Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 1, Kapitel 10

X . CANTICUM ZACHARIAE .
Normalisiert X . canticum zachariae .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. G. Sg.
Flexionsklasse o-St. n., o-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. n., o-St. m., a-St.
Wortart Ord. Subst. EN
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. Subst. EN
Lemma decimus canticum Zacharias
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das zehnte Gesang, Lied Zacharia
Reim
Sprache lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz elliptischer Satz
O 1,10,1 Tho ward ther fáter alter gótes wihi irfúlter ,
Normalisiert ward dër fater altēr gotes wīhī irfultēr ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. G. Sg. D. Sg. Part. Perf. st. N. Sg. m.
Flexionsklasse st. 3b m., er-St. st. m., a-St. f., in-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 3b m., er-St. a-St./o-St. m., a-St. f., in-St. sw. 1a
Wortart Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Adj. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., attr., nachgest. EN Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma wërdan dër fater alt got wīhī irfullen
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf werden der, die, das Vater alt, bejahrt Gott Heiligkeit, Segen erfüllen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,2 spráh er thaz uns thie áltun fórasagon záltun .
Normalisiert sprah ër daʒ uns die altun forasagun zaltun .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. n. 1. Pl. D. N. Pl. m. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 4 n-St. m. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. m. sw. 1a
Wortart Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma sprëhhan ër dër wir dër alt forasago zellen
Wörterbuch-Bedeutung sprechen, reden, sagen er, sie, es der, die, das wir der, die, as alt, bejahrt Prophet erzählen, berichten, verkünden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,10,3 " Si drúhtin got gidíurto therero lántliuto ,
Normalisiert truhtīn got gitiurto dësero lantliuto ,
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. N. Sg. Part. Perf. sw. N. Sg. m. G. Pl. n. G. Pl.
Flexionsklasse unr. m., a-St. m., a-St. sw. 1a n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. m., a-St. sw. 1a m., i-St.
Wortart Hilfsverb Subst. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Subst. EN Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma sīn truhtīn got gitiuren dëse lantliut
Wörterbuch-Bedeutung sein Herr Gott preisen, verherrlichen, loben dieser, diese, dieses (Provinz)bewohner, Volk
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,4 ther únsih irlósta joh selbo wísota .
Normalisiert dër unsih irlōsta joh sëlbo wīsōta .
Flexion N. Sg. m. 1. Pl. A. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a n-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. sw. 2
Wortart Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma dër wir irlōsen joh sëlb wīsōn
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das wir erlösen, erretten, befreien und, auch selber, selbst (auf)suchen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,10,5 Zi uns ríht er horn héiles , nales féhtannes ,
Normalisiert zi uns rihta ër horn heiles , nalles fëhtannes ,
Flexion 1. Pl. D. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. G. Sg. Inf. G. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. n., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. n., a-St. st. 5
Wortart Präp. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Subst. Subst. Konj. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Subst. Konj. Vollverb, Inf., substant.
Lemma zi wir rihten ër horn heil nalles fëhtan
Wörterbuch-Bedeutung zu, auf wir richten, lenken er, sie, es Horn, Trompete Heil, Glück aber nicht, jedoch nicht (be)kämpfen, nieder-; streiten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,6 in kúnne eines kúninges , sines drúttheganes ,
Normalisiert in kunne eines kuninges , sīnes trūtdëganes ,
Flexion D. Sg. G. Sg. m. G. Sg. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. st. m., a-St. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Präp. Subst. Indef.-Pron. Subst. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma in kunni ein kuning sīn trūtdëgan
Wörterbuch-Bedeutung in, durch, mit Geschlecht, Stamm ein König, Herrscher sein (eigen) treuer Diener
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,10,7 Sós er thuruh álle thie fórasagon síne
Normalisiert sus ër duruh alle die forasagun sīne
Flexion 3. Sg. N. m. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. m. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. a-St./o-St.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Präp. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Präp. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Poss.-Determ., nachgest.
Lemma sus ër duruh al dër forasago sīn
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese, Weise er, sie, es durch, vermittels, mit all dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Prophet sein (eigen)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,8 theru góregun wórolti was io gihéizenti .
Normalisiert dëru gōragūn wërelti was io giheiʒenti .
Flexion D. Sg. f. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs.
Flexionsklasse n-St. f., i-St. st. 5 red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. st. 5 red. 1
Wortart Dem.-Pron. Adj. Subst. Hilfsverb Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma dër gōrag wëralt wësan io giheiʒan
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das arm; abgezehrt Welt, Erde sein stets, immer, immerfort verheißen, versprechen, ankündigen, geloben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,10,9 Ríht er zi uns ouh héilant , thaz únsih midi fíant ,
Normalisiert rihta ër zi uns ouh heilant , daʒ unsih miti fīant ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 1. Pl. D. A. Sg. 1. Pl. A. 3. Sg. Prät. Konj. N. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. st. 1a m., nd-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. st. 1a m., nd-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Adv. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Adv. Subst. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst.
Lemma rihten ër zi wir ouh heilant daʒ wir mīdan fīant
Wörterbuch-Bedeutung richten, lenken, senden er, sie, es zu … hin wir auch, gleichfalls Heiland, Retter, Erlöser damit wir (ver)meiden Feind, Widersacher
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 1,10,10 joh álle thie líuti , thie sint unser áhtenti .
Normalisiert joh alle die liuti , die sint unsēr āhtenti .
Flexion N. Pl. m. N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. G. Part. Präs.
Flexionsklasse st. m., i-St. unr. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., i-St. unr. sw. 1a
Wortart Konj. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma joh al dër liut dër sīn wir āhten
Wörterbuch-Bedeutung und, auch all der, die, das Volk, Leute, Menschen der, die, das sein wir verfolgen, bedrängen, nachstellen, angreifen, vertreiben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,10,11 Nu wílit er ginádon then unsen áltmagon ,
Normalisiert nū̆ wili ër ginādōn dēm unsēm altmāgum ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. Inf. D. Pl. m. 1. Pl. D. D. Pl.
Flexionsklasse unr. sw. 2 st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 2 a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Adv. Modalverb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., artikelartig Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma nū̆ wellen ër ginādōn dër unsēr altmāg
Wörterbuch-Bedeutung nun, jetzt wollen er, sie, es Gnade erweisen, gnädig sein, sich erbarmen der, die, das unser Vorfahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,12 gihúgit thaz er hér iz liaz , thaz er in ófto gihiaz ;
Normalisiert gihugit daʒ ër hier liaʒ , daʒ ër im ofto gihieʒ ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. n. 3. Sg. N. m. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1b red. 1 red. 1
Flexionsklasse Lemma sw. 1b red. 1 red. 1
Wortart Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma gihuggen daʒ ër hier ër lāʒan dër ër ër ofto giheiʒan
Wörterbuch-Bedeutung (ge)denken daß er, sie, es hier er, sie, es (zu)lassen, gestatten der, die, das er, sie, es er, sie, es oft, häufig verheißen, versprechen, ankündigen, geloben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,10,13 Sos ér gihiaz ju wánne themo drútmanne ,
Normalisiert sus ër gihieʒ ju wanne dëmu trūtmanne ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg.
Flexionsklasse red. 1 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 m., a-St.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma sus ër giheiʒan ju wanne dër trūtman
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Weise er, sie, es verheißen, versprechen, ankündigen, geloben einst, dereinst der, die, das Vertrauter, Freund
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,14 thaz ér uns sin gisíuni in líchamen gábi ;
Normalisiert daʒ ër uns sīn gisiuni in līhhamin gābi ;
Flexion 3. Sg. N. m. 1. Pl. D. A. Sg. m. A. Sg. D. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. m./n., ja-St. m. st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., ja-St. m. st. 5
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër wir sīn gisiuni in līhhamo gëban
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es wir sein (eigen) Erscheinung, Angesicht, Antlitz in Körper, Leib, (leibliche) Gestalt; Fleisch geben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,10,15 Tház wir so gidróste , fon fíanton irlóste ,
Normalisiert daʒ wir gitrōste , fona fīantum irlōste ,
Flexion 1. Pl. N. Part. Perf. st. N. Pl. m. D. Pl. Part. Perf. st. N. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., nd-St. sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma daʒ wir gitrōsten fona fīant irlōsen
Wörterbuch-Bedeutung daß, damit wir so, auf diese Art, auf diese Weise trösten, aufrichten von Feind, Widersacher erlösen, erretten, befreien
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 1,10,16 únfórahtenti sin imo thíononti
Normalisiert unforhtenti sīm imu dionōnti
Flexion Pos. 1. Pl. Präs. Konj. 3. Sg. D. m. Part. Präs.
Flexionsklasse ja-St./jo-St. unr. sw. 2
Flexionsklasse Lemma ja-St./jo-St. unr. sw. 2
Wortart Adj. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma unforhtenti sīn ër dionōn
Wörterbuch-Bedeutung furchtlos sein er, sie, es dienen, aufwarten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,10,17 In wíhi inti in ríhti fora síneru gisíhti
Normalisiert in wīhī inti in rihtī fora sīneru gisihti
Flexion D. Sg. D. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse f., in-St. f., in-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma f., in-St. f., in-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma in wīhī inti in rihtī fora sīn gisiht
Wörterbuch-Bedeutung in Heiligkeit, Heiligung, Weihe und in Recht, Gerechtigkeit vor sein (eigen) Angesicht, Erscheinung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,10,18 álle dagafrísti , thi er úns ist líhenti .
Normalisiert alle tagafristi , die ër uns ist līhenti .
Flexion A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m. 3. Sg. N. m. 1. Pl. D. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Präs.
Flexionsklasse st. m., i-St. unr. st. 1b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., i-St. unr. st. 1b
Wortart Indef.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma al tagafrist dër ër wir sīn līhan
Wörterbuch-Bedeutung all Tag, Zeit der, die, das er, sie, es wir sein verleihen, (her)geben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,10,19 Int ih scál thir sagen , chínd min : thu bist fórasago sín ,
Normalisiert inti ih scal dir sagēn , kind mīn : bist forasago sīn ,
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. Inf. N. Sg. N. Sg. m. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. m.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 3 n., a-St. a-St./o-St. unr. m. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 3 n., a-St. a-St./o-St. unr. m. a-St./o-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Modalverb Pers.-Pron. Verb Subst. Poss.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb Subst. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Subst. Poss.-Determ., nachgest.
Lemma inti ih sculan sagēn kind mīn sīn forasago sīn
Wörterbuch-Bedeutung und, auch ich sollen, müssen du sagen, erzählen, berichten Kind, Sohn mein du sein Prophet sein (eigen)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,20 thu scalt drúhtine rihten wéga sine ;
Normalisiert scalt truhtīne rihten wëga sīne ;
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. D. Sg. Inf. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., a-St. sw. 1a m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., a-St. sw. 1a m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Modalverb Subst. Verb Subst. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Modalverb, finit Subst. Vollverb, Inf. Subst. Poss.-Determ., nachgest.
Lemma sculan truhtīn rihten wëg sīn
Wörterbuch-Bedeutung du sollen, müssen Herr lenken, führen, leiten Weg, Pfad sein (eigen)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,21 Thaz wízin these líuti , thaz er ist héil gebenti ,
Normalisiert daʒ wiʒʒîn dëse liuti , daʒ ër ist heil gëbenti ,
Flexion A. Sg. n. 3. Pl. Präs. Konj. N. Pl. m. N. Pl. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. Part. Präs.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m., i-St. unr. n., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., i-St. unr. n., a-St. st. 5
Wortart Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., attr. Subst. Subj. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma dër wiʒʒan dëse liut daʒ ër sīn heil gëban
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das wissen, erkennen; verstehen, begreifen; erfahren dieser, diese, dieses Volk, Leute, Menschen daß er, sie, es sein Heil, Glück geben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 1,10,22 inti se ouh irwénte fon díufeles gibénte (
Normalisiert inti sie ouh irwente fona tiufales gibente
Flexion 3. Pl. A. m. 3. Sg. Präs. Konj. G. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. n., ja-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Präp. Subst. Subst.
Lemma inti ër ouh irwenten fona tiufal gibenti
Wörterbuch-Bedeutung und, auch er, sie, es auch, gleichfalls wegziehen, entwinden von Teufel Band, Fessel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 1,10,23 Gináda sino wárun , thaz wír inan harto rúwun ,
Normalisiert ginādā sīno wārun , daʒ wir inan harto riuwan ,
Flexion N. Pl. N. Pl. f. 3. Pl. Prät. Ind. 1. Pl. N. 3. Sg. A. m. Inf. 1. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse f., o-St. st. st. 5 st. 2a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. a-St./o-St. st. 5 st. 2a
Wortart Subst. Poss.-Pron. Hilfsverb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Poss.-Determ., nachgest. Hilfsverb, finit Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma gināda sīn wësan daʒ wir ër harto riuwan
Wörterbuch-Bedeutung Gnade, Barmherzigkeit, Erbarmung sein (eigen) sein daß wir er, sie, es sehr bewegen zu Mitleid, jammern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
O 1,10,24 bi thiu íst er selbo in nóti nu unser wísonti ) ;
Normalisiert bīdiu ist ër sëlbo in nōti nū̆ unsēr wīsōnti ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 1. Pl. G. Part. Präs.
Flexionsklasse unr. n-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., nachgest. Adv. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., präd./adv.
Lemma bīdiu sīn ër sëlb in nōti nū̆ wir wīsōn
Wörterbuch-Bedeutung deswegen sein er, sie, es selber, selbst eifrig, eindringlich nun, jetzt wir aufsuchen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,25 Mit dróstu ouh thie gispréche , thie sízzent innan béche ,
Normalisiert mit trōstu ouh die gisprëhhe , die sizzent innan pëhhe ,
Flexion I. Sg. A. Pl. m. 3. Sg. Präs. Konj. N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. D. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 4 st. 5 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 4 st. 5 n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Adv. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Präp. Subst.
Lemma mit trōst ouh dër gisprëhhan dër sizzen innan pëh
Wörterbuch-Bedeutung mit, durch Trost, Tröstung, Hilfe auch, gleichfalls dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das ansprechen wer, welcher; welche; was, welches sitzen; sich befinden, verweilen in Unterwelt, Hölle(nfeuer)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 1,10,26 únse fuazi ouh ríhte in síne wega réhte . "
Normalisiert unsêra fuoʒi ouh rihte in sīne wëga rëhte . "
Flexion A. Pl. m. A. Pl. 3. Sg. Präs. Konj. A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. m., i-St. sw. 1a st. m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., i-St. sw. 1a a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Adv. Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Adj., attr., nachgest.
Lemma unsêr fuoʒ ouh rihten in sīn wëg rëht
Wörterbuch-Bedeutung unser Fuß auch, gleichfalls lenken, führen, leiten auf sein (eigen) Weg, Pfad (ge)recht, richtig, wahr, gut
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,27 Wúahs thaz kind in édili mit gote thíhenti ,
Normalisiert wuohs daʒ kind in edili mit gote dīhenti ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg. A. Sg. D. Sg. Part. Präs.
Flexionsklasse st. 6 n., a-St. n., ja-St. m., a-St. st. 1b
Flexionsklasse Lemma st. 6 n., a-St. n., ja-St. m., a-St. st. 1b
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Präp. EN Vollverb, Part. Präs., präd./adv.
Lemma wahsan dër kind in edili mit got dīhan
Wörterbuch-Bedeutung (auf)wachsen; größer werden dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Kind, Sohn in; von Adel, Vortrefflichkeit mit, durch Gott gedeihen, (heran)wachsen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 1,10,28 joh fástota io zi nóte in waldes éinote .
Normalisiert joh fastōta io zi nōte in waldes einōte .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. G. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 m., a-St. m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 f./m., i-St. m., i-St. n., ja-St.
Wortart Konj. Verb Adv. Präp. Subst. Präp. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Adv. Präp. Subst. Präp. Subst. Subst.
Lemma joh fastōn io zi nōt in wald einōti
Wörterbuch-Bedeutung und, auch fasten stets, immer, immerfort mit Eifer in Wald, Wildnis, Einöde Einsamkeit, Verlassenheit; Einöde
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany