Notker III. von St. Gallen, Boëthius: De consolatione philosophiae, Buch II, S. 102–108

Nb 118,2 QUAMUIS DIURNAM .
Normalisiert quamuis diurnam .
Flexion A. Sg. f.
Flexionsklasse a-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St.
Wortart Konj. Adj.
Wortart syntaktisch Subj. Adj., präd./adv.
Lemma quamvīs diurnus
Wörterbuch-Bedeutung obwohl täglich
Sprache lat. lat.
Satz elliptischer Satz
Nb 118,3 Quicumque precipiti mente petit solam gloriam .
Normalisiert quicumque precipiti mente petit solam gloriam .
Flexion N. Sg. m. Ab. Sg. f. Ab. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse i-St. f., Ci-St. Wz.-Nomen a-St. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma i-St. f., Ci-St. Wz.-Nomen o-St./a-St. f., a-St.
Wortart Int.-Pron. Adj. Subst. Verb Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Int.-Determ., gener., rel. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma quīcumque praeceps mēns petere sōlus glōria
Wörterbuch-Bedeutung welcher auch immer überstürzt Denken, Geist aufsuchen allein Ruhm, Ehre
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
Nb 118,4 et summam credit . cernat late patentes plagas ętheris .
Normalisiert et summam credit . cernat late patentes plagas aetheris .
Flexion A. Sg. f. Sup. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. A. Pl. f. A. Pl. G. Sg.
Flexionsklasse o-St. Wz.-Nomen Wz.-Nomen Ci-St. f., a-St. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. Wz.-Nomen Wz.-Nomen Ci-St. f., a-St. m., Wz.-Nomen
Wortart Konj. Adj. Verb Verb Adv. Adj. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Adj., präd./adv. Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Adj., attr. Subst. Subst.
Lemma et summus crēdere cernere lātē patēns plaga aethēr
Wörterbuch-Bedeutung und höchster halten für, meinen, glauben gewahren, erkennen, sichten weit und breit offen Gegend, Himmelsstrich Himmel
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 118,5 artum -que terrarum situm . Tér nâh tero gûollichi
Normalisiert artum que terrarum situm . dër nāh dëru guollīhhī
Flexion A. Sg. m. G. Pl. A. Sg. N. Sg. m. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse o-St. f., a-St. m., u-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. f., a-St. m., u-St. f., in-St.
Wortart Adj. Konj. Subst. Subst. Dem.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Konj. Subst. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma artus que terra situs dër nāh dër guollīhhī
Wörterbuch-Bedeutung eng und Erde, Land Lage, Ordnung; Stellung der, die, das nach der, die, das Ruhm, Ehre
Sprache lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,6 strîtigo féhte . únde si ímo dúnche díngo héuigôsta .
Normalisiert strītīgo fëhte . inti siu imu dunke dingo hefīgōsta .
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. N. f. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Präs. Konj. G. Pl. N. Sg. f. Sup.
Flexionsklasse st. 5 sw. 1a n., a-St. n-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 1a n., a-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Adj., präd./adv.
Lemma strītīgo fëhtan inti ër ër dunken ding hefīg
Wörterbuch-Bedeutung eifrig fechten, kämpfen und er, sie, es er, sie, es dünken, scheinen Ding, Sache bedeutend
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 118,7 tér séhe ûf án dîa uuîti des hímeles . únde níder án
Normalisiert dër ,nidarsëhe ūfsëhan ana dia wītī dës himiles . inti nidarsëhan ana
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj. A. Sg. f. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., in-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., in-St. m., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Konj. Adv. Präp. / Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. abgetr. Verbzus. APPR? / Adv.
Lemma dër ūfsëhan,nidarsëhan ūfsëhan ana dër wītī dër himil inti nidarsëhan ana
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das nach oben sehen nach oben sehen an, in der, die, das Weite der, die, das Himmel und hinabsehen an, auf
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,8 dîa smáli déro érdo . Pudebit aucti nominis . non ualentis
Normalisiert dia smalī dëra ërda . pudebit aucti nominis . non ualentis
Flexion A. Sg. f. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. 3. Sg. Fut. I Ind. Akt. Part. Perf. G. Sg. n. o-St./a-St. Pass. G. Sg. Part. Präs. G. Sg. m. Ci-St. Akt.
Flexionsklasse f., in-St. f., o-St. e e n., Wz.-Nomen e
Flexionsklasse Lemma f., in-St. f., o-St. e e n., Wz.-Nomen e
Wortart Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Verb Subst. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Vollverb, Part. Perf., attr. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest.
Lemma dër smalī dër ërda pudēre augēre nōmen nōn valēre
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Kleinheit der, die, das Erde sich schämen preisen Name nicht vermögen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz Partizipialsatz
Nb 118,9 replere breuem ambitum . Tánne mîdet er síh
Normalisiert replere breuem ambitum . danne mīdit ër sih
Flexion Inf. Präs. Akt. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse e i-St. m., u-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma e i-St. m., u-St. st. 1a
Wortart Verb Adj. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Refl.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Adj., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron.
Lemma replēre brevis ambitus danne mīdan ër sih
Wörterbuch-Bedeutung anfüllen, ergänzen kurz, schmal Umlauf dann schämen er, sie, es sich
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,10 sînes líumendigen námen . nóh sâr ze_ -énde dero
Normalisiert sīnes liumuntīgin namin . noh sār zi entie dëra
Flexion G. Sg. m. G. Sg. m. G. Sg. D. Sg. G. Sg. f.
Flexionsklasse st. n-St. m. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. a-St./o-St. m. n., ja-St.
Wortart Poss.-Pron. Adj. Subst. Konj. Adv. Präp. Subst. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Adj., attr. Subst. Konj. Adv. Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig
Lemma sīn liumuntīg namo noh sār zi enti dër
Wörterbuch-Bedeutung sein berühmt Name und nicht überhaupt zu Ende der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz
Nb 118,11 smálun érdo geréichôntes . díu éin stúpf íst uuíder
Normalisiert smalūn ërda gireihhōntes . diu ein stupf ist widar
Flexion G. Sg. f. G. Sg. G. Sg. n. N. Sg. f. N. Pl. / A. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. f., o-St. sw. 2 a-St./o-St. m., a-St./i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., o-St. sw. 2 a-St./o-St. m., a-St./i-St. unr.
Wortart Adj. Subst. Verb Dem.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Hilfsverb Präp.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Dem.-Determ., substit., rel. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Präp.
Lemma smal ërda gireihhōn dër ein stupf sīn widar
Wörterbuch-Bedeutung schmal, klein Erde sich erstrecken der, die, das ein Mittelpunkt sein wider, gegen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,12 demo hímele . O . quid frustra superbi gestiunt leuare
Normalisiert dëmu himile . o . quid frustra superbi gestiunt leuare
Flexion D. Sg. m. D. Sg. A. Sg. n. N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. Akt. Inf. Präs. Akt.
Flexionsklasse m., a-St. o-St./a-St. i-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. o-St./a-St. i-St. a-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Itj. Int.-Pron. Adv. Adj. Verb Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Itj. Int.-Pron. Adv. Adj., substant. Vollverb, finit Vollverb, Inf.
Lemma dër himil o quis frūstrā superbus gestīre levāre
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Himmel oh was vergebens, vergeblich hochmütig, überheblich sich freuen, begehren emporheben
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 118,13 colla mortali iugo ? Uuáz lêuues íst tien úbermûotên
Normalisiert colla mortali iugo ? waʒ lēwes ist dēm ubarmuotēm
Flexion A. Pl. Ab. Sg. n. Ab. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. m. D. Pl. m.
Flexionsklasse n., o-St. i-St. n., o-St. unr. in-St.
Flexionsklasse Lemma n., o-St. i-St. n., o-St. unr. in-St.
Wortart Subst. Adj. Subst. Int.-Pron. Itj. Hilfsverb Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Adj., attr. Subst. Int.-Pron. Itj. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant.
Lemma collum mortālis iugum wër lēwes sīn dër ubarmuoti
Wörterbuch-Bedeutung Hals, Nacken sterblich Joch was ach sein der, die, das hochmütig, überheblich
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,14 gedâht . zíu béitent sie síh in_geméitûn íro hálsa irlôsen
Normalisiert gidāht . zi-wiu beitent sie sih in-gimeitūn iro halsa irlōsen
Flexion Part. Perf. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. A. m. 3. Pl. G. m. A. Pl. Inf.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a m., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a m., a-St. sw. 1a
Wortart Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Refl.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma gidenken zi-wiu beiten ër sih in-gimeitūn ër hals irlōsen
Wörterbuch-Bedeutung gedenken, im Sinn haben warum anstrengen er, sie, es sich umsonst, vergebens er, sie, es Hals, Nacken erlösen, retten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz infiniter Satz
Nb 118,15 . ûzer des tôdes ióche ? Licet diffusa fama
Normalisiert . ūʒar dës tōdes johhe ? licet diffusa fama
Flexion G. Sg. m. G. Sg. D. Sg. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. n., a-St./z-St. o-St./a-St. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., a-St./z-St. o-St./a-St. f., a-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst. Konj. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Subj. Adj., attr. Subst.
Lemma ūʒar dër tōd joh licet diffūsus fāma
Wörterbuch-Bedeutung aus der, die, das Tod Joch obgleich, obwohl sich weit erstreckend Ruhm
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 118,16 means per remotos populos . explicet linguas . s . aliarum
Normalisiert means per remotos populos . explicet linguas . s . aliarum
Flexion Part. Präs. N. Sg. f. Ci-St. Akt. A. Pl. m. A. Pl. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. A. Pl. G. Pl. f.
Flexionsklasse a-St. o-St./a-St. m., o-St. a-St. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St. o-St./a-St. m., o-St. a-St. f., a-St.
Wortart Verb Präp. Adj. Subst. Verb Subst. Konj. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Präp. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Subst. Konj. Indef.-Determ., attr.
Lemma meāre per remōtus populus explicāre lingua subaudi alius
Wörterbuch-Bedeutung gehen, wandern durch entfernt Volk entwickeln Sprache und zwar anderer
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz Partizipialsatz finiter Satz
Nb 118,17 gentium . Et licet magna domus fvlgeat claris titulis .
Normalisiert gentium . et licet magna domus fulgeat claris titulis .
Flexion G. Pl. N. Sg. f. / Ab. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. Akt. Ab. Pl. m. Ab. Pl.
Flexionsklasse f., Ci-St. o-St./a-St. f., u-St. e o-St./a-St. m., o-St.
Flexionsklasse Lemma f., Ci-St. o-St./a-St. f., u-St. e o-St./a-St. m., o-St.
Wortart Subst. Konj. Konj. Adj. Subst. Verb Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Subj. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Adj., attr. Subst.
Lemma gēns et licet māgnus domus fulgere clārus titulus
Wörterbuch-Bedeutung Volk und obgleich, obwohl groß Haus strahlen, glänzen klar, hell Ruhm, Ansehen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 118,18 mors spernit altam gloriam . Tóh ter líumeNT uuállôndo
Normalisiert mors spernit altam gloriam . doh dër liumunt wallōnto
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. f. A. Sg. N. Sg. m. N. Sg. Part. Präs. sw. N. Sg. m.
Flexionsklasse f., Ci-St. Wz.-Nomen o-St./a-St. f., a-St. m., a-St./i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma f., Ci-St. Wz.-Nomen o-St./a-St. f., a-St. m., a-St./i-St. sw. 2
Wortart Subst. Verb Adj. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Adj., attr. Subst. Subj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest.
Lemma mors spernere altus glōria doh dër liumunt wallōn
Wörterbuch-Bedeutung Tod verachten hoch Ruhm, Ehre obwohl der, die, das Ruhm umhergehen
Sprache lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 118,19 síh kebréite . hína únder férre líute . únde óuh ándere
Normalisiert sih gibreite . hina untar fërre liuti . inti ouh andero
Flexion 3. Sg. A. m. 3. Sg. Präs. Konj. A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. f.
Flexionsklasse sw. 1a st. m., i-St. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m./n., i-St. a-St./o-St.
Wortart Refl.-Pron. Verb Adv. Präp. Adj. Subst. Konj. Adv. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Adv. Präp. Adj., attr. Subst. Konj. Adv. Indef.-Determ., attr.
Lemma sih gibreiten hina untar fër liut inti ouh ander
Wörterbuch-Bedeutung sich ausbreiten hin unter fern Leute, Volk und auch anderer
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 118,20 sprâchâ erfúlle . Únde dóh in demo hûs skînên
Normalisiert sprāhhā irfulle . inti doh in dëmu hūse scīnēn
Flexion A. Pl. 3. Sg. Präs. Konj. D. Sg. n. D. Sg. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. sw. 1a n., a-St./z-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. sw. 1a n., a-St./z-St. st. 1a
Wortart Subst. Verb Konj. Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Konj. Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma sprāhha irfullen inti doh in dër hūs scīnan
Wörterbuch-Bedeutung Sprache erfüllen und doch in der, die, das Haus scheinen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,21 manige fánen féhtendo guúnnene . tîe den mán mâren
Normalisiert manago fanun fëhtento giwunnane . die dën man māran
Flexion N. Pl. f. N. Pl. Part. Präs. sw. N. Sg. m. Part. Perf. st. N. Pl. m. N. Pl. m. / A. A. Sg. m. A. Sg. A. Sg. m.
Flexionsklasse st. m. st. 5 st. 3a m., Wz.-Nomen/a-St. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. st. 5 st. 3a m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St.
Wortart Adj. Subst. Verb Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., präd./adv.
Lemma manag fano fëhtan giwinnan dër dër man māri
Wörterbuch-Bedeutung manch, viel Fahne kämpfen gewinnen der, die, das der, die, das Mann berühmt
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,22 dûont . téro gûollichi állero ne- -síhet îo der tôd nîeht .
Normalisiert tuont . dëra guollīhhī allero nī̆ sihit io dër tōd niowiht .
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. G. Sg. f. G. Sg. G. Pl. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse unr. f., in-St. st. st. 5 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. f., in-St. a-St./o-St. st. 5 m., a-St.
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Partikel Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Partikel
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Neg.-Partikel
Lemma tuon dër guollīhhī al nī̆ sëhan io dër tōd niowiht
Wörterbuch-Bedeutung tun, machen der, die, das Ruhm, Ehre all nicht sehen jemals der, die, das Tod nicht
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,23 Inuoluit pariter . humilem et celsum caput . Ér nímet
Normalisiert inuoluit pariter . humilem et celsum caput . ër nimit
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. Akt. A. Sg. n. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Wz.-Nomen i-St. o-St./a-St. n., Wz.-Nomen st. 4
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen i-St. o-St./a-St. n., Wz.-Nomen st. 4
Wortart Verb Adv. Adj. Konj. Adj. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Adj., attr. Konj. Adj., attr. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma involvere pariter humilis et celsus caput ër nëman
Wörterbuch-Bedeutung umwickeln ebenso niedrig und hoch Kopf er, sie, es nehmen
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 118,24 ten máhtigen . sámo so den smáhen . Aequat-
Normalisiert dën mahtīgan . samo dën smāhan . aequat
Flexion A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse st. st. a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. a-St./o-St. a-St.
Wortart Dem.-Pron. Adj. Adv. Konj. Dem.-Pron. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Adv. Konj., vgl. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Vollverb, finit
Lemma dër mahtīg samo dër smāhi aequāre
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das mächtig genauso so, wie der, die, das gering gleichmachen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz
Nb 118,25 -que summis infima . Únde er brínget táz óberôsta . inében
Normalisiert que summis infima . inti ër bringan daʒ obarōsta . ëban
Flexion D. Pl. n. Sup. A. Pl. n. Sup. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg. n. Sup. A. Sg. n.
Flexionsklasse o-St./a-St. o-St./a-St. unr. n-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. o-St./a-St. unr. a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Konj. Adj. Adj. Konj. Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Adj. Adj.
Wortart syntaktisch Konj. Adj., substant. Adj., substant. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Adj., präd./adv.
Lemma que summus inferus inti ër bringan dër obarōsto ëban
Wörterbuch-Bedeutung und oberster unten befindlich und er, sie, es bringen, herbeiführen der, die, das oberster eben
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,26 demo níderôsten . Ubi nunc manent ossa fidelis fabricii
Normalisiert dëmu nidarōstin . ubi nunc manent ossa fidelis fabricii
Flexion D. Sg. n. D. Sg. n. Sup. 3. Pl. Präs. Ind. Akt. A. Pl. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse n-St. e n., Ci-St. i-St. m., o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. e n., Ci-St. i-St. m., o-St.
Wortart Dem.-Pron. Adj. Adv. Adv. Verb Subst. Adj. EN
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Adv. Adv. Vollverb, finit Subst. ADJ? EN
Lemma dër nidar ubī nunc manēre os fidelis Fabricius
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das nieder wo nun, jetzt verweilen Gebeine treu Fabricius
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 118,27 ? Uuâr íst sâr dáz kráb . des ketrv̂en
Normalisiert ? wār ist sār nū̆ daʒ grab . dës gitriuwes
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m.
Flexionsklasse unr. n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma unr. n., a-St. ja-St./jo-St.
Wortart Adv. Hilfsverb Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr.
Lemma wār sīn sār nū̆ dër grab dër gitriuwi
Wörterbuch-Bedeutung wo sein überhaupt nun, jetzt der, die, das Grab der, die, das treu
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,28 fabricii ? Uuér uuéiz . uuâr iz ? Tíz íst tér dîen
Normalisiert fabricii ? wër weiʒ . wār ? diz ist dër dēm
Flexion G. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. D. Pl. m.
Flexionsklasse m., o-St. Prät.-Präs. unr. unr.
Flexionsklasse Lemma m., o-St. Prät.-Präs. unr. unr.
Wortart EN Int.-Pron. Verb Adv. Pers.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch EN Int.-Pron. Vollverb, finit Adv. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig
Lemma Fabricius wër wiʒʒan wār ër sīn dëse sīn dër dër
Wörterbuch-Bedeutung Fabricius wer wissen wo er, sie, es sein dieser, diese, dieses sein der, die, das dieser, dieses, dieses
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz finiter Satz
Nb 118,29 bótôn ántuuúrta dero samnitvm . sie íro gólt
Normalisiert botōm antwurta dëro samnitum . sie iro gold
Flexion D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. G. Pl. m. G. Pl. 3. Pl. N. m. 3. Pl. G. m. A. Sg.
Flexionsklasse m. sw. 1a m., Wz.-Nomen n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m. sw. 1a m., Wz.-Nomen n., a-St.
Wortart Subst. Verb Dem.-Pron. EN Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Subj. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma boto antwurten dër Samnīs ër ër gold
Wörterbuch-Bedeutung Bote überantworten der, die, das samnitisch da, als er, sie, es er, sie, es Gold
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 118,30 púten . únde síh mít tíu lôsen uuóltôn . Ér chád romanos
Normalisiert butun . inti sih mit diu lōsen woltun . ër quad romanos
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. A. m. I. Sg. n. Inf. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. 2b sw. 1a unr. st. 5 o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 2b sw. 1a unr. st. 5 o-St./a-St.
Wortart Verb Konj. Refl.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Verb Modalverb Pers.-Pron. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Konj. Refl.-/Rezip.-Pron. APPR? Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Adj., substant.
Lemma biotan inti sih mit dër lōsen wellen ër quëdan Rōmānus
Wörterbuch-Bedeutung anbieten, darbieten und sich mit der, die, das retten wollen er, sie, es sagen römisch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz infiniter Satz
Nb 118,31 aurum non habere uelle . sed aurum habentibus
Normalisiert aurum non habere uelle . sed aurum habentibus
Flexion A. Sg. Inf. Präs. Akt. Inf. A. Sg. Part. Präs. Ab. Pl. n. Ci-St. Akt.
Flexionsklasse n., o-St. e unr. n., o-St. e
Flexionsklasse Lemma n., o-St. e unr. n., o-St. e
Wortart Subst. Partikel Verb Modalverb Konj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Neg.-Partikel Vollverb, Inf. Modalverb, Inf. Konj. Subst. Vollverb, Part. Präs., präd./adv.
Lemma aurum nōn habēre velle sed aurum habēre
Wörterbuch-Bedeutung Gold nicht haben wollen sondern Gold haben
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz infiniter Satz
Nb 118,32 imperare . Quid brutus aut rigidus cato ? Uuâr
Normalisiert imperare . quid brutus aut rigidus cato ? wār
Flexion Inf. Präs. Akt. N. Sg. m. N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse a-St. o-St./a-St. o-St./a-St. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma a-St. o-St./a-St. o-St./a-St. m., Wz.-Nomen
Wortart Verb Adv. Adj. Konj. Adj. EN Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Adv. Adj., attr. Konj. Adj., attr. EN Adv.
Lemma imperāre quid brūtus aut rigidus Cato wār
Wörterbuch-Bedeutung befehlen was unvernünftig oder hart, streng Cato wo
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz
Nb 119,1 íst brutus . álde dér éinrihtigo cato ? Brutus
Normalisiert ist nū̆ brutus . alde dër einrihtīgo cato ? brutus
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. m. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse unr. m., o-St. n-St. m., Wz.-Nomen m., o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., o-St. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen m., o-St.
Wortart Hilfsverb Adv. EN Konj. Dem.-Pron. Adj. EN EN
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Adv. EN KO?? Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. EN EN
Lemma sīn nū̆ Brūtus alde dër einrihtīg Cato Brūtus
Wörterbuch-Bedeutung sein nun, jetzt Brutus oder der, die, das unbeugsam Cato Brutus
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz finiter Satz
Nb 119,2 kuuán dia libertatem . populo romano . álso dâr fóre
Normalisiert giwan dia libertatem . populo romano . dār-fora
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg. D. Sg. D. Sg. m.
Flexionsklasse st. 3a f., Wz.-Nomen m., o-St. o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3a f., Wz.-Nomen m., o-St. o-St./a-St.
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Adj. Konj. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Adj., attr., nachgest., EN-Teil Konj. Adv.
Lemma giwinnan dër lībertās populus Rōmānus dār-fora
Wörterbuch-Bedeutung gewinnen der, die, das Freiheit Volk römisch so, wie davor
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 119,3 stât . Rigidus cato uuás sáment pompeio in defensione
Normalisiert stāt . rigidus cato was samant pompeio in defensione
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. Ab. Sg. Ab. Sg.
Flexionsklasse unr. o-St./a-St. m., Wz.-Nomen st. 5 m., o-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma unr. o-St./a-St. m., Wz.-Nomen st. 5 m., o-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Verb Adj. EN Hilfsverb Präp. EN Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adj., attr. EN Hilfsverb, finit Präp. EN Präp. Subst.
Lemma stān rigidus Cato wësan samant Pompēius in defensio
Wörterbuch-Bedeutung stehen hart, streng Cato sein zusammen mit Pompeius in Verteidigung
Sprache ahd. lat. lat. ahd. ahd. lat. ahd. lat.
Satz finiter Satz
Nb 119,4 libertatis . uuíder iulio cęsare . Únde iulius
Normalisiert libertatis . widar iulio caesare . inti Iūlius
Flexion G. Sg. Ab. Sg. Ab. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen m., o-St. m., Wz.-Nomen m., o-St.
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen m., o-St. m., Wz.-Nomen m., o-St.
Wortart Subst. Präp. EN EN Konj. Konj. EN
Wortart syntaktisch Subst. Präp. EN EN Konj. Subj. EN
Lemma lībertās widar Iūlius Caesar inti Iūlius
Wörterbuch-Bedeutung Freiheit wider, gegen Julius Caesar und da, als Julius
Sprache lat. ahd. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz
Nb 119,5 sígo genám . únde pompeius flíhenter . in egypto
Normalisiert sigu ginam . inti pompeius fliohentēr . in egipto
Flexion A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. Part. Präs. st. N. Sg. m. Ab. Sg.
Flexionsklasse m., wa-St. st. 4 m., o-St. st. 2b m., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., wa-St. st. 4 m., o-St. st. 2b m., o-St.
Wortart Subst. Verb Konj. EN Verb Präp. EN
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Konj. EN Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Präp. ON
Lemma sigu ginëman inti Pompēius fliohan in Aegyptus
Wörterbuch-Bedeutung Sieg davontragen und Pompeius fliehen, flüchten in Ägypten
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 119,6 erslágen uuárd . léita cato fóne egypto
Normalisiert irslagan ward . leitta cato fona egipto
Flexion Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. Ab. Sg.
Flexionsklasse st. 6 st. 3b sw. 1a m., Wz.-Nomen m., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 st. 3b sw. 1a m., Wz.-Nomen m., o-St.
Wortart Verb Hilfsverb Adv. Verb EN Präp. EN
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, finit EN Präp. ON
Lemma irslahan wërdan leiten Cato fona Aegyptus
Wörterbuch-Bedeutung erschlagen, töten werden da, dann leiten, führen Cato von, aus Ägypten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. lat.
Satz CX=CF, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz CX=CF, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 119,7 daz hére . îo cęsare nâh- fárentemo . állen dén fréisigen
Normalisiert dër heri . io cesare nāh farentemu . allan dën freisīgun
Flexion A. Sg. Ab. Sg. Part. Präs. st. D. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. m.
Flexionsklasse n., ja-St. m., Wz.-Nomen st. 6 st. n-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. m., Wz.-Nomen st. 6 a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Adv. EN Adv. Verb Indef.-Pron. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. EN abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr.
Lemma dër heri io Caesar nāh nāhfaran al dër freisīg
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Truppe, Streitmacht, Heer stets, nun, dann Caesar nach nachfahren, nachfolgen, verfolgen ganz, all der, die, das gefährlich, gefahrvoll, schrecklich
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz
Nb 119,8 uuég . tár dánnân gât ze_ utica ciuitate . Târ
Normalisiert wëg . dār danān gāt zi utica ciuitate . dār
Flexion A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Ab. Sg. Ab. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. unr. f., a-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma m., a-St. unr. f., a-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Subst. Adv. Adv. Verb Präp. EN Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit Präp. ON Subst. Adv.
Lemma wëg dār danān gān zi Utica cīvitās dār
Wörterbuch-Bedeutung Weg, Pfad, Reise dort, da; dann dann, danach gehen zu, nach Utika Stadt da, dort
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 119,9 erslûog síh sélben cato . dáz ín cęsar ne- gefîenge .
Normalisiert irsluog sih sëlban cato . daʒ inan cesar nī̆ gifiengi .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. A. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. A. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 6 st. m., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen red. 1
Flexionsklasse Lemma st. 6 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen red. 1
Wortart Verb Refl.-Pron. Dem.-Pron. EN Konj. Pers.-Pron. EN Partikel Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., nachgest. EN Subj. Pers.-Pron. EN Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma irslahan sih sëlb Cato daʒ ër Caesar nī̆ gifāhan
Wörterbuch-Bedeutung erschlagen, töten; vernichten sich selbst, selber Cato damit er, sie, es Caesar nicht ergreifen, fangen, gefangennehmen
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
Nb 119,10 dánnân héizet er uticensis . Signat superstes fama
Normalisiert danān heiʒit ër uticensis . sīgnat superstes fāma
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. N. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse red. 1 i-St. a-St. m., Wz.-Nomen f., a-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 i-St. a-St. m., Wz.-Nomen f., a-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adj. Verb Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Vollverb, finit Subst. Subst.
Lemma danān heiʒan ër Uticēnsis sīgnāre superstes fāma
Wörterbuch-Bedeutung dann; deshalb, deswegen heizen er, sie, es utikensisch kennzeichnen, bezeichnen Zeuge Sage, Gerücht, Ruf
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 119,11 tenuis . pauculis literis inane nomen . Tér chûmo ze_
Normalisiert tenuis . pauculīs litterīs ināne nōmen . dër kūmo zi
Flexion N. Sg. f. Ab. Pl. f. Ab. Pl. A. Sg. n. A. Sg. N. Sg. m.
Flexionsklasse i-St. a-St. f., a-St. i-St. n., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma i-St. o-St./a-St. f., a-St. i-St. n., Wz.-Nomen
Wortart Adj. Adj. Subst. Adj. Subst. Dem.-Pron. Adv. Präp.
Wortart syntaktisch Adj., attr., nachgest. Adj., attr. Subst. Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adv. Präp.
Lemma tenuis pauculus littera inānis nōmen dër kūmo zi
Wörterbuch-Bedeutung dünn, fein, einfach sehr wenig, gar wenig Schrift, Brief; Buchstabe nichtig, inhaltlos, wertlos Name, Bennenung der, die, das kaum, schwerlich, mühsam zu
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 119,12 léibo uuórteno líument . zéichenet íro námen échert .
Normalisiert leibu wortano liumunt . zeihhenit ira namun ëckorōdo .
Flexion D. Sg. Part. Perf. sw. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. G. f. A. Sg.
Flexionsklasse f., o-St. st. 3b m., a-St./i-St. sw. 1a m.
Flexionsklasse Lemma f., o-St. st. 3b f./m., a-St./i-St. sw. 1a m.
Wortart Subst. Hilfsverb Subst. Verb Pers.-Pron. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Part. Perf., attr. Subst. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Adv.
Lemma leiba wërdan liumunt zeihhanen ër namo ëckorōdo
Wörterbuch-Bedeutung Rest, Überbleibsel werden, entstehen, wachsen Leumund, Meinung, Gerücht zeichnen er, sie, es Name, Bezeichnung, Stellung nur, bloß, allein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,13 mít únmanigên bûohstáben . Sed quod nouimus decora
Normalisiert mit unmanagēm buohstabum . sed quod nouimus decora
Flexion D. Pl. m. D. Pl. 1. Pl. Perf Ind. Akt. A. Pl. n.
Flexionsklasse st. m., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St.
Wortart Präp. Adj. Subst. Konj. Konj. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Konj. KOU Vollverb, finit ADJ?
Lemma mit unmanag buohstab sed quī nōvisse decōrus
Wörterbuch-Bedeutung mit wenig Buchstabe aber, jedoch da, weil (b. Ind. od. Konj.)¦dass, die Tatsache dass (faktisches quod) kennen, wissen, verstehen geziemend, anständig, schön, glänzend
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 119,14 uocabula . num datur scire consumptos ? Ínno .
Normalisiert uocabula . num datur scire consumptos ? inno .
Flexion A. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. Pass. Inf. Präs. Akt. A. Pl. m.
Flexionsklasse n., o-St. a-St. i-St. o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma n., o-St. a-St. i-St. o-St./a-St.
Wortart Subst. Partikel Verb Verb Adj. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Int.-Partikel Vollverb, finit Vollverb, Inf. Adj., attr. Adv.
Lemma vocābulum num dare scīre consumptus inu
Wörterbuch-Bedeutung Benennung, Bezeichnung, Name denn?, etwa?, etwa gar?, vielleicht?, wohl?; ob, ob nicht, ob etwa geben, überreichen, gestatten, bewilligen, zugestehen, einräumen¦widmen, sich hingeben kennen, wissen, verstehen erschöpft denn, nämlich
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd.
Satz
Nb 119,15 dúrh táz uuír die námen uuízen . múgen uuír dánnân
Normalisiert duruh daʒ wir die namun wiʒʒum . magum wir danān
Flexion 1. Pl. N. A. Pl. m. A. Pl. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N.
Flexionsklasse m. Prät.-Präs. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m. Prät.-Präs. Prät.-Präs.
Wortart Präp. Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Modalverb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Konj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma duruh daʒ wir dër namo wiʒʒan magan wir danān
Wörterbuch-Bedeutung durch, wegen, aufgrund daß; da(her), weil wir der, die, das Name, Wort; Bezeichnung, Bedeutung wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen können, vermögen, mögen; müssen, sollen; dürfen wir dann, danach; da(von), dadurch, daher, deshalb, deswegen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,16 sîe sélben íu zegángne uuízen ? Iacetis ergo prorsus
Normalisiert sia sëlban ju zegangne wiʒʒum ? iacēre ergo prorsus
Flexion 3. Sg. A. f. A. Sg. m. 1. Pl. Präs. Ind. 2. Pl. Präs. Ind. Akt.
Flexionsklasse st. Prät.-Präs. e
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. Prät.-Präs. e
Wortart Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Verb Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Adv.
Lemma ër sëlb ju wiʒʒan iacēre ergō prōrsus
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es selber, selbst, derselbe, eben dieser, eben der; eigen; sogar einst, einmal, schon, nun(mehr); (nun) noch wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen liegen, daliegen, ohne Macht und Einfluss sein also, deshalb, folglich, nun völlig, ganz und gar, durchaus
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz
Nb 119,17 ignorabiles . nec fama notos efficit . Ír lígent créhto
Normalisiert ignorabiles . nec fama notos efficit . ir ligget crehto
Flexion N. Pl. m. Ab. Sg. A. Pl. m. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse i-St. f., a-St. o-St./a-St. Ci-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma i-St. f., a-St. o-St./a-St. Ci-St. st. 5
Wortart Adj. Konj. Subst. Adj. Verb Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch ADJ? Konj. Subst. Adj., attr. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv.
Lemma ignorabilis nec fāma nōtus efficere ir liggen girëhto
Wörterbuch-Bedeutung unbekannt und nicht, auch nicht Sage, Gerücht, Ruf bekannt¦berühmt, berüchtigt¦gewohnt, vertraut hervorbringen, fertig bringen; durchsetzen ihr (da)liegen, sich befinden, eine Lage haben gegen genau, nämlich, also
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 119,18 . dáz íuuih nîoman neuuéiz . Nóh ter líument negetûot
Normalisiert . daʒ iuwih nioman weiʒ . noh dër liumunt gituot
Flexion 2. Pl. A. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. m., a-St./i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. m., a-St./i-St. unr.
Wortart Adv. Konj. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Subj. Pers.-Pron. Indef.-Pron., neg. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ir nioman wiʒʒan noh dër liumunt gituon
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Art, auf diese Weise, derart, von solcher Art, gleichsam, ebenso, also, (so) wie, noch so, wenn auch, soweit, sofern, da(nn), als, nachdem, sobald, während, wann; ob, wenn, weil, deshalb, (so) daß, damit, obwohl, sowie. relat.: wie, was, der, die, das daß; weil; so daß, damit ihr niemand, keiner wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen; erfahren. Part.Präs.: kundig. Part.Perf.: bewußt auch nicht, nicht (einmal), noch der, die, das Kunde, Ruf, Meinung, Gerücht tun, machen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,19 íuuih chúnde . Íuuih nebechénnet nîoman .
Normalisiert iuwih kunde . iuwih bikennit nioman .
Flexion 2. Pl. A. A. Pl. m. 2. Pl. A. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg.
Flexionsklasse st. sw. 1a Wz.-Nomen/a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Pers.-Pron. Adj. Pers.-Pron. Verb Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Indef.-Pron., neg.
Lemma ir kund ir bikennen nioman
Wörterbuch-Bedeutung ihr kund, bekannt, offenbar, vertraut ihr erkennen (als), kennen(lernen), bemerken niemand, keiner
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,20 dóh ír nóh sínt líumendîg . Quodsi putatis longius
Normalisiert doh ir noh sint liumuntīg . quodsī putatis longusir
Flexion 2. Pl. N. 3. Pl. Präs. Ind. N. Sg. m. 2. Pl. Präs. Ind. Akt. A. Sg. n. Komp.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. a-St. Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. a-St. o-St./a-St.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Adv. Hilfsverb Adj. Konj. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Adv. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Subj. Vollverb, finit ADJ?
Lemma doh ir noh sīn liumuntīg quodsī putāre longus
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, gleichwohl, trotzdem, aber ihr und nicht, auch nicht, aber nicht, nicht (einmal), noch dazu, bis jetzt sein berühmt wenn nun, wenn aber, also, nun meinen, glauben, vermuten, denken, erwägen lang, lang dauernd¦ausgedehnt, weit
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 119,21 uitam trahi . aura mortalis nominis . cum sera dies
Normalisiert uitam trahi . aura mortalis nominis . cum sera dies
Flexion A. Sg. Inf. Präs. Pass. N. Sg. G. Sg. n. G. Sg. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse f., a-St. Wz.-Nomen f., a-St. i-St. n., Wz.-Nomen o-St./a-St. f., e
Flexionsklasse Lemma f., a-St. Wz.-Nomen f., a-St. i-St. n., Wz.-Nomen o-St./a-St. f., e
Wortart Subst. Verb Subst. Adj. Subst. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf. Subst. Adj., attr. Subst. Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma vīta trahere aura mortālis nōmen cum sērus diēs
Wörterbuch-Bedeutung Leben, Lebensweise, Lebensart, Welt, Menschheit ziehen, schleppen, wegschleppen, wegnehmen, fortschleifen, ergreifen, plündern, erwägen, überlegen Luftzug, Atem, Glanz irdisch, sterblich Name, Bennenung, Ruf, Begriff als, nachdem, obgleich, obwohl spät Tag, Tageslicht, Zeit
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 119,22 etiam hoc uobis rapiet . iam uos manet secunda mors .
Normalisiert etiam hoc uobis rapiet . iam uos manet secunda mors .
Flexion A. Sg. n. 1. Pl. D. 3. Sg. Fut. I Ind. Akt. 1. Pl. A. 3. Sg. Präs. Ind. Akt. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse Ci-St. e o-St./a-St. f., Ci-St.
Flexionsklasse Lemma Ci-St. e o-St./a-St. f., Ci-St.
Wortart Adv. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Pers.-Pron. Verb Ord. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Dem.-Determ., attr. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adj., attr. Subst.
Lemma etiam hoc vōs rapere iam vōs manēre secundus mors
Wörterbuch-Bedeutung auch, sogar, ferner, überdies dieser, diese, dieses¦der folgende, die folgende, das folgende (unmittelbar folgend)¦gegenwärtig, heutig, jetzig (unmittelbar vor Augen)¦vorliegend¦Wendungen:¦hoc = huc ihr hastig ergreifen, eilig ergreifen, plündern, verwüsten, vor Gericht schleppen schon, bereits, nun wir bleiben, verweilen, warten, warten auf, erwarten der folgende, rasch hineilend Tod, Todesfall
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 119,23 Uuânent ir óuh íuueren lîb kelénget uuérden fóne
Normalisiert wānet ir ouh iuueren lib gilengit wërdan fona
Flexion 2. Pl. Präs. Ind. 2. Pl. N. A. Sg. m. A. Sg. Part. Perf. Inf.
Flexionsklasse sw. 1a st. m., a-St./i-St. sw. 1a st. 3b
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m., a-St./i-St. sw. 1a st. 3b
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Poss.-Pron. Subst. Verb Hilfsverb Präp.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, Inf. Präp.
Lemma wānen ir ouh iuwēr līb lengen wërdan fona
Wörterbuch-Bedeutung meinen, wähnen, abschätzen, vermuten, erwarten, befürchten ihr auch, gleichfalls, überdies, ferner; aber euer Leben(swandel), Lebensweise; Wandel in die Länge ziehen, verlängern, ausdehnen; aufschieben werden entfernt, von, mit, durch, aufgrund
Sprache ahd. ahd. lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,24 des námen uuírigi . uuáz tánne ? íu der iúngesto
Normalisiert dës namin wirīgī . waʒ danne ? iu dër jungisto
Flexion G. Sg. m. G. Sg. D. Sg. N. Sg. n. 2. Pl. D. N. Sg. m. N. Sg. m. Sup.
Flexionsklasse m. f., in-St. n-St.
Flexionsklasse Lemma m. f., in-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Subst. Int.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Int.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr.
Lemma dër namo wirīgī wër danne ir dër jung
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches Name, Wort; Bezeichnung, Bedeutung Dauerhaftigkeit was zu der Zeit, dann (einmal), darauf, da(nach) so, auf diese Art, auf diese Weise, gleichsam, soweit, sofern, da(nn), als, nachdem, sobald ihr der, die, das jung, neu
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,25 tág tero uuérlte . óuh tén genímet . tára nâh líget íu
Normalisiert tag dëra wërelti . ouh dën ginimit . dara nāh ligit iu
Flexion N. Sg. G. Sg. f. G. Sg. A. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Präs. Ind. 2. Pl. D.
Flexionsklasse m., a-St. f., i-St. st. 4 st. 5
Flexionsklasse Lemma m., a-St. f., i-St. st. 4 st. 5
Wortart Subst. Dem.-Pron. Subst. Adv. Dem.-Pron. Verb Adv. Adv. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Adv. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma tag dër wëralt ouh dër ginëman dara nāh liggen ir
Wörterbuch-Bedeutung Tag, (Tages)zeit dieser, diese, dieses Zeit; Zeitalter, Erde; Menschengeschlecht, Menschenheit auch, gleichfalls, überdies, ferner der, die, das (auf)nehmen, weg-, entziehen, entreißen, aus-; davontragen, entfernen, dahinraffen, rauben danach, daraufhin folgend; nahezu, danach (da)liegen, sich befinden ihr
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,26 ána der êuuîgo tôd .
Normalisiert ana dër ēwīgo tōd .
Flexion N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse m., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Adv. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adv. Subst.
Lemma ana dër ēwīgo tōd
Wörterbuch-Bedeutung auf, in, an, nach, über, bei, zu, von, durch, hinsichtlich, für, gegen der, die, das ewig(lich), unaufhörlich Tod, Untergang
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,27 ITEM STILUM CONUERTI A DISPUTANDO
Normalisiert item stila conuerti a disputāre
Flexion A. Sg. Inf. Präs. Pass. Inf. Ab. Sg. Präs. Akt.
Flexionsklasse m., o-St. Wz.-Nomen a-St.
Flexionsklasse Lemma m., o-St. Wz.-Nomen a-St.
Wortart Adv. Subst. Verb Präp. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Subst. Vollverb, Inf. Präp. Vollverb, Gerundium
Lemma item stilus convertere a disputāre
Wörterbuch-Bedeutung ebenfalls, ebenso, gleichfalls Schreibstift, das Schreiben, schriftliche Abfassung umwenden, umkehren, verändern von, von...aus, seit, durch auseinandersetzen, erörtern¦für und wider sprechen, streiten, diskutieren¦einen Vortrag halten
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz
Nb 119,28 AD
Normalisiert ad nū̆
Flexion
Flexionsklasse
Flexionsklasse Lemma
Wortart Präp. Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Adv.
Lemma ad nū̆
Wörterbuch-Bedeutung zu, zu...hin, nach, nach...hin, gegen, an, bei, vor, nahe bei nun, jetzt, (nun) aber, nun also
Sprache lat. ahd.
Satz
Nb 119,29 eruuíndet si áber fóne fortuitis rebvs .
Normalisiert irwintit sia afar fona fortuitis rēs .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. f. D. Pl. f. D. Pl.
Flexionsklasse st. 3a o-St./a-St. f., e
Flexionsklasse Lemma st. 3a o-St./a-St. f., e
Wortart Verb Pers.-Pron. Konj. Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. KO?? Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma irwintan ër afar fona fortuitus rēs
Wörterbuch-Bedeutung zurückkehren; entschlüpfen, loskommen, ablassen (von); entreißen er, sie, es aber, (je)doch, dagegen; abermals, wieder(um), weiterhin, ebenso; nämlich, (und) auch, nun von, aus, fern von, durch, wegen, aufgrund zufällig, planlos, unvorbereitet, unerheblich Sache, Ding, Gegenstand, Vorfall
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 119,30 / SUADENDUM . ze_sélbero dero fortuna . Ál dáz si fóne dîen rebus
Normalisiert / suādēre . sëlberu dëru fortūna . al daʒ sia fona dēm rebus
Flexion Inf. A. Sg. Präs. Akt. D. Sg. f. D. Sg. f. Ab. Sg. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. A. f. D. Pl. f. D. Pl.
Flexionsklasse e a-St./o-St. f., a-St. a-St./o-St. f., e
Flexionsklasse Lemma e a-St./o-St. f., a-St. a-St./o-St. f., e
Wortart Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Gerundium Dem.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma suādēre sëlb dër fortūna al dër ër fona dër rēs
Wörterbuch-Bedeutung beraten, den Rat geben¦raten, anraten, zureden, empfehlen¦überreden, überzeugen (b. Dat.) selber, selbst, derselbe; sogar dieser, diese, dieses Schicksal, Zufall, Glück ganz, vollständig, all, jeder der, die, das er, sie, es von, aus, durch, aufgrund, über dieser, diese, dieses Sache, Ding, Gegenstand, Vorfall
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 120,1 ságet . dîe fortuna gelâzet . opes sínt . únde dignitates
Normalisiert segit . dio fortuna gilāʒit . opes sint . inti dignitates
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Pl. f. Ab. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl.
Flexionsklasse sw. 1b f., a-St. red. 1 f., Wz.-Nomen unr. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma sw. 1b f., a-St. red. 1 f., Wz.-Nomen unr. f., Wz.-Nomen
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Adv. Subst. Hilfsverb Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Adv. Subst. Hilfsverb, finit Konj. Subst.
Lemma sagen dër fortūna gilāʒan opēs sīn inti dīgnitās
Wörterbuch-Bedeutung sagen, erzählen, berichten dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches Schicksal, Zufall, Glück (über)lassen, gewähren, zugestehen so, auf diese Art, auf diese Weise, derart, sofern, sobald Mittel, Vermögen, Reichtum, Schätze¦Streitkräfte, Kräfte¦politische Macht sein und Würde, Ehre, Ansehen
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 120,2 . únde potentię . uuîo múrgfâre dîe sîn . únde
Normalisiert . inti potentie . wio murgfāri die sin . inti
Flexion N. Pl. N. Sg. m. N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., a-St. a-St./o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma f., a-St. a-St./o-St. unr.
Wortart Konj. Subst. Adv. Adj. Dem.-Pron. Hilfsverb Konj.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Adv. Adj., präd./adv. Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Konj.
Lemma inti potentia wio murgfāri dër sīn inti
Wörterbuch-Bedeutung und Macht, Kraft, Herrschaft wie, auf welche Weise; welcher Art; wieso; (um) wieviel, wie sehr hinfällig, unbeständig, vergänglich der, die, das sein und, auch, und daher
Sprache ahd. lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 120,3 uuîo sie dúrh táz fersíhtîg sîn . dáz íst ál disputatio .
Normalisiert wio sie duruh daʒ fersihtig wësansīm . daʒ ist al disputatio .
Flexion 3. Pl. N. m. A. Sg. n. N. Sg. n. 1. Pl. Präs. Konj. / 3. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse a-St./o-St. unr. unr. a-St./o-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr. unr. a-St./o-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Adv. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Adj. Hilfsverb Dem.-Pron. Hilfsverb Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., substit., rel. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma wio ër duruh dër firsihtīg wësansīn dër sīn al disputatio
Wörterbuch-Bedeutung wie, auf welche Weise; welcher Art; wieso; (um) wieviel, wie sehr er, sie, es durch, mit, aufgrund der, die, das verächtlich, verachtet sein der, die, das sein ganz, gesamt, sämtlich, vollständig, all Erörterung, Unterredung, Untersuchung
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,4 Táz getâna getrâhtede . tríffet állez ad compositionem
Normalisiert daʒ tuona gitrahtidi . triffit allaʒ ad compositionem
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse unr. n., ja-St. st. 5 a-St./o-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma unr. n., ja-St. st. 5 a-St./o-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Dem.-Pron. Adv. Verb Subst. Verb Indef.-Pron. Adv. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. VVP?? Subst. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Adv. Subst.
Lemma dër tuon gitrahtidi trëffan al ad compositiō
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das so, auf diese Art, auf diese Weise, derart tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten; (aus)führen, verfahren (mit), verrichten, erfüllen, ausüben; ver-, anrichten; vollziehen; zurücklegen; abstatten, erweisen; (vor)bereiten, zu-; zufügen, antun; verursachen; (erscheinen) lassen; (ab)halten, verkünden; [Vertrag] schließen, (ab)fassen, ver-, herstellen, (hervor)bringen, formen, bilden; einbringen; [Lob] verkünden; errichten; (hin)geben, verleihen, gewähren; (ab)legen, werfen, setzen, stellen, richten, (ver)wenden, stecken; (be)gehen; erfolgen, eintreten, geschehen, entstehen; [sich] kümmern [um]. Part.Perf.: beschaffen, gestaltet Betrachtung, Erörterung (schwer) treffen, (er)schlagen; zielen, betreffen ganz, unbeschädigt, gesamt, sämtlich, vollständig, all, jeder. nach Verneinung: irgendein. adv.: gänzlich, ganz, völlig, durchaus ungefähr, gegen Zusammensetzung, Zubereitung, Herstellung, Einigung, Vergleich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz
Nb 120,5 morum . et ad correctionem uitę . án démo
Normalisiert morus . et ad corrēctiō vitis . ana dëmu
Flexion A. Sg. A. Sg. Ab. Sg. D. Sg. m.
Flexionsklasse f., o-St. f., Wz.-Nomen f., Ci-St.
Flexionsklasse Lemma f., o-St. f., Wz.-Nomen f., Ci-St.
Wortart Subst. Konj. Präp. Subst. Subst. Präp. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adj., attr., nachgest. Konj. Präp. Subst. Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig
Lemma morus et ad corrēctiō vitis ana dër
Wörterbuch-Bedeutung Maulbeerbaum und, und auch, und ferner zu, zu...hin, nach, nach...hin, gegen Verbesserung, Berichtigung, Züchtigung Rebe, Weinstock, Stock auf, in, an, nach, über, bei, von, durch dieser, diese, dieses
Sprache ahd. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,6 parte philosophię . óuh târ fóre geságet íst . táz
Normalisiert pars philosophie . ouh tar fore gisegit ist . daʒ
Flexion Ab. Sg. G. Sg. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n.
Flexionsklasse f., Ci-St. f., a-St. sw. 1b unr.
Flexionsklasse Lemma f., Ci-St. f., a-St. sw. 1b unr.
Wortart Subst. Subst. Adv. Adv. Adv. Adv. Verb Hilfsverb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Adv. Adv. Adv. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel.
Lemma pars philosophia ouh dār dār-fora sagen sīn dër
Wörterbuch-Bedeutung Teil, Anteil, Seite, Pflicht Philosophie, Bemühen um Weisheit, Wissenschaft so, auf diese Art, auf diese Weise, derart, ebenso auch, gleichfalls, ferner; sogar da, dort, hier, an dieser Stelle; dann, damals; jetzt, nun davor, voraus, weiter vorn; bereits, vorher sagen, erzählen, berichten sein der, die, das
Sprache ahd. lat. ahd. ahd. lat. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,7 ęthica héizet . Uuîolih áber sélbív fortuna . álso
Normalisiert ethica heizet . uuiolih afar iu fortūna .
Flexion Ab. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., a-St. red. 1 a-St./o-St. a-St./o-St. f., a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma f., a-St. red. 1 a-St./o-St. a-St./o-St. f., a-St. unr.
Wortart Subst. Verb Int.-Pron. Konj. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Int.-Determ. Konj. Dem.-Determ., attr. Subst. Hilfsverb, finit Adv.
Lemma ēthica heiʒan wiolīh afar fortūna sīn
Wörterbuch-Bedeutung Tugendlehre, Moralphilosophie, Ethik heizen wie (beschaffen), was für (ein), von welcher Art aber, (je)doch, dagegen, wieder(um) selber, selbst, derselbe, eben dieser Schicksal, Zufall, Glück sein so, auf diese Art, auf diese Weise, gleichsam
Sprache lat. lat. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,8 ságen uuíle . únde óuh târ fóre ságeta . táz íst
Normalisiert siu nū̆ sagen wili . inti ouh dār dār-fora segita . daʒ ist
Flexion 3. Sg. N. f. Inf. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1b unr. sw. 1b unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b unr. sw. 1b unr.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Verb Verb Konj. Adv. Adv. Adv. Verb Dem.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf. Vollverb, finit Konj. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit
Lemma ër nū̆ sagen wellen inti ouh dār dār-fora sagen dër sīn
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es nun, jetzt, (jetzt) eben, gerade, soeben, unlängst; (nun) aber, nun also, nun da, doch nun, etwa, nämlich, also, denn, da, wenn, deshalb, nachdem sagen, reden, erzählen, berichten; versichern, bezeugen; verkünd(ig)en, vorbringen; darlegen, erklären; nennen; preisen wollen, wünschen, begehren und; und daher auch, gleichfalls, überdies, ferner da, dort, hier, an dieser Stelle; dann, damals; jetzt, nun davor, voraus, weiter vorn; bereits sagen, erzählen, berichten der, die, das sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,9 ciuile . únde tríffet ad rhetoricam suadelam . in_démo
Normalisiert cīvīlis . inti triffit ad rhētoricus suadelam . dëmu
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. D. Sg. m.
Flexionsklasse i-St. st. 5 o-St./a-St. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma i-St. st. 5 o-St./a-St. f., a-St.
Wortart Adj. Konj. Verb Präp. Adj. Subst. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adj., präd./adv. Konj. Vollverb, finit Präp. Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., substit., rel.
Lemma cīvīlis inti trëffan ad rhētoricus suādēla dër
Wörterbuch-Bedeutung bürgerlich, gutgesinnt, politisch, staatlich und; und daher (schwer) treffen, führen [zu], gehören [zu]; betreffen zu, zu...hin, nach, nach...hin, gegen zur Rhetorik gehörig, rhetorisch, rednerisch Überredung (Plaut.) der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 120,10 genere causę . dáz demonstratiuum héizet . sîa
Normalisiert gineri cause . daʒ dēmōnstrātīvus heiʒit . to sih siu
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. D. Sg. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. A. 3. Sg. N. f.
Flexionsklasse sw. 1b f., a-St. o-St./a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma sw. 1b f., a-St. o-St./a-St. red. 1
Wortart Verb Subst. Dem.-Pron. Adj. Verb Adv. Refl.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. ADJ? Vollverb, finit Adv. Refl.-/Rezip.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma ginerien causa dër dēmōnstrātīvus heiʒan sih ër
Wörterbuch-Bedeutung ernähren, erhalten; (er)retten, erlösen, befreien; heilen Sache, Grund, Ursache, Angelegenheit, Prozess, Rechtssache der, die, das hinweisend, darlegend, beweisend heizen da, dann, damals; als, nachdem sich er, sie, es
Sprache ahd. lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,11 dés ferspráh . tés bemâlôt uuás fóne boetio . díu
Normalisiert dës firsprah . tes siu bimahalōt was fona Boethe . diu
Flexion G. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. G. Sg. n. 3. Sg. N. f. Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. N. Sg. f. / A.
Flexionsklasse st. 5 sw. 2 st. 5 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 2 st. 5 m., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb Präp. EN Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Präp. EN Dem.-Determ., artikelartig
Lemma dër firsprëhhan dër ër bimahalōn wësan fona Boethius dër
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das in Abrede stellen, zurückweisen; verbieten; verteidigen der, die, das er, sie, es anklagen sein von, durch, vor Boethius der, die, das
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,12 defensio uuás iuditialis . náls demonstratiua . Álso
Normalisiert defensio was iuditialis . nalles dēmōnstrātīvus . alsō
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. Ab. Sg. f.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen st. 5 o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen st. 5 o-St./a-St.
Wortart Subst. Hilfsverb Konj. Adj. Konj.
Wortart syntaktisch Subst. Hilfsverb, finit Konj. Adj., präd./adv. Subj.
Lemma dēfēnsiō wësan nalles dēmōnstrātīvus alsō
Wörterbuch-Bedeutung Verteidigung, Verteidigungsschrift sein (aber) nicht, jedoch nicht; keineswegs hinweisend, darlegend, beweisend, verherrlichend also; hier: wie
Sprache lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz CX=CF, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
Nb 120,13 man dâr in_iuditiali séhen sólta . ęquitatis únde
Normalisiert man dār iniuditiali sëhan scolta . aëquitās inti
Flexion N. Sg. Inf. 3. Sg. Prät. Ind. G. Sg.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. st. 5 Prät.-Präs. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. st. 5 Prät.-Präs. f., Wz.-Nomen
Wortart Subst. Adv. Verb Modalverb Subst. Konj.
Wortart syntaktisch Indef.-Pron. Adv. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Subst. Konj.
Lemma man dār sëhan sculan aëquitās inti
Wörterbuch-Bedeutung Mensch; Mann; hier: man da, dann, hier sehen sollen, müssen, dürfen Gleichheit und, auch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,14 iniquitatis . sól man áber hîer in_ demonstratiuo
Normalisiert inīquitās . sūlen man afar nū̆ hier in dēmōnstrātīvus
Flexion G. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Ab. Sg. n.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. o-St.
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. o-St./a-St.
Wortart Subst. Adv. Verb Subst. Adv. Adv. Adv. Präp. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Vollverb, finit Indef.-Pron. Adv. Adv. Adv. Präp. Adj., substant.
Lemma inīquitās sūlen man afar nū̆ hier in dēmōnstrātīvus
Wörterbuch-Bedeutung Unebenheit, Ungleichheit, Unrecht so, auf diese Art, auf diese Weise sollen, müssen, dürfen Mensch; Mann; hier: man aber, doch, dagegen nun, jetzt hier, an dieser Stelle in, auf, bei hinweisend, hinzeigend, demonstrativ
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz CX=CF, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 120,15 séhen . laudis únde uituperationis . Tánne
Normalisiert sëhan . la inti vitupërātiō . danne
Flexion Inf. G. Sg. G. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen
Wortart Verb Subst. Konj. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Subst. Konj. Subst. Adv.
Lemma sëhan laus inti vitupërātiō danne
Wörterbuch-Bedeutung sehen, wahrnehmen, bemerken Lob, Ruhm, Verdienst und, auch Tadel dann
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 120,16 díu controuersia gât . án dehéine guísse personas .
Normalisiert diu controuersia gāt . an dëheino giwisso persōn .
Flexion N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse f., a-St. unr. st. st. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma f., a-St. unr. a-St./o-St. a-St./o-St. f., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Indef.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Präp. Indef.-Determ., attr. Adj., attr. Subst.
Lemma dër contrōversia gān ana dëhein giwis persōna
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Streit, Streitsache, Streitigkeit gehen an, über, zu irgendein gewiß, sicher, bestimmt Person, Persönlichkeit
Sprache ahd. lat. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,17 tánne íst si ciuilis . án dîa tûot síh rhetorica . dîa
Normalisiert danne ist siu cīvīlis . ana dia tuot sih rhetorica . dia
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. N. Sg. f. A. Sg. f. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. N. Sg. A. Sg. f.
Flexionsklasse unr. i-St. unr. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. i-St. unr. f., a-St.
Wortart Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adj. Präp. Dem.-Pron. Verb Refl.-Pron. Subst. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Dem.-Determ., substit., rel.
Lemma danne sīn ër cīvīlis ana dër tuon sih rhētorica dër
Wörterbuch-Bedeutung dann, darauf sein er, sie, es bürgerlich, öffentlich, politisch auf, in, an der, die, das tun, wirken, verfahren sich Redekunst, Rhetorik der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Rel
Nb 120,18 gesézzet si in énde . suadendo . únde dissuadendo .
Normalisiert gisezzit sia in entie . suādēre . inti dissuadendo .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. f. D. Sg. Inf. Ab. Sg. Inf. Ab. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n., ja-St. e e
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., ja-St. e e
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. Subst. Verb Konj. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst. Vollverb, Gerundium Konj. Vollverb, Gerundium
Lemma gisezzen ër in enti suādēre inti dissuādēre
Wörterbuch-Bedeutung setzen, gründen, bestimmen er, sie, es in, an, auf Ende, Ziel, Ergebnis beraten, überreden, überzeugen und abraten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 120,19 Dánne áber íst de rebus . dánne íst philosophica
Normalisiert danne siu afar ist de rēs . danne ist siu philosophicus
Flexion 3. Sg. N. f. 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. N. Sg. f.
Flexionsklasse unr. f., e unr. a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. f., e unr. o-St./a-St.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb Präp. Subst. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb, finit Präp. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv.
Lemma danne ër afar sīn rēs danne sīn ër philosophicus
Wörterbuch-Bedeutung dann er, sie, es aber sein; vorhanden sein, sich handeln von, über Sache, Ding, Gegenstand dann sein er, sie, es philosophisch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 120,20 . dánne sól man óuh philosophice sîa in énde
Normalisiert . danne scal man ouh philosophice sia in entie
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. 3. Sg. A. f. D. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. n., ja-St.
Wortart Adv. Verb Subst. Adv. Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Indef.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst.
Lemma danne sculan man ouh philosophicē ër in enti
Wörterbuch-Bedeutung dann, deswegen sollen, müssen, dürfen Mensch; Mann; hier: man auch, gleichfalls, überdies philosophisch er, sie, es in, an, auf Ende, Ziel, Ergebnis
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,21 gesézzen . Tén únderskéit lêret únsih cicero . íh
Normalisiert gisezzen . dën untarsceid lērit unsih cicero . ih
Flexion Inf. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. A. N. Sg. 1. Sg. N.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. sw. 1a m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. sw. 1a m., Wz.-Nomen
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. EN Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. EN Pers.-Pron.
Lemma gisezzen dër untarsceid lēren wir Cicërō ih
Wörterbuch-Bedeutung setzen, bestimmen, festsetzen der, die, das Unterschied, Unterscheidung lehren, unterweisen; zeigen wir Cicero ich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
Nb 120,22 méino uuîo uuír bechénnen súlîn . uuélez ciuiles
Normalisiert meinu wio wir bikennen sculum . welīhhaʒ cīvīlis
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. N. Inf. 1. Pl. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Pl. f.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a Prät.-Präs. st. i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a Prät.-Präs. a-St./o-St. i-St.
Wortart Verb Int.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Int.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Vollverb, finit Int.-Determ., substit., rel. Adj., attr.
Lemma meinen wio wir bikennen sculan welīh cīvīlis
Wörterbuch-Bedeutung meinen wie, auf welche Weise wir erkennen, bemerken, wahrnehmen sollen, müssen, dürfen welcher, was für ein bürgerlich, öffentlich, politisch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
Nb 120,23 questiones sîn . álde philosophicę . mít tísên diffinitionibus
Normalisiert questiō sīn . alde philosophicus . mit dësan diffinitionibus
Flexion N. Pl. 3. Pl. Präs. Konj. N. Pl. f. A. Sg. m. Ab. Pl.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen unr. a-St. f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen unr. o-St./a-St. f., Wz.-Nomen
Wortart Subst. Hilfsverb Konj. Adj. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Hilfsverb, finit Konj. Adj., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma questiō sīn alde philosophicus mit dëse dēfīnītio
Wörterbuch-Bedeutung Klage sein oder philosophisch mit dieser, diese, dieses Bestimmung
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 120,24 . Ipothesis est controuersia in dicendo posita
Normalisiert . ipothesis est contrōversia in dīcere posita
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Inf. Ab. Sg. Präs. Akt. N. Sg. f.
Flexionsklasse f., i-St. f., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. f., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St.
Wortart Subst. Hilfsverb Subst. Adv. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Hilfsverb, finit Subst. Adv. Vollverb, Gerundium Adj., attr.
Lemma hypothēsis esse contrōversia in dīcere positus
Wörterbuch-Bedeutung Hypothese sein, existieren Streit, Streitsache, Rechtsstreit, Rechtsfall gegen, nach, wegen, zu, für, bis zu, gegenüber, in, an, auf, bei, unter, angesichts sagen, reden, sprechen, behaupten¦nennen, benennen¦singen, dichten, preisen¦ernennen, bestimmen, festsetzen¦versichern¦anzeigen, verteidigen¦man sagt dass, er, sie, es soll, sie sollen (Pass.: b. NcI) gestellt, aufgestellt, geweiht
Sprache lat. lat. ahd. lat. ahd. lat.
Satz
Nb 120,25 . cum certarvm personarvm interpositione . Thesis
Normalisiert . cum certarum personarum interpositione . thesis
Flexion G. Pl. f. G. Pl. Ab. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse o-St./a-St. f., a-St. f., Wz.-Nomen f., i-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. f., a-St. f., Wz.-Nomen f., i-St.
Wortart Präp. Adj. Subst. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Subst. Subst.
Lemma cum certus persōna interpositiō thesis
Wörterbuch-Bedeutung mit, zusammen mit, gegen (Ablativus sociativus)¦unter, begleitet von, nicht ohne (Ablativus modi)¦zugleich mit, gleich nach (zeitl.)¦nur unter der Bedingung, nur mit (Bedingung/Nebenumstand)) sicher, gewiss, zuverlässig Person, Persönlichkeit Fürsprache, Fürbitte Annahme, These
Sprache lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 120,26 autem est controuersia in dicendo posita . sine certarvm
Normalisiert autem est controuersia in dicendo posita . sine certarum
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Inf. Ab. Sg. Präs. Akt. N. Sg. f. G. Pl. f.
Flexionsklasse f., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St. o-St./a-St.
Flexionsklasse Lemma f., a-St. Wz.-Nomen o-St./a-St. o-St./a-St.
Wortart Konj. Hilfsverb Subst. Präp. Verb Adj. Präp. Adj.
Wortart syntaktisch Konj. Hilfsverb, finit Subst. Präp. Vollverb, Gerundium Adj., attr. Präp. Adj., attr.
Lemma autem esse contrōversia in dīcere positus sine certus
Wörterbuch-Bedeutung aber, dagegen, andererseits, jedoch sein Streit, Streitsache, Streitigkeit, Rechtsstreit, Rechtsfall gegen, nach, wegen, zu, für, bis zu, gegenüber, in, an, auf, bei, unter, angesichts sagen, reden, sprechen, behaupten¦nennen, benennen¦singen, dichten, preisen¦ernennen, bestimmen, festsetzen¦versichern¦anzeigen, verteidigen¦man sagt dass, er, sie, es soll, sie sollen (Pass.: b. NcI) gelegen, gestellt, aufgestellt ohne sicher, gewiss, zuverlässig
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz
Nb 120,27 personarvm interpositione . Ipothesis chît subpositum
Normalisiert personarum interpositione . ipothesis quidit subpositum
Flexion G. Pl. Ab. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg.
Flexionsklasse f., a-St. f., Wz.-Nomen st. 5 n., o-St.
Flexionsklasse Lemma f., a-St. f., Wz.-Nomen st. 5 n., o-St.
Wortart Subst. Subst. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Vollverb, finit Subst.
Lemma persōna interpositiō quëdan suppositum
Wörterbuch-Bedeutung Person, Charakter Einlegung, Fürsprache, Fürbitte sagen; berichten; erklären, bestimmen, aussagen, eine Aussage machen das Vorausgesetzte, das Angenommene
Sprache lat. lat. lat. ahd. lat.
Satz
Nb 120,28 . thesis chît propositum . man díngoe .
Normalisiert . thesis quidit propositum . so man dingo .
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., Ci-St. st. 5 n., o-St. m., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma f., Ci-St. st. 5 n., o-St. m., a-St. sw. 2
Wortart Subst. Verb Subst. Adv. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Subst. Adv. Indef.-Pron. Vollverb, finit
Lemma thesis quëdan prōpositum man dingōn
Wörterbuch-Bedeutung Annahme, These sagen, erzählen, berichten; erklären, eine Aussage machen Vorsatz, Vorhaben, Ziel, Thema so, auf diese Art, auf diese Weise, derart, von solcher Art Mensch; Mann, man sprechen, äußern, (gerichtlich) verhandeln, Gericht halten
Sprache lat. ahd. lat. lat. lat. ahd.
Satz
Nb 120,29 man in râte sízze . man in chúre sízze . dáz
Normalisiert man in rate sizze . man in kuri sizze . daʒ
Flexion N. Sg. D. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. D. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. n.
Flexionsklasse m., a-St. m., a-St./i-St. st. 5 m., a-St. f., i-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m., a-St./i-St. st. 5 m., a-St. f., i-St. st. 5
Wortart Adv. Indef.-Pron. Präp. Subst. Verb Adv. Indef.-Pron. Präp. Subst. Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Indef.-Pron. Präp. Subst. Vollverb, finit Adv. Indef.-Pron. Präp. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel.
Lemma man in rāt sizzen man in kuri sizzen dër
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Art, auf diese Weise, derart Mensch; Mann, man in, an Rat, Ratschluß, Beratung sitzen, sich befinden so, auf diese Art, auf diese Weise, derart Mensch; Mann, man in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen Wahl; Beratung sitzen, sich befinden der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,30 kât îo subpositas personas ána . i . certas . man
Normalisiert gāt io suppōnere persōn ana . i . certus . man
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. f. o-St./a-St. Pass. A. Pl. 2. Sg. Präs. Imp? Akt. A. Pl. f. N. Sg.
Flexionsklasse unr. Wz.-Nomen f., a-St. unr. o-St./a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. Wz.-Nomen f., a-St. unr. o-St./a-St. m., a-St.
Wortart Verb Adv. Verb Subst. Präp. Verb Adj. Adv. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. VVPP? Subst. Präp. Vollverb, Imp. ADJ? Adv. Indef.-Pron.
Lemma anagān io suppōnere persōna ana īre certus man
Wörterbuch-Bedeutung herankommen, herauf-, eindringen; hineingehen, folgen; angreifen; (be)treffen; anfangen; herantreten an, [einem] zukommen. Part.Präs.: anfänglich¦hin(ein)gehen, eintreten, eindringen; folgen; angreifen, kommen über; anfangen; [jemandem] zukommen je(mals), einmal, immer (weiter), stets, für immer, immerfort; nun, dann, auch (immer), nämlich; daß darunter legen, darunter stellen, darunter setzen¦unterordnen, unterwerfen¦anfügen, beifügen, hinzusetzen¦an die Stelle setzen, unterstellen, unterschieben¦zurücksetzen hinter¦verpfänden¦geringschätzen Person, Charakter auf, in, an, nach, über, bei, zu, von, durch gehen, schreiten, kommen, laufen, wandeln¦fahren, segeln, reiten¦stürmen, toben¦fließen¦vergehen, dahinschwinden sicher, gewiss, zuverlässig¦entschlossen, bestimmt¦treffsicher¦benachrichtigt, in Kenntnis gesetzt (Komp.+ facere / fieri + esse) so, auf diese Art, auf diese Weise, derart Mensch; Mann, man
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 120,31 áber getráhtede tûot de moribus . et de institvtione
Normalisiert afar gitrahtidi tuot de mōrēs . et de īnstitūtiō
Flexion A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Ab. Pl. Ab. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. unr. m., Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. unr. m., Wz.-Nomen f., Wz.-Nomen
Wortart Konj. Subst. Verb Präp. Subst. Konj. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Vollverb, finit Präp. Subst. Konj. Präp. Subst.
Lemma afar gitrahtidi tuon de mōrēs et īnstitūtiō
Wörterbuch-Bedeutung aber, (je)doch, dagegen; abermals, wieder(um), weiterhin, ebenso; nämlich, (und) auch, nun Betrachtung, Erörterung (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, verfahren (mit) von, über Sitten, Charakter, Verhalten und, auch, und auch von, über Einrichtung, Erziehung, Unterweisung, Unterricht, Ordnung, Regelung
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. lat. lat. ahd.
Satz
Nb 120,32 uitę . álde óuh de occultis rerum naturis . dáz íst de
Normalisiert vitis . alde ouh occultis rerum naturis . daʒ ist de
Flexion Ab. Sg. Ab. Pl. f. G. Pl. Ab. Pl. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., Ci-St. o-St./a-St. f., e f., a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma f., Ci-St. o-St./a-St. f., e f., a-St. unr.
Wortart Subst. Konj. Adv. Präp. Adj. Subst. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Präp.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Adv. Präp. Adj., attr. Subst. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Präp.
Lemma vitis alde ouh occultus rēs nātūra dër sīn
Wörterbuch-Bedeutung Rebe, Weinstock, Stock oder auch, gleichfalls, überdies von, über dunkel, verborgen, heimlich, geheim Sache, Ding, Gegenstand, Vorfall, Ereignis, Handlung Natur, Gestalt, Beschaffenheit, Gestalt, Wuchs, Art, Wesen der, die, das sein von, über
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. lat. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 121,1 propositis . dáz íst longe ab oculis positis . Táz
Normalisiert prōposituma . daʒ wësanist longe aba oculis positis . daʒ
Flexion Ab. Pl. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Ab. Pl. Part. Perf. N. Sg. n.
Flexionsklasse n., o-St. unr. m., o-St. Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma n., o-St. unr. m., o-St. Wz.-Nomen
Wortart Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Adv. Präp. Subst. Verb Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Adv. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., substit., rel.
Lemma prōpositum dër wësansīn longē aba oculus pōnëre dër
Wörterbuch-Bedeutung Vorsatz, Vorhaben, Ziel, Zweck, Thema der, die, das sein weit, weitaus, fern, von ferne (hin)weg, von Auge setzen, stellen, legen, festsetzen der, die, das
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. lat. lat. ahd.
Satz
Nb 121,2 negât tie personas nîeht ána . dîe oculis múgen
Normalisiert anagānanagangan dio personas niowiht ana . die oculis magun
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. f. A. Pl. A. Pl. m. Ab. Pl. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. / red. 1 f., a-St. a-St./o-St. m., o-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. / red. 1 f., a-St. a-St./o-St. m., o-St. Prät.-Präs.
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Partikel Präp. Dem.-Pron. Subst. Modalverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Neg.-Partikel Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Modalverb, finit
Lemma anagānanagangan dër persōna niowiht ana dër oculus magan
Wörterbuch-Bedeutung herankommen, herauf-, eindringen; hineingehen, folgen; angreifen; (be)treffen; anfangen; herantreten an, [einem] zukommen. Part.Präs.: anfänglich¦hin(ein)gehen, eintreten, eindringen; folgen; angreifen, kommen über; anfangen; [jemandem] zukommen der, die, das Person, Charakter nicht, keineswegs auf, in, an, zu der, die, das Auge können, vermögen, müssen, sollen; dürfen
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 121,3 uuérden subpositę . Fóne díu uuízîst . ál dáz
Normalisiert wërdan subposite . fona diu wiʒʒīs . al daʒ si nū̆
Flexion Inf. Part. Perf. N. Pl. f. o-St./a-St. Pass. A. Pl. n. 2. Sg. Präs. Konj. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. N. f.
Flexionsklasse st. 3b Wz.-Nomen Prät.-Präs. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3b Wz.-Nomen Prät.-Präs. a-St./o-St.
Wortart Hilfsverb Verb Präp. Dem.-Pron. Verb Indef.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, Inf. Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv.
Lemma wërdan suppōnere fona dër wiʒʒan al dër ër nū̆
Wörterbuch-Bedeutung werden darunter legen, darunter stellen, darunter setzen¦unterordnen, unterwerfen¦anfügen, beifügen, hinzusetzen¦an die Stelle setzen, unterstellen, unterschieben¦zurücksetzen hinter¦verpfänden¦geringschätzen von, aus, mit, durch der, die, das wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen ganz, all der, die, das er, sie, es nun, jetzt, unlängst
Sprache ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 121,4 spréchen uuíle in_laude álde in_uituperatione fortunę
Normalisiert sprëhhan wili inlaude alde inuituperatione fortune
Flexion Inf. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg.
Flexionsklasse st. 5 unr. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 unr. f., a-St.
Wortart Verb Verb Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Vollverb, finit Konj. Subst.
Lemma sprëhhan wellen alde fortūnae
Wörterbuch-Bedeutung (an)sprechen, (aus)sagen; antworten; verkünd(ig)en, besprechen wollen, mögen oder Schicksal, Zufall¦Glück, Unglück, Geschick¦Los, Lage, Umstände¦Verlauf, Ausgang, Erfolg¦Vermögen, Glücksgüter, Habe, Hab und Gut (Plur.)
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat.
Satz
Nb 121,5 . uuánda certa persona íst . et quasi dea . táz
Normalisiert . wanta sia certa persona ist . et quasi dea . daʒ
Flexion 3. Sg. A. f. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg.
Flexionsklasse o-St./a-St. f., a-St. unr. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. f., a-St. unr. f., a-St.
Wortart Int.-Pron. Pers.-Pron. Adj. Subst. Hilfsverb Konj. Adv. Subst. Konj.
Wortart syntaktisch PWAV Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Hilfsverb, finit Konj. Adv. Subst. Subj.
Lemma wanta ër certus persōna sīn et quasi dea daʒ
Wörterbuch-Bedeutung warum, weshalb er, sie, es gewiss, zuverlässig, entschlossen, bestimmt Person, Charakter sein und, auch, und auch gleich wie, wie, gleichsam, sozusagen, geradezu Göttin daß
Sprache ahd. ahd. lat. lat. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 121,6 si dáz rhetorice tûon sól . Suadendo únde disputando
Normalisiert sia daʒ rhetorice tuon sol . suadendo inti disputando
Flexion 3. Sg. A. f. A. Sg. n. Inf. 3. Sg. Präs. Ind. Inf. Ab. Sg. Präs. Akt. Inf. Ab. Sg. Präs. Akt.
Flexionsklasse unr. Prät.-Präs. e a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. Prät.-Präs. e a-St.
Wortart Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Verb Verb Konj. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, Inf. Vollverb, finit Vollverb, Gerundium Konj. Vollverb, Gerundium
Lemma ër dër rhetorice tuon sculan suādēre inti disputāre
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es der, die, das rednerisch, wortreich tun, machen (für) sollen, müssen, dürfen beraten, den Rat geben¦raten, anraten, zureden, empfehlen¦überreden, überzeugen (b. Dat.) und, auch auseinandersetzen, erörtern¦für und wider sprechen, streiten, diskutieren¦einen Vortrag halten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat. ahd. lat.
Satz
Nb 121,7 mág man den mán állero díngoliches erríhten .
Normalisiert mag man dën man allera dingoliches irrihten .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. A. Sg. m. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. f. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., a-St. m., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., a-St. m., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Modalverb Indef.-Pron. Dem.-Pron. Indef.-Pron. Indef.-Pron. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Indef.-Pron. DDSA Indef.-Pron. Indef.-Determ., attr. Adj., substant. Vollverb, Inf.
Lemma magan man dër man al dingolīh irrihten
Wörterbuch-Bedeutung können, vermögen, müssen, sollen; dürfen Mensch; Mann, man der, die, das Mensch; Mann, man ganz, gesamt, sämtlich, vollständig, all jedes Ding, alles aufrichten, er-, erheben; belehren (über), erklären
Sprache lat. lat. ahd. ahd. ahd. lat. ahd.
Satz
Nb 121,8 pedíu íst philosophia hértôn in béidên . pedíu chît
Normalisiert beidiu ist philosophia hërtōm in beidēm . beidiu quidit
Flexion A. Pl. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. D. Pl. D. Pl. f. A. Pl. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. f., a-St. f., o-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma unr. f., a-St. f., o-St. st. 5
Wortart Kard. Hilfsverb Subst. Subst. Präp. Kard. Kard. Verb
Wortart syntaktisch Kard., attr. Hilfsverb, finit Subst. Subst. Präp. Kard., attr. Kard., attr. Vollverb, finit
Lemma beide sīn philosophia hërta in beide beide quëdan
Wörterbuch-Bedeutung beide sein Philosophie, Bemühen um Wahrheit Wechsel, Veränderung in, an, auf beide beide sagen, erzählen, berichten; erklären, eine Aussage machen
Sprache ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
Nb 121,9 lucas in actibus apostolorum . fóne paulo . disputans
Normalisiert lucas in āctus apostolusōno . fona paulo . disputans
Flexion Ab. Pl. G. Pl. D. Sg. N. Sg. m. Ci-St. Akt.
Flexionsklasse m., u-St. m., o-St. n., o-St. a-St.
Flexionsklasse Lemma m., u-St. m., o-St. n., o-St. a-St.
Wortart Präp. Subst. Subst. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Subst. Präp. Subst. VVPS?
Lemma lucas in āctus apostolus fona paulum disputāre
Wörterbuch-Bedeutung Lucas in, an, auf, von, über das Treiben, Weiderecht (des Viehs), Handlung, öffentliche Tätigkeit, Verfahren, Verlauf Abgesandter, Apostel von, aus, mit, unter, durch eine Kleinigkeit (paulo b. Komp.), Paulus auseinandersetzen, erörtern¦für und wider sprechen, streiten, diskutieren¦einen Vortrag halten¦lehren, predigen (KL)
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. lat.
Satz
Nb 121,10 et suadens de regno dei . Er uuás dispvtans . ér
Normalisiert et suadens de rēgnāre da . ër was disputans . er
Flexion N. Sg. m. Ci-St. Akt. Ab. Sg. G. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. N. Sg. m. Ci-St. Akt. 3. Sg. N. m.
Flexionsklasse e n., o-St. m., o-St. st. 5 a-St.
Flexionsklasse Lemma e n., o-St. m., o-St. st. 5 a-St.
Wortart Konj. Verb Präp. Subst. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Adv. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch