., i-St. f., in-St. unr. n., a-St. st. unr. st. 2a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a st. 2a unr. a-St./o-St. f., i-St. sw. 2 st. 3b m., a-St./i-St. a-St./o-St. sw. 1a st. 1a n-St. f., in-St. st. 5 f., i-St. f., in-St. unr. n., a-St. a-St./o-St. unr. st. 2a
Wortart Konj. Int.-Pron. Konj. Adv. Verb Verb Hilfsverb Konj. Dem.-Pron. Adj. Subst. Verb Hilfsverb Präp. Subst. Poss.-Pron. Verb Adv. Verb Adj. Subst. Präp. Verb Subst. Dem.-Pron. Subst. Adj. Verb Subst. Präp. Dem.-Pron. Hilfsverb Verb
Wortart syntaktisch Subj. Int.-Determ., substit. Subj. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Subj. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Präp. Subst. Poss.-Determ., attr. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Adj., attr. Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Subst. Präp. Dem.-Determ., attr. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma ibu welīh danne fora foragikunden liogan sīn ūʒan dër ginuhtsam tāt gidionōn wërdan fora ūʒlit sīn girefsen ūʒ ūʒgilīdan mēro girihtī untar untarliggen dioheit dër ruohhalōsī missi missituon kind solīh sīn bliuwan
Wörterbuch-Bedeutung wenn, falls wer (auch) immer, welch auch immer wenn vor, vorher kundtun, verkünden; vortragen lügen, die Unwahrheit sagen, einen Fehler machen sein ohne daß, wenn nicht der, die, das genügend; ginuhtsamiu tât: Buße Tat, Handlung; ginuhtsamiu tât: Buße demütigen werden vor Fehler, moralisches Überschreiten sein (eigen) tadeln hinaus, heraus verlassen mehr, größer, höher Strafe unter unterliegen, zugrunde liegen Demut, Niedrigkeit dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Nachlässigkeit fehlerhaft unrecht handeln, Unrechtes tun, sündigen, verstoßen [gegen] Kind, Sohn bei, wegen, aufgrund solch, so (beschaffen), derartig, von der Art sein (wiederholt) schlagen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz elliptischer Satz elliptischer Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany