Notker III. von St. Gallen, Boëthius: De consolatione philosophiae, Buch I, S. 37–41

Nb 45,24 chád si . Nam id etiam paulo ante
Normalisiert quad siu . nam id etiam paulo ante
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. 3. Sg. A. n.
Flexionsklasse st. 5
Flexionsklasse Lemma st. 5
Wortart Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv.
Lemma quëdan ër nam is etiam paulō antē
Wörterbuch-Bedeutung sagen, sprechen, reden er, sie, es denn, nämlich er, sie, es auch, sogar ein wenig, etwas, nur wenig vorher, schon vorher, früher
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 45,25 cecinisti . Táz sélba súnge du dâr fóre . Et deplorasti
Normalisiert cecinisti . daʒ sëlba sungi dār fora . et deplorasti
Flexion 2. Sg. Perf Ind. Akt. A. Sg. n. A. Sg. n. 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Perf Ind. Akt.
Flexionsklasse Wz.-Nomen n-St. st. 3a a-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen a-St./o-St. st. 3a a-St.
Wortart Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Konj. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., nachgest. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Konj. Vollverb, finit
Lemma canere dër sëlb singan dār fora et dēplōrāre
Wörterbuch-Bedeutung singen, besingen, künden, preisen der, die, das selber, selbst, derselbe (be)singen; verkünden, vortragen du davor; bereits, vorher und, auch klagen, beklagen
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 45,26 homines tantum exsortes esse diuinę curę . Únde
Normalisiert homines tantum exsortes esse diuine cure . inti
Flexion A. Pl. A. Pl. m. Inf. Präs. Akt. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen i-St. unr. a-St. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen i-St. unr. o-St./a-St. f., a-St.
Wortart Subst. Adv. Adj. Hilfsverb Adj. Subst. Konj.
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Adj., präd./adv. Hilfsverb, Inf. Adj., attr. Subst. Konj.
Lemma homō tantum exsors esse dīvīnus cūra inti
Wörterbuch-Bedeutung Mensch, Mann so viel, so sehr ohne Anteil, ausgeschlossen sein göttlich Sorge, Fürsorge, Sorgfalt und, auch
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. ahd.
Satz infiniter Satz finiter Satz
Nb 45,27 chlágetôst tu . éinen die ménnisken . kóte in_ únrûochôn
Normalisiert klagōtōs . einun die menniscun . gote in unruohhōm
Flexion 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. D. Sg. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 2 n-St. m. m., a-St. f.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. m. m., a-St. f.
Wortart Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. EN Präp. Subst.
Lemma klagōn ein dër mennisco got in unruohha
Wörterbuch-Bedeutung (be)klagen, (be)jammern du der eine, einige der, die, das Mensch, Person Gott in Gleichgültigkeit, Sorglosigkeit, Nachlässigkeit
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz infiniter Satz, INF
Nb 45,28 sîn . Táz uuás er chád . omnia certo fine
Normalisiert sīn . daʒ was ër quad . omnia certo fine
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. n. Ab. Sg. m. Ab. Sg.
Flexionsklasse unr. st. 5 st. 5 i-St. o-St. m., Ci-St.
Flexionsklasse Lemma unr. st. 5 st. 5 i-St. o-St./a-St. m., Ci-St.
Wortart Hilfsverb Dem.-Pron. Hilfsverb Konj. Pers.-Pron. Verb Adj. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, Inf. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adj., substant. Adj., attr. Subst.
Lemma sīn dër wësan ër quëdan omnis certus fīnis
Wörterbuch-Bedeutung sein der, die, das sein als er, sie, es sagen, sprechen, reden all, alles sicher, gewiss Ende, Grenze; Ziel
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, Unterbrechung finiter Satz Partizipialsatz
Nb 45,29 gubernans . solos hominum respuis actus ! merito
Normalisiert gubernans . solos hominum respuis actus ! merito
Flexion Part. Präs. N. Sg. m. Akt. A. Pl. m. G. Pl. 2. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Pl.
Flexionsklasse a-St. o-St. m., Wz.-Nomen Wz.-Nomen m., u-St.
Flexionsklasse Lemma a-St. o-St./a-St. m., Wz.-Nomen Wz.-Nomen m., u-St.
Wortart Verb Indef.-Pron. Subst. Verb Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Indef.-Determ., substit. Subst. Vollverb, finit Subst. Adv.
Lemma gubernāre sōlus homō respuere āctus merito
Wörterbuch-Bedeutung lenken, steuern einsam, bloß Mensch, Mann zurückweisen, ablehnen, verschmähen Verfahrensweise, Vorgehensweise, Verfahren verdientermaßen, nach Verdienst, mit Recht
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz infiniter Satz, Unterbrechung finiter Satz, Wiederaufnahme
Nb 45,30 rector cohibere modo . Nam de cęteris nihil mouebare
Normalisiert rector cohibere modo . nam de ceteris nihil mouebare
Flexion N. Sg. Inf. Präs. Akt. Ab. Sg. Ab. Pl. m. A. Sg. n. 2. Sg. Ipf Ind. Pass.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen e m., o-St. o-St. e
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen e m., o-St. o-St./a-St. e
Wortart Subst. Verb Subst. Konj. Präp. Adj. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf. Subst. Konj. Präp. Adj., substant. Indef.-Pron., neg. Vollverb, finit
Lemma rēctor cohibēre modus nam ceterus nihil movēre
Wörterbuch-Bedeutung Lenker, Herrscher zusammenhalten, umschließen, enthalten Maß, Maßstab denn, nämlich von der andere, der übrige nichts bewegen; veranlassen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, Wiederaufnahme finiter Satz
Nb 45,31 . quin ratione regerentur . Úmbe diu ánderíu
Normalisiert . quin ratione regerentur . umbi diu anderiu
Flexion Ab. Sg. 3. Pl. Ipf Konj. Pass. A. Pl. n. A. Pl. n.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen Wz.-Nomen st.
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen Wz.-Nomen a-St./o-St.
Wortart Adv. Subst. Verb Präp. Dem.-Pron. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Subst. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Indef.-Determ., substit.
Lemma quīn ratiō regere umbi dër ander
Wörterbuch-Bedeutung ja, ja sogar, ja vielmehr, vielmehr, fürwahr Vernunft, Geist; Denkart leiten, lenken um, wegen der, die, das der andere, übrige
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 46,1 ne- zórnotôst tu . síu ne- uuúrtîn geléitet áfter rédo .
Normalisiert nī̆ zornōtōs . siu nī̆ wurtīn gileitit after rediu .
Flexion 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. 3. Pl. N. n. 3. Pl. Prät. Konj. Part. Perf. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 st. 3b sw. 1a f., jo-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 st. 3b sw. 1a f., jo-St.
Wortart Partikel Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst.
Lemma nī̆ zornōn ër nī̆ wërdan leiten after reda
Wörterbuch-Bedeutung nicht streiten, zürnen du er, sie, es nicht werden (ge)leiten, lenken nach; gemäß Rede(kunst)
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 46,2 Pape autem uehementer ammiror . cur locatus in tam
Normalisiert pāpae autem vehementer ammīror . cūr locātus in tam
Flexion D. Sg. Pos. 1. Sg. Präs. Ind. Pass. Part. Perf. N. Sg. m. Pass.
Flexionsklasse m., a-St. Ci-St. a-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. Ci-St. a-St. a-St.
Wortart Subst. Konj. Adj. Verb Int.-Pron. Verb Präp. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Adv. Vollverb, finit Int.-Pron., adv., rel. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Adv.
Lemma pāpa autem vehemēns admīrārī cūr locāre in tam
Wörterbuch-Bedeutung Papst aber, dagegen heftig, leidenschaftlich, hitzig bewundern weshalb, warum legen, stellen, setzen in so, in solchem Grade
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Objektsatz Partizipialsatz
Nb 46,3 salubri senten {ten }tia ęgrotes . Únde íst míh hárto
Normalisiert salūbrī sententiā aegrōtēs . inti nū̆ wuntar ist mih harto
Flexion Ab. Sg. f. Ab. Sg. 2. Sg. Präs. Konj. Akt. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. A.
Flexionsklasse i-St. f., a-St. a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma i-St. f., a-St. a-St. unr./st. 5
Wortart Adj. Subst. Verb Konj. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Konj. Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma salūber sententia aegrōtāre inti nū̆ wuntar sīn ih harto
Wörterbuch-Bedeutung heilbringend, heilsam, gesund Meinung, Ansicht, Sinn krank sein und, auch nun, jetzt sich wundern ich (so) sehr, viel, überaus, über die Maßen
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,4 uuúder . zíu du an héilesamo rédo stândo .
Normalisiert wuntar . zi wiu ana heilsam rediu stānto .
Flexion N. Sg. 2. Sg. N. D. Sg. f. D. Sg. Part. Präs. sw. N. Sg. m.
Flexionsklasse n., a-St. st. f., jo-St. unr.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. a-St./o-St. f., jo-St. unr.
Wortart Subst. Int.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Adv. Adj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. PWAV Pers.-Pron. Präp. Adv. Adj., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., präd./adv.
Lemma wuntar zi wiu ana heilsam reda stān
Wörterbuch-Bedeutung Wunder warum, weshalb du auf, in, an, bei so, derart heilsam, gesund, zum Heil gereichend Rede stehen, sich befinden, sich aufhalten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Fragesatz Partizipialsatz
Nb 46,5 dóh uuánchoest . Uerum altius perscrutemur . nescio
Normalisiert doh wankōs . uerum altius perscrutemur . nescio
Flexion 2. Sg. Präs. Konj. Komp. 1. Pl. Präs. Konj. Dep 1. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse sw. 2 a-St. i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 o-St./a-St. a-St. i-St.
Wortart Adv. Verb Adv. Adj. Verb Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Adv. Adj., präd./adv. Vollverb, finit Vollverb, finit
Lemma doh wankōn vērum altus perscrūtārī nescīre
Wörterbuch-Bedeutung doch wanken, straucheln, wackeln ja, jawohl, gewiss, allerdings tief durchsuchen, erforschen; fragen, sich erkundigen nicht wissen
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,6 quid abesse coniecto . Sûochên tîefôr . ne- uuéiz uuáz
Normalisiert quid abesse coniecto . suohhēm tiofo . nī̆ weiʒ waʒ
Flexion A. Sg. n. Inf. Präs. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Akt. 1. Pl. Präs. Konj. 1. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n.
Flexionsklasse unr. a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Int.-Pron. Verb Verb Verb Adv. Partikel Verb Int.-Pron.
Wortart syntaktisch Int.-Pron., rel. Vollverb, Inf. Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Int.-Pron.
Lemma quis abesse coniectāre suohhen tiofo nī̆ wiʒʒan wër
Wörterbuch-Bedeutung was? abwesend sein, nicht da sein; fehlen vermuten, schließen (auf)suchen, unter-, prüfen, (er)forschen; (er)fragen tief, von Grund aus, völlig nicht wissen der, welcher; das, was
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,7 túnchet mír . dír gebrésten . Sed dic mihi . quia non
Normalisiert dunkit mir . dār gibrëstan . sed dic mihi . quia non
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. D. Inf. 2. Sg. Präs. Imp. Akt. 1. Sg. D.
Flexionsklasse sw. 1a st. 5 Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma sw. 1a st. 5 Wz.-Nomen
Wortart Verb Pers.-Pron. Partikel Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Konj. Partikel
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Rel.-Partikel Vollverb, Inf. Konj. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Subj. Neg.-Partikel
Lemma dunken ih dār gibrëstan sed dīcere ego quia nōn
Wörterbuch-Bedeutung (gut) dünken, (er)scheinen ich da, dort mangeln, fehlen; im Stich lassen aber sagen ich daß nicht
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,8 ambigis mundum a deo regi . quibus etiam gubernaculis
Normalisiert ambigis mundum a deo regi . quibus etiam gubernaculis
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. Ab. Sg. Inf. Präs. Pass. Ab. Pl. n. Ab. Pl.
Flexionsklasse Wz.-Nomen m., o-St. m., o-St. Wz.-Nomen n., o-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen m., o-St. m., o-St. Wz.-Nomen n., o-St.
Wortart Verb Subst. Präp. Subst. Verb Int.-Pron. Adv. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subst. Präp. EN Vollverb, Inf. Int.-Determ. Adv. Subst.
Lemma ambigere mundus ā deus regere quī etiam gubernāculum
Wörterbuch-Bedeutung zweifeln, anzweifeln, bezweifeln, schwanken Welt; Menschheit von Gott leiten, lenken; regieren, beherrschen irgendein, irgendwelcher auch, sogar Steuer, Steuerruder; Lenkung, Leitung
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,9 regatur aduertis ? Ságe no . sîd tu uuéist . kót tia
Normalisiert regatur aduertis ? sage nū̆ . sīd weist . got dia
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. Pass. 2. Sg. Präs. Ind. Akt. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. A. Sg. A. Sg. f.
Flexionsklasse Wz.-Nomen Wz.-Nomen sw. 3 Prät.-Präs. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen Wz.-Nomen sw. 1b/sw. 3 Prät.-Präs. m., a-St.
Wortart Verb Verb Verb Adv. Adv. Pers.-Pron. Verb Subst. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Vollverb, finit Vollverb, Imp. Adv. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit EN Dem.-Determ., artikelartig
Lemma regere advertere sagen nū̆ sīd wiʒʒan got dër
Wörterbuch-Bedeutung leiten, lenken; regieren, beherrschen wahrnehmen, bemerken, erkennen sagen nun, jetzt von da an, infolgedessen du wissen (von), (er)kennen Gott dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das
Sprache lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,10 uuérlt ríhten . mít uuíu er sia ríhte uueíst tu ? Mít
Normalisiert wëralt rihten . mit wiu ër sia rihte weist ? mit
Flexion A. Sg. Inf. I. Sg. n. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. f. 3. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 1a sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 1a sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Subst. Verb Präp. Int.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Pers.-Pron. Präp.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf. Präp. Int.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp.
Lemma wëralt rihten mit wër ër ër rihten wiʒʒan mit
Wörterbuch-Bedeutung Welt; Menschheit lenken, führen, leiten, regieren mit wer, welcher; was, welches er, sie, es er, sie, es lenken, führen, leiten, regieren wissen du mit
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz elliptischer Satz
Nb 46,11 uuélemo rûodere ? uuólta in lêren dáz prospera
Normalisiert welīhhemu ruodare ? siu wolta inan lēren daʒ prospera
Flexion D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. Inf. N. Pl.
Flexionsklasse st. n., a-St. unr. sw. 1b n., o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St./z-St. unr. sw. 1b/sw. 3 n., o-St.
Wortart Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Subj. Subst.
Lemma welīh ruodar ër wellen ër lēren daʒ prospera
Wörterbuch-Bedeutung wer, welcher, was für ein Ruder, Steuer(ruder) er, sie, es wollen er, sie, es (be)lehren, ermahnen, unterweisen, unterrichten; zeigen, erklären daß glückliche Fälle, glückliche Umstände
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,12 únde aduersa dero uuérlte gubernacula sínt . Uix
Normalisiert inti aduersa dëra wërelti gubernacula sint . uix
Flexion N. Pl. G. Sg. f. G. Sg. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse n., o-St. f., i-St. n., o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma n., o-St. f., i-St. n., o-St. unr./st. 5
Wortart Konj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Subst. Hilfsverb Adv.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Hilfsverb, finit Adv.
Lemma inti adversum dër wëralt gubernāculum sīn vix
Wörterbuch-Bedeutung und, auch Missgeschick, Unglück dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Welt; Menschenheit Steuer, Steuerruder; Lenkung, Leitung sein kaum, mit Mühe
Sprache ahd. lat. ahd. ahd. lat. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,13 inquam nosco sententiam tuę rogationis ! nedum queam
Normalisiert inquam nosco sententiam tue rogationis ! nedum queam
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. 1. Sg. Präs. Konj. Akt.
Flexionsklasse unr. Wz.-Nomen f., a-St. f., Wz.-Nomen unr.
Flexionsklasse Lemma unr. Wz.-Nomen f., a-St. f., Wz.-Nomen unr.
Wortart Verb Verb Subst. Poss.-Pron. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Vollverb, finit Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma inquam nōscere sententia tuus rogātiō nēdum quire
Wörterbuch-Bedeutung ich sage, ich habe gesagt, ich sagte bemerken, wahrnehmen Inhalt, Bedeutung, Sinn dein Frage; Bitte noch viel mehr, umso mehr können
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,14 ad inquisita respondere . Íh ne- uernímo sâr . uués tu
Normalisiert ad inquisita respondere . ih nī̆ firnimu sār . wës
Flexion Part. Perf. A. Pl. n. o-St./a-St. Pass. Inf. Präs. Akt. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. G. Sg. n. 2. Sg. N.
Flexionsklasse Wz.-Nomen e st. 4
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen e st. 4
Wortart Präp. Verb Verb Pers.-Pron. Partikel Verb Adv. Int.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Vollverb, Part. Perf., attr. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Int.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma ad inquirere respondēre ih nī̆ firnëman sār wër
Wörterbuch-Bedeutung zu untersuchen, nachforschen antworten, erwidern ich nicht erkennen; auffassen, verstehen, begreifen sofort, (so)gleich wer, welcher; was, welches du
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,15 frâgêst . Mêra sólti ih tir ánt-uuúrton . Num me inquit
Normalisiert frāgēs . mēr scolti ih dir antwurten . num me inquit
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. Komp. 1. Sg. Prät. Konj. 1. Sg. N. 2. Sg. D. Inf. 1. Sg. A. 3. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse sw. 3 a-St./o-St. Prät.-Präs. sw. 1a unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 a-St./o-St. Prät.-Präs. sw. 1a unr.
Wortart Verb Adj. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Partikel Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adj., präd./adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Int.-Partikel Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma frāgēn mēro sculan ih antwurten num ego inquam
Wörterbuch-Bedeutung (er)fragen; prüfen, untersuchen, (er)forschen mehr sollen ich du antworten denn?, etwa?, etwa gar?, vielleicht?, wohl? ich ich sage, ich habe gesagt, ich sagte
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,16 fefellit abesse aliquid . per quod inrepserit morbus perturbationum
Normalisiert fefellit abesse aliquid . per quod inrepserit morbus perturbationum
Flexion 3. Sg. Perf Ind. Akt. Inf. Präs. Akt. A. Sg. n. A. Sg. n. 3. Sg. Fut. II Ind. Akt. N. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse Wz.-Nomen unr. Wz.-Nomen m., o-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen unr. Wz.-Nomen m., o-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Verb Verb Indef.-Pron. Präp. Int.-Pron. Verb Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Vollverb, Inf. Indef.-Pron. Präp. Int.-Determ., substit. Vollverb, finit Subst. Subst.
Lemma fallere abesse aliquis per quī irrēpere morbus perturbātiō
Wörterbuch-Bedeutung betrügen, täuschen abwesend sein, nicht da sein; fehlen irgendjemand, irgendetwas, jemand, etwas durch irgendeiner, irgendetwas sich einschleichen, eindringen Krankheit Verwirrung, Unordnung; Aufruhr, Unruhe, Umwälzung
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Fragesatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 46,17 in animum tuum . uelut hiante robore
Normalisiert in animum tuum . uelut hiante robore
Flexion A. Sg. A. Sg. m. Part. Präs. Ab. Sg. n. Ci-St. Akt. Ab. Sg.
Flexionsklasse m., o-St. a-St. n., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma m., o-St. a-St. n., Wz.-Nomen
Wortart Präp. Subst. Poss.-Pron. Adv. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Adv. Vollverb, Part. Präs., attr. Subst.
Lemma in animus tuus velut hiāre rōbur
Wörterbuch-Bedeutung in Geist, Verstand, Bewusstsein; Seele, Herz dein ganz wie, gleich wie, ebenso wie auseinanderklaffen; klaffen, gähnen, offen stehen Hartholz, Kernholz, Eichenholz, Eiche
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 46,18 ualli ? Ne- uuíssa ih uuóla chád si . dír éteuuâr geméngen
Normalisiert ualli ? nī̆ wësta ih wola quad siu . dār ëddewār gimengen
Flexion G. Sg. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. Inf.
Flexionsklasse m., o-St. Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., o-St. Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a
Wortart Subst. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Partikel Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Rel.-Partikel Adv. Vollverb, Inf.
Lemma vallus nī̆ wiʒʒan ih wola quëdan ër dār ëddewār gimengen
Wörterbuch-Bedeutung Pfahl; Schanzpfahl, Palisade; Wall nicht wissen), (er)kennen ich wohl, gut sagen, sprechen, reden er, sie, es da, dort irgendwo, an irgendeiner Stelle fehlen
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 46,19 . târ mûot-súht ín slîefen mág . sámo dúrh
Normalisiert . dār muotsuht in slīfan mag . samo duruh
Flexion N. Sg. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. st. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. st. 1a Prät.-Präs.
Wortart Adv. Subst. Präp. Verb Modalverb Adv. Präp.
Wortart syntaktisch Adv. Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Adv. Präp.
Lemma dār muotsuht in in slīfan magan samo duruh
Wörterbuch-Bedeutung da, dort Sinnesverwirrung, Schwäche des Sinnes, Lethargie in, hinein hineingleiten können, vermögen dasselbe durch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,20 skétero getâna spízzûn ? Târ romani hérebergotôn .
Normalisiert scëtaro gitāna spizzūn ? dār romani heribërgōtun .
Flexion Part. Perf. st. A. Sg. f. A. Sg. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse unr. f. o-St./a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. f. o-St./a-St. sw. 2
Wortart Adv. Verb Subst. Adv. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Part. Perf., attr. Subst. Adv. Adj., substant. Vollverb, finit
Lemma scëtaro tuon spizza dār Rōmānus heribërgōn
Wörterbuch-Bedeutung nicht dicht tun, machen Spitze, Stachel, Dorn, Zinne, Palisade, Pfahlwerk; Anhöhe, Gipfel¦Spitzmaus da, dort Römer (Subst.) ein Lager aufschlagen, sich aufhalten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,21 dâr úmbe grûoben sie síh . únde uuúrfen dia érda
Normalisiert dār umbi gruobun sie sih . inti wurfun dia ërda
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. A. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 6 st. 3b f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 st. 3b f., o-St.
Wortart Adv. Präp. Verb Pers.-Pron. Refl.-Pron. Konj. Verb Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Konj. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dār umbi umbigraban ër sih inti wërfan dër ërda
Wörterbuch-Bedeutung da, dort rings um, (rings)herum; um, um … herum (um … herum) umgraben, mit einem Graben umgeben er, sie, es sich und, auch werfen, schleudern; (aus)schütten, (aus)streuen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Erde
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,22 ínnenân . uuíder sélben den gráben . Ûfen den grábo-hûfen
Normalisiert innenān . widar sëlban dën grabun . ūfan dën grabohūfun
Flexion A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. m. m.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. m.
Wortart Adv. Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Präp. Dem.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma innenān widar sëlb dër grabo ūfan dër grabohūfo
Wörterbuch-Bedeutung (von, nach) innen für selber, selbst, derselbe dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Graben, Furche; Damm, Wall auf dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Erdwall
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,23 . sáztôn sie sîne-uuélbe spízze bóuma . sie
Normalisiert . saztun sie sinwelbe spizze bouma . sie
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse sw. 1a st. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adj. Adj. Subst. Adv. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., attr. Adj., attr. Subst. Adv. Pers.-Pron.
Lemma sezzen ër sinwelbi spizzi boum ër
Wörterbuch-Bedeutung stellen, legen er, sie, es rund spitz, zugespitzt Baum(stamm), Balken, Pfahl so, auf diese Art, auf diese Weise er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,24 gedrúngenôst máhton . dáz man dâr dúre skîezen ne-
Normalisiert gidrungano mahtun . daʒ man dār dure scioʒan nī̆
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. N. Sg. Pos. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. o-St./a-St. st. 2b
Wortart Adv. Modalverb Konj. Subst./Indef.-Pron. Adv. Adj. Verb Partikel
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Subj. Indef.-Pron. Adv. Adj., präd./adv. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel
Lemma gidrungano magan daʒ man dār dūrus scioʒan nī̆
Wörterbuch-Bedeutung dicht können, vermögen so daß man da, dort hart, beschwerlich schießen (auf), schleudern, werfen nicht
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
Nb 46,25 máhti . Tér zûn hîez uallum . sélben die bóuma hîezen
Normalisiert mahti . dër zūn hieʒ uallum . sëlbun die bouma hieʒun
Flexion 3. Sg. Prät. Konj. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. N. Pl. m. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., a-St. red. 1 n., o-St. n-St. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., a-St./i-St. red. 1 n., o-St. a-St./o-St. m., a-St. red. 1
Wortart Modalverb Dem.-Pron. Subst. Verb Subst. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma magan dër zūn heiʒan vallum sëlb dër boum heiʒan
Wörterbuch-Bedeutung können, vermögen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Zaun, Einfriedung heißen Wall, Verschanzung selber, selbst, derselbe dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Baum(stamm), Balken, Pfahl heißen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,26 ualli ! tíu lúccha únder zuískên bóumen hîez interuallum
Normalisiert ualli ! diu lucka untar zwisci boumum hieʒ interuallum
Flexion N. Pl. N. Sg. f. N. Sg. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg.
Flexionsklasse m., o-St. f. st. m., a-St. red. 1 n., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., o-St. f. a-St./o-St. m., a-St. red. 1 n., o-St.
Wortart Subst. Dem.-Pron. Subst. Präp. Kard. Subst. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Subst.
Lemma vallus dër lucka untar zwisci boum heiʒan intervallum
Wörterbuch-Bedeutung Pfahl; Schanzpfahl, Palisade; Wall dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Lücke, Öffnung, Spalte, Zwischenraum unter(halb) doppelt Baum(stamm), Balken, Pfahl heißen Zwischenraum
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 46,27 . Sed dic mihi . meministine quis sit rerum finis
Normalisiert . sed dic mihi . meministine quis sit rerum finis
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. Akt. 1. Sg. D. 2. Sg. Perf Ind. Akt. N. Sg. m./f. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. G. Pl. N. Sg.
Flexionsklasse Wz.-Nomen Wz.-Nomen unr. f., e m., Ci-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen Wz.-Nomen unr. f., e m., Ci-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Int.-Pron. Hilfsverb Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Vollverb, finit PWS Hilfsverb, finit Subst. Subst.
Lemma sed dīcere ego meminisse quis esse rēs fīnis
Wörterbuch-Bedeutung aber sagen ich gedenken, daran denken, sich erinnern an wer? sein Sache, Ding Ende; Ziel, Zweck
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 46,28 . quoue intendat intentio totius naturę ? ságe mír .
Normalisiert . quoue intendat intentio totius nature ? nū̆ sage mir .
Flexion Ab. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. N. Sg. G. Sg. f. G. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. D.
Flexionsklasse Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen f., a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen f., a-St. sw. 1b/sw. 3
Wortart Int.-Pron. Verb Subst. Indef.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Int.-Determ., substit. Vollverb, finit Subst. Indef.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, Imp. Pers.-Pron.
Lemma quī intendere intentiō tōtus nātūra nū̆ sagen ih
Wörterbuch-Bedeutung welcher?, welche?, welches?, was für ein?, wie beschaffen? steigern, vermehren; etwas anstreben Anstrengung, Aufmerksamkeit ganz, vollständig Natur nun, jetzt sagen ich
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
Nb 46,29 Pehúgest tu díh . uuáz állero díngo énde . únde
Normalisiert bihugis dih . waʒ allero dingo enti . inti
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. A. A. Sg. n. G. Pl. n. G. Pl. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1b st. n., a-St. n., ja-St. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b a-St./o-St. n., a-St. n., ja-St. unr./st. 5
Wortart Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Int.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Subst. Hilfsverb Konj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Int.-Pron. Indef.-Determ., attr. Subst. Subst. Hilfsverb, finit Konj.
Lemma bihuggen wër al ding enti sīn inti
Wörterbuch-Bedeutung [sich] erinnern (an), [sich] besinnen (auf) du du der, welcher; das, was all Ding, Sache Ende; Ziel sein und, auch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz CF CX=CF
Nb 46,30 uuára állíu natura râmee ? uuólta er
Normalisiert wara alliu natūra rāme ? siu wolta ër
Flexion N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m.
Flexionsklasse st. f., o-St. sw. 3 unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., o-St. sw. 3 unr.
Wortart Adv. Indef.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Indef.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma wara al natūra rāmēn ër wellen ër
Wörterbuch-Bedeutung wohin gesamt, sämtlich, all, jeder Natur, Wesen zielen, streben er, sie, es wollen er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung finiter Satz
Nb 46,31 cháde . ad bonum . Uuánda gót íst bonum . ér íst
Normalisiert quāti . ad bonum . wanta got ist bonum . ër ist
Flexion 3. Sg. Prät. Konj. A. Sg. m./n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 5 o-St. m., a-St. unr. o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma st. 5 o-St./a-St. m., a-St. unr. o-St./a-St. unr.
Wortart Verb Präp. Adj. Konj. Subst. Hilfsverb Adj. Pers.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Adj., substant. Subj. Subst. Hilfsverb, finit Adj., substant. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit
Lemma quëdan ad bonus wanta got sīn bonus ër sīn
Wörterbuch-Bedeutung sagen zu gut da, weil, denn Gott sein gut er, sie, es sein
Sprache ahd. lat. lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme finiter Satz finiter Satz
Nb 46,32 finis . álso er óuh principium íst . Audieram inquam .
Normalisiert finis . alsō ër ouh principium ist . audieram inquam .
Flexion N. Sg. 3. Sg. N. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. Pqpf Ind. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse m., Ci-St. n., o-St. unr. i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma m., Ci-St. n., o-St. unr. i-St. unr.
Wortart Subst. Adv. Pers.-Pron. Adv. Subst. Hilfsverb Verb Verb
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Pers.-Pron. Adv. Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, finit Vollverb, finit
Lemma fīnis alsō ër ouh prīncipium sīn audīre inquam
Wörterbuch-Bedeutung Ende; Ziel ebenso, ebenfalls, gleichsam er, sie, es auch, gleichfalls, überdies, ferner Anfang, Ausgangspunkt sein hören, zuhören sagen
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. lat. lat.
Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 47,1 sed merOR hebetauit memoriam . Íh uuíssa iz íu chád
Normalisiert sed meror hebetauit memoriam . ih wësta dir quad
Flexion N. Sg. 3. Sg. Perf Ind. Akt. A. Sg. 1. Sg. N. 1. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. n. 2. Pl. D. 1. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen a-St. f., a-St. Prät.-Präs. st. 5
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen a-St. f., a-St. Prät.-Präs. st. 5
Wortart Konj. Subst. Verb Subst. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Vollverb, finit Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma sed maeror hebetāre memoria ih wiʒʒan ër quëdan
Wörterbuch-Bedeutung aber Trauer, Kummer abstumpfen, unempfindlich machen Gedächtnis, Erinnerungsvermögen ich wissen er, sie, es du sagen, sprechen, reden
Sprache lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 47,2 ih . mír íst áber fóre léide ingángen diu gehúht .
Normalisiert ih . mir ist afar nū̆ fora leide intgangan diu gihugt .
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. D. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. Part. Perf. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse unr. n., a-St. red. 1 f., i-St.
Flexionsklasse Lemma unr. n., a-St. red. 1 f., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Adv. Präp. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Adv. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ih ih sīn afar nū̆ fora leid intgangan dër gihugt
Wörterbuch-Bedeutung ich ich sein aber, (je)doch nun, jetzt wegen Leid, Schmerz, Kummer entgehen, entschwinden, entfliehen; verlorengehen der, die, das Gedächtnis, Erinnerung
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 47,3 Atqui . scis unde cuncta processerint . Tríuuo uuéist
Normalisiert atqui . scis unde cuncta processerint . gitriuwo weist
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. Akt. N. Pl. n. 3. Pl. Perf Konj. Akt. N. Sg. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse i-St. o-St. Wz.-Nomen m. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma i-St. o-St./a-St. Wz.-Nomen m. Prät.-Präs.
Wortart Konj. Verb Int.-Pron. Adj. Verb Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Int.-Pron., adv., rel. Adj., substant. Vollverb, finit Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma atquī scīre unde cunctus prōcēdere gitriuwo wiʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung doch, und doch, aber doch wissen von wo, woraus, woher all, alles hervorgehen Getreuer du wissen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 47,4 tóh . uuánnân álliu díng chámen . Noui inquam . Táz
Normalisiert doh . wanān alliu ding quāmun . noui inquam . daʒ
Flexion N. Pl. n. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 1. Sg. Perf Ind. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. n.
Flexionsklasse st. n., a-St. st. 4 Wz.-Nomen unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. st. 4 Wz.-Nomen unr.
Wortart Adv. Int.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Verb Verb Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Int.-Pron., adv., rel. Indef.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Vollverb, finit Vollverb, finit Dem.-Determ., substit.
Lemma doh wanān al ding quëman nōscere inquam dër
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, aber woher ganz, all, jeder Ding, Sache kommen; entstehen, (ab)stammen wissen sagen der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 47,5 uuéiz ih . Deum- que esse respondi . Únde chád ih
Normalisiert weiʒ ih . deum que esse respondī . inti quad ih
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. A. Sg. Inf. Präs. Akt. 1. Sg. Perf Ind. Akt. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., o-St. unr. e st. 5
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., o-St. unr. e st. 5
Wortart Verb Pers.-Pron. Subst. Konj. Hilfsverb Verb Konj. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. EN Konj. Hilfsverb, Inf. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma wiʒʒan ih deus que esse respondēre inti quëdan ih
Wörterbuch-Bedeutung wissen ich Gott und, auch sein antworten, erwidern und, auch sagen, sprechen, reden ich
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz infiniter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,6 sâr . gót tén uuésen . Et qui fieri potest . ut principio
Normalisiert sār . got dën wësan . et qui fieri potest . ut principio
Flexion A. Sg. A. Sg. m. Inf. N. Sg. m. Inf. Präs. Dep 3. Sg. Präs. Ind. Akt. Ab. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 5 Ci-St. unr. n., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 5 Ci-St. unr. n., o-St.
Wortart Adv. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Konj. Int.-Pron. Verb Modalverb Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. EN Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Konj. Int.-Determ., substit., rel. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Konj., vgl. Subst.
Lemma sār got dër wësan et quī fierī posse ut prīncipium
Wörterbuch-Bedeutung sofort, sogleich Gott der, die, dsa sein; vorhanden sein und, auch welcher, welche, welches werden, entstehen können wie Anfang, Ausgangspunkt
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,7 cognito . quis sit rerum finis ignores ? Únde uuîo máht
Normalisiert cognito . quis sit rerum finis ignores ? inti wio maht
Flexion Ab. Sg. n. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. G. Pl. N. Sg. 2. Sg. Präs. Konj. Akt. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse o-St. unr. f., e m., Ci-St. a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. unr. f., e m., Ci-St. a-St. Prät.-Präs.
Wortart Adj. Int.-Pron. Hilfsverb Subst. Subst. Verb Konj. Adv. Modalverb
Wortart syntaktisch Adj., attr., nachgest. Int.-Pron., rel. Hilfsverb, finit Subst. Subst. Vollverb, finit Konj. Adv. Modalverb, finit
Lemma cōgnitus quis esse rēs fīnis īgnōrāre inti wio magan
Wörterbuch-Bedeutung bekannt, erprobt, bewährt wer sein Sache, Ding Ende; Ziel nicht wissen und, auch wie können, vermögen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,8 tu chád si . uuízen daz ána-génne . ne- uuízîst taz
Normalisiert quad siu . wiʒʒan daʒ anagenni . nī̆ wiʒʒīs daʒ
Flexion 2. Sg. N. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. Inf. A. Sg. n. A. Sg. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n.
Flexionsklasse st. 5 Prät.-Präs. n., ja-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma st. 5 Prät.-Präs. n., ja-St. Prät.-Präs.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Partikel Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig
Lemma quëdan ër wiʒʒan dër anagenni nī̆ wiʒʒan dër
Wörterbuch-Bedeutung du sagen, sprechen, reden er, sie, es wissen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Anfang, Beginn, Ursprung du nicht wissen, (er)kennen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 47,9 énde ? Uerum hi perturbationes morum . ea ualentia
Normalisiert enti ? uerum hi perturbationes morum . ea ualentia
Flexion A. Sg. N. Pl. m. N. Pl. G. Pl. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. f., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen f., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. f., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen f., a-St.
Wortart Subst. Adv. Dem.-Pron. Subst. Subst. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Dem.-Determ., attr. Subst. Subst. Pers.-Pron. Subst.
Lemma enti vērum hic perturbātiō mōs is valentia
Wörterbuch-Bedeutung Ende; Ziel ja, jawohl, gewiss, allerdings dieser, diese, dieses Verwirrung, Unordnung; Aufruhr, Unruhe Sitte, Brauch, Gewohnheit; Betragen, Benehmen er, sie, es Kraft, Stärke
Sprache ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,10 est . ut possint quidem hominem mouere loco . conuelle
Normalisiert est . ut possint quidem hominem mouere loco . conuelle
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. Akt. 3. Pl. Präs. Konj. Akt. A. Sg. Inf. Präs. Akt. Ab. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. Akt.
Flexionsklasse unr. unr. m., Wz.-Nomen e m., o-St. Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma unr. unr. m., Wz.-Nomen e m., o-St. Wz.-Nomen
Wortart Hilfsverb Konj. Modalverb Adv. Subst. Verb Subst. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Subj. Modalverb, finit Adv. Subst. Vollverb, Inf. Subst. Vollverb, Imp.
Lemma esse ut posse quidem homō movēre locus convellere
Wörterbuch-Bedeutung sein sodass können gewiss, sicherlich Mensch, Mann bewegen Ort, Platz, Stelle herausziehen, herausreißen, losreißen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
Nb 47,11 autem . sibi- que totum exstirpare non possint .
Normalisiert autem . sibi que totum exstirpare non possint .
Flexion 3. Sg. D. A. Sg. Inf. Präs. Akt. 3. Pl. Präs. Konj. Akt.
Flexionsklasse n., o-St. a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma n., o-St. a-St. unr.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Konj. Subst. Verb Partikel Modalverb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Konj. Subst. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit
Lemma autem suīsibisē que tōtum exstirpare nōn posse
Wörterbuch-Bedeutung aber, dagegen sich und, auch das Ganze ausrotten nicht können
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,12 Mûot-súhte hábint tîa chráft . táz sie ménnisken múgen
Normalisiert muotsuhti habēnt dia kraft . daʒ sie menniscun magun
Flexion N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. 3. Pl. N. m. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 1b f., i-St. m. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 1b/sw. 3 f., i-St. m. Prät.-Präs.
Wortart Subst. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Subst. Modalverb
Wortart syntaktisch Subst. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Pers.-Pron. Subst. Modalverb, finit
Lemma muotsuht habēn dër kraft daʒ ër mennisco magan
Wörterbuch-Bedeutung Sinnesverwirrung, Schwäche des Sinnes, Lethargie haben dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Kraft, Stärke so daß er, sie, es Mensch, Person können, vermögen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
Nb 47,13 álso éinen bóum in stéte stânden eruuékken . náls
Normalisiert alsō einan boum in steti stantentan irweggen . nalles
Flexion A. Sg. m. A. Sg. D. Sg. Part. Präs. st. A. Sg. m. ja-St./jo-St. Inf.
Flexionsklasse st. m., a-St. f., i-St. st. 6 st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St. f., i-St. unr./st. 6 st. 5
Wortart Adv. Indef.-Pron. Subst. Präp. Subst. Verb Verb Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Vollverb, Inf. Adv.
Lemma alsō ein boum in stat stantan irweggen nalles
Wörterbuch-Bedeutung so, also, gleichsam (irgend)ein Baum(stamm), Balken, Pfahl in, auf Stätte, Stelle stehen, sich befinden, sich aufhalten (hin und her) bewegen, in Bewegung versetzen; wegschaffen, entfernen (aber) nicht, jedoch nicht; keineswegs; nicht etwa
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 47,14 áber eruuélzen ûz . nóh ûz eruuúrzellôn . Sîe múgen
Normalisiert afar irwelzen ūʒ . noh ūʒ irwurzalōn . sie magun
Flexion Inf. Inf. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 2 Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 2 Prät.-Präs.
Wortart Adv. Verb Präp. Adv. Präp. Verb Pers.-Pron. Modalverb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Inf. abgetr. Verbzus. Adv. abgetr. Verbzus. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Modalverb, finit
Lemma afar ūʒirwelzen ūʒ noh ūʒ ūʒirwurzalōn ër magan
Wörterbuch-Bedeutung aber, (je)doch ganz ausreißen, heraus- aus, heraus, nach außen und nicht, auch nicht, aber nicht aus, heraus, nach außen entwurzeln, ausreißen, mit der Wurzel herausreißen er, sie, es können, vermögen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,15 in írren sînes sínnes . sîe ne- múgen in ímo dóh nîeht
Normalisiert inan irren sīnes sinnes . sie nī̆ magun in imu doh niowiht
Flexion 3. Sg. A. m. Inf. G. Sg. m. G. Sg. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. D. m.
Flexionsklasse sw. 1a st. m., a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m., a-St./i-St. Prät.-Präs.
Wortart Pers.-Pron. Verb Poss.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Partikel Modalverb Präp. Pers.-Pron. Adv. Partikel
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Poss.-Determ., attr. Subst. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Modalverb, finit Präp. Pers.-Pron. Adv. Neg.-Partikel
Lemma ër irren sīn sin ër nī̆ magan in ër doh niowiht
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es verwirren, in Verwirrung bringen sein (eigen) Sinn, Geist, Verstand, Vernunft er, sie, es nicht können, vermögen in er, sie, es (je)doch nicht, keineswegs
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,16 kenémen . Sed hoc quoque uelim respondeas . hominemne
Normalisiert ginëman . sed hoc quoque uelim respondeas . hominemne
Flexion Inf. A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Konj. Akt. 2. Sg. Präs. Konj. Akt. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 unr. e m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma st. 4 unr. e m., Wz.-Nomen
Wortart Verb Konj. Dem.-Pron. Adv. Modalverb Verb Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Konj. Dem.-Determ., substit. Adv. Modalverb, finit Vollverb, finit Subst.
Lemma ginëman sed hic quoque velle respondēre homō
Wörterbuch-Bedeutung (auf)nehmen aber, jedoch dieser, diese, dieses auch, ebenfalls, gleichfalls auch wollen; begehren, verlangen antworten, erwidern, Bescheid geben Mensch, Mann
Sprache ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,17 te esse meministi ? Tóh uuólti íh táz tu mír
Normalisiert te esse meministi ? doh wolti ih daʒ mir
Flexion 2. Sg. A. Inf. Präs. Akt. 2. Sg. Perf Ind. Akt. 1. Sg. Prät. Konj. 1. Sg. N. 2. Sg. N. 1. Sg. D.
Flexionsklasse unr. Wz.-Nomen unr.
Flexionsklasse Lemma unr. Wz.-Nomen unr.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, Inf. Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma esse meminisse doh wellen ih daʒ ih
Wörterbuch-Bedeutung du sein gedenken, daran denken, sich erinnern an (je)doch, aber wollen ich daß du ich
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,18 ságetîst . Uuéist tu díh ménnisken uuésen ? Quidni
Normalisiert segitīs . weist dih menniscun wësan ? quidni
Flexion 2. Sg. Prät. Konj. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. A. A. Sg. Inf.
Flexionsklasse sw. 1b Prät.-Präs. m. st. 5
Flexionsklasse Lemma sw. 1b/sw. 3 Prät.-Präs. m. unr./st. 5
Wortart Verb Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb, Inf. Adv.
Lemma sagen wiʒʒan mennisco wësan quidni
Wörterbuch-Bedeutung sagen, reden, erzählen, berichten wissen du du Mensch, Person sein warum nicht?
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 47,19 inquam meminerim ? Zíu ne- solti ih táz uuízen ? Quid
Normalisiert inquam meminerim ? zi-wiu nī̆ scolti ih daʒ wiʒʒan ? quid
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. Akt. 1. Sg. Perf Konj. Akt. 1. Sg. Prät. Konj. 1. Sg. N. A. Sg. n. Inf.
Flexionsklasse unr. Wz.-Nomen Prät.-Präs. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. Wz.-Nomen Prät.-Präs. Prät.-Präs.
Wortart Verb Verb Adv. Partikel Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Adv.
Lemma inquam meminisse zi-wiu nī̆ sculan ih dër wiʒʒan quid
Wörterbuch-Bedeutung ich sage, ich habe gesagt, ich sagte gedenken, daran denken, sich erinnern an warum, weshalb, wozu, zu welchem Grund nicht sollen ich dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das wissen was
Sprache lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,20 igitur homo sit poterisne proferre ? Chánst tu mír
Normalisiert igitur homo sit poterisne proferre ? kanst mir
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. 2. Sg. Fut. I Ind. Akt. Inf. Präs. Akt. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 1. Sg. D.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen unr. unr. unr. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen unr. unr. unr. Prät.-Präs.
Wortart Konj. Subst. Hilfsverb Modalverb Verb Modalverb Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Hilfsverb, finit Modalverb, finit Vollverb, Inf. Modalverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma igitur homō esse posse prōferre kunnan ih
Wörterbuch-Bedeutung also, folglich, daher, demnach Mensch, Mann sein können zur Sprache bringen, veröffentlichen, bekannt machen können, vermögen du ich
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 47,21 dánne geságen . uuáz ménnisko ? Hoccine interrogas
Normalisiert danne gisagen . waʒ mennisco ? hoccine interrogas
Flexion Inf. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n. 2. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse sw. 1b/sw. 3 m. unr. a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b/sw. 3 m. unr./st. 5 a-St.
Wortart Adv. Verb Int.-Pron. Subst. Hilfsverb Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Inf. Int.-Pron. Subst. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma danne gisagen wër mennisco sīn hoccine interrogāre
Wörterbuch-Bedeutung dann, da, nun verkünd(ig)en, berichten, darlegen, erklären der, welcher; das, was Mensch, Person sein = hoc (+ verstärkendes ci/ce + angeh. fragendes ne) fragen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
Nb 47,22 . an esse me sciam . rationale animal . atque mortale
Normalisiert . an esse me sciam . rationale animal . atque mortale
Flexion Inf. Präs. Akt. 1. Sg. A. 1. Sg. Präs. Konj. Akt. A. Sg. n. A. Sg. A. Sg. n.
Flexionsklasse unr. i-St. i-St. n., i-St. i-St.
Flexionsklasse Lemma unr. i-St. i-St. n., i-St. i-St.
Wortart Partikel Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Adj. Subst. Konj. Adj.
Wortart syntaktisch Int.-Partikel Hilfsverb, Inf. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adj., attr. Subst. Konj. Adj., attr., nachgest.
Lemma an esse ego scīre rationalis animal atque mortālis
Wörterbuch-Bedeutung oder etwa, nicht wahr? sein ich kennen, wissen, verstehen vernünftig, Vernunft- Lebewesen, Tier; Geschöpf und, und auch irdisch, sterblich
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,23 ? Frâgêst tu míh tés . úbe íh míh uuíze uuésen .
Normalisiert ? frāgēs mih dës . ibu ih mih wiʒʒi wësan .
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 1. Sg. A. G. Sg. n. 1. Sg. N. 1. Sg. A. 1. Sg. Präs. Konj. Inf.
Flexionsklasse sw. 3 Prät.-Präs. st. 5
Flexionsklasse Lemma sw. 3 Prät.-Präs. unr./st. 5
Wortart Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Hilfsverb, Inf.
Lemma frāgēn ih dër ibu ih ih wiʒʒan wësan
Wörterbuch-Bedeutung (er)fragen du ich dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das ob ich ich wissen sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,24 álso aristotiles chît . rationale animal únde mortale ?
Normalisiert alsō aristotiles quidit . rationale animal inti mortale ?
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg. A. Sg. n.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen st. 5 i-St. n., i-St. i-St.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen st. 5 i-St. n., i-St. i-St.
Wortart Adv. EN Verb Adj. Subst. Konj. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. EN Vollverb, finit Adj., attr. Subst. Konj. Adj., attr., nachgest.
Lemma alsō Aristotelēs quëdan rationalis animal inti mortālis
Wörterbuch-Bedeutung so, wie Aristoteles sagen, sprechen, reden vernünftig, Vernunft- Lebewesen, Tier; Geschöpf und, auch irdisch, sterblich
Sprache ahd. lat. ahd. lat. lat. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,25 Scio . et id me esse confiteor . Táz uuéiz íh . únde
Normalisiert scio . et id me esse confiteor . daʒ weiʒ ih . inti
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. Akt. 3. Sg. A. n. 1. Sg. A. Inf. Präs. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Dep A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N.
Flexionsklasse i-St. unr. Ci-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma i-St. unr. Ci-St. Prät.-Präs.
Wortart Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Konj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb, Inf. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj.
Lemma scīre et is ego esse cōnfitērī dër wiʒʒan ih inti
Wörterbuch-Bedeutung kennen, wissen, verstehen und, auch er, sie, es ich sein gestehen, eingestehen, zu erkennen geben dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das wissen ich und, auch
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,26 dáz iího ih míh uuésen . Álso íh in scûolo gelírneta .
Normalisiert daʒ jihu ih mih wësan . alsō ih in scuolu gilirnēta .
Flexion A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. A. Inf. 1. Sg. N. D. Sg. 1. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 st. 5 f., o-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma st. 5 unr./st. 5 f., o-St. sw. 3
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb, Inf. Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma dër jëhan ih ih wësan alsō ih in scuola gilirnēn
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das (sich) bekennen, zugeben, anerkennen, zustimmen, zugestehen ich ich sein so, derart ich in Schule lernen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,27 gehúgo íh is nóh . Et illa . Únde áber . Nihil-
Normalisiert gihuggu ih ës noh . et illa . inti siu afar . nihil
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 3. Sg. G. n. N. Sg. f. 3. Sg. N. f.
Flexionsklasse sw. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 1b
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Konj. Dem.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Konj. Dem.-Determ., substit. Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv.
Lemma gihuggen ih ër noh et ille inti ër afar nihil
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Art, auf diese Weise, derart (ge)denken, denken an, sich erinnern (an) ich er, sie, es noch, auch und, auch jener, jene, jenes und, auch er, sie, es aber, (je)doch gar nicht
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz elliptischer Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,28 ne aliud te esse meministi ? Né- uuéist tu dánne díh îeht
Normalisiert ne aliud te esse meministi ? nī̆ weist danne dih iowiht
Flexion A. Sg. n. 2. Sg. A. Inf. Präs. Akt. 2. Sg. Perf Ind. Akt. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. A. A. Sg. n.
Flexionsklasse unr. Wz.-Nomen Prät.-Präs. st.
Flexionsklasse Lemma unr. Wz.-Nomen Prät.-Präs. a-St./o-St.
Wortart Partikel Indef.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Partikel Verb Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Int.-Partikel Indef.-Determ., attr. Pers.-Pron. Hilfsverb, Inf. Vollverb, finit Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Determ., attr.
Lemma ne alius esse meminisse nī̆ wiʒʒan danne iowiht
Wörterbuch-Bedeutung etwa, ob, oder ein anderer du sein gedenken, daran denken, sich erinnern an nicht wissen du dann, da du (irgend) etwas
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,29 ánderes sîn ? Nihil . Néin íh . uuólta er châde .
Normalisiert anderes sīn ? nihil . nein ih . siu wolta ër quāti .
Flexion G. Sg. n. Inf. 1. Sg. N. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. unr. unr. st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr./st. 5 unr. st. 5
Wortart Indef.-Pron. Hilfsverb Adv. Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., substit. Hilfsverb, Inf. Adv. Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ander sīn nihil nein ih ër wellen ër quëdan
Wörterbuch-Bedeutung der andere, übrige sein in keiner Weise, keineswegs nein, nicht, keineswegs ich er, sie, es wollen er, sie, es sagen, sprechen, reden
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,30 se hominem ín deo deum esse . Iam scio inquit .
Normalisiert se hominem in deo deum esse . iam scio inquit .
Flexion A. Sg. A. Sg. Ab. Sg. A. Sg. Inf. Präs. Akt. 1. Sg. Präs. Ind. Akt. 3. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen m., o-St. m., o-St. unr. i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen m., o-St. m., o-St. unr. i-St. unr.
Wortart Refl.-Pron. Subst. Präp. Subst. Subst. Hilfsverb Adv. Verb Verb
Wortart syntaktisch Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Präp. EN EN Hilfsverb, Inf. Adv. Vollverb, finit Vollverb, finit
Lemma suī homō in deus deus esse iam scīre inquam
Wörterbuch-Bedeutung sich Mensch, Mann in Gott Gott sein schon, bereits kennen, wissen, verstehen ich sage, ich habe gesagt, ich sagte
Sprache lat. lat. ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 47,31 aliam uel maximam causam . morbi tui . quid ipse sis .
Normalisiert aliam uel maximam causam . morbi tui . quid ipse sis .
Flexion A. Sg. f. A. Sg. f. Sup. A. Sg. G. Sg. G. Sg. m. N. Sg. m. 2. Sg. Präs. Konj. Akt.
Flexionsklasse o-St./a-St. f., a-St. m., o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. f., a-St. m., o-St. unr.
Wortart Indef.-Pron. Konj. Adj. Subst. Subst. Poss.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Konj. Adj., attr. Subst. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Adv. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit
Lemma alius vel māgnus causa morbus tuus quid ipse esse
Wörterbuch-Bedeutung ein anderer auch, und auch groß, hoch Sache; Angelegenheit, Sachverhalt Krankheit dein was selbst, er selbst, sie selbst, es selbst, persönlich sein
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 47,32 nosse desisti . chád si uuéiz íh . dîa gemáchûn
Normalisiert nosse desisti . nū̆ quad siu weiʒ ih . dia gimahhūn
Flexion Inf. Perf Akt. Inf. Präs. Pass. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. A. Sg. f. A. Sg. f.
Flexionsklasse Wz.-Nomen Wz.-Nomen st. 5 Prät.-Präs. n-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen Wz.-Nomen st. 5 Prät.-Präs. a-St./o-St.
Wortart Verb Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Vollverb, Inf. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr.
Lemma nōvisse dēsistëre nū̆ quëdan ër wiʒʒan ih dër gimah
Wörterbuch-Bedeutung kennen lernen, bemerken, wahrnehmen¦betrachten, untersuchen¦anerkennen ablassen von; aufhören, aufhören mit nun, jetzt sagen, sprechen, reden er, sie, es wissen ich dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das passend, geeignet, angemessen
Sprache lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 48,1 stúreda tînero súhte . únde óuh fílo chréftiga .
Normalisiert stiurida dīnera suhti . inti ouh filu kreftīga .
Flexion A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. A. Sg. f. 2. Sg. N.
Flexionsklasse f., o-St. st. f., i-St. st.
Flexionsklasse Lemma f., o-St. a-St./o-St. f., i-St. a-St./o-St.
Wortart Subst. Poss.-Pron. Subst. Konj. Adv. Adv. Adj. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Adv. Adv. Adj., substant. Pers.-Pron.
Lemma stiurida dīn suht inti ouh filu kreftīg
Wörterbuch-Bedeutung Lenkung, Leitung, Führung; Ursache dein (eigen) Krankheit, Leiden; Seuche, Pest und, auch auch, gleichfalls, überdies, ferner sehr, viel, außerordentlich, überaus kräftig, stark, mächtig; gewaltig, groß, (ge)wichtig du
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz CX=CF
Nb 48,2 ne- uuéist gubernacula mundi . nóh finem rerum
Normalisiert nī̆ weist gubernacula mundi . noh fīnis rerum
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. A. Pl. G. Sg. A. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n., o-St. m., o-St. m., Ci-St. f., e
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. n., o-St. m., o-St. m., Ci-St. f., e
Wortart Partikel Verb Subst. Subst. Konj. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Subst. Konj. Subst. Subst.
Lemma nī̆ wiʒʒan gubernāculum mundus noh fīnis rēs
Wörterbuch-Bedeutung nicht wissen Lenkung, Leitung Welt, All, Weltall und nicht, auch nicht, aber nicht Ende, Grenze Welt, Universum, Natur
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. ahd. lat.
Satz CX=CF
Nb 48,3 . uuáz tu sâr sélbo sîst . tés hábest tu díh kelóubet
Normalisiert . waʒ sār sëlbo sīs . dës habēs dih giloubit
Flexion N. Sg. n. 2. Sg. N. N. Sg. m. 2. Sg. Präs. Konj. G. Sg. n. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. A. Part. Perf.
Flexionsklasse n-St. unr. sw. 3 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr. sw. 1b/sw. 3 sw. 1a
Wortart Int.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Int.-Pron., rel. Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., attr. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma wër sār sëlb sīn dër habēn,haben gilouben
Wörterbuch-Bedeutung wer, was du (als)bald, (als)dann, da selber, selbst sein der, die, das haben du du aufgeben, ablassen (von)
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz infiniter Satz, Unterbrechung finiter Satz
Nb 48,4 ze_ uuízenne . Quare inueni plenissime uel rationem
Normalisiert zi wiʒʒanne . quārē invēni plēnissime vel ratiōnem
Flexion Inf. D. Sg. 1. Sg. Perf Ind. Akt. Sup. A. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. i-St. o-St./a-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. i-St. o-St./a-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Präp. Verb Int.-Pron. Verb Adj. Konj. Subst.
Wortart syntaktisch PTKZU Vollverb, Inf., substant. PWAV Vollverb, finit Adv. Konj. Subst.
Lemma zi wiʒʒan quārē invenīre plēnus vel ratiō
Wörterbuch-Bedeutung zu (er)kennen, verstehen, begreifen wodurch; hier: dadurch, deshalb finden, gewinnen vollkommen oder, entweder Einsicht
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, Wiederaufnahme finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 48,5 ęgritudinis tuę . uel aditum reconciliandę sospitatis
Normalisiert aegritūdinis tuae . vel aditum reconciliandae sōspitātis
Flexion G. Sg. G. Sg. f. A. Sg. Gerundivum G. Sg. f. G. Sg.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen a-St. m., u-St. a-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen o-St./a-St. m., u-St. a-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Subst. Poss.-Pron. Konj. Subst. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Poss.-Determ., nachgest. Konj. Subst. Vollverb, Gerundivum, attr. Subst.
Lemma aegritūdō tuus vel aditus reconciliāre sōspitās
Wörterbuch-Bedeutung Krankheit, Kummer, Gemütskrankheit dein oder Zutritt, Zugang wiederherstellen, wiedergewinnen Heil, Wohl
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 48,6 . Fóne diu hábo íh nu uuóla fernómen . ióh uuîo
Normalisiert . fona diu habu ih nū̆ wola firnoman . joh wio
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. Part. Perf.
Flexionsklasse sw. 1b st. 4
Flexionsklasse Lemma sw. 1b/sw. 3 st. 4
Wortart Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Konj. Int.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Int.-Pron., adv., rel.
Lemma fona diu haben,habēn ih nū̆ wola firnëman joh wio
Wörterbuch-Bedeutung deswegen haben ich nun, jetzt, eben wohl, gewiss vernehmen, erkennen, verstehen und wie
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 48,7 du sîeh sîst . ióh uuîo man zûo fáhen súle . tíh tînero
Normalisiert sioh sīs . joh wio man zuo fāhan sculi . dih dīneru
Flexion 2. Sg. N. Pos. 2. Sg. Präs. Konj. N. Sg. Inf. 3. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. A. D. Sg. f.
Flexionsklasse a-St./o-St. unr. m., Wz.-Nomen/a-St. red. 1 Prät.-Präs. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr. m., Wz.-Nomen/a-St. red. 1 Prät.-Präs. a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb Konj. Int.-Pron. Subst. Adv. Verb Modalverb Pers.-Pron. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Konj. Int.-Pron., adv., rel. Indef.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr.
Lemma sioh sīn joh wio man zuo zuofāhan sculan dīn
Wörterbuch-Bedeutung du krank, schwach, ohnmächtig sein und wie Mensch; hier: man hinzu, dahin sich daran machen, vorgehen, hinstreben sollen, wollen du dein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz infiniter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
Nb 48,8 gesúndedo ze_ geréchenônne . Nam quoniam tui obliuione
Normalisiert gisuntidu zi girëhhanne . nam quoniam tui obliuione
Flexion D. Sg. Inf. D. Sg. 2. Sg. G. Ab. Sg.
Flexionsklasse f., o-St. st. 4 f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma f., o-St. st. 4 f., Wz.-Nomen
Wortart Subst. Präp. Verb Konj. Konj. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. PTKZU Vollverb, Inf., substant. Konj. Subj. Pers.-Pron. Subst.
Lemma gisuntida zi girëhhan nam quoniam oblīviō
Wörterbuch-Bedeutung Gesundheit, Heil, Unversehrtheit zu retten, heilen denn, nämlich weil ja, weil nun, da ja du das Vergessen, Vergesslichkeit
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 48,9 confunderis . Vvánda du dîn sélbes ergézen
Normalisiert confunderis . wanta dīn sëlbes irgëʒʒan
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. Pass. 2. Sg. N. 2. Sg. G. G. Sg. m. Part. Perf.
Flexionsklasse Wz.-Nomen st. st. 5
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen a-St./o-St. st. 5
Wortart Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma cōnfundëre wanta sëlb irgëʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung verwirren da, weil du du selbst vergessen, hintansetzen
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 48,10 habêst . dáz íst / éin . Et exulem te . et exspoliatum
Normalisiert habēs . daʒ ist / ein . et exulem te . et exspoliatum
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. A. Sg. 2. Sg. A. Part. Perf. A. Sg. m. Pass.
Flexionsklasse sw. 3 unr. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b/sw. 3 unr. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen a-St.
Wortart Hilfsverb Dem.-Pron. Hilfsverb Indef.-Pron. Konj. Subst. Pers.-Pron. Konj. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Indef.-Determ., substit. Konj. Subst. Pers.-Pron. Konj. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma haben,habēn dër sīn ein et exul et exspoliare
Wörterbuch-Bedeutung haben der, die, das sein ein und, auch Verbannter du und, auch berauben, völlig ausplündern
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz finiter Satz, Unterbrechung infiniter Satz
Nb 48,11 propriis bonis . esse doluisti . V́nde díh chláge/tôst
Normalisiert propriis bonis . esse doluisti . inti dih klagōta
Flexion Ab. Pl. n. Ab. Pl. n. Inf. Präs. Akt. 2. Sg. Perf Ind. Akt. 2. Sg. A. * 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse o-St. o-St. unr. e sw. 2
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. o-St./a-St. unr. e sw. 2
Wortart Adj. Adj. Hilfsverb Verb Konj. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adj., attr. Adj., substant. Hilfsverb, Inf. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma proprius bonus esse dolēre inti klagōn
Wörterbuch-Bedeutung eigen, persönlich gut; hier: Güter, Besitz sein bedauern, sich beklagen und du beklagen, bejammern, beweinen
Sprache lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme finiter Satz
Nb 48,12 élelendên . únde piróubôten dînîs kûotes . dáz íst taz
Normalisiert elilentan . inti biroubōtan dīnes guotes . daʒ ist daʒ
Flexion A. Sg. m. Part. Perf. st. A. Sg. m. G. Sg. n. G. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n.
Flexionsklasse ja-St. sw. 2 a-St./o-St. n., a-St./z-St. unr.
Flexionsklasse Lemma ja-St. sw. 2 a-St./o-St. n., a-St./z-St. unr.
Wortart Adj. Konj. Verb Poss.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adj., substant. Konj. Vollverb, Part. Perf., attr. Poss.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig
Lemma elilenti inti biroubōn dīn guot dër sīn dër
Wörterbuch-Bedeutung elend, unglücklich und berauben dein (eigen) Gesundheit, Heil, Glück der, die, das sein der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 48,13 ánder .
Normalisiert ander .
Flexion N. Sg. n.
Flexionsklasse a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St.
Wortart Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., substit.
Lemma ander
Wörterbuch-Bedeutung der andere
Sprache ahd.
Satz
Nb 48,14 QUAMUIS GRAUITER ĘGROTANTEM . NON
Normalisiert quamvīs grauiter egrotantem . non
Flexion Pos. Part. Präs. A. Sg. m. Ci-St. Akt.
Flexionsklasse a-St.
Flexionsklasse Lemma i-St. a-St.
Wortart Konj. Adj. Verb Partikel
Wortart syntaktisch Subj. Adj., präd./adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Neg.-Partikel
Lemma quamvīs gravis aegrotare nōn
Wörterbuch-Bedeutung (wenn auch) noch so sehr, obwohl schwerwiegend, ernst, gefährlich krank sein nicht
Sprache ahd. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, Unterbrechung
Nb 48,15 DESPERANDUM
Normalisiert desperandum
Flexion Akt. / Gerundivum A. Sg. m. o-St./a-St. Pass.
Flexionsklasse a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St.
Wortart Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Gerundivum, im Verbalkomplex
Lemma dēspērāre
Wörterbuch-Bedeutung die Hoffnung aufgeben, verzweifeln, verzweifeln an
Sprache lat.
Satz
Nb 48,16 Quoniam uero quis sit rerum finis ignoras . /
Normalisiert quoniam uero quis sit rerum finis ignoras . /
Flexion N. Sg. m./f. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. G. Pl. A. Pl. 2. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse unr. f., e m., Ci-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. f., e m., Ci-St. a-St.
Wortart Konj. Adv. Int.-Pron. Hilfsverb Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Int.-Pron. Hilfsverb, finit Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma quoniam vērō quis esse rēs fīnis īgnōrāre
Wörterbuch-Bedeutung da nun in Wahrheit, in der Tat, tatsächlich wer, was sein Sache, Ding Ende, Grenze, Zweck nicht kennen, nicht wissen, unkundig sein
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, Unterbrechung finiter Satz finiter Satz, Wiederaufnahme
Nb 48,17 ESSE . nequam homines atque nefarios . potentes felices -que arbitraris
Normalisiert esse . nequam homines atque nefarios . potentes felices -que arbitraris
Flexion Inf. Präs. Akt. A. Pl. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. m. 2. Sg. Präs. Ind. Dep
Flexionsklasse unr. m., Wz.-Nomen o-St./a-St. Ci-St. i-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., Wz.-Nomen o-St./a-St. Ci-St. i-St. a-St.
Wortart Hilfsverb Subst. Konj. Adj. Adj. Adj. Konj. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, Inf. Subst. Konj. Adj., attr. Adj., attr. Adj., attr. Konj. Vollverb, finit
Lemma esse nēquam homō atque nefarius potēns fēlīx -que arbitrārī
Wörterbuch-Bedeutung sein nichtsnutzig, nichtswürdig, leichtfertig Mensch, Leute und, und auch frevelhaft, verbrecherisch, ruchlos mächtig, gewaltig, einflussreich glücklich, vom Glück begünstigt, erfolgreich und (enklit.) beobachten
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz, Wiederaufnahme finiter Satz
Nb 48,18 . quoniam uero quibus gubernaculis mundus regatur
Normalisiert . quoniam uero quibus gubernaculis mundus regatur
Flexion Ab. Pl. n. Ab. Pl. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. Pass.
Flexionsklasse n., o-St. m., o-St. Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma n., o-St. m., o-St. Wz.-Nomen
Wortart Konj. Adv. Int.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Int.-Determ. Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma quoniam vērō quī gubernāculum mundus regere
Wörterbuch-Bedeutung da nun in Wahrheit, in der Tat, tatsächlich welcher?, welche?, welches? Lenkung, Leitung Welt, All, Weltall richten, lenken, regieren
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 48,19 oblitus es . hos fortunarum uices estimas sine
Normalisiert oblitus es . hos fortunarum uices estimas sine
Flexion Part. Perf. N. Sg. m. o-St./a-St. Dep 2. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Pl. m. G. Pl. A. Pl. 2. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse Wz.-Nomen unr. f., a-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen unr. f., a-St. a-St.
Wortart Verb Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb Präp.
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Subst. Subst. Vollverb, finit Präp.
Lemma oblīvīscī esse hic fortūna vicis aestimāre sine
Wörterbuch-Bedeutung vergessen, nicht beachten sein dieser, diese, dieses Schicksal, Zufall, Glücksgüter Wechsel, Wechsel des Schicksals, Los meinen, beurteilen ohne
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 48,20 rectore fluitare . magnę causę non modo ad morbum .
Normalisiert rectore fluitare . magne cause non modo ad morbum .
Flexion Ab. Sg. Inf. Präs. Akt. G. Sg. f. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen a-St. o-St./a-St. f., a-St. m., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen a-St. o-St./a-St. f., a-St. m., o-St.
Wortart Subst. Verb Adj. Subst. Partikel Adv. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf. Adj., attr. Subst. Neg.-Partikel Adv. Präp. Subst.
Lemma rēctor fluitāre māgnus causa nōn modo ad morbus
Wörterbuch-Bedeutung Lenker, Herrscher treiben wichtig, bedeutend Sache, Grund, Veranlassung nicht nur zu Krankheit
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz
Nb 48,21 uerum quoque ad interitum . Sîd ne uuéist . tero
Normalisiert uerum quoque ad interitum . sid nī̆ weist . dëro
Flexion A. Sg. 2. Sg. N. * 2. Sg. Präs. Ind. G. Pl. n.
Flexionsklasse m., u-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., u-St. Prät.-Präs.
Wortart Adv. Adv. Präp. Subst. Konj. Pers.-Pron. Partikel Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Präp. Subst. Subj. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig
Lemma vērum quoque ad interitus sīd nī̆ wiʒʒan dër
Wörterbuch-Bedeutung aber, jedoch, indessen auch, ebenfalls, gleichfalls auch (nachgest.) zu Untergang, Vernichtung da, weil du nicht kennen der, die, das
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 48,22 díngo énde . dáz íst táz trítta . únde uuânest fertâne
Normalisiert dingo enti . daʒ ist daʒ dritta . inti wānis firtuonte
Flexion G. Pl. A. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n. 2. Sg. N. * 2. Sg. Präs. Ind./Konj. Part. Präs. st. A. Pl. m.
Flexionsklasse n., a-St. n., ja-St. unr. n-St. sw. 1a unr.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. n., ja-St. unr. a-St./o-St. sw. 1a unr.
Wortart Subst. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Ord. Konj. Pers.-Pron. Verb Verb
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Ord., attr., substant. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, Part. Präs., attr.
Lemma ding enti dër sīn dër dritto inti wānen firtuon
Wörterbuch-Bedeutung Ding, Sache Ende, Grenze, Ziel der, die, das sein der, die, das der dritte und du wähnen, sich vorstellen Verbrechen begehen, sich vergehen, schändlich handeln
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 48,23 líute máhtîge únde sâlige . dáz íst táz fîerda .
Normalisiert liuti mahtīge inti sālīge . daʒ ist daʒ fiorda .
Flexion A. Pl. A. Pl. m. A. Pl. m. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n.
Flexionsklasse m./n., i-St. a-St./o-St. a-St./o-St. unr. n-St.
Flexionsklasse Lemma m./n., i-St. a-St./o-St. a-St./o-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Subst. Adj. Konj. Adj. Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Ord.
Wortart syntaktisch Subst. Adj., attr. Konj. Adj., attr. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Ord., attr., substant.
Lemma liut mahtīg inti sālīg dër sīn dër fiordo
Wörterbuch-Bedeutung Volk, Leute, Menschen mächtig, stark, gewaltig und selig, glücklich der, die, das sein der, die, das der vierte
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 48,24 uuánda du óuh ergézen hábest . mít uuíu gót tia
Normalisiert wanta ouh irgëʒʒan habēs . mit wiu got dia
Flexion 2. Sg. N. * Part. Perf. 2. Sg. Präs. Ind. I. Sg. n. N. Sg. A. Sg. f.
Flexionsklasse st. 5 sw. 3 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 1b/sw. 3 m., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Hilfsverb Präp. Int.-Pron. Subst. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Präp. Int.-Pron., rel. Subst. Dem.-Determ., artikelartig
Lemma wanta ouh irgëʒʒan habēn mit wër got dër
Wörterbuch-Bedeutung da, weil du auch, gleichfalls, überdies vergessen haben mit wer, was Gott der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 48,25 uuérlt ríhte . dáz íst taz fímfta . únde uuânest tîa
Normalisiert wëralt rihte . daʒ ist daʒ fimfta . inti wānis die
Flexion A. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n. 2. Sg. Präs. Ind./Konj. A. Pl. m.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 1a unr. n-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 1a unr. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Subst. Verb Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Ord. Konj. Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Ord., attr., substant. Konj. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig
Lemma wëralt rihten dër sīn dër fimfto inti wānen dër
Wörterbuch-Bedeutung Welt(all), Erde lenken, regieren, ordnen der, die, das sein der, die, das der fünfte und wähnen, sich vorstellen der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 48,26 uuéhsela dero uuîlsâldôn tuárôn âne ríhtare . dáz íst
Normalisiert wëhsala dëro wīlsālidōno dwarōn ānu rihtāri . daʒ ist
Flexion A. Pl. G. Pl. f. G. Pl. Inf. A. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St./i-St. f., o-St. sw. 2 m., ja-St. unr.
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. f., o-St. sw. 2 m., ja-St. unr.
Wortart Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf. Präp. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit
Lemma wëhsal dër wīlsālida dwarōn ānu rihtāri dër sīn
Wörterbuch-Bedeutung Wechsel, Wechselhaftigkeit der, die, das Geschick, Schicksal durcheinanderlaufen, durchwogen ohne Lenker, Leiter, Herr(scher) der, die, das sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 48,27 taz séhsta . dés íst tír gnûoge . nîeht éin ze_ súhte .
Normalisiert daʒ sëhsta . dës ist dir ginuogi . niowiht ein zi suhti .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. G. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. * Pos. D. Sg.
Flexionsklasse n-St. unr. a-St./o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr. a-St./o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Dem.-Pron. Ord. Dem.-Pron. Hilfsverb