Kleinere althochdeutsche Denkmäler, KI Kölner Inschrift

KI BE8,1 Hir maht thu lernan
Normalisiert hier maht lernēn
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 3
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 3
Wortart Adv. Modalverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma hier magan lernēn
Wörterbuch-Bedeutung hier können, vermögen, du lernen
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
KI BE8,2 Guld bewervan
Normalisiert gold biwërban
Flexion A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 3a
Wortart Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf.
Lemma gold biwërban
Wörterbuch-Bedeutung Gold erwerben
Reim
Sprache ahd. ahd.
Satz
KI BE8,3 Welog inde wisduom
Normalisiert wëlag inti wīstuom
Flexion A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse a-St./o-St. m./n., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., a-St.
Wortart Adj. Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Adj., substant. Konj. Subst.
Lemma wëlag inti wīstuom
Wörterbuch-Bedeutung reich; subst.: Reichtum und Weisheit
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd.
Satz
KI BE8,4 Sigilof inde ruom .
Normalisiert sigulob inti ruom .
Flexion A. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. m., a-St.
Wortart Subst. Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Subst.
Lemma sigulob inti ruom
Wörterbuch-Bedeutung Siegeslob, Lob des Liedes und Ruhm, Ehre
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd.
Satz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany