Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 1, Kapitel 1

I . CUR SCRIPTOR HUNC LIBRUM THEOTISCE DICTAVERIT .
Normalisiert I . cur scriptor hunc librum diutisco dictauerit .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Perf Ind. Akt.
Flexionsklasse o-St. m., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen a-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. m., Wz.-Nomen m., Wz.-Nomen a-St.
Wortart Ord. Int.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. PWAV Subst. Dem.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma prīmus cūr scrīptor hic liber diutisc dictāre
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das erste wozu, weshalb, warum Schreiber; Ab-, Verfasser, Schriftsteller, Geschichtssch; Dichterreiber dieser, diese, dieses¦der folgende, die folgende, das folgende (unmittelbar folgend)¦gegenwärtig, heutig, jetzig (unmittelbar vor Augen)¦vorliegend Buch, Schrift deutsch verfassen, niederschreiben; dichten
Reim
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. ahd.-lat. lat.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,1 Was líuto filu in flíze , in managemo ágaleize ,
Normalisiert was liuto filu in flīʒe , in managemu agaleiʒe ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. G. Pl. N. Sg. D. Sg. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. n. m., a-St. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., i-St. n., u-St. m., a-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Hilfsverb Subst. Subst. Präp. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subst. Subst. Präp. Subst. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma wësan liut filu in flīʒ in manag agaleiʒi
Wörterbuch-Bedeutung sein Volk, Leute, Menschen, Menge; Angehöriger eines Volkes viel, Vieles in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen Fleiß, (Wett)eifer, eifriges Bemühen in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen manch, viel(fältig) Eifer, Fleiß, Beharrlichkeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,2 sie thaz in scríp gicleiptin , thaz sie iro námon breittin ;
Normalisiert sie daʒ in scrib gikleibtīn , daʒ sie iro namun breittīn ;
Flexion 3. Pl. N. m. A. Sg. n. A. Sg. 3. Pl. Prät. Konj. 3. Pl. N. m. 3. Pl. G. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1a m. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. sw. 1a m. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Präp. Subst. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma ër dër in scrib gikleiben daʒ ër ër namo breiten
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen Schrift, Aufzeichnung festhalten daß, damit er, sie, es er, sie, es Name ausbreiten, ausdehnen, sich erstrecken; erweitern, verbreitern; breit, weit machen; ausstreuen, verbreiten, bekannt machen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,3 Sie thés in io gilícho flizzun gúallicho ,
Normalisiert sie dës im io gilīhho fliʒʒun guollīhho ,
Flexion 3. Pl. N. m. G. Sg. n. D. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 1a
Wortart Pers.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit Adv.
Lemma ër dër ër io gilīhho flīʒan guollīhho
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches¦dieser, der; diese, die; dieses, das er, sie, es je(mals), einmal, immer (weiter), stets, für immer, immerfort; nun, dann, auch (immer), nämlich; daß ähnlich, gleich(artig), entsprechend sich befleißigen, sich anstrengen, sich bemühen; eilen; streiten, kämpfen herrlich, majestätisch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,4 in búachon man giméinti thio iro chúanheiti .
Normalisiert in buohhum man gimeinti dio iro kuonheiti .
Flexion D. Pl. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Konj. A. Pl. f. 3. Pl. G. f. A. Pl.
Flexionsklasse m./n., a-St. Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a f., i-St.
Flexionsklasse Lemma m./n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a f., i-St.
Wortart Präp. Subst. Subst. Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Indef.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma in buoh man gimeinen dër ër kuonheit
Wörterbuch-Bedeutung in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen Buch, (Heilige) Schrift; Schreiben, Schriftstück, Urkunde man sagen, mitteilen, darstellen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das er, sie, es Kühnheit, Tapferkeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,5 Tharána dátun sie ouh thaz dúam : óugdun iro wísduam ,
Normalisiert dār ana tātun sie ouh daʒ tuom : ougtun iro wīstuom ,
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. A. Sg. n. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. G. m. A. Sg.
Flexionsklasse unr. n., a-St. sw. 1a n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St. sw. 1a n., a-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma dār ana tuon ër ouh dër tuom ougen ër wīstuom
Wörterbuch-Bedeutung dabei, dadurch, danach tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten; (aus)führen, verfahren (mit), verrichten, erfüllen, ausüben; ver-, anrichten; vollziehen; zurücklegen; abstatten, erweisen; (vor)bereiten, zu-; zufügen, antun; verursachen; (erscheinen) lassen; (ab)halten, verkünden; [Vertrag] schließen, (ab)fassen, ver-, herstellen, (hervor)bringen, formen, bilden; einbringen; [Lob] verkünden; errichten; (hin)geben, verleihen, gewähren; (ab)legen, werfen, setzen, stellen, richten, (ver)wenden, stecken; (be)gehen; erfolgen, eintreten, geschehen, entstehen; [sich] kümmern [um]. Part.Perf.: beschaffen, gestaltet er, sie, es auch, gleichfalls dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Urteil, Gericht; Recht, Gerechtigkeit; Macht, Herrschaft; Entscheidung, Fähigkeit, Tat; Ruhm, Ansehen offenbaren, (sich) zeigen er, sie, es Weisheit, Einsicht, (Er)kenntnis, Wissen; Bedachtsamkeit; Schlauheit; Wissenschaft
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,6 óugdun iro cléini in thes tíhtonnes reini .
Normalisiert ougtun iro kleinī in dës tihtōnnes reinī .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. G. m. A. Sg. G. Sg. n. Inf. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., in-St. sw. 2 f., in-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., in-St. sw. 2 f., in-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Vollverb, Inf., substant. Subst.
Lemma ougen ër kleinī in dër tihtōn reinī
Wörterbuch-Bedeutung offenbaren, (sich) zeigen er, sie, es Geschicklichkeit, Kenntnis, Klugheit in, an, durch, mit dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das diktieren, schriftlich abfassen lassen; ersinnen, dichten, verfassen; widmen Reinheit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,1,7 Iz ist ál thuruh nót so kléino girédinot (
Normalisiert ist al duruh nōt kleino giredinōt
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. Part. Perf.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Indef.-Pron. Adv. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Indef.-Determ., substit. Adv. Adv. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma ër sīn al duruh nōt kleino redinōn
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein all eifrig; willig, sorgfältig, genau so, derart sorgfältig, genau verkünd(ig)en, erzählen, berichten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,8 iz dúnkal eigun fúntan , zisámane gibúntan )
Normalisiert tunkal eigun funtan , zi samane gibuntan
Flexion A. Sg. n. Pos. 3. Pl. Präs. Ind. Part. Perf. Part. Perf.
Flexionsklasse a-St./o-St. Prät.-Präs. st. 3a st. 3a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. Prät.-Präs. st. 3a st. 3a
Wortart Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb Verb Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma ër tunkal eigan findan zi samane zisamanebintan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es dunkel, finster, verborgen; gedämpft; schwer verständlich haben, besitzen ausdenken, ersinnen; b zusammen zusammenbinden, ver-
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,9 Sie ouh in thíu gisagetin , thaz then thio búah n- irsmáhetin ,
Normalisiert sie ouh in diu gisagētīn , daʒ dēm dio buoh nī̆ irsmāhētīn ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Konj. D. Pl. m. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 3 f., Wz.-Nomen sw. 3
Flexionsklasse Lemma sw. 3 m./n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. sw. 3
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Konj. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit Subj. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma ër ouh in diu gisagēn daʒ dër dër buoh nī̆ irsmāhēn
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es auch, gleichfalls dabei, dadurch, hierin sagen, erzählen, berichten daß; da(her), weil; so daß, damit; als daß der, die, das dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Buch, (Heilige) Schrift; Schreiben, Schriftstück, Urkunde nicht als wertlos erscheinen, wertlos werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,1,10 joh wól er sih firwésti , then lésan iz gilústi .
Normalisiert joh wola ër sih firwisti , dën lësan gilusti .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. 3. Sg. Prät. Konj. A. Sg. m. Inf. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a
Wortart Konj. Adv. Pers.-Pron. Refl.-Pron. Verb Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma joh wola ër sih firwiʒʒan dër lësan ër gilusten
Wörterbuch-Bedeutung (und) auch, und (zwar) wohl, gut, günstig, zum Heil, heilig; angenehm, vortrefflich; recht, mit Recht, richtig, zutreffend, gewiß; mit Nachdruck, sehr; nun, etwa; wohlan, oh er, sie, es sich verständig sein dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das sammeln; (ver)lesen, vor-, vortragen; studieren, durchmustern, nachforschen; erwählen, aus- er, sie, es gelüsten (nach), gefallen. unpers.: verlangen nach
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,1,11 Zi thiu mág man ouh ginóto mánagero thíoto
Normalisiert zi diu mag man ouh ginōto managero dioto
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. G. Pl. m./n. G. Pl.
Flexionsklasse Prät.-Präs. Wz.-Nomen/a-St. st. m./n., a-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. m./n., a-St.
Wortart Adv. Modalverb Subst. Adv. Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Indef.-Pron. Adv. Adv. Indef.-Determ., substit. Subst.
Lemma zi diu magan man ouh ginōto manag diot
Wörterbuch-Bedeutung dazu, deshalb können, vermögen man auch, gleichfalls (gar) sehr, gar manch, viel(fältig) Volk(sstamm), Menschen, Heiden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,12 hiar námon nu gizéllen joh súntar ginénnen .
Normalisiert hier namun nū̆ gizellen joh suntar ginemnen .
Flexion A. Pl. Inf. Inf.
Flexionsklasse m. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m. sw. 1a sw. 1a
Wortart Adv. Subst. Adv. Verb Konj. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Subst. Adv. Vollverb, Inf. Konj. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma hier namo nū̆ gizellen joh suntar ginemnen
Wörterbuch-Bedeutung hier, an dieser Stelle Name nun, jetzt (auf)zählen, erzählen (und) auch, und (zwar) besonders, einzeln nennen, anführen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,1,13 Sar Kríachi joh Románi iz máchont so gizámi ,
Normalisiert sār kriehhi joh romani mahhōnt gizāmi ,
Flexion N. Pl. N. Pl. 3. Sg. A. n. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., i-St. m., o-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. m., o-St. sw. 2
Wortart Adv. Subst. Konj. Subst. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Subst. Konj. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv.
Lemma sār krieh joh Rōmānus ër mahhōn gizāmi
Wörterbuch-Bedeutung sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich, (als)bald, (als)dann, da, jetzt, soeben, bereits (schon), schon, je(mals), zugleich, zunächst; sogar, überhaupt, aber; sobald, wenn. m. Negation: nicht einmal, überhaupt nicht Grieche (und) auch, und (zwar) Römer er, sie, es machen, tun, schaffen so, derart in geziemender, angemessener Weise
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,14 iz máchont sie al girústit , so thíh es wola lústit ;
Normalisiert mahhōnt sie al girustit , dih ës wola lustit ;
Flexion 3. Sg. A. n. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. A. Sg. n. Part. Perf. 2. Sg. A. 3. Sg. G. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma ër mahhōn ër al girusten ër wola lusten
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es machen, tun, schaffen er, sie, es all (aus)rüsten, ausstatten wie du er, sie, es woh gelüsten (nach), Verlangen tragen, begehren; belieben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,15 Sie máchont iz so réhtaz joh so fílu sléhtaz ,
Normalisiert sie mahhōnt rëhtaʒ joh filu slëhtaʒ ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. A. Sg. n.
Flexionsklasse sw. 2 st. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adj. Konj. Adv. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., substant. Konj. Adv. Adv. Adj., substant.
Lemma ër mahhōn ër rëht joh filu slëht
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es machen, tun, schaffen er, sie, es so, derart recht,richtig, zutreffend, gut (und) auch, und (zwar) so, derart sehr, viel ausgeglichen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,16 iz ist gifúagit al in éin selp so hélphantes béin .
Normalisiert ist gifuogit al in ein sëlb sō hëlfantes bein .
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. N. Sg. n. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse unr. sw. 1a a-St./o-St. m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 1a a-St./o-St. m., a-St. n., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Indef.-Pron. Adv. Konj. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Indef.-Determ., substit. Adv. Konj., vgl. Subst. Subst.
Lemma ër sīn fuogen al in ein sëlb sō hëlfant bein
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein (zusammen)fügen, verbinden all zusammen (ganz) wie, gleichsam Elefant Knochen, Gebein; Bein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,17 Thie dáti man giscríbe : the- ist mannes lúst zi líbe ;
Normalisiert dio tāti man giscrībe : daʒ ist mannes lust zi lībe ;
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. N. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse Wz.-Nomen/a-St. st. 1a unr. m., a-St. f., i-St. m./n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. st. 1a unr. m., Wz.-Nomen/a-St. f., i-St. m./n., a-St.
Wortart Adv. Subst. Verb Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Indef.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Subst. Präp. Subst.
Lemma dio tâti man giscrīban dër sīn man lust zi līb
Wörterbuch-Bedeutung auf diese Weise man (auf)schreiben, nieder-, be-, eintragen der, die, das sein Mensch; Mann, Diener, Dienstmann, Kriegs-; Ehe- Lust, Freude überaus, (all)zu. (bis) zu, zu … hin, nach, (bis) in, an, auf, mit, unter, vor, bei, von, als, aus, um (zu); über; für, gemäß, in bezug auf; wegen; gegen(über) Leben(swandel), Lebensweise; Klosterleben; Wandel; Leib
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,18 nim góuma thera díhta : thaz húrsgit thina dráhta .
Normalisiert nim gouma dëra tihta : daʒ hurscit dīna trahta .
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 f., o-St. f., o-St. sw. 1a st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., o-St. f., o-St. sw. 1a a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Verb Subst. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma nëman gouma dër tihta dër hurscen dīn trahta
Wörterbuch-Bedeutung nehmen, ergreifen, (hin)wegnehmen, beseitigen, wegbringen, [von etwas] befreien; abwenden; wegreißen, ent-, rauben; pflücken, ergreifen, fassen; aufheben, aufnehmen, an-, über-, auf sich nehmen, [Beweis] führen; erhalten, empfangen; (her)holen, hernehmen; zu sich nehmen Essen; hier: mit neman: wahrnehmen, betrachten dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Dichten, Dichtung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das anspornen dein (eigen) Verlangen, Streben, Denken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,19 Ist iz prósun slihti : thaz drénkit thih in ríhti ;
Normalisiert ist prōsūn slihtī : daʒ trenkit dih in rihtī ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. n. G. Sg. N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. A.
Flexionsklasse unr. f. f., in-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma unr. f. f., in-St. sw. 1b
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Subst. Subst. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Subst. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma sīn ër prōsa slihtī dër trenken in rihtī
Wörterbuch-Bedeutung sein er, sie, es Prosa Schlichtheit, Einfachheit, Vollendung; Gleichmäßigkeit, Sanftheit dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das zu trinken geben, tränken du unmittelbar, auf direkte Weise
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,20 odo métres kléini : the- ist góuma filu réini .
Normalisiert ëdo mētares kleinī : daʒ ist gouma filu reini .
Flexion G. Sg. N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Pos.
Flexionsklasse n., a-St. f., in-St. unr. f., o-St. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. f., in-St. unr. f., o-St. ja-St./jo-St.
Wortart Konj. Subst. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Adv. Adj., präd./adv.
Lemma ëdo mētar kleinī dër sīn gouma filu reini
Wörterbuch-Bedeutung oder, und Metrum, Vers, Gedicht feiner, tiefer Sinn; Geschicklichkeit der, die, das sein Essen, (Fest)mahl, Gelage, Frühstück; Speise, Speisung; Genuß sehr, viel rein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,21 Sie dúent iz filu súazi , joh mézent sie thie fúazi ,
Normalisiert sie tuont filu suoʒi , joh mëʒʒant sie die fuoʒi ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. Pos. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. A. Pl. m. A. Pl.
Flexionsklasse unr. ja-St./jo-St. st. 5 m., i-St.
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. st. 5 m., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adj. Konj. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., präd./adv. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër tuon ër filu suoʒi joh mëʒʒan ër dër fuoʒ
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es tun, machen er, sie, es sehr, viel angenehm, lieblich, mild; süß, wohlschmeckend; wohlklingend; heilbringend, heilig; bereitwillig (und) auch, und (zwar) (zu)messen; schätzen, abwägen, vergleichen; abmessen, abwiegen er, sie, es der, die, das Versfuß
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,22 thie léngi joh thie kúrti , the- iz gilústlichaz wúrti .
Normalisiert dia lengī joh dia kurtī , daʒ gilustlīhhaʒ wurti .
Flexion A. Sg. f. A. Sg. A. Sg. f. A. Sg. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse f., in-St. f., in-St. st. st. 3b
Flexionsklasse Lemma f., in-St. f., in-St. a-St./o-St. st. 3b
Wortart Dem.-Pron. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma dër lengī joh dër kurtī daʒ ër gilustlīh wërdan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Länge (und) auch, und (zwar) der, die, das Kürze, Verkürzung daß, damit er, sie, es freudig, erfreulich werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 1,1,23 Éigun sie iz bithénkit , thaz síllaba in ni wénkit ,
Normalisiert eigun sie bidenkit , daʒ sillaba im nī̆ wenkit ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. n. Part. Perf. N. Sg. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 1b f., o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Subst. Pers.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subj. Subst. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma eigan ër ër bidenken daʒ sillaba ër nī̆ wenken
Wörterbuch-Bedeutung haben er, sie, es er, sie, es bedenken, überlegen daß Silbe er, sie, es nicht (sch)wanken, (ab)weichen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,24 si- es álleswio ni rúachent , ni so thie fúazi suachent ;
Normalisiert sie ës alleswio nī̆ ruohhent , nī̆ die fuoʒi suohhent ;
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Sg. G. n. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. m. A. Pl. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a m., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., i-St. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Partikel Verb Partikel Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Neg.-Partikel Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma ër ër alleswio nī̆ ruohhen nī̆ dër fuoʒ suohhen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es er, sie, es anders, sonst, andererseits nicht sich kümmern (um), beachten, Rücksicht nehmen; besorgt, bedacht sein; sich sehnen, Verlangen haben, begehren; bestrebt sein nicht so, auf diese Art, auf diese Weise dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Versfuß suchen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,25 Joh állo thio zíti so záltun sie bi nóti ;
Normalisiert joh allo dio zīti zaltun sie bī nōti ;
Flexion A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse st. f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. sw. 1a
Wortart Konj. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Konj. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma joh al dër zīt zellen ër bī nōti
Wörterbuch-Bedeutung (und) auch, und (zwar) all dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Zeit so, auf diese Art, auf diese Weise (auf)zählenn er, sie, es notwendigerweise
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,26 iz mízit ana bága al io súlih waga .
Normalisiert miʒʒit ānu bāga al io solīh wāga .
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Adv. Adv. Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma ër mëʒʒan ānu bāga al io solīh wāga
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es (zu)messen, abwägen, vergleichen ohne Streit (mit Worten), Wortwechsel, Einwand gänzlich, ganz, völlig, durchaus je(mals), einmal, immer (weiter), stets solch, so (beschaffen), derartig Waage, Schwere; Abwägung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,27 Yrfúrbent sie iz réino joh hárto filu kléino ,
Normalisiert irfurbent sie reino joh harto filu kleino ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. n.
Flexionsklasse sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a
Wortart Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Konj. Adv. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Konj. Adv. Adv. Adv.
Lemma irfurben ër ër reino joh harto filu kleino
Wörterbuch-Bedeutung reinigen, sauber ausführen er, sie, es er, sie, es rein, sauber, richtig und hart, schwer, streng sehr, viel, außerordentlich fein, zart, sorgfältig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,28 selb so mán thuruh nót sinaz kórn reinot .
Normalisiert sëlb sō man duruh nōt sīnaʒ korn reinōt .
Flexion N. Sg. m. A. Sg. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Wz.-Nomen/a-St. f./m., i-St. st. n., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. f./m., i-St. a-St./o-St. n., a-St. sw. 2
Wortart Konj. Subst. Präp. Subst. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Indef.-Pron. Präp. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma sëlb sō man duruh nōt sīn korn reinōn
Wörterbuch-Bedeutung (ganz) wie, gleichsam wie man durch, vermittels, mit Not, Bedarf, Bedürfnis, Eifer sein (eigen) Korn, Körnchen, Same; Getreide, Weizen reinigen, säubern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 1,1,29 Ouh selbun búah frono irréinont sie so scóno ;
Normalisiert ouh sëlbiu buoh frōno irreinōnt sie scōno ;
Flexion A. Pl. n. A. Pl. A. Pl. n. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse n-St. n., a-St. a-St./o-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Adv. Dem.-Pron. Subst. Adj. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Dem.-Determ., attr. Subst. Adj., attr., nachgest. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv.
Lemma ouh sëlb buoh frōno irreinōn ër scōno
Wörterbuch-Bedeutung auch, gleichfalls selber, selbst, derselbe Buch dem Herrn gehörig, des Herrn; herrlich, heilig reinigen, ausfeilen er, sie, es so, auf diese Art, auf diese Weise, derart schön, glanzvoll, herrlich, wunderbar; recht, wohl, gut
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,30 thar lisist scóna gilust ána theheiniga ákust .
Normalisiert dara lisis scōna gilust ānu deheinīga ākust .
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. f., i-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 ja-St./jo-St. f., i-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Adv. Verb Adj. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Adj., attr. Subst. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma dara lësan scōni gilust ānu deheinīg ākust
Wörterbuch-Bedeutung dort lesen schön Wonne, Freude(volles) ohne, außer (irgend)ein Fehler, Falschheit
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,31 Nu es fílu manno inthíhit , in sína zungun scríbit ,
Normalisiert nū̆ ës filu manno indīhit , in sīna zungūn scrībit ,
Flexion 3. Sg. G. n. A. Sg. G. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n. m., a-St. st. 1b st. f. st. 1a
Flexionsklasse Lemma n., u-St. m., Wz.-Nomen/a-St. st. 1b a-St./o-St. f. st. 1a
Wortart Adv. Pers.-Pron. Subst. Subst. Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Subst. Subst. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma nū̆ ër filu man indīhan in sīn zunga scrīban
Wörterbuch-Bedeutung nun er, sie, es Vieles Mensch; Mann beginnen, anheben, unternehmen in sein (eigen) Zunge, Sprache (auf)schreiben, nieder-
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,32 joh ílit , er gigáhe , thaz sínaz io gihóhe :
Normalisiert joh īlit , ër gigāhe , daʒ sīnaʒ io gihōhe :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Konj. Poss.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Poss.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit
Lemma joh īlen ër gigāhen daʒ sīn io gihōhen
Wörterbuch-Bedeutung (und) auch, und (zwar) trachten, streben, bestrebt sein, sich bemühen er, sie, es streben (nach) daß sein (eigen) je(mals), einmal, immer (weiter) erhöhen, erheben, preisen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,33 Wánana sculun Fránkon éinon thaz biwánkon ,
Normalisiert wanana sculun frankun einun daʒ biwankōn ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. N. Pl. m. A. Sg. n. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m. n-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Int.-Pron. Modalverb Subst. Adj. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch PWAV Modalverb, finit Subst. Adj., präd./adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf.
Lemma wanana sculan franko ein dër biwankōn
Wörterbuch-Bedeutung weshalb sollen, müssen Franke einzig, alleinig dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das entgehen, entrinnen; unterlassen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
O 1,1,34 ni sie in frénkisgon bigínnen , sie gotes lób singen ?
Normalisiert nī̆ sie in frenkiscōm biginnēn , sie gotes lob singan ?
Flexion 3. Pl. N. m. D. Pl. n. 3. Pl. Präs. Konj. 3. Pl. N. m. G. Sg. A. Sg. Inf. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse n-St. st. 3a m., a-St. n., a-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. st. 3a m., a-St. n., a-St. st. 3a
Wortart Partikel Pers.-Pron. Präp. Adj. Verb Pers.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Pers.-Pron. Präp. Adj., substant. Vollverb, finit Pers.-Pron. EN Subst. Vollverb, Inf.
Lemma nī̆ ër in frenkisc biginnan ër got lob singan
Wörterbuch-Bedeutung nicht er, sie, es in, an, auf, zu, bei, unter, zwischen, vor, durch, mit, nach, kraft, von, über, aus, gegen(über); in bezug auf, gemäß, während, als, für, um … willen fränkisch beginnen, anfangen er, sie, es Gott Lob(en), Lobpreis(ung), Preis; Lobgesang, Hymnus, Laudes; Anerkennung, Dank; Beifall; Auszeichnung, Ruhm (be)singen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,35 N- íst si so gisúngan , mit régulu bithuúngan :
Normalisiert nī̆ ist siu gisungan , mit rëgulu bidwungan :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. Part. Perf. D. Sg. Part. Perf.
Flexionsklasse unr. st. 3a f., o-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma unr. st. 3a f., o-St. st. 3a
Wortart Partikel Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma nī̆ sīn ër gisingan mit rëgula bidwingan
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein er, sie, es so singen; zum Singen, Dichten verwenden mit, zusammen mit Regel bedrängen, einengen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,36 si hábet thoh thia ríhti in scóneru slíhti .
Normalisiert siu habēt doh dia rihtī in scōneru slihtī .
Flexion 3. Sg. N. f. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 f., in-St. st. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 f., in-St. ja-St./jo-St. f., in-St.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Dem.-Pron. Subst. Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma ër habēn doh dër rihtī in scōni slihtī
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es haben (je)doch, gleichwohl der, die, das (gerade) Richtung, (rechter) Ordnung in schön, lieblich Schlichtheit, Einfachheit, Vollendung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,37 Íli thu zi nóte , the iz scóno thoh gilute ,
Normalisiert īli zi nōte , daʒ scōno doh gilūte ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. D. Sg. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f./m., i-St. sw. 1a
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. Subst. Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Präp. Subst. Subj. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma īlen zi nōt daʒ ër scōno doh gilūten
Wörterbuch-Bedeutung eilen, (sich) beeilen; trachten, streben, bestrebt sein, sich bemühen du zu Bedarf, Bedürfnis, Verfolgung daß; so daß, damit er, sie, es schön, glanzvoll, herrlich (je)doch, gleichwohl, trotzdem, aber, jedenfalls, nur (ja), indessen, wenigstens; obwohl, wenn auch, wenn schon, oder wenn; da doch lauten, erklingen; singen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 1,1,38 joh gótes wizod thánne tharána scono hélle ;
Normalisiert joh gotes wiʒʒōd danne dār ana scōno hëlle ;
Flexion G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. m., a-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m., a-St. st. 3b
Wortart Konj. Subst. Subst. Adv. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Konj. EN Subst. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma joh got wiʒʒōd danne dār ana scōno hëllan
Wörterbuch-Bedeutung (und) auch, und (zwar), aber, sogar, noch, gleichfalls, sondern, denn, nämlich Gott Gesetz, Gebot, Feststellung damals, zu der Zeit, dann darin, -an, dabei schön, glanzvoll, herrlich (er)klingen, (er)tönen, (er)schallen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,1,39 Tház tharana sínge , iz scóno man ginenne ;
Normalisiert daʒ dār ana singe , scōno man ginemne ;
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. A. n. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 3a Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 3a m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a
Wortart Konj. Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Indef.-Pron. Vollverb, finit
Lemma daʒ dār ana singan ër scōno man ginemnen
Wörterbuch-Bedeutung daß darin, -an, dabei (be)singen, lob-; verkünden, vortragen er, sie, es schön, glanzvoll, herrlich, wunderbar; recht, wohl, gut man nennen, anrufen; aussprechen, anführen; ernennen, erwählen; erklären (zu), bezeichnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 1,1,40 in themo firstántnisse wir giháltan sin giwísse ;
Normalisiert in dëmu firstantnisse wir gihaltan sim giwisse ;
Flexion D. Sg. n. D. Sg. 1. Pl. N. Part. Perf. 1. Pl. Präs. Konj. N. Pl. m.
Flexionsklasse n., a-St. red. 1 unr. st.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. red. 1 unr. ja-St./jo-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma in dër firstantnissi wir gihaltan sin giwissi
Wörterbuch-Bedeutung in, durch, mit, kraft; in bezug auf, gemäß dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Verständnis, Einsicht wir (er)halten, behalten; (auf)bewahren; behüten, bewachen, (be)schützen; (er)retten, erlösen sein, werden gewiß, sicher, bestimmt, unzweifelhaft; überzeugt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,41 Thaz láz thir wesan súazi : so mézent iz thie fúazi ,
Normalisiert daʒ lāʒ dir wësan suoʒi : mëʒʒant die fuoʒi ,
Flexion N. Sg. n. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. D. Inf. Pos. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. N. Pl. m. N. Pl.
Flexionsklasse red. 1 st. 5 ja-St./jo-St. st. 5 m., i-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 st. 5 ja-St./jo-St. st. 5 m., i-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Hilfsverb, Inf. Adj., präd./adv. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dër lāʒan wësan suoʒi mëʒʒan ër dër fuoʒ
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das (zu)lassen, gestatten du sein, werden angenehm, lieblich so, auf diese Weise (zu)messen er, sie, es der, die, das Versfuß
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,42 zít joh thiu régula ; so ist gótes selbes brédiga .
Normalisiert zīt joh diu rëgula ; ist gotes sëlbes prëdiga .
Flexion N. Sg. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. G. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse f., i-St. f., o-St. unr. m., a-St. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. f., o-St. unr. m., a-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Adv. Hilfsverb Subst. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Hilfsverb, finit EN Dem.-Determ., nachgest. Subst.
Lemma zīt joh dër rëgula sîn got sëlb prëdiga
Wörterbuch-Bedeutung Zeitmaß und, auch, und auch, gleichfalls der, die, das Regel so, auf diese Weise sein, werden Gott selber, selbst Predigen, Predigt, Verkündigung, Lehre
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,43 Wil thú thes wola dráhton , thu métar wolles áhton ,
Normalisiert wili dës wola trahtōn , mētar wellēs ahtōn ,
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. G. Sg. n. Inf. 2. Sg. N. A. Sg. 2. Sg. Präs. Konj. Inf.
Flexionsklasse unr. sw. 2 n., a-St. unr. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 2 n., a-St. unr. sw. 2
Wortart Modalverb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Subst. Modalverb Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Subst. Modalverb, finit Vollverb, Inf.
Lemma wellen dër wola trahtōn mētar wellen ahtōn
Wörterbuch-Bedeutung wollen, möchten, beanspruchen, zu tun pflegen du der, die, das wohl, gut; mit Nachdruck, sehr betrachten, erwägen, überlegen, bedenken, meinen du Metrum, Versmaß wollen, möchten, beanspruchen, zu tun pflegen nachdenken (über), überlegen; erwägen, bedenken, abschätzen, im Sinn haben; (be)achten, bedacht sein auf
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,44 in thína zungun wirken dúam joh sconu vérs wolles dúan :
Normalisiert in dīna zungūn wirken tuom joh scōniu fërs wellēs tuon :
Flexion A. Sg. f. A. Sg. Inf. A. Sg. A. Pl. n. A. Pl. 2. Sg. Präs. Konj. Inf.
Flexionsklasse st. f. sw. 1a m./n., a-St. st. n., a-St. unr. unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f. sw. 1a m./n., a-St. ja-St./jo-St. n., a-St. unr. unr.
Wortart Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Subst. Konj. Adj. Subst. Verb Verb
Wortart syntaktisch Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf. Subst. Konj. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Vollverb, Inf.
Lemma in dīn zunga wirken tuom joh scōni fërs wellen tuon
Wörterbuch-Bedeutung in, auf dein (eigen) Zunge, Sprache wirken, tun, machen, ins Werk setzen, ausführen, verrichten, schaffen, vollbringen Entscheidung, Fähigkeit, Tat und, auch schön, lieblich, herrlich, glänzend, festlich, heiter; gut, vortrefflich; angenehm Vers wollen, möchten, beanspruchen, zu tun pflegen tun, machen, (ver)schaffen, (be)wirken; (aus)führen, verrichten, erfüllen, ausüben; vollziehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,45 Il io gótes willen állo ziti irfúllen ,
Normalisiert īli io gotes willun allo zīti irfullen ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. G. Sg. A. Sg. A. Pl. f. A. Pl. Inf.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. m. st. f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. m. a-St./o-St. f., i-St. sw. 1a
Wortart Verb Adv. Subst. Subst. Indef.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Adv. EN Subst. Indef.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf.
Lemma īlen io got willo al zīt irfullen
Wörterbuch-Bedeutung trachten, streben, bestrebt sein, sich bemühen stets, für immer, immerfort Gott Willen, Wollen, Verlangen, Wunsch; Absicht all, jeder Zeit, Zeitpunkt; Stunde erfüllen; vollenden, vollbringen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,46 so scribent gótes thegana in frénkisgon thie regula ;
Normalisiert scrībant gotes dëgana in frenkiscun dio rëgulā ;
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. G. Sg. N. Pl. A. Sg. f. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse st. 1a m., a-St. m., a-St. n-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 1a m., a-St. m., a-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Adv. Verb Subst. Subst. Präp. Adj. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit EN Subst. Präp. Adj., substant. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma scrīban got dëgan in frenkisc dër rëgula
Wörterbuch-Bedeutung so, dann (auf)schreiben, nieder- Gott (Gefolgs)mann, Anhänger, Jünger, Diener in, auf fränkisch der, die, das Regel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,47 In gótes gibotes súazi laz gángan thine fúazi ,
Normalisiert in gotes gibotes suoʒī lāʒ gangan dīne fuoʒi ,
Flexion G. Sg. G. Sg. A. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. Inf. A. Pl. m. A. Pl.
Flexionsklasse m., a-St. n., a-St. f., in-St. red. 1 red. 1 st. m., i-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., a-St. f., in-St. red. 1 red. 1 a-St./o-St. m., i-St.
Wortart Präp. Subst. Subst. Subst. Verb Verb Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. EN Subst. Subst. Vollverb, Imp. Vollverb, Inf. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma in got gibot suoʒī lāʒan gangan dīn fuoʒ
Wörterbuch-Bedeutung in, auf, durch, mit, kraft Gott Gebot, Befehl, Auftrag Lieblichkeit, Köstlichkeit, Süßigkeit, Süße, Wonne; Milde, Annehmlichkeit, Labsal (zu)lassen, gestatten gehen, schreiten, wandeln; sich (fort)bewegen, sich begeben, sich aufmachen; laufen; fortschreiten dein (eigen) Fuß
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 1,1,48 ni laz thir zít thes ingán : the- ist sconi férs sar gidán ;
Normalisiert nī̆ lāʒ dir zīt dës intgān : daʒ ist scōni fërs sār gitān ;
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. D. A. Sg. G. Sg. n. Inf. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg. Part. Perf.
Flexionsklasse red. 1 f., i-St. unr. unr. ja-St./jo-St. n., a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma red. 1 f., i-St. unr. unr. ja-St./jo-St. n., a-St. unr.
Wortart Partikel Verb Pers.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Hilfsverb Adj. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adj., attr. Subst. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma nī̆ lāʒan zīt dër intgān dër sīn scōni fërs sār tuon
Wörterbuch-Bedeutung nicht (zu)lassen, gestatten du Zeit der, die, das entgehen, entrinnen, entschwinden, verloren gehen der, die, das sein schön, lieblich, herrlich, üppig, glänzend, festlich, heiter; gut, vortrefflich; angenehm Vers sofort, (so)gleich, (als)bald, (als)dann tun, machen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,49 Díhto io thaz zi nóti theso séhs ziti ,
Normalisiert tihto io daʒ zi nōti dëso sëhs zīti ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. n. A. Pl. A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse sw. 2 f./m., i-St. i-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 f./m., i-St. i-St. f., i-St.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Pron. Kard. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Adv. Dem.-Determ., substit. Präp. Subst. Dem.-Determ., attr. Kard., attr. Subst.
Lemma tihtōn io dër zi nōt dëse sëhs zīt
Wörterbuch-Bedeutung diktieren, schriftlich abfassen lassen; ersinnen, dichten, verfassen; widmen immer (weiter), stets, für immer, immerfort dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das zu, nach Bedarf, Bedürfnis; Eifer dieser, diese, dieses sechs Zeitalter; Lebenszeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 1,1,50 thaz thú thih so girústes , in theru síbuntun giréstes .
Normalisiert daʒ dih girustis , in dëru sibuntūn girestis .
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. A. 2. Sg. Präs. Ind. D. Sg. f. D. Sg. f. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a n-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n-St. sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Ord. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Ord., attr., substant. Vollverb, finit
Lemma daʒ girusten in dër sibunto giresten
Wörterbuch-Bedeutung daß, damit du du so vorbereiten in der, die, das der siebte ruhen, rasten, sich erholen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
O 1,1,51 Thaz Krístes wort uns ságetun joh drúta sine uns zélitun ,
Normalisiert daʒ kristes wort uns sagētun joh trūta sīne uns zelitun ,
Flexion A. Sg. n. G. Sg. N. Pl. 1. Pl. D. 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. N. Pl. m. 1. Pl. D. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. n., a-St. sw. 3 m., a-St. st. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., a-St. sw. 3 m., a-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. EN Subst. Pers.-Pron. Verb Konj. Subst. Poss.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. EN Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma dër krist wort wir sagēn joh trūt sīn wir zellen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Christus Wort wir (aus)sagen, (aus)sprechen, erzählen, berichten; verkünd(ig)en und, auch Vertrauter, Freund, Jünger sein (eigen) wir erzählen, berichten, verkünden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,1,52 bifora lázu ih iz ál , so ih bi réhtemen scal ;
Normalisiert bifora lāʒu ih al , ih rëhtamin scal ;
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 3. Sg. A. n. 1. Sg. N. D. Sg. 1. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse red. 1 m. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma red. 1 m. Prät.-Präs.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Konj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Modalverb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Subj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Modalverb, finit
Lemma bifora lāʒan ih ër al ih rëhtamo sculan
Wörterbuch-Bedeutung vor(her), früher (einmal) (zu)lassen, gestatten ich er, sie, es gänzlich, ganz, völlig, durchaus (so) wie ich bei, wegen, aufgrund Recht sollen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 1,1,53 Wánta sie iz gisúngun hárto in édilzungun ,
Normalisiert wanta sie gisungun harto in edilzungūn ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. n. 3. Pl. Prät. Ind. A. Pl.
Flexionsklasse st. 3a f.
Flexionsklasse Lemma st. 3a f.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Präp. Subst.
Lemma wanta ër ër gisingan harto in edilzunga
Wörterbuch-Bedeutung denn er, sie, es er, sie, es ertönen lassen, (be)singen, lob- (so) sehr, viel, überaus, über die Maßen, heftig, eifrig in, auf Hochsprache, hervorragende Sprache
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,54 mit góte iz allaz ríatun , in wérkon ouh gizíartun .
Normalisiert mit gote allaʒ rietun , in wërkum ouh giziartun .
Flexion D. Sg. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Pl. Prät. Ind. D. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. st. red. 1 n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. a-St./o-St. red. 1 n., a-St. sw. 1a
Wortart Präp. Subst. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Präp. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Präp. EN Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma mit got ër al rātan in wërk ouh gizieren
Wörterbuch-Bedeutung mit, zusammen mit, durch Gott er, sie, es all beraten, überlegen, beschließen in Werk, Tat, Handlung; Tun auch, gleichfalls, überdies, ferner zieren, (aus)schmücken; auszeichnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,55 The- ist súazi joh ouh núzzi inti lérit unsih wízzi ,
Normalisiert daʒ ist suoʒi joh ouh nuzzi inti lērit unsih wiʒʒi ,
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Pos. Pos. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. A. A. Sg.
Flexionsklasse unr. ja-St./jo-St. ja-St./jo-St. sw. 1a f., n./in-St., ja-St.
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. ja-St./jo-St. sw. 1a f., n./in-St., ja-St.
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Adj. Konj. Konj. Adj. Konj. Verb Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Konj. Konj. Adj., präd./adv. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst.
Lemma dër sîn suoʒi joh ouh nuzzi inti lēren wir wiʒʒi,wiʒʒī
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das sein angenehm, lieblich, mild; wohlklingend; heilbringend und, auch auch, gleichfalls, überdies, ferner; sogar nützlich, nutzbringend; dienlich, geeignet und, auch lehren, ermahnen, unterweisen, unterrichten wir Vernunft, Verstand; Einsicht, Weisheit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,56 hímilis gimácha , bi thiu ist thaz ánder racha .
Normalisiert himiles gimahha , bīdiu ist daʒ ander rahha .
Flexion G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. f., o-St. unr. a-St./o-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. f., o-St. unr. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Subst. Subst. Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma himil gimahha bīdiu sīn dër ander rahha
Wörterbuch-Bedeutung Himmel Sache, Ding, Gut darum, deswegen sein dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das der andere Angelegenheit, Sache, Ding
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,57 Ziu sculun Fránkon , so ih quád , zi thiu éinen wesan úngimah ,
Normalisiert zi hiu sculan frankun , ih quad , zi diu einen wësan ungimah ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. 1. Sg. N. 1. Sg. Prät. Ind. Inf. Pos.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m. st. 5 st. 5 a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m. st. 5 st. 5 a-St./o-St.
Wortart Int.-Pron. Modalverb Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch PWAV VMFUB Subst. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Hilfsverb, Inf. Adj., präd./adv.
Lemma zi hiu sculan franko ih quëdan zi diu einen wësan ungimah
Wörterbuch-Bedeutung warum sollen Franke (so) wie ich sagen, sprechen dazu allein, nur sein, werden ungeeignet, unfähig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Fragesatz
O 1,1,58 thie líut es wiht ni duáltun , thie wir hiar óba zaltun ?
Normalisiert die liuti ës wiht nī̆ twaltun , die wir hier oba zaltum ?
Flexion N. Pl. m. N. Pl. 3. Sg. G. n. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. 1. Pl. N. 1. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., i-St. n., a-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., f./a-St., m./i-St., i-St. n., a-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Subst. Partikel Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër liut ër wiht nī̆ twellen dër wir hier oba zellen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Volk, Leute, Menschen er, sie, es Ding, etwas nicht zaudern, zögern der, die, das wir hier, an dieser Stelle oben aufzählen; erzählen, berichten, verkünden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,1,59 Sie sint so sáma chuani , sélb so thie Románi ;
Normalisiert sie sint sō sama kuoni , sëlb sō die romani ;
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. Pos. N. Pl. m. N. Pl.
Flexionsklasse unr. ja-St./jo-St. m., o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. m., o-St.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Adj. Konj. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv. Konj., vgl. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër sīn sō sama kuoni sëlb sō dër Rōmānus
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein so, ebenso, auf gleiche Weise grimmig, streitbar, kampflustig, kühn, tapfer, stark (ganz) wie, gleichsam der, die, das Römer
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,60 ni thárf man thaz ouh rédinon , thaz Kríachi in thes giwídaron .
Normalisiert nī̆ darf man daʒ ouh redinōn , daʒ kriehhi im dës giwidarōn .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. A. Sg. n. Inf. N. Pl. 3. Pl. D. m. G. Sg. m. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse Prät.-Präs. Wz.-Nomen/a-St. sw. 2 m., i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 2 m., a-St./i-St. sw. 2
Wortart Partikel Modalverb Subst. Dem.-Pron. Adv. Verb Konj. Subst. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Modalverb, finit Indef.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, Inf. Subj. Subst. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma nī̆ durfan man dër ouh redinōn daʒ krieh ër dër giwidarōn
Wörterbuch-Bedeutung nicht sollen man der, die, das auch, gleichfalls, überdies, ferner sprechen, (aus)sagen daß Grieche er, sie, es der, die, das [jemandem etwas] streitig machen, wetteifern mit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,61 Sie éigun in zi núzzi so sámalicho wízzi ,
Normalisiert sie eigun im zi nuzzī samalīhho wizzī ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. D. Sg. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., in-St. st. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f., in-St. a-St./o-St. f., in-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Präp. Subst. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Präp. Subst. Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma ër eigan ër zi nuzzī samalīh wizzī
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es haben; besitzen er, sie, es; sich zu; über; in bezug auf Nutzen, Vorteil gleichsam, ebenso derselbe, ähnlich, gleichartig Wissen, Vernunft, Verstand; Weisheit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,62 in félde joh in wálde so sint sie sáma balde ;
Normalisiert in fëlde joh in walde sint sie sama balde ;
Flexion D. Sg. D. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. A. Pl. m.
Flexionsklasse n., a-St. m., a-St. unr. st.
Flexionsklasse Lemma n., a-St./z-St. m., i-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., präd./adv.
Lemma in fëld joh in wald sīn ër sama bald
Wörterbuch-Bedeutung in,auf Feld, Weide und, auch in Wald so, auf diese Art, auf diese Weise sein er, sie, es (eben)so, auf gleiche Weise, in demselben Maße wie; gleichsam kühn, mutig, verwegen; stark, heftig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,63 Ríhiduam ginúagi joh sint ouh fílu kuani ,
Normalisiert rīhtuom ginuogi joh sint ouh filu kuoni ,
Flexion N. Sg. N. Sg. m./n. 3. Pl. Präs. Ind. Pos.
Flexionsklasse n., m./a-St., a-St. ja-St./jo-St. unr. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma n., m./a-St., a-St. ja-St./jo-St. unr. ja-St./jo-St.
Wortart Subst. Adj. Konj. Hilfsverb Adv. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Adj., präd./adv. Konj. Hilfsverb, finit Adv. Adv. Adj., präd./adv.
Lemma rīhtuom ginuogi joh sīn ouh filu kuoni
Wörterbuch-Bedeutung Herrschaft, Macht; Besitz, Reichtum genug, genügend, hinreichend; reichlich, viel, groß, reich und, auch sein auch, gleichfalls, überdies, ferner; sogar sehr, viel, außerordentlich, überaus, ganz grimmig, streitbar, kampflustig, kühn, tapfer, stark
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,64 zi wáfane snelle so sínt thie thégana alle .
Normalisiert zi wāfane snëlle sint die dëgana alle .
Flexion D. Sg. A. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. m.
Flexionsklasse n., a-St. st. unr. m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. a-St./o-St. unr. m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Präp. Subst. Adj. Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Adj., präd./adv. Adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Determ., nachgest.
Lemma zi wāfan snël sīn dër dëgan al
Wörterbuch-Bedeutung mit; gegen(über) Waffe, Schwert, Dolch; Waffengewalt schnell (bereit), lebhaft, stürmisch, munter, behende, wendig; (tat)kräftig, tapfer gleichsam, ebenso sein dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Soldat, Krieger sämtlich, all, jeder
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,65 Sie búent mit gizíugon ( joh warun io thes giwón )
Normalisiert sie būwant mit giziugum joh wārun io dës giwon
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. D. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. G. Sg. n. Pos.
Flexionsklasse sw. 1a m./n., a-St. st. 5 a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m./n., a-St./i-St. st. 5 a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Konj. Hilfsverb Adv. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Konj. Hilfsverb, finit Adv. Dem.-Determ., substit. Adj., präd./adv.
Lemma ër būwan mit giziug joh wësan io dër giwon
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es (be)wohnen, leben; Landwirtschaft betreiben mit, zusammen mit Grund und Boden und, auch sein immer, stets; auch (immer) dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das gewohnt, vertraut
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,66 in gúatemo lánte ; bi thíu sint sie únscante .
Normalisiert in guotemu lante ; bīdiu sint sie unscante .
Flexion D. Sg. n. D. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. n., a-St. unr. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Präp. Adj. Subst. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv.
Lemma in guot lant bīdiu sīn ër unscant
Wörterbuch-Bedeutung in, auf gut Land, Gegend, Gebiet; Erde, Feld darum. deswegen sein er, sie, es ruhmvoll
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,67 Iz ist fílu feizit ( hárto ist iz giwéizit )
Normalisiert ist filu feiʒit harto ist giweiʒit
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Ind. Pos. G. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. n. Part. Perf.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. f., o-St. unr. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. f., in-St. unr. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Adj. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv. Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma ër sīn filu feiʒit hartī sīn ër giweiʒen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein sehr, viel, außerordentlich, überaus, gar, ganz reich, fruchtbar Vorratskammer sein er, sie, es bezeugen, dartun
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,68 mit mánagfalten éhtin ; n- íst iz bi unsen fréhtin .
Normalisiert mit managfaltēm ēhtim ; nī̆ ist unsēm frēhtim .
Flexion D. Pl. f. D. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. n. D. Pl. f. D. Pl.
Flexionsklasse st. f., i-St. unr. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. unr. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Präp. Adj. Subst. Partikel Hilfsverb Pers.-Pron. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma mit managfalt ēht nī̆ sīn ër unsēr frēht
Wörterbuch-Bedeutung mit mannigfach, viel-, mannigfaltig, verschieden, vielerlei, viel(fältig), zahlreich; groß (Grund)besitz, Einkünfte, Vermögen, Reichtum nicht sein er, sie, es bei, durch, wegen mein (eigen) Verdienst
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,69 Zi núzze grébit man ouh thár ér inti kúphar ,
Normalisiert zi nuzze grebit man ouh dār ēr inti kupfar ,
Flexion D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. A. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 6 Wz.-Nomen/a-St. n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. st. 6 m., Wz.-Nomen/a-St. n., a-St. n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Verb Subst. Adv. Adv. Subst. Konj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Vollverb, finit Indef.-Pron. Adv. Adv. Subst. Konj. Subst.
Lemma zi nuz graban man ouh dār ēr inti kupfar
Wörterbuch-Bedeutung zu; für; um ... willen, wegen Nutzen, Vorteil, Nutznießung (aus)graben, aufgraben, aushöhlen man auch, gleichfalls, überdies, ferner; sogar; nämlich da, dort, hier Erz und, auch Kupfer
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,70 joh bi thía meina ísine steina ;
Normalisiert joh bī dia meina īsīne steina ;
Flexion A. Pl. m. A. Pl.
Flexionsklasse st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Konj. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma joh bī dia meina īsīn stein
Wörterbuch-Bedeutung und, auch wahrlich, fürwahr eisern Edelstein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,1,71 Ouh thárazua fúagi sílabar ginúagi ,
Normalisiert ouh dara zuo fuogi silabar ginuogi ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. A. Sg. n.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. ja-St./jo-St.
Wortart Adv. Adv. Verb Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Vollverb, Imp. Subst. Adj., attr., nachgest.
Lemma ouh dara zuo fuogen silabar ginuogi
Wörterbuch-Bedeutung auch, gleichfalls, überdies, ferner dazu, hinzu, zu dem; außerdem, überdies, noch dazu (zusammen)fügen, hinzu-, verbinden Silber genug, genügend, hinreichend; reichlich, viel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 1,1,72 joh lésent thar in lánte góld in iro sante .
Normalisiert joh lësant dār in lante gold in iro sante .
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. D. Sg. A. Sg. 3. Pl. G. m. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 n., a-St. n., a-St. n., m./a-St., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 n., a-St. n., a-St. n., m./a-St., a-St./i-St.
Wortart Konj. Verb Adv. Präp. Subst. Subst. Präp. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Adv. Präp. Subst. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma joh lësan dār in lant gold in ër sant
Wörterbuch-Bedeutung und, auch sammeln da, dort, hier, an dieser Stelle in, auf Land, Gegend, Gebiet; Erde, Feld Gold in, aus er, sie, es Sand
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,73 Sie sint fástmuate zi mánagemo guate ,
Normalisiert sie sint fastmuote zi managemu guote ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. m. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse unr. st. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma ër sīn fastmuoti zi manag guot
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein beharrlich, ausdauernd, standhaft in bezug auf; wegen manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos; mancherlei Gut, Sache, Besitz
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,74 zi mánageru núzzi ; thaz dúent in iro wízzi .
Normalisiert zi manageru nuzzī ; daʒ tuont im iro wiʒʒi .
Flexion D. Sg. f. D. Sg. A. Sg. n. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Pl. G. m. N. Pl.
Flexionsklasse st. f., in-St. unr. f., n./in-St., ja-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. unr. f., n./in-St., ja-St.
Wortart Präp. Indef.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Indef.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma zi manag nuzzī dër tuon ër ër wiʒʒi,wiʒʒī
Wörterbuch-Bedeutung in bezug auf; wegen manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos Nutzen, Vorteil, Nutznießung; das Nützliche dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das tun, machen, (ver)schaffen, (be)wirken; gewähren er, sie, es er, sie, es Verstand, Wissen, Einsicht, Sinn, Weisheit; Tugend; Geist
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,75 Sie sint fílu redie sih fíanton zir- rettinne ;
Normalisiert sie sint filu rede sih fīantum zi rettenne ;
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. m. 3. Pl. A. D. Pl. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse unr. st. m., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. m., nt sw. 1b
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Adj. Refl.-Pron. Subst. Präp. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv. Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. PTKZU Vollverb, Inf., substant.
Lemma ër sīn filu redi sih fīant zi retten
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sein sehr, viel, außerordentlich, überaus, ganz geschickt, schnell sich Feind, Gegner, Widersacher zu retten, erreten, befreien
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,76 ni gidúrrun si- es bigínnan , sie éigun se ubar- wúnnan .
Normalisiert nī̆ giturrun sie ës biginnan , sie eigun ubar wunnan .
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. G. n. Inf. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. Part. Perf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Wortart Partikel Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Hilfsverb Itj. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Itj. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma nī̆ giturran ër ër biginnan ër eigan ubar ubarwinnan
Wörterbuch-Bedeutung nicht wagen, erkühnen, sich herausnehmen er, sie, es er, sie, es unternehmen, sich vornehmen, versuchen er, sie, es haben wohlan über (be)siegen, überwinden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,77 Líut sih in n- intfúarit , thaz iro lánt ruarit ,
Normalisiert liut sih im nī̆ intfuorit , daʒ iro lant ruorit ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. A. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Pl. G. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., f./a-St., m./i-St., i-St. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Wortart Subst. Refl.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma liut sih ër nī̆ intfuoren dër ër lant ruoren
Wörterbuch-Bedeutung Volk, Leute, Menschen sich er, sie, es nicht entreißen, entziehen der, die, das er, sie, es Land, Gegend, Gebiet; Erde, Feld (an)rühren, be-, antasten, schlagen an
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,1,78 ni sie bi íro gúati in thíonon io zi noti ;
Normalisiert nī̆ sie iro guotī im dionōn io zi nōti ;
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. G. m. D. Sg. 3. Pl. D. m. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse f., in-St. sw. 2 f., i-St.
Flexionsklasse Lemma f., in-St. sw. 2 f., i-St.
Wortart Partikel Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Adv. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Pers.-Pron. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Adv. Präp. Subst.
Lemma nī̆ ër ër guotī ër dionōn io zi nōt
Wörterbuch-Bedeutung nicht er, sie, es bei, wegen, aufgrund er, sie, es Würde, Bedeutung, Größe, Macht er, sie, es (be)dienen, aufwarten; gefällig, willfährig, dienstbar, untertan sein; unterwerfen immer (weiter), stets, für immer, immerfort; nämlich zu, unter, aus, wegen Not(lage), Zwang, Gewalt, Bedrängnis, Drangsal
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,79 Joh ménnisgon álle , ther iz ni untar- fálle ,
Normalisiert joh menniscun alle , dër sēo nī̆ untar falle ,
Flexion N. Pl. N. Pl. m. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse m. st. m., i-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma m. a-St./o-St. m., i-St. red. 1
Wortart Konj. Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Konj. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Indef.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Subj. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit
Lemma joh mennisco al dër sēo ër nī̆ untar untarfallan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch Mensch, Person sämtlich, all, jeder der, die, das Meer er, sie, es es sei denn, daß; wenn nicht unter dazwischenkommen, trennen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konzessivsatz
O 1,1,80 ih weiz , iz gót worahta ) al éigun se iro forahta .
Normalisiert ih weiʒ , got worhta ) al eigan sie iro forhta .
Flexion 1. Sg. N. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Pl. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. G. m. A. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., a-St. sw. 1a a-St./o-St. Prät.-Präs. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., a-St. sw. 1a a-St./o-St. Prät.-Präs. f., o-St./n-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Subst. Verb $) Indef.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. EN Vollverb, finit $) Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst.
Lemma ih wiʒʒan ër got wurken al eigan ër ër forhta
Wörterbuch-Bedeutung ich wissen er, sie, es Gott vollbringen, schaffen, erschaffen, errichten all, jeder haben er, sie, es er, sie, es Furcht, Angst, Sorge
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,81 N- ist líut thaz es bigínne , thaz widar ín ringe ;
Normalisiert nī̆ ist liut daʒ ës biginne , daʒ widar im ringe ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. G. n. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. n., a-St. st. 3a st. 3a
Flexionsklasse Lemma unr. n., f./a-St., m./i-St., i-St. st. 3a st. 3a
Wortart Partikel Hilfsverb Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma nī̆ sīn liut dër ër biginnan daʒ widar ër ringan
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein, dasein Volk, Leute, Menschen der, die, das er, sie, es beginnen, unternehmen, sich vornehmen, versuchen der, die, das wider, (zum Schutz) gegen, mit er, sie, es ringen, kämpfen, hadern; einander widerstreiten; sich abmühen, sich bemühen; sich stemmen gegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,1,82 in éigun sie iz firméinit , mit wáfanon gizéinit .
Normalisiert im eigun sie firmeinit , mit wāfanum gizeinit .
Flexion 3. Pl. D. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. n. Part. Perf. D. Pl. Part. Perf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma ër eigan ër ër firmeinen mit wāfan gizeinen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es haben er, sie, es er, sie, es zeigen, dartun mit, durch Waffe, Schwert, Dolch; Waffengewalt zeigen, kundtun
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,83 Sie lértun sie iz mit swérton , nálas mit then wórton ,
Normalisiert sie lērtun sie mit swërtum , nalles mit dēm wortum ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. A. m. 3. Sg. A. n. D. Pl. D. Pl. n. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. n., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Subst. Konj. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Subst. Konj. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër lēren ër ër mit swërt nalles mit dër wort
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es (be)lehren; zeigen er, sie, es er, sie, es mit, durch Schwert aber nicht mit, durch der, die, das Wort; Rede, Ausspruch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,84 mit spéron filu wásso ; bi thiu fórahten sie se nóh so .
Normalisiert mit spërum filu wasso ; bīdiu forhtēn sie sie noh .
Flexion D. Pl. 3. Pl. Präs. Konj. 3. Pl. N. m. 3. Pl. A. m.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. sw. 1a
Wortart Präp. Subst. Adv. Adv. Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv.
Lemma mit spër filu wasso bīdiu forhten ër ër noh
Wörterbuch-Bedeutung mit, durch Speer, Lanze, Wurfspieß sehr, viel, außerordentlich, überaus, ganz scharf darum, deswegen (be)fürchten; Furcht, Angst, Sorge haben; sich fürchten, sich ängstigen; zurückschrecken, verabscheuen er, sie, es er, sie, es noch so, auf diese Art, auf diese Weise, derart
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,1,85 Ni si thíot thaz thes gidráhte , in thiu iz mit ín fehte ,
Normalisiert nī̆ diot daʒ dës gitrahte , in diu mit im fëhte ,
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. N. Sg. n. G. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. N. n. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. n., a-St. sw. 1a st. 5
Flexionsklasse Lemma unr. n., f./a-St., m./i-St., i-St. sw. 1a st. 5
Wortart Partikel Hilfsverb Subst. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma nī̆ sīn diot dër dër gitrahten in diu ër mit ër fëhtan
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein, dasein Volk(sstamm), Menschen wer, welcher; welche; was, welches dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das erwägen, denken (an) wenn nur, wofern nur, vorausgesetzt dass er, sie, es mit er, sie, es (be)kämpfen, nieder-; streiten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 1,1,86 thoh Médi iz sin joh Pérsi , núb in es thiu wírs si .
Normalisiert doh medi sīn joh persi , nibu im ës diu wirs