Kleinere althochdeutsche Denkmäler, M Muspilli

M S66,1 . . . sîn tac piqueme , daz er touuan scal .
Normalisiert . . . sīn tag biquëme , daʒ ër touwen scal .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. N. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse a-St./o-St. m., a-St. st. 4 sw. 1b Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St. st. 4 sw. 1b Prät.-Präs.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma sīn tag biquëman daʒ ër touwen sculan
Wörterbuch-Bedeutung sein Tag kommen, heran- da er, sie, es sterben sollen, müssen; werden, wollen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S66,2 uuanta sâr sô sih diu sêla in den sind arhevit ,
Normalisiert wanta sār sō sih diu sēla in dën sind irhefit ,
Flexion 3. Sg. A. N. Sg. f. N. Sg. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., o-St. m., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma f., o-St. m., a-St. st. 6
Wortart Konj. Konj. Refl.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Subj. Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma wanta sār sō sih dër sēla in dër sind irheffen
Wörterbuch-Bedeutung wenn sobald (wie) sich der, die, das Seele in, auf der, die, das Weg, Richtung (er)heben, empor-
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S66,3 enti si den lîhhamun likkan lâzzit ,
Normalisiert inti siu dën līhhamun liggen lāʒit ,
Flexion 3. Sg. N. f. A. Sg. m. A. Sg. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m. st. 5 red. 1
Flexionsklasse Lemma m. st. 5 red. 1
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Verb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf. Vollverb, finit
Lemma inti ër dër līhhamo liggen lāʒan
Wörterbuch-Bedeutung und er, sie, es der, die, das Körper (da)liegen lassen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S66,4 quimit ein heri fona himilzungalon ,
Normalisiert quimit ein heri fona himilzungalum ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. D. Pl.
Flexionsklasse st. 4 a-St./o-St. n., ja-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. m./n., ja-St. n., a-St.
Wortart Adv. Verb Kard. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Kard., attr. Subst. Präp. Subst.
Lemma quëman ein heri fona himilzungal
Wörterbuch-Bedeutung s kommen ein Menge, (Kriegs)schar, Truppe, Streitmacht, Heer von (Himmels)gestirn
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,5 daz andar fona pehhe : dâr pâgant siu umpi .
Normalisiert daʒ ander fona pëhhe : dār bāgant siu umbi .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. D. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. n.
Flexionsklasse a-St./o-St. n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. red. 1
Wortart Dem.-Pron. Indef.-Pron. Präp. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Präp.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Indef.-Determ., substit. Präp. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. APPAV
Lemma dër ander fona pëh dār bāgan ër umbi
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das der andere von Pech; Unterwelt, Hölle(nfeuer) da, dort (mit Worten) streiten, kämpfen er, sie, es um
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,6 Sorgên mac diu sêla , unzi diu suona argêt ,
Normalisiert sorgēn mag diu sēla , unzi diu suona irgāt ,
Flexion Inf. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse wk3b Prät.-Präs. f., o-St. f., o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma wk3b Prät.-Präs. f., o-St. f., o-St. unr.
Wortart Verb Modalverb Dem.-Pron. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Modalverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma sorgēn magan dër sēla unzi dër suona irgān
Wörterbuch-Bedeutung in Sorge sein (wegen), besorgt sein können; müssen der, die, das Seele bis der, die, das Urteil, Entscheidung, Entschluß vergehen; er-, geschehen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S66,7 za uuederemo herie si gihalôt uuerde .
Normalisiert zi wëdaremu herie siu gihalōt wërde .
Flexion D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. N. f. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. n., ja-St. sw. 2 st. 3b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., ja-St. sw. 2 st. 3b
Wortart Präp. Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Präp. Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma zi wëdar heri ër halōn wërdan
Wörterbuch-Bedeutung zu wer (von beiden), was, welcher (von beiden) Menge, (Kriegs)schar, Truppe, Streitmacht, Heer er, sie, es (herbei)holen, (herbei)rufen werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S66,8 uuanta ipu sia daz Satanazses kisindi kiuuinnit ,
Normalisiert wanta ibu sia daʒ Satanases gisindi giwinnit ,
Flexion 3. Sg. A. f. N. Sg. n. G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. n., ja-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., ja-St. st. 3a
Wortart Konj. Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig EN Subst. Vollverb, finit
Lemma wanta ibu ër dër Satanas gisindi giwinnan
Wörterbuch-Bedeutung denn wenn,falls er, sie, es der, die, das Satan Dienerschaft, Jünger-, Gefolge (für sich) gewinnen, erwählen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Konditionalsatz
M S66,9 daz leitit sia sâr dâr iru leid uuirdit ,
Normalisiert daʒ leitit sia sār dār iru leid wirdit ,
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. f. 3. Sg. D. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. st. 3b
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. PWAV Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb, finit
Lemma dër leiten ër sār dār ër leid wërdan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das (ge)leiten, lenken, führen er, sie, es sofort, (so)gleich da; wo er, sie, es Leid, Schmerz, Unglück werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Lokalsatz
M S66,10 in fuir enti in finstrî : daz ist rehto virinlîh ding .
Normalisiert in fiur inti in finstarī : daʒ ist rëhto firinlīh ding .
Flexion A. Sg. A. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. f., in-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. f., in-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma in fiur inti in finstarī dër sīn rëhto firinlīh ding
Wörterbuch-Bedeutung in Feuer(sglu und in Finsternis, Dunkelheit der, die, das sein wirklich grausam, schrecklich Ding, Sache, Angelegenheit
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,11 Upi sia avar kihalônt die die dâr fona himile quemant ,
Normalisiert ibu sia afar gihalōnt die die dār fona himile quëmant ,
Flexion 3. Sg. A. f. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. N. Pl. m. D. Sg. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 m., a-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m., a-St. st. 4
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma ibu ër afar gihalōn dër dër dār fona himil quëman
Wörterbuch-Bedeutung wenn, falls er, sie, es aber, (je)doch, dagegen her(bei)holen, herbeirufen der, die, das der, die, das da von Himmel kommen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S66,12 enti si dero engilo eigan uuirdit ,
Normalisiert inti siu dëro engilo eigan wirdit ,
Flexion 3. Sg. N. f. G. Pl. m. G. Pl. Pos. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. a-St./o-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. a-St./o-St. st. 3b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma inti ër dër engil eigan wërdan
Wörterbuch-Bedeutung und er, sie, es der, die, das Engel eigen, zugehörig werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Konditionalsatz
M S66,13 die pringent sia sâr ûf in himilo rîhi :
Normalisiert die bringant sia sār ūf in himilo rīhhi :
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. A. f. G. Pl. A. Sg.
Flexionsklasse st. 3a m., a-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a/st. 3a m., a-St. n., ja-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Präp. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Präp. Subst. Subst.
Lemma dër bringan ër sār ūf in himil rīhhi
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das (herbei)bringen, hin- er, sie, es sofort, (so)gleich hinauf, (her)auf, empor in Himmel Reich
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,14 dâr ist lîp âno tôd , lioht âno finstrî ,
Normalisiert dār ist līb ānu tōd , lioht ānu finstarī ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. A. Sg. N. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. m., a-St. n., a-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St. m., a-St. n., a-St. f., in-St.
Wortart Adv. Hilfsverb Subst. Präp. Subst. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Subst. Präp. Subst. Subst. Präp. Subst.
Lemma dār sīn līb ānu tōd lioht ānu finstarī
Wörterbuch-Bedeutung da, dort, hier sein Leben ohne Tod, Untergang Licht ohne Finsternis, Dunkelheit
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,15 selida âno sorgûn : dâr n- ist neoman siuh .
Normalisiert selida ānu sorgūn : dār nī̆ ist nioman sioh .
Flexion N. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. Pos.
Flexionsklasse f., o-St. f. unr. a-St./Wz.-Nomen a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma f., o-St. f., f./n-St., o-St. unr. a-St./Wz.-Nomen a-St./o-St.
Wortart Subst. Präp. Subst. Adv. Partikel Hilfsverb Indef.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Präp. Subst. Adv. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Indef.-Pron., neg. Adj., präd./adv.
Lemma selida ānu sorga dār nī̆ sīn nioman sioh
Wörterbuch-Bedeutung Wohnung, Herberge ohne Sorge, Besorgnis, Angst da, dort nicht sein niemand, keiner krank, schwach
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,16 denne der man in pardîsu kiuuinnit ,
Normalisiert danne dër man in paradīsu giwinnit ,
Flexion N. Sg. m. N. Sg. I. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. n., a-St. m., a-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. n., a-St. m., a-St. st. 3a
Wortart Konj. Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma danne dër man in paradīs giwinnan
Wörterbuch-Bedeutung wenn der, die, das Mensch; Mann in Paradies Wohnsitz, Wohnstatt, Wohnung (für sich) gewinnen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S66,17 hûs in himile , dâr quimit imo hilfa kinuok .
Normalisiert hūs in himile , dār quimit imu hëlfa ginuog .
Flexion A. Sg. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. Pos.
Flexionsklasse n., a-St. m., a-St. st. 4 f., o-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. m., a-St. st. 4 f., o-St. a-St./o-St.
Wortart Subst. Präp. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Präp. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Adj., präd./adv.
Lemma hūs in himil dār quëman ër hëlfa ginuog
Wörterbuch-Bedeutung Haus, Wohnung in Himmel da, dort kommen er, sie, es Hilfe, Beistand genug, hinreichend, reichlich
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,18 Pidiu ist ̣durft mihhil
Normalisiert bīdiu ist durft mihhil
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. f.
Flexionsklasse unr. f., i-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. f., i-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Hilfsverb Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Subst. Adj., attr., nachgest.
Lemma bīdiu sīn durft mihhil
Wörterbuch-Bedeutung deshalb, deswegen sein Bedürfnis, Verlangen, Interesse groß(artig), bedeutend, der besondere; stark, gewaltig, mächtig, hoch, tief [Abgrund]; viel, laut¦sehr, viel
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S66,19 allero manno uuelîhemo , daz in es sîn muot kispane ,
Normalisiert allero manno welīhhemu , daʒ inan ës sīn muot gispane ,
Flexion G. Pl. m. G. Pl. D. Sg. m. 3. Sg. A. m. 3. Sg. G. n. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. m., Wz.-Nomen/a-St. st. a-St./o-St. m./n., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. m./n., a-St. st. 6
Wortart Indef.-Pron. Subst. Int.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Subst. Int.-Determ., substit. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma al man welīh daʒ ër ër sīn muot gispanan
Wörterbuch-Bedeutung all Mensch; Mann wer, welcher; jeder daß er, sie, es er, sie, es sein Seele, Herz antreiben, überreden, bewegen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S67,20 daz er kotes uuillun kerno tuo
Normalisiert daʒ ër gotes willun gërno tuo
Flexion 3. Sg. N. m. G. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. m. unr.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m. unr.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Subst. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. EN Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër got willo gërno tuon
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es Gott Willen gern, mit Freuden; bereitwillig tun, machen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S67,21 enti hella fuir harto uuîse ,
Normalisiert inti hella fiur harto wīse ,
Flexion G. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. n., a-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma f., jo-St. n., a-St. st. 1a
Wortart Konj. Subst. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma inti hella fiur harto wīsan
Wörterbuch-Bedeutung und Hölle, Unterwelt Feuer(sglut) eifrig; streng, unerbittlich (ver)meiden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S67,22 pehhes pîna : dâr piutit der Satanasz altist
Normalisiert pëhhes pīna : dār biutit dër Satanas eltist
Flexion G. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. Sup.
Flexionsklasse n., a-St. f., o-St. st. 2b m., a-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. f., o-St./n-St. st. 2b m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Subst. Subst. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Adj., attr., nachgest.
Lemma pëh pīna dār biotan dër Satanas alt
Wörterbuch-Bedeutung Unterwelt, Hölle(nfeuer) Schmerz, Qual, Marter, Pein da, dort verkünd(ig)en; bieten der, die, das Satan al
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,23 heizzan lauc . mac huckan za diu ,
Normalisiert heiʒan loug . mag huggen zi diu ,
Flexion A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Inf.
Flexionsklasse st. m., i-St. Prät.-Präs. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., i-St. Prät.-Präs. sw. 1b
Wortart Adj. Subst. Adv. Modalverb Verb Adv.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Adv. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Adv.
Lemma heiʒ loug magan huggen zi diu
Wörterbuch-Bedeutung heiß, glühend, brennend, ätzend Feuer, Flamme so können; müssen, solle gedenken, sich erinnern, denken (an), bedenken, erwägen, vermuten, Hoffnung schöpfen; bedacht sein (auf), achten, hören (auf), beherzigen; erkennen; sich freuen; in Liebe entbrennen. Part.Präs., subst.: Erwägender, Beurteiler deshalb
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,24 sorgên drâto , der sih suntîgen uueiz .
Normalisiert sorgēn drāto , dër sih suntīgan weiʒ .
Flexion Inf. N. Sg. m. A. Sg. A. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse wk3b st. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma wk3b a-St./o-St. Prät.-Präs.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Refl.-Pron. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Refl.-/Rezip.-Pron. Adj., präd./adv. Vollverb, finit
Lemma sorgēn drāto dër sih suntīg wiʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung in Sorge sein (wegen), besorgt sein sehr, überaus, äußerst, allzu; völlig der, die, das sich sündig, sündhaft; schuldig wissen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
M S67,25 Uuê demo in vinstrî scal sîno virinâ stûên ,
Normalisiert dëmu in finstarī scal sīno firinā stūēn ,
Flexion D. Sg. m. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. f. A. Pl. Inf.
Flexionsklasse f., in-St. Prät.-Präs. st. f., o-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma f., in-St. Prät.-Präs. a-St./o-St. f., o-St. sw. 3
Wortart Itj. Dem.-Pron. Präp. Subst. Modalverb Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Itj. Dem.-Determ., substit. Präp. Subst. Modalverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma dër in finstarī sculan sīn firina stūēn
Wörterbuch-Bedeutung wehe der, die, das in Finsternis, Dunkelheit sollen, werden sein Sünde, Missetat, Verbrechen erleiden, büßen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,26 prinnan in pehhe : daz ist rehto paluuîc dink ,
Normalisiert brinnan in pëhhe : daʒ ist rëhto balawīg ding ,
Flexion Inf. D. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse st. 3a n., a-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3a n., a-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Verb Präp. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Präp. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma brinnan in pëh dër sīn rëhto balawīg ding
Wörterbuch-Bedeutung (ver)brennen, lodern in Unterwelt, Hölle(nfeuer) der, die, das sein bestimmt, gewiß böse, arglistig, haßerfüllt; verderblich Ding, Sache, Angelegenheit
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S67,27 daz der man harêt ze gote enti imo hilfa ni quimit .
Normalisiert daʒ dër man harēt zi gote inti imu hëlfa nī̆ quimit .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. 3. Sg. D. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 3 m., a-St. f., o-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 3 m., a-St. f., o-St. st. 4
Wortart Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Subst. Konj. Pers.-Pron. Subst. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Präp. EN Konj. Pers.-Pron. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma daʒ dër man harēn zi got inti ër hëlfa nī̆ quëman
Wörterbuch-Bedeutung daß der, die, das Mensch; Mann schreien, (laut) rufen zu Gott und er, sie, es Hilfe, Beistand, Unterstützung, Schutz nicht kommen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
M S67,28 uuânit sih kinâda diu uuênaga sêla :
Normalisiert wānit sih gināda diu wēnaga sēla :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. G. Sg. N. Sg. f. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., o-St. n-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Verb Refl.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma wānen sih gināda dër wēnag sēla
Wörterbuch-Bedeutung meinen, wähnen, vermuten, erwarten, befürchten, sich vorstellen sich Gnade, Gabe der, die, das beklagenswert, erbarmungswürdig, unglücklich, elend, arm Seele
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,29 ni ist in kihuctin himiliskin gote ,
Normalisiert nī̆ ist in gihugtīm himiliscin gote ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. D. Sg. m. D. Sg.
Flexionsklasse unr. f., in-St. n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. f., in-St. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Partikel Hilfsverb Präp. Subst. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Präp. Subst. Adj., attr. Subst.
Lemma nī̆ sīn in gihugtī himilisc got
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein in Gedächtnis, Gedenken, An-, Erinnerung des Himmels, himmlisch, göttlich Gott
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,30 uuanta hiar in uuerolti after ni- uuerkôta .
Normalisiert wanta hier in wërelti after nī̆ wërkōta .
Flexion D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 2
Wortart Konj. Adv. Präp. Subst. Adv. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Präp. Subst. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma wanta hier in wëralt after nī̆ wërkōn
Wörterbuch-Bedeutung weil hier in Welt (da)nach, später nicht wirken, tun, handeln
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Kausalsatz
M S67,31 denne der mahtîgo khuninc daz mahal kipannit ,
Normalisiert danne dër mahtīgo kuning daʒ mahal gibennit ,
Flexion N. Sg. m. N. Sg. m. N. Sg. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. m., a-St. n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St. n., a-St. red. 1
Wortart Konj. Adv. Dem.-Pron. Adj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma danne dër mahtīg kuning dër mahal gibannan
Wörterbuch-Bedeutung wenn dann der, die, das mächtig, stark, gewaltig König der, die, das Gericht(sstätte), (Gerichts)versammlung, Rats festsetzen, vor Gericht fordern
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S67,32 dara scal queman chunno kilîhaz :
Normalisiert dara scal quëman kunno gilīhhaʒ :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. Inf. G. Pl. N. Sg. n.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 4 n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 4 n., ja-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Modalverb Verb Subst. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Subst. Indef.-Determ., substit.
Lemma dara sculan quëman kunni gilīh
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, danach sollen; werden kommen Geschlecht, Stamm ähnlich, gleich
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,33 denne ni kitar parno nohhein den pan furisizzan ,
Normalisiert danne nī̆ gitar barno nohein dën ban furisizzen ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. G. Pl. N. Sg. n. A. Sg. m. A. Sg. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n., a-St. a-St./o-St. m., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. n., a-St. a-St./o-St. m., a-St. st. 5
Wortart Adv. Partikel Verb Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Indef.-Determ., neg., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf.
Lemma danne nī̆ giturran barn nohein dër ban furisizzen
Wörterbuch-Bedeutung dann nicht wagen, sich herausnehmen Kind; Mensch kein der, die, das Anordnung, (Auf)gebot; Bann versäumen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
M S67,34 ni allero manno uuelîh ze demo mahale sculi .
Normalisiert nī̆ allero manno welīh zi dëmu mahale sculi .
Flexion G. Pl. m. G. Pl. N. Sg. m. D. Sg. m. D. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. n., a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. n., a-St. Prät.-Präs.
Wortart Partikel Indef.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Modalverb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Indef.-Determ., attr. Subst. Indef.-Determ., substit. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma nī̆ al man welīh zi dër mahal sculan
Wörterbuch-Bedeutung nicht all, jeder Mensch; Mann wer, welcher; (irgend)ein; jeder zu der, die, das Gericht(sstätte), (Gerichts)versammlung, Rats- sollen, müssen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S67,35 Dâr scal er vora demo rîhhe az rahhu stantan ,
Normalisiert dār scal ër fora dëmu rīhhe rahhu stantan ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. D. Sg. m. D. Sg. D. Sg. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n., a-St. f., o-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. n., ja-St. f., o-St. st. 6
Wortart Adv. Modalverb Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma dār sculan ër fora dër rīhhi rahha stantan
Wörterbuch-Bedeutung da, dort sollen, müssen er, sie, es vor der, die, das Reich zu, bei, an, in Rechenschaft, Grund stehen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,36 pî daz er in uuerolti eo kiuuerkôt hapêta .
Normalisiert bī daʒ ër in wërelti io giwërkōt habēta .
Flexion 3. Sg. N. m. D. Sg. Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 2 sw. 3
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 2 sw. 3
Wortart Int.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Subst. Adv. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Präp. Subst. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma bī daʒ ër in wëralt io wërkōn habēn
Wörterbuch-Bedeutung weswegen er, sie, es in Welt je(mals) (be)wirken, tun, handeln haben
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S68,37 Daz hôrt- ih rahhôn dia uueroltrehtuuîson ,
Normalisiert daʒ hōrta ih rahhōn die wëraltrehtwīsun ,
Flexion A. Sg. n. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. Inf. A. Pl. m. A. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 2 m.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 2 m.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dër hōren ih rahhōn dër wëraltrehtwīso
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das hören ich sagen der, die, das Kundiger des Rechts der Welt
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,38 daz sculi der antichristo mit Eliase pâgan .
Normalisiert daʒ sculi dër antikristo mit Ēliāse bāgan .
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. m. N. Sg. D. Sg. m. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m. m., a-St. red. 1
Wortart Konj. Modalverb Dem.-Pron. Subst. Präp. EN Verb
Wortart syntaktisch Subj. Modalverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. EN Vollverb, Inf.
Lemma daʒ sculan dër antikristo mit Ēliās bāgan
Wörterbuch-Bedeutung daß sollen; werden der, die, das Antichrist mit Elias (mit Worten) streiten, kämpfen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S68,39 der uuarch ist kiuuâfanit , denne uuirdit untar in uuîc arhapan .
Normalisiert dër warg ist giwāfanit : danne wirdit untar im wīg irhaban .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. Part. Perf.
Flexionsklasse m., a-St. unr. sw. 1a st. 3b m., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma m., a-St. unr. sw. 1a st. 3b m., a-St. st. 6
Wortart Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Verb Adv. Hilfsverb Präp. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Adv. Hilfsverb, finit Präp. Pers.-Pron. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma dër warg sīn wāfanen danne wërdan untar ër wīg irheffen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Feind, Übeltäter, der Böse, Teufel sein (be)waffnen, wappnen dann werden unter, zwischen er, sie, es Kampf, Streit, Krieg, Gefecht (er)heben, anheben, beginnen
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,40 khenfun sint kreftîc diu kôsa ist mihhil .
Normalisiert kempfun sint kreftīg diu kōsa ist mihhil .
Flexion N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. Pos. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Pos.
Flexionsklasse m. unr. a-St./o-St. f., o-St. unr. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma m. unr. a-St./o-St. f., o-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Subst. Hilfsverb Adv. Adj. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv.
Lemma kempfo sīn kreftīg dër kōsa sīn mihhil
Wörterbuch-Bedeutung Kämpfer, Wett- sein so kräftig, stark der, die, das Streitsache sein so groß, bedeutend; gewaltig, mächtig
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,41 Elias strîtit den êuuîgon lîp ,
Normalisiert Ēliās strītit dën ēwīgun līb ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. sw. 1a n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. sw. 1a a-St./o-St. m./n., a-St.
Wortart EN Verb Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch EN Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma Ēliās strītan dër ēwīg līb
Wörterbuch-Bedeutung Elias streiten, kämpfen bei, wegen, um der, die, das ewig Leben(swandel), Lebensweise; Klosterleben; Wandel; Leib
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,42 uuili dên rehtkernôn daz rîhhi kistarkan :
Normalisiert wili dēm rëhtgërnōm daʒ rīhhi gistarkēn :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. m. D. Pl. m. A. Sg. n. A. Sg. Inf.
Flexionsklasse unr. n-St. n., ja-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. n., ja-St. sw. 3
Wortart Modalverb Dem.-Pron. Adj. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf.
Lemma wellen dër rëhtgërn dër rīhhi gistarkēn
Wörterbuch-Bedeutung wollen der, die, das rechtschaffen, gerecht der, die, das Reich mächtig, stark werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,43 pidiu scal imo helfan der himiles kiuualtit .
Normalisiert bīdiu scal imu hëlfan dër himiles giweltit .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. D. m. Inf. N. Sg. m. G. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 3b m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 3b m., a-St. red. 1
Wortart Adv. Modalverb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., substit., rel. Subst. Vollverb, finit
Lemma bīdiu sculan ër hëlfan dër himil giwaltan
Wörterbuch-Bedeutung dabei, dadurch, deshalb, deswegen sollen; werden er, sie, es helfen, zu Hilfe kommen, beistehen der, die, das Himmel Gewalt haben über, herrschen über, regieren
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
M S68,44 der antichristo stêt demo altfîante ,
Normalisiert dër antikristo stāt dëmu altfīant ,
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. D. Sg.
Flexionsklasse m. unr. m., nd-St.
Flexionsklasse Lemma m. unr. m., nd-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dër antikristo stān dër altfīant
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Antichrist stehen, sich befinden (nahe) bei der, die, das Erzfeind, Satan
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,45 stêt demo Satanase , der inan varsenkan scal :
Normalisiert stāt dëmu Satanase , dër inan firsenken scal :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. D. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. A. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. m., a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig EN Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma stān dër Satanas dër ër firsenken sculan
Wörterbuch-Bedeutung stehen, sich befinden (nahe) be der, die, das Satan der, die, das er, sie, es ins Verderben stürzen sollen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S68,46 pidiu scal er in deru uuîcsteti uunt pivallan
Normalisiert bīdiu scal ër in dëru wīgsteti wunt bifallan
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. D. Sg. f. D. Sg. Pos.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., i-St. a-St./o-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f., i-St. a-St./o-St. red. 1
Wortart Adv. Modalverb Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., präd./adv. Vollverb, Inf.
Lemma bīdiu sculan ër in dër wīgstat wunt bifallan
Wörterbuch-Bedeutung dabei, dadurch, deshalb sollen; werden er, sie, es in, an, bei der, die, das Kampfplatz verwundend zu Fall kommen, (hin)stürzen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,47 enti in demo sinde sigalôs uuerdan .
Normalisiert inti in dëmu sinde sigulōs wërdan .
Flexion D. Sg. m. D. Sg. Pos. Inf.
Flexionsklasse m., a-St. a-St./o-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. a-St./o-St. st. 3b
Wortart Konj. Präp. Dem.-Pron. Subst. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Konj. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., präd./adv. Hilfsverb, Inf.
Lemma inti in dër sind sigulōs wërdan
Wörterbuch-Bedeutung und in, an, auf, bei der, die, das Weg, Seite; Weise sieglos, besiegt werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S68,48 Doh uuânit des vilo gotmanno ,
Normalisiert doh wānit dës filu gotamanno ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. n. N. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a n. m., Wz.-Nomen/a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., u-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Subst. Subst.
Lemma doh wānen dër filu gotaman
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, gleichwohl meinen, wähnen der, die, das viel; Vieles Theologe
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,49 daz Elias in demo uuîge aruuartit uuerde .
Normalisiert daʒ Ēliās in dëmu wīge irwertit wërde .
Flexion N. Sg. D. Sg. m. D. Sg. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. m., a-St. sw. 1a st. 3b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m., a-St. sw. 1a st. 3b
Wortart Konj. EN Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subj. EN Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma daʒ Ēliās in dër wīg irwerten wërdan
Wörterbuch-Bedeutung daß Elias in, an, bei der, die, das Kampf, Gefecht verletzen, schädigen werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S68,50 so daz Eliases pluot in erda kitriufit ,
Normalisiert sō daʒ Ēliāses bluot in ërdu gitriufit ,
Flexion G. Sg. N. Sg. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. n., a-St. f., o-St. st. 2a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., a-St. f., o-St. st. 2a
Wortart Konj. EN Subst. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. EN Subst. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma sō daʒ Ēliās bluot in ërda gitriofan
Wörterbuch-Bedeutung so daß Elias Blut in, an, auf Erde tropfen, sich ergießen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Folgesatz
M S68,51 inprinnant die perga , poum ni- kistentit
Normalisiert inbrinnant die bërga , boum nī̆ gistentit
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. N. Pl. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 3a m., a-St. m., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma st. 3a m., a-St. m., a-St. st. 6
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma inbrinnan dër bërg boum nī̆ gistantan
Wörterbuch-Bedeutung so entbrennen, in Brand geraten der, die, das Berg Baum nicht (be)stehen, fest-, (stehen)bleiben
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S68,52 ênîhc in erdu , ahâ artruknênt ,
Normalisiert einīg in ërdu , ahā irtruckanēnt ,
Flexion N. Sg. m. D. Sg. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse a-St./o-St. f., o-St. f., o-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., o-St. f., o-St. sw. 3
Wortart Adj. Präp. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adj., attr., nachgest. Präp. Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma einīg in ërda aha irtruckanēn
Wörterbuch-Bedeutung (irgend)ein in, an, auf Erde Wasser, Flut, Fluß austrocknen
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,53 muor varsuuilhit sih , suilizôt lougiu der himil ,
Normalisiert muor firswilgit sih , swileʒʒōt lougiu dër himil ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. 3. Sg. Präs. Ind. I. Sg. N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. st. 3b sw. 2 m., i-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. st. 3b sw. 2 m., i-St. m., a-St.
Wortart Subst. Verb Refl.-Pron. Verb Subst. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma muor firswëlgan sih swileʒʒōn loug dër himil
Wörterbuch-Bedeutung Moor, Sumpf hinunterschlucken, ver-, verzehren, verschlingen, vernichten sich glühen, (ver)brennen Feuer, Flamme der, die, das Himmel
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,54 mâno vallit , prinnit mittilagart ,
Normalisiert māno fellit , brinnit mittilagart ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg.
Flexionsklasse m. red. 1 st. 3a m., a-St./i-St.
Flexionsklasse Lemma m. red. 1 st. 3a m., a-St./i-St.
Wortart Subst. Verb Verb Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Vollverb, finit Subst.
Lemma māno fallan brinnan mittilagart
Wörterbuch-Bedeutung Mond (nieder)fallen, (herab)stürzen (ver)brennen, lodern, (er)glühen, entbrennen, entflammen Erde, Erdkreis, Welt
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,55 stên ni- kistentit , verit denne stûatago in lant ,
Normalisiert stein nī̆ gistentit , ferit danne stūatago in lant ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 6 st. 6 m. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 6 st. 6 m. n., a-St.
Wortart Subst. Partikel Verb Verb Adv. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Subst. Präp. Subst.
Lemma stein nī̆ gistantan faran danne stūatago in lant
Wörterbuch-Bedeutung Stein(block), Fels(en) nicht (be)stehen, fest-, (stehen)bleiben fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen dann Tag des Gerichts in, an Land
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,56 verit mit diu vuiru viriho uuîsôn :
Normalisiert ferit mit diu fiuru firaho wīsōn :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. I. Sg. n. I. Sg. G. Pl. Inf.
Flexionsklasse st. 6 n., a-St. m., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 6 n., a-St. m., ja-St. sw. 2
Wortart Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma faran mit dër fiur firah wīsōn
Wörterbuch-Bedeutung fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen mit der, die, das Feuer Menschen (auf)suchen, be-, heim
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Finalsatz
M S69,57 Dâr ni- mac denne mâk andremo helfan vora demo mûspille .
Normalisiert dār nī̆ mag danne māg anderemu hëlfan fora dëmu mū̆spille .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. D. Sg. m. Inf. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., a-St. st. st. 3b n., a-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., a-St. a-St./o-St. st. 3b n., ja-St.
Wortart Adv. Partikel Modalverb Adv. Subst. Indef.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Neg.-Partikel Modalverb, finit Adv. Subst. Indef.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dār nī̆ magan danne māg ander hëlfan fora dër mū̆spilli
Wörterbuch-Bedeutung da, dort nicht können, vermögen zu der Zeit, dann Verwandter der andere helfen, zu Hilfe kommen, beistehen vor der, die, das Jüngstes Gericht?
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,58 denne daz preita uuasal allaz varprinnit ,
Normalisiert danne daʒ breita wasal allaʒ firbrinnit ,
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. n., a-St. st. st. 3a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. a-St./o-St. st. 3a
Wortart Konj. Dem.-Pron. Adj. Subst. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, finit
Lemma danne dër breit wasal al firbrinnan
Wörterbuch-Bedeutung wenn der, die, das breit, weit Erde gesamt, all verbrennen, vernichten, sich verzehren
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S69,59 enti uuir enti lult iz allaz arfurpit ,
Normalisiert inti fiur inti luft allaʒ irfurbit ,
Flexion N. Sg. N. Sg. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n., a-St. m./f., i-St. st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. m./f., i-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Konj. Subst. Konj. Subst. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Konj. Subst. Pers.-Pron. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, finit
Lemma inti fiur inti luft ër al irfurben
Wörterbuch-Bedeutung und Feuer und Luft er, sie, es all wegfegen, leer machen, verwüsten
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S69,60 uuar ist denne diu marha , dâr man dâr eo mit sînen mâgon piehc ?
Normalisiert wār ist danne diu marka , dār man dār io mit sīnēm māgum bieg ?
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. N. Sg. m. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse unr. f., o-St. a-St./Wz.-Nomen st. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma unr. f., o-St. m., a-St./Wz.-Nomen a-St./o-St. m., a-St. red. 1
Wortart Int.-Pron. Hilfsverb Adv. Dem.-Pron. Subst. Adv. Subst. Adv. Adv. Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch PWAV Hilfsverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Int.-Pron., adv., rel. Indef.-Pron. Adv. Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma wār sīn danne dër marka dār man dār io mit sīn māg bāgan
Wörterbuch-Bedeutung wo sein aber; denn der, die, das Grenze, Grenzlinie da, dort; wo Mensch; Mann; man da, dort je(mals), einmal, immer (weiter), stets, für immer mit sein Verwandter streiten; kämpfen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S69,61 Diu marha ist farprunnan , diu sêla stêt pidungan ,
Normalisiert diu marka ist firbrunnan , diu sēla stāt bidwungan ,
Flexion N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf.
Flexionsklasse f., o-St. unr. st. 3a f., o-St. unr. st. 3a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. unr. st. 3a f., o-St. unr. st. 3a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Vollverb, Part. Perf., präd./adv.
Lemma dër marka sīn firbrinnan dër sēla stān bidwingan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Grenze, Grenzlinie sein verbrennen, vernichten der, die, das Seele, Herz stehen bedrängen; überwältigen, niederwerfen, unterdrücken, (be)zwingen
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,62 ni- uueiz mit uuiu puaze : verit si za uuîze .
Normalisiert nī̆ weiʒ mit wiu buoʒe : ferit siu zi wīʒe .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. I. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. D. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 1a st. 6 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 1a st. 6 n., ja-St.
Wortart Partikel Verb Präp. Int.-Pron. Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. PWSREL Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst.
Lemma nī̆ wiʒʒan mit wër buoʒen faran ër zi wīʒi
Wörterbuch-Bedeutung wissen mit wer, welcher; was, welches sühnen, Buße tun, büßen so fahren, gehen, sich begeben er, sie, es zu Bestrafung, Strafgericht; Hölle
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S69,63 Pidiu ist demo manne guot , denn- er ze demo mahale quimit ,
Normalisiert bīdiu ist dëmu manne guot , danne ër zi dëmu mahale quimit ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. D. Sg. Pos. 3. Sg. N. m. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. m., a-St. a-St./o-St. n., a-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma unr. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. n., a-St. st. 4
Wortart Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Adv. Adj. Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma bīdiu sīn dër man guot danne ër zi dër mahal quëman
Wörterbuch-Bedeutung dabei, dadurch, deshalb sein der, die, das Mensch; Mann so gut wenn er, sie, es zu der, die, das Gericht(sstätte), (Gerichts)versammlung kommen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S69,64 daz er rahôno uuelîha rehto arteile .
Normalisiert daʒ ër rahhōno welīhha rëhto irteile .
Flexion 3. Sg. N. m. G. Pl. A. Sg. f. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Subst. Int.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Subst. Int.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër rahha welīh rëhto irteilen
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit er, sie, es Rede wer, welcher; (irgend)ein; jeder recht, in rechter Weise (ver)urteilen, richten; unterscheiden, beurteilen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S69,65 Denne ni- darf er sorgên , denne er ze deru suonu quimit .
Normalisiert danne nī̆ darf ër sorgēn , danne ër zi dëru suonu quimit .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. Inf. 3. Sg. N. m. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., o-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f., o-St. st. 4
Wortart Adv. Partikel Modalverb Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Neg.-Partikel Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma danne nī̆ durfan ër sorgēn danne ër zi dër suona quëman
Wörterbuch-Bedeutung dann; in diesem Fall nicht brauchen, nötig haben; sollen er, sie, es in Sorge sein (wegen), besorgt sein wenn er, sie, es zu der, die, das Urteil, Entscheidung kommen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S69,66 ni uueiz der uuênago man , uuielîhan uuartil er habêt ,
Normalisiert nī̆ weiʒ dër wēnago man , wiolīhhan wartil ër habēt ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. m. N. Sg. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n-St. m., Wz.-Nomen/a-St. st. m., a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. m., a-St. sw. 3
Wortart Partikel Verb Dem.-Pron. Adj. Subst. Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit
Lemma nī̆ wiʒʒan dër wēnag man wiolīh wartil ër habēn
Wörterbuch-Bedeutung nicht wissen der, die, das beklagenswert, erbarmungswürdig, unglücklich, elend, arm; gering, klein Mensch; Mann wie (beschaffen), was für (ein), von welcher Art Aufpasser, Hüter er, sie, es haben
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S70,67 denn- er mit den miatôn marrit daz rehta ;
Normalisiert danne ër mit dēm mietōm merrit daʒ rëhta ;
Flexion 3. Sg. N. m. D. Pl. f. D. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg. n.
Flexionsklasse f. sw. 1a n-St.
Flexionsklasse Lemma f. sw. 1a a-St./o-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant.
Lemma danne ër mit dër mieta merren dër rëht
Wörterbuch-Bedeutung wenn er, sie, es mit der, die, das Lohn; Bestechung(sgeschenk) stören, vereiteln, verletzen der, die, das Recht, Gerechtigkeit
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S70,68 Daz der tiuval dâr pî kitarnit stentit .
Normalisiert daʒ dër tiufal dār bī gitarnit stentit .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. sw. 1a st. 6
Flexionsklasse Lemma n., m./z-St., a-St. sw. 1a st. 6
Wortart Konj. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Verb
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Vollverb, finit
Lemma daʒ dër tiufal dār bī gitarnen stantan
Wörterbuch-Bedeutung daß der, die, das Teufel daneben, in der Nähe; dabei verbergen stehen; sich befinden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S70,69 der hapêt in ruovu rahôno uuelîha ,
Normalisiert dër habēt in ruowu rahhōno welīhha ,
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. G. Pl. A. Sg. n.
Flexionsklasse sw. 3 f., o-St. f., o-St. n-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 f., o-St. f., o-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Präp. Subst. Subst. Int.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Subst. Subst. Int.-Determ., substit.
Lemma dër habēn in ruowa rahha welīh
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das haben, halten in Ruhe Rede; Rechenschaft, Grund; Handlung; Angelegenheit wer, welcher; (irgend)ein; jeder
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S70,70 daz der man êr enti sîd upiles kifrumita ,
Normalisiert daʒ dër man ēr inti sīd ubiles gifrumita ,
Flexion A. Sg. n. N. Sg. m. N. Sg. G. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. st. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. sw. 1b
Wortart Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Konj. Adv. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Konj. Adv. Adj., substant. Vollverb, finit
Lemma dër dër man ēr inti sīd ubil gifrummen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das der, die, das Mensch; Mann vorher und seitdem, von da an, hernach, später Übel, Böses, Schlechtes, Schlimmes tun, machen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S70,71 daz er iz allaz kisagêt , denne er ze deru suonu quimit :
Normalisiert daʒ ër allaʒ gisagēt , danne ër zi dëru suonu quimit :
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. sw. 3 f., o-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 3 f., o-St. st. 4
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër ër al gisagēn danne ër zi dër suona quëman
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit er, sie, es er, sie, es all sage wenn er, sie, es zu der, die, das Urteil, Entscheidung; Prüfung, Gericht; Bestrafung kommen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Finalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S70,72 Ni- scolta sîd manno nohhein miatun intfâhan .
Normalisiert nī̆ scolta sīd manno nohein mietūn intfāhan .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. G. Pl. N. Sg. m. A. Sg. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. f. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. f. red. 1
Wortart Partikel Hilfsverb Adv. Subst. Indef.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adv. Subst. DISNEG Subst. Vollverb, Inf.
Lemma nī̆ sculan sīd man nohein mieta intfāhan
Wörterbuch-Bedeutung nicht sollen seitdem, von da an, hernach, später Mensch; Mann kein Lohn; Bestechung(sgeschenk) (entgegen)nehmen; empfangen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S70,73 daz himilisca horn kihlûtit uuirdit ,
Normalisiert daʒ himilisca horn gilūtit wirdit ,
Flexion A. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. n., a-St. sw. 1a st. 3b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. sw. 1a st. 3b
Wortart Konj. Dem.-Pron. Adj. Subst. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma dër himilisc horn gilūten wërdan
Wörterbuch-Bedeutung so, wenn der, die, das des Himmels, himmlisch, göttlich Horn lauten, erklingen werde
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Temporalsatz
M S70,74 enti sih der ana ̣den sind arhevit der dâr suannan scal ,
Normalisiert inti sih dër ana dën sind irhefit dër dār suonen scal ,
Flexion 3. Sg. A. N. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. st. 6 sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 6 sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Konj. Refl.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Adv. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Konj. Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., substit. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma inti sih dër ana dër sind irheffen dër dār suonen sculan
Wörterbuch-Bedeutung und sich der, die, das auf, in, an der, die, das Weg, Richtun (er)heben, empor- der, die, das da, dort richten, beurteilen sollen, müssen
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S70,75 Denne hevit sih mit imo herio meista ,
Normalisiert danne hefit sih mit imu herio meista ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. 3. Sg. D. m. G. Pl. N. Sg. n. Sup.
Flexionsklasse st. 6 n., ja-St. n-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 m./n., ja-St. n-St.
Wortart Adv. Verb Refl.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Subst. Adj., substant.
Lemma danne heffen sih mit ër heri meisto
Wörterbuch-Bedeutung dann (er)heben sich mit er, sie, es Menge, (Kriegs)schar, Heer der gößte
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,76 daz ist allaz pald , daz imo nioman kipâgan ni mak .
Normalisiert daʒ ist allaʒ bald , daʒ imu nioman gibāgan nī̆ mag .
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. D. n. N. Sg. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. st. Wz.-Nomen/a-St. red. 1 Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. Wz.-Nomen/a-St. red. 1 Prät.-Präs.
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Indef.-Pron. Adv. Adv. Konj. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Partikel Modalverb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Indef.-Determ., substit. Adv. Adv. Subj. Pers.-Pron. Indef.-Pron., neg. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit
Lemma dër sīn al bald daʒ ër nioman gibāgan nī̆ magan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das sein ganz, gesamt, all so kühn, mutig daß er, sie, es niemand, keiner widerstreiten, im Streit widerstehen nicht können, vermögen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Folgesatz
M S71,77 Denne verit er ̣ze ̣deru mahalsteti , deru dâr kimarchôt ist :
Normalisiert danne ferit ër zi dëru mahalsteti , dëru dār gimarkōt ist :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. D. Sg. f. D. Sg. D. Sg. f. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 6 f., i-St. sw. 2 unr.
Flexionsklasse Lemma st. 6 f., i-St. sw. 2 unr.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adv. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma danne faran ër zi dër mahalstat dër dār markōn sīn
Wörterbuch-Bedeutung dann fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen er, sie, es zu der, die, das Gerichtsstätte der, die, das da, dort begrenzen, die Grenze setzen, bestimmen sein
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S71,78 dâr uuirdit diu suona , dia man dar io sagêta .
Normalisiert dār wirdit diu suona , dia man dār io sagēta .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. A. Sg. f. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 3b f., o-St. Wz.-Nomen/a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma st. 3b f., o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 1b/sw. 3
Wortart Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Indef.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma dār wërdan dër suona dër man dār io sagen sagēn
Wörterbuch-Bedeutung da, dort werden, geschehen, eintreten, sich ereignen; widerfahren, ergehen der, die, das Urteil, Entscheidung der, die, das Mensch; Mann da, dort je(mals), einmal, immer (weiter), stets sagen; verkünd(ig)en
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S71,79 Denne varant engila uper dio marha ,
Normalisiert danne farant engila ubar dio markā ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse st. 6 m., a-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 m., a-St. f., o-St.
Wortart Konj. Verb Subst. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma danne faran engil ubar dër marka
Wörterbuch-Bedeutung dann fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen Engel über der, die, das Grenze; Land
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,80 uuechant deota , uuîssant ze dinge .
Normalisiert weckent diotā , wīsent zi dinge .
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., o-St. sw. 1a n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., o-St./n-St. sw. 1a n., a-St.
Wortart Verb Subst. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subst. Vollverb, finit Präp. Subst.
Lemma wecken diota wīsen zi ding
Wörterbuch-Bedeutung (er)wecken, auf-, aufrütteln Volk(sstamm), Menschen, Heiden führen; rufen; bringen zu Gericht(stag), Gerichtsverhandlung
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,81 denne scal manno gilîh fona deru moltu arstên .
Normalisiert danne scal mannogilīh fona dëru moltu irstān .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. D. Sg. f. D. Sg. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. a-St./o-St. f., o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. a-St./o-St. f., o-St./n-St. unr.
Wortart Konj. Modalverb Indef.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Modalverb, finit Indef.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf.
Lemma danne sculan allero mannogilīh fona dër molta irstān
Wörterbuch-Bedeutung dann sollen jeder von der, die, das Staub, Geröll, Erde sich erheben, auf(er)stehen, wieder erstehen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,82 lôssan sih ar dero lêuuo vazzôn : scal imo avar sîn lîp piqueman ,
Normalisiert lōsen sih ur dëro lēwo faʒʒōm : scal imu afar sīn līb biquëman ,
Flexion Inf. 3. Sg. A. G. Pl. m. G. Pl. D. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. D. m. A. Sg. m./n. A. Sg. Inf.
Flexionsklasse sw. 1a m., wa-St. f., o-St. Prät.-Präs. a-St./o-St. m./n., a-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., wa-St. f., o-St. Prät.-Präs. a-St./o-St. m./n., a-St. st. 4
Wortart Verb Refl.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst. Modalverb Pers.-Pron. Adv. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Inf. Refl.-/Rezip.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma lōsen sih ur dër lēo faʒʒa sculan ër afar sīn līb biquëman
Wörterbuch-Bedeutung befreien, erlösen sich aus (… heraus), von (… aus) der, die, das Grabhügel, Grabmal Bürde, Last sollen er, sie, es aber, (je)doch sein Leben; Leib (vor)kommen, heran-, gelangen; begegnen, zuteil werden, gereichen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,83 daz er sîn reht allaz kirahhôn muozzi ,
Normalisiert daʒ ër sīn rëht allaʒ girahhōn muoʒi ,
Flexion 3. Sg. N. m. A. Sg. n. A. Sg. A. Sg. n. Inf. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. n. st. sw. 2 Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n. a-St./o-St. sw. 2 Prät.-Präs.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma daʒ ër sīn rëht al girahhōn muoʒan
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit er, sie, es sein Recht, Gerechtigkeit; Rechtssache, Urteil, Gesetz, Regel, Gebot, Pflicht; Grund; rechter Glaube, Wahrheit; das Gerechte¦(ge)recht, berechtigt, richtig, fehlerfrei, zutreffend, wahr, wirklich, gut; gerade, einfach ganz, gesamt, all erzählen, darlegen in der Lage sein, können
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adverbialsatz, Finalsatz
M S71,84 enti imo after sînên tâtin arteilit uuerde .
Normalisiert inti imu after sīnēm tātim irteilit wërdēn .
Flexion 3. Sg. D. m. D. Pl. f. D. Pl. Part. Perf. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. f., i-St. sw. 1a st. 3b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. sw. 1a st. 3b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma inti ër after sīn tāt irteilen wërdan
Wörterbuch-Bedeutung und er, sie, es entsprechend, nach sein Tod (ver)urteilen, richte werden
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S71,85 Denne der gisizzit , der dâr suonnan scal
Normalisiert danne dër gisizzit , dër dār suonen scal
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 5 sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Adv. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Adv. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma danne dër gisizzen dër dār suonen sculan
Wörterbuch-Bedeutung dann der, die, das sitzen, sich (auf)setzen, sich niederlassen, bleiben der, die, das da, dort richten, beurteilen, entscheiden; sühnen für sollen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S71,86 enti arteillan scal tôten enti quekkhên ,
Normalisiert inti irteilen scal tōtēm inti quëckēm ,
Flexion Inf. 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. m. D. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 1a Prät.-Präs. st. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a Prät.-Präs. a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Konj. Verb Modalverb Adj. Konj. Adj.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, Inf. Modalverb, finit Adj., substant. Konj. Adj., substant.
Lemma inti irteilen sculan tōt inti quëk
Wörterbuch-Bedeutung und (ver)urteilen, richten sollen tot und lebend(ig)
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S71,87 denne stêt dâr umpi engilo menigî ,
Normalisiert danne stāt dār umbi engilo managī ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. G. Pl. N. Sg.
Flexionsklasse unr. m., a-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. f., in-St.
Wortart Adv. Verb Adv. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Adv. Subst. Subst.
Lemma danne stān dār umbi engil managī
Wörterbuch-Bedeutung dann stehen; (stehen) bleiben da herum, ringsherum Engel Menge, Schar
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,88 guotero gomôno : gart ist mihhil :
Normalisiert guotero gomōno : gart ist mihhil :
Flexion G. Pl. m. G. Pl. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Pos.
Flexionsklasse st. m. m., a-St./i-St. unr. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. m., a-St./i-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Adj. Subst. Subst. Hilfsverb Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Subst. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv.
Lemma guot gomo gart sīn mihhil
Wörterbuch-Bedeutung gut Mann Reigen, Chor(tanz); Schar sein so groß
Reim Stabreim 1 Stabreim 2 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S71,89 dara quimit ze deru rihtungu vilo dia dâr ar ̣restî arstênt ,
Normalisiert dara quimit zi dëru rihtungu filu die dār ur restī irstānt ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. f. D. Sg. A. Sg. N. Pl. m. A. Sg. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 4 f., o-St. n. f., in-St. unr.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., o-St. n., u-St. f., in-St. unr.
Wortart Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Adv. Subst. Dem.-Pron. Adv. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma dara quëman zi dër rihtunga filu dër dār ur restī irstān
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, danach, dort; daraufhin kommen zu der, die, das Lenkung; Gericht so viel, Vieles, Vielheit der, die, das da, dort aus (… heraus) Ruhe, Friede sich erheben, auf(er)stehen, wieder erstehen
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
M S71,90 dâr manno nohhein uuiht pimîdan ni- mak ,
Normalisiert dār manno nohein wiht bimīdan nī̆ mag ,
Flexion G. Pl. N. Sg. m. N. Sg. n. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. a-St. st. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. a-St. st. 1a Prät.-Präs.
Wortart Adv. Adv. Subst. Indef.-Pron. Indef.-Pron. Verb Partikel Modalverb
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Subst. DISNEG Indef.-Pron. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit
Lemma dār man nohein wiht bimīdan nī̆ magan
Wörterbuch-Bedeutung so da, dort Mensch; Mann kein (irgend) etwas (ver)meiden; ausweichen, entgehen nicht können, vermögen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S72,91 dâr scal denne hant sprehhan , houpit sagên ,
Normalisiert dār scal danne hant sprëhhan , houbit sagēn ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Inf. N. Sg. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., i-St./u-St. st. 4 n., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f., i-St./u-St. st. 4 n., a-St. sw. 3/sw. 1b
Wortart Adv. Modalverb Adv. Subst. Verb Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Adv. Subst. Vollverb, Inf. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma dār sculan danne hant sprëhhan houbit sagēn
Wörterbuch-Bedeutung da, dort sollen dann Hand, Arm sprechen, reden, (aus)sagen Haupt, Kopf sagen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
M S72,92 allero lido uuelîhc unzi in den luzîgun vinger ,
Normalisiert allero lido welīh unzi in dën luzzīgun fingar ,
Flexion G. Pl. m. G. Pl. N. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. m., a-St. a-St./o-St. n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., f./m./z-St., i-St. a-St./o-St. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Indef.-Pron. Subst. Int.-Pron. Präp. Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Subst. Int.-Determ., substit. Präp. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma al lid welīh unzi in dër luzzīg fingar
Wörterbuch-Bedeutung all Glied, Körperteil wer, welcher; (irgend)ein; jder bis zu in der, die, das klein Finger
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
M S72,93 uuaz er untar desen mannun mordes kifrumita .
Normalisiert waʒ ër untar dësēm mannum mordes gifrumita .
Flexion A. Sg. n. 3. Sg. N. m. D. Pl. m. D. Pl. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. m./n., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. m./n., a-St. sw. 1b
Wortart Int.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Int.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., attr. Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma wër ër untar dëse man mord gifrummen
Wörterbuch-Bedeutung wer, welcher; was, welches er, sie, es unter dieser, der; diese, die; dieses, das Mensch; Mann Mord tun, machen, [Unrecht] begehen
Reim x Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
M S72,94 Dâr ni- ist eo listîc man der dâr iouuiht arliugan megi ,
Normalisiert dār nī̆ ist io listīg man dër dār iowiht irliogan megi ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. A. Sg. n. Inf. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St. st. 2a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St. st. 2a Prät.-Präs.
Wortart Adv. Partikel Hilfsverb Adv. Adv. Adj. Subst. Dem.-Pron. Adv. Indef.-Pron. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Adv. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adv. Adv. Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Indef.-Pron. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma dār nī̆ sīn io listīg man dër dār iowiht irliogan magan
Wörterbuch-Bedeutung da, dort nicht sein je(mals), einmal, immer (weiter), stets so klug, schlau Mensch; Man der, die, das da, dort (irgend) etwas erlügen, lügnerisch versprechen, (vor)täuschen können, vermögen
Reim Stabreim 1 Stabreim 3
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.