Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 2, Kapitel 14

XIV . JESUS FATIGATUS EX ITINERE .
Normalisiert XIV . iesus fatigatus ex itinere .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. N. Sg. m. Ab. Sg.
Flexionsklasse o-St. m., u-St. o-St. n., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. m., u-St. o-St./a-St. n., Wz.-Nomen
Wortart Ord. EN Adj. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. EN Adj., attr., nachgest. Präp. Subst.
Lemma quārtus decimus Iēsūs fatīgātus ex iter
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das vierzehnte Jesus müde, ermüdet von Weg, Reise, Wanderung
Reim
Sprache lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz elliptischer Satz
O 2,14,1 Sid tho thésen thingon fuar Krist z- en héimingon ,
Normalisiert sīd dësēm dingum fuor Krist zi dēm heimingum ,
Flexion D. Pl. n. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. D. Pl. n. D. Pl.
Flexionsklasse n., a-St. st. 6 m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. st. 6 m., a-St. n., ja-St.
Wortart Präp. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb EN Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Adv. Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit EN Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma sīd dëse ding faran Krist zi dër heimingi
Wörterbuch-Bedeutung seit; nach da, dann dieser, diese, dieses Ding, Sache, Angelegenheit fahren, gehen, sich begeben Christus zu dieser, der; diese, die; dieses, das Wohnung, Heimat
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,2 in selbaz géwi sinaz ; thio buah nénnent uns tház .
Normalisiert in sëlbaʒ gewi sīnaʒ ; dio buoh nemnent uns daʒ .
Flexion A. Sg. n. A. Sg. G. Sg. n. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. D. A. Sg. n.
Flexionsklasse st. n., ja-St. st. f., Wz.-Nomen sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., ja-St. a-St./o-St. m./n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. sw. 1a
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., attr. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit.
Lemma in sëlb gewi sīn dër buoh nemnen wir dër
Wörterbuch-Bedeutung in, an, auf, zu selber, selbst, eigen Gau, Land, Gegend sein (eigen) der, die, das Buch, (Heilige) Schrift (be)nennen, sagen; anführen wir dieser, der; diese, die; dieses, das
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,3 Thera férti er ward irmúait , so ofto fárantemo duit ;
Normalisiert dëra ferti ër ward irmuoit , ofto farentemu tuot ;
Flexion G. Sg. f. G. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. Part. Präs. st. D. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. st. 3b sw. 1a st. 6 unr.
Flexionsklasse Lemma f./m., i-St. st. 3b sw. 1a st. 6 unr.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Konj. Adv. Verb Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subj. Adv. Vollverb, Part. Präs., substant. Vollverb, finit
Lemma dër fart ër wërdan irmuoen ofto faran tuon
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der; diese, die; dieses, das Fahrt, Reise er, sie, es werden anstrengen, ermüden so, wie oft, häufig fahren, gehen, reisen tun, machen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 2,14,4 ni lazent thie árabeit es fríst themo wárlicho mán ist .
Normalisiert nī̆ lāʒant dio arbeiti ës frist dëmu wārlīhho man ist .
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. f. N. Pl. 3. Sg. G. n. A. Sg. D. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse red. 1 f., i-St. f./m., i-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma red. 1 f., i-St. f./m., i-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr.
Wortart Partikel Verb Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adv. Subst. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Subst. Dem.-Determ., substit. Adv. Subst. Hilfsverb, finit
Lemma nī̆ lāʒan dër arbeit ër frist dër wārlīhho man sīn
Wörterbuch-Bedeutung nicht (zu)lassen, gestatten der, die, das Arbeit, Werk er, sie, es Zeit, Augenblick der, die, das wahrhaft, wirklich Mensch; Mann sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,5 Fúar er thuruh Samáriam , zi einera burg er thar tho quám ,
Normalisiert fuor ër duruh samariam , zi eineru burg ër dār quam ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 6 f., a-St. st. f., Wz.-Nomen st. 4
Flexionsklasse Lemma st. 6 f., a-St. a-St./o-St. f., Wz.-Nomen/i-St. st. 4
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. EN Präp. Indef.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. ON Präp. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma faran ër duruh Samaria zi ein burg ër dār quëman
Wörterbuch-Bedeutung fahren, gehen, sich begeben er, sie, es durch Samaria zu (irgend)ein, ein Stadt, Burg er, sie, es da, dort, hier da, dann, damals kommen, (her)ankommen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,6 in themo ágileize zi éinemo gisáze .
Normalisiert in dëmu agaleiʒe zi einemu gisāʒe .
Flexion D. Sg. n. D. Sg. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Indef.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma in dër agaleiʒi zi ein gisāʒi
Wörterbuch-Bedeutung in, an, auf, zu, bei dieser, der; diese, die; dieses, das Eifer, Fleiß, Beharrlichkeit zu (irgend)ein, ein Sitz, Ruheplatz
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,7 Tho gisaz er múader , so wir gizáltun hiar nu ér ,
Normalisiert gisaʒ ër muodēr , wir gizaltun hier nū̆ ēr ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 1. Pl. N. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 ja-St./jo-St. sw. 1a
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adj. Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Adv.
Lemma gisizzen ër muodi wir gizellen hier nū̆ ēr
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals sitzen, sich setzen er, sie, es müde, ermüdet, erschöpft so, wie wir erzählen hier nun, jetzt eher, vorher, zuvor
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 2,14,8 bi einemo brúnnen ( thaz wir ouh púzzi nennen ) .
Normalisiert einemu brunnin ( daʒ wir ouh pfuzzi nemnemēs ) .
Flexion D. Sg. m. D. Sg. A. Sg. n. 1. Pl. N. A. Sg. 1. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. m. m., ja-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. m., ja-St. sw. 1a
Wortart Präp. Indef.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Subst. Vollverb, finit
Lemma ein brunno dër wir ouh pfuzzi nemnen
Wörterbuch-Bedeutung (nahe) bei, auf, an (irgend)ein, ein Quelle, Brunnen der, die, das wir auch Brunnen; Pfütze (be)nennen, bezeichnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,9 Ther evangélio thar quit , the- iz móhti wesan séxta zit ;
Normalisiert dër ēvangēlio dār quidit , daʒ mahti wësan sëhsta zīt ;
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Konj. Inf. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse m. st. 5 Prät.-Präs. st. 5 n-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma m. st. 5 Prät.-Präs. st. 5 n-St. f., i-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Modalverb Hilfsverb Ord. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Modalverb, finit Hilfsverb, Inf. Ord., attr. Subst.
Lemma dër ēvangēlio dār quëdan daʒ ër magan wësan sëhsto zīt
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Evangelium da, dort, hier sagen, sprechen dass er, sie, es können, sollen sein der sechste Zeitpunkt, Stunde
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,10 the- ist dages héizesta joh árabeito méista .
Normalisiert daʒ ist tages heiʒista joh arbeito meista .
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. N. Sg. f. Sup. G. Pl. N. Sg. f. Sup.
Flexionsklasse unr. m., a-St. n-St. f., o-St. n-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. a-St./o-St. f., o-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Subst. Adj. Konj. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Subst. Adj., substant. Konj. Subst. Adj., substant.
Lemma dër sīn tag heiʒ joh arbeita meist
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der; diese, die; dieses, das sein Tag heiß, glühend und, auch Mühe, Anstrengung; Arbeit am meisten, höchsten, größten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,11 Thie júngoron iro zílotun , in kóufe in múas tho hóletun ,
Normalisiert die jungirun iro zilōtun , in koufe im muos halētun ,
Flexion N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. G. m. 3. Pl. Prät. Ind. D. Sg. 3. Pl. D. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse m. sw. 2 m., a-St. n., a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma m. sw. 2 m., a-St./i-St. n., a-St. sw. 3
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Pers.-Pron. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër jungiro ër zilōn in kouf ër muos halēn
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der; diese, die; dieses, das Jünger er, sie, es sich bemühen (um), m. refl. Gen.: sich beeilen in, an, auf, zu, bei (Ver)kauf, Geschäft er, sie, es Speise, Essen da, dann (herbei)holen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,12 tház sie thes giflízzin , mit selben Kríste inbizzin . - -
Normalisiert daʒ sie dës gifliʒʒīn , mit sëlbin kriste inbiʒʒīn . - -
Flexion 3. Pl. N. m. G. Sg. n. 3. Pl. Prät. Konj. D. Sg. m. D. Sg. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 1a n-St. m., a-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 1a a-St./o-St. m., a-St. st. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. EN Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., attr. EN Vollverb, finit
Lemma daʒ ër dër giflīʒan mit sëlb krist inbīʒan
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches¦dieser, der; diese, die; dieses, das sich befleißigen, sich anstrengen, sich bemühen mit selber, selbst Christus essen, speisen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
O 2,14,13 Unz drúhtin thar saz éino , so quam ein wíb thara thó ,
Normalisiert unzi truhtīn dār saʒ eino , quam ein wīb dara ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 5 st. 4 a-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 5 st. 4 a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Konj. Subst. Adv. Verb Adv. Adv. Verb Indef.-Pron. Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Subj. Subst. Adv. Vollverb, finit Adv. Adv. Vollverb, finit Indef.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv.
Lemma unzi truhtīn dār sizzen eino quëman ein wīb dara
Wörterbuch-Bedeutung solange, während, als Herr, Herrscher da, dort sitzen, sich befinden allein so, da(nn) kommen, (her)ankommen (irgend)ein, ein Frau dahin, (dort)hin da, dann
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,14 tház si thes gizíloti , thes wázares gihóloti .
Normalisiert daʒ siu dës gizilōti , dës waʒʒares gihalōti .
Flexion 3. Sg. N. f. G. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj. G. Sg. n. G. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 2 n., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 2 n., a-St./z-St. sw. 2
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër dër gizilōn dër waʒʒar gihalōn
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es dieser, der; diese, die; dieses, das sich bemühen um, beabsichtigen dieser, der; diese, die; dieses, das Wasser her(bei)holen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,15 " Wíb " , quad er innan thés , " gib mir thes drínkannes ;
Normalisiert " wīb " , quad ër innan dës , " gib mir dës trinkannes ;
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. D. G. Sg. n. Inf. G. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. st. 5 st. 5 st. 3a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. st. 5 st. 5 st. 3a
Wortart Subst. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Vollverb, Inf., substant.
Lemma wīb quëdan ër innan dës gëban ih dër trinkan
Wörterbuch-Bedeutung Frau, Mädchen; Ehefrau sagen, sprechen er, sie, es indessen, inzwischen geben ich dieser, der; diese, die; dieses, das trinken, schlürfen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 2,14,16 wírd mir zi gifúare , thaz íh mih nu gikúale ! "
Normalisiert wirdit mir zi gifuore , daʒ ih mih nū̆ gikuole ! "
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. D. D. Sg. 1. Sg. N. 1. Sg. A. 1. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 3b n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 3b n., ja-St. sw. 1a
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Präp. Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst. Subj. Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma wërdan ih zi gifuori daʒ ih ih nū̆ gikuolen
Wörterbuch-Bedeutung werden ich zu Wohltat, Nutzen daß ich ich nun, jetzt (ab)kühlen, erfrischen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
O 2,14,17 " Wio mág thaz " , quad si , " wérdan ( thu bist júdiisger mán ,
Normalisiert " wio mag daʒ " , quad siu , " wërdan ( bist judeiscēr man ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. Inf. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 5 st. 3b unr. st. m., Wz.-Nomen/a-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 5 st. 3b unr. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Int.-Pron. Modalverb Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Subst.
Wortart syntaktisch PWAV Modalverb, finit Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adj., attr. Subst.
Lemma wio magan dër quëdan ër wërdan sīn judeisc man
Wörterbuch-Bedeutung wie können, sollen der, die, das sagen, sprechen er, sie, es werden, geschehen du sein jüdisch Mensch; Mann
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,18 inti ih bin thésses thietes ! ) , thaz thú mir so gibíetes ? "
Normalisiert inti ih bim dësses diotes ! ) , daʒ mir gibiotēs ? "
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. G. Sg. m./n. G. Sg. 2. Sg. N. 1. Sg. D. 2. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St./i-St. st. 2b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., attr. Subst. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma inti ih sīn dëse diot daʒ ih gibiotan
Wörterbuch-Bedeutung und, aber ich sein dieser, diese, dieses Volk(sstamm), Menschen dass du ich so, auf diese Art gebieten, auftragen, veranlassen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,19 Thaz óffonot Johannes thár , bi hiu si quad in wár ,
Normalisiert daʒ offanōt Jōhannes dār , bī wiu siu quad in wār ,
Flexion A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 m., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m., a-St. st. 5
Wortart Dem.-Pron. Verb EN Adv. Int.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit EN Adv. PWAV Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Adv.
Lemma dër offanōn Jōhannes dār bī wiu ër quëdan in wār
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das offenbaren, kundtun, bekannt machen Johannes da, dort warum er, sie, es so, auf diese Art sagen, sprechen wahrlich, wirklich, fürwahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,20 bi wíu si thaz so zélita , thaz drínkan so firságeta :
Normalisiert bī wiu siu daʒ zelita , daʒ trinkan firsagēta :
Flexion 3. Sg. N. f. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. n. Inf. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1b st. 3a sw. 3
Flexionsklasse Lemma sw. 1a st. 3a sw. 3
Wortart Int.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Verb Adv. Verb
Wortart syntaktisch PWAV Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Adv. Vollverb, finit
Lemma bī wiu ër dër zellen dër trinkan firsagēn
Wörterbuch-Bedeutung warum er, sie, es der, die, das so, auf diese Art erzählen, (aus)sagen der, die, das trinken so, auf diese Art verweigern, verneinen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,21 Wánta thio zua líuti ni eigun múas gimúati
Normalisiert wanta dio zwā liuti nī̆ eigun muos gimuoti
Flexion N. Pl. f. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. Pos.
Flexionsklasse unr. f., i-St. Prät.-Präs. n., a-St. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., i-St. Prät.-Präs. n., a-St. ja-St./jo-St.
Wortart Konj. Dem.-Pron. Kard. Subst. Partikel Hilfsverb Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Subj. Dem.-Determ., artikelartig Kard., attr. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Adj., präd./adv.
Lemma wanta dër zwēne liut nī̆ eigan muos gimuoti
Wörterbuch-Bedeutung da, weil, nämlich dieser, der; diese, die; dieses, das zwei, beide Leute, Menschen nicht haben Speise, Essen, Nahrung gern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz
O 2,14,22 wérgin zi iro mázze in éinemo fázze .
Normalisiert wergin zi iro maʒʒe in einemu faʒʒe .
Flexion 3. Pl. G. m. D. Sg. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St./z-St. a-St./o-St. n., a-St./z-St.
Wortart Adv. Präp. Pers.-Pron. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Indef.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma wergin zi ër maʒ in ein faʒ
Wörterbuch-Bedeutung irgendwo zu er, sie, es Speise, Essen in, an, auf, zu, bei (irgend)ein Gefäß, Krug, Schüssel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,23 " Óba thu " , quad er , " dátist , thia gotes gíft irknátis ,
Normalisiert " ibu " , quad ër , " tātīs , dia gotes gift irknātīs ,
Flexion 2. Sg. N. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 2. Sg. Prät. Konj. A. Sg. f. G. Sg. A. Sg. 2. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 5 unr. m., a-St. f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 unr. m., a-St. f., i-St. sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Subst. Vollverb, finit
Lemma ibu quëdan ër tuon dër got gift irknāen
Wörterbuch-Bedeutung wenn, falls du sagen, sprechen, reden er, sie, es tun, machen (für), (be)wirken dieser, der; diese, die; dieses, das Gott Gabe, Geschenk (er)kennen, begreifen, verstehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 2,14,24 joh wér thih bitit thánne ouh hiar zi drínkanne :
Normalisiert joh wër dih bittit danne ouh hier zi trinkanne :
Flexion N. Sg. m. 2. Sg. A. 3. Sg. Präs. Ind. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. 3a
Flexionsklasse Lemma st. 5 st. 3a
Wortart Konj. Int.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Adv. Präp. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Indef.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Adv. PTKZU Vollverb, Inf., substant.
Lemma joh wër bitten danne ouh hier zi trinkan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch wer; jemand du (er)bitten, fordern dann, da(nach), nun auch hier zu trinken, schlürfen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,25 Thu batis ínan odo sár , er gábi thir in alawár
Normalisiert bātīs inan ōdo sār , ër gābi dir in alawāre
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Konj. 3. Sg. A. m. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Konj. 2. Sg. D.
Flexionsklasse st. 5 st. 5
Flexionsklasse Lemma st. 5 st. 5
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma bitten ër ōdo sār ër gëban in alawāre
Wörterbuch-Bedeutung du (er)bitten, fordern er, sie, es vielleicht, vermutlich sofort, (so)gleich, jetzt, schon er, sie, es geben du fürwahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,26 zi líebe joh zi wúnnon spríngentan brúnnon . "
Normalisiert zi liobe joh zi wunnōm springentan brunnun . "
Flexion D. Sg. D. Pl. Part. Präs. st. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. f. st. 3a m.
Flexionsklasse Lemma n., a-St./z-St. f. st. 3a m.
Wortart Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Vollverb, Part. Präs., attr. Subst.
Lemma zi liob joh zi wunna springan brunno
Wörterbuch-Bedeutung zu Liebe, Freude, Glück und, auch zu Freude, Vergnügen, Glück (auf)springen, hervorquellen, sprudeln, fließen Quelle, Brunnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,27 " Ni hábes " , quad si , " fró min , fazzes wíht zi thiu heraín ,
Normalisiert " nī̆ habēs " , quad siu , " frō mīn , faʒʒes wiht zi diu hëra ī̆n ,
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. N. Sg. N. Sg. m. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 st. 5 m. a-St./o-St. n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 st. 5 m. a-St./o-St. n., a-St./z-St. n., a-St.
Wortart Partikel Hilfsverb Verb Pers.-Pron. Subst. Poss.-Pron. Subst. Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Subst. Subst. Adv. Adv.
Lemma nī̆ habēn quëdan ër frō mīn faʒ wiht zi diu hëra ī̆n
Wörterbuch-Bedeutung nicht haben, besitzen sagen, sprechen, reden er, sie, es Herr mein Gefäß, Krug, Schüssel Ding, etwas dazu, dabei hierbei, dabei
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,28 thu herazúa gilepphes , wiht thésses sar giscépphes .
Normalisiert hëra zuo gilepfes , wiht dësses sār giscepfes .
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Konj. A. Sg. G. Sg. n. 2. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. st. 6
Wortart Pers.-Pron. Adv. Verb Subst. Dem.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Subst. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit
Lemma hëra zuo gilepfen wiht dëse sār giscepfen
Wörterbuch-Bedeutung du hierher, -auf, -zu schöpfen Ding, etwas dieser, diese, dieses sofort, (so)gleich, schon schöpfen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,29 Waz mag ih zéllen thir ouh mér ? ther púzz ist filu díofer ;
Normalisiert waʒ mag ih zellen dir ouh mēr ? dër pfuzzi ist filu tiofēr ;
Flexion A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. Inf. 2. Sg. D. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 1a m., ja-St. unr. st.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 1a m., ja-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Int.-Pron. Modalverb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Int.-Pron. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Adv. Adj., präd./adv.
Lemma wër magan ih zellen ouh mēr dër pfuzzi sīn filu tiof
Wörterbuch-Bedeutung was, welches können, sollen; dürfen ich (auf)zählen, erzählen, berichten, verkünden du auch, überdies mehr der, die, das Brunnen sein sehr tief
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,30 war nimist thu thánne ubar tház wazar flíazzantaz ?
Normalisiert wār nimis danne ubar daʒ waʒʒar flioʒentaʒ ?
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. A. Sg. Part. Präs. st. A. Sg. n.
Flexionsklasse st. 4 n., a-St./z-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma st. 4 n., a-St./z-St. st. 2b
Wortart Int.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Subst. Verb
Wortart syntaktisch PWAV Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Subst. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest.
Lemma wār nëman danne ubar daʒ waʒʒar flioʒan
Wörterbuch-Bedeutung wo(her) nehmen du dann, nun, in diesem Fall überdies, darüber hinaus, außerdem Wasser fließen, (hervor)strömen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
O 2,14,31 Fúrira , wán ih , thu ni bíst thanne únser fater Jácob ist ;
Normalisiert furiro , wānu ih , nī̆ bist danne unsēr fater Jācōb ist ;
Flexion N. Sg. m. Komp. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. G. N. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. sw. 1a unr. m., er-St. m., a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a unr. m., er-St. m., a-St. unr.
Wortart Adj. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Konj. Pers.-Pron. Subst. EN Hilfsverb
Wortart syntaktisch Adj., präd./adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Subj. Pers.-Pron. Subst. EN Hilfsverb, finit
Lemma furiro wānen ih nī̆ sīn danne unsēr fater Jācôb sīn
Wörterbuch-Bedeutung erhabener, bedeutender meinen, wähnen, annehmen ich du nicht sein als uns Vater Jacob sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 2,14,32 er dránk es , so ih thir zéllu , joh sinu kínd ellu .
Normalisiert ër trank ës , ih dir zellu , joh sīniu kind alliu .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. G. n. 1. Sg. N. 2. Sg. D. 1. Sg. Präs. Ind. N. Pl. n. N. Pl. N. Pl. n.
Flexionsklasse st. 3a sw. 1a st. n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma st. 3a sw. 1a a-St./o-St. n., a-St. a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Poss.-Pron. Subst. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Poss.-Determ., attr. Subst. Indef.-Determ., nachgest.
Lemma ër trinkan ër ih zellen joh sīn kind al
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es trinken er, sie, es so, wie ich du erzählen, berichten und, auch sein (eigen) Kind all, jeder
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,33 Er wóla iz al bitháhta , thaz er mit thíu nan wíhta ,
Normalisiert ër wola al bidakta , daʒ ër mit diu inan wīhta ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ër wola ër al bidecken daʒ ër mit diu ër wīhen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es wohl, gut, vortrefflich er, sie, es all, jeder bedecken daß; so daß er, sie, es damit, dadurch er, sie, es weihen, preisen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
O 2,14,34 joh gáb uns ouh zi núzzi thésan selbon púzzi . "
Normalisiert joh gab uns ouh zi nuzzī dësan sëlbun pfuzzi . "
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 1. Pl. D. D. Sg. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., in-St. n-St. m., ja-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., in-St. a-St./o-St. m., ja-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Dem.-Determ., attr. Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma joh gëban wir ouh zi nuzzī dëse sëlb pfuzzi
Wörterbuch-Bedeutung und, auch geben wir auch, überdies, sogar zu Benutzung, Gebrauch; Nutzen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das selber, selbst, derselbe Brunnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,35 Quad unser drúhtin zi iru thó : " firnim nu , wíb , the- ih rédino ;
Normalisiert quad unsēr truhtīn zi iru : " firnim nū̆ , wīb , dën ih redino ;
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. D. f. 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. A. Sg. m. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 5 a-St./o-St. m., a-St. st. 4 n., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. m., a-St. st. 4 n., a-St. sw. 2
Wortart Verb Poss.-Pron. Subst. Präp. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Imp. Adv. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma quëdan unsēr truhtīn zi ër firnëman nū̆ wīb dër ih redinōn
Wörterbuch-Bedeutung sagen, sprechen, reden unser Herr, Herrscher zu er, sie, es da, dann, darauf hören, vernehmen nun, jetzt Frau, Mädchen; Ehefrau dieser, der; diese, die; dieses, das ich reden, sprechen, erzählen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,36 firním thiu wórt ellu thiu íh thir hiar nu zéllu .
Normalisiert firnim diu wort alliu diu ih dir hier nū̆ zellu .
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. A. Pl. n. A. Pl. A. Pl. n. A. Pl. n. 1. Sg. N. 2. Sg. D. 1. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 4 n., a-St. st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 4 n., a-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma firnëman dër wort al dër ih hier nū̆ zellen
Wörterbuch-Bedeutung hören, vernehmen dieser, der; diese, die; dieses, das Wort all, jeder wer, welcher; welche; was, welches, dieser, der; diese, die; dieses, das ich du hier, an dieser Stelle nun, jetzt erzählen, berichten, verkünden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,37 Ther thuruh thúrst githénkit , thaz thésses brunnen drínkit ,
Normalisiert dër duruh durst gidenkit , daʒ dësses brunnin trinkit ,
Flexion N. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. m. G. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St./i-St. sw. 1a m. st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. sw. 1a m. st. 3a
Wortart Dem.-Pron. Präp. Subst. Verb Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Subst. Vollverb, finit Subj. Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma dër duruh durst gidenken daʒ dëse brunno trinkan
Wörterbuch-Bedeutung wer, welcher; welche; was, welches, dieser, der; diese, die; dieses, das durch, wegen Durst (be)denken; erwägen, beabsichtigen daß dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Quelle, Brunnen trinken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,38 n- ist láng zi themo thínge , nub ávur nan thúrst githuínge ;
Normalisiert nī̆ ist lang zi dëmu dinge , nibu afar inan durst gidwinge ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. Pos. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. A. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. n., a-St. m., a-St./i-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. n., a-St. m., a-St./i-St. st. 3a
Wortart Partikel Hilfsverb Adj. Präp. Dem.-Pron. Subst. Konj. Adv. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Adv. Pers.-Pron. Subst. Vollverb, finit
Lemma nī̆ sīn lang zi dër ding nibu afar ër durst gidwingan
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein lang(dauernd) zu dieser, der; diese, die; dieses, das Ding, Angelegenheit; Lage nach negativen Sätzen: daß aber, abermals, ebenso er, sie, es Durst bedrängen, (be)zwingen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,39 Ther ávur untar mánnon niuzit mínan brunnon ,
Normalisiert dër afar untar mannum niuʒit mīnan brunnun ,
Flexion N. Sg. m. D. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. st. 6 st. m.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. st. 6 a-St./o-St. m.
Wortart Dem.-Pron. Adv. Präp. Subst. Verb Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Präp. Subst. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma dër afar untar man nioʒan mīn brunno
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das aber, abermals, ebenso unter, von Mensch gebrauchen, (be)nutzen, (an)nehmen mein Quelle, Brunnen, Wasser; Ursprung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,40 then íh imo thánne gibu zi drínkanne :
Normalisiert dën ih imu danne gibu zi trinkanne :
Flexion A. Sg. m. 1. Sg. N. 3. Sg. D. m. 1. Sg. Präs. Ind. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. 3a
Flexionsklasse Lemma st. 5 st. 3a
Wortart Dem.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit PTKZU Vollverb, Inf., substant.
Lemma dër ih ër danne gëban zi trinkan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das ich er, sie, es damals, zu der Zeit, dann (einmal), darauf, da(nach), nun geben zu trinken, schlürfen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,41 Thúrst then mer ni thuíngit , want er in ímo spríngit ;
Normalisiert durst dën mēr nī̆ dwingit , wanta ër in imu springit ;
Flexion N. Sg. A. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., i-St. st. 3a st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., i-St. st. 3a st. 3a
Wortart Subst. Dem.-Pron. Adv. Partikel Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., substit. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma durst dër mēr nī̆ dwingan wanta ër in ër springan
Wörterbuch-Bedeutung Durst dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das mehr nicht bedrängen, unterdrücken, (be)zwingen, er-; unterwerfen, nieder- da, weil er, sie, es in er, sie, es (auf)springen, hervorquellen, sprudeln, fließen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz
O 2,14,42 ist imo kúali thrato in éwon mámmonto . "
Normalisiert ist imu kuolī drāto in ēwūn mammunto . "
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse unr. f., in-St. f.
Flexionsklasse Lemma unr. f., in-St. f., n-St./o-St.
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Subst. Adv. Präp. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Adv. Präp. Subst. Adv.
Lemma sīn ër kuolī drāto in ēwa mammunto
Wörterbuch-Bedeutung sein, werden; zuteil werden, zukommen er, sie, es Kühle, Kälte schnell; sehr, überaus in, für Ewigkeit erträglich, angenehm, schön
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,43 " Thu mohtis " , quád siu , " einan rúam joh ein gifúari mir gidúan ,
Normalisiert " mahtīs " , quad siu , " einan ruom joh ein gifuori mir gituon ,
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Konj. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. A. Sg. m. A. Sg. A. Sg. n. A. Sg. 1. Sg. D. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 5 st. m., a-St./i-St. a-St./o-St. n., ja-St. unr.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 5 a-St./o-St. m., a-St./i-St. a-St./o-St. n., ja-St. unr.
Wortart Pers.-Pron. Modalverb Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Konj. Indef.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Modalverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma magan quëdan ër ein ruom joh ein gifuori ih gituon
Wörterbuch-Bedeutung du können, vermögen sagen, sprechen, reden er, sie, es (irgend)ein Ehre, Auszeichnung und, auch (irgend)ein Wohltat, Pflicht ich bereiten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,44 mit themo brúnnen , thu nu quíst , mih wénegun gidránktist ;
Normalisiert mit dëmu brunnin , nū̆ quidis , mih wēnagūn gitranktōs ;
Flexion D. Sg. m. D. Sg. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. A. A. Sg. f. 2. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m. st. 5 n-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m. st. 5 a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., substant. Vollverb, finit
Lemma mit dër brunno nū̆ quëdan ih wēnag gitrenken
Wörterbuch-Bedeutung mit, durch der, die, das Quelle, Brunnen, Wasser du (jetzt) eben, gerade, soeben sprechen, reden; erzählen ich gering, klein zu trinken geben, erfrischen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 2,14,45 The- ih z- es púzzes diufi sus émmizen ni líafi ,
Normalisiert daʒ ih zi dës pfuzzes tiufī sus emiʒʒēm nī̆ liofi ,
Flexion 1. Sg. N. G. Sg. m. G. Sg. A. Sg. 1. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. f., in-St. red. 2
Flexionsklasse Lemma m., ja-St. f., in-St. red. 2
Wortart Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst. Adv. Adv. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Adv. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma daʒ ih zi dër pfuzzi tiufī sus emiʒʒēm nī̆ loufan
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit ich zu, zu ... hin, nach er, sie, es Brunnen Tiefe, Vertiefung, Abgrund so, auf diese Weise stets, immer(fort) nicht laufen, eilen, rennen; gehen, sich bewegen; fließen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 2,14,46 the- ih thuruh thíno guati bimidi thio árabeiti . "
Normalisiert daʒ ih duruh dīno guotī bimiti dio arbeiti . "
Flexion 1. Sg. N. A. Pl. f. A. Pl. 1. Sg. Prät. Konj. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse st. f., in-St. st. 1a f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. st. 1a f., i-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma daʒ ih duruh dīn guotī bimīdan dër arbeit
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit ih durch, vermittels, mit dein (eigen) Güte (ver)meiden, unterlassen, verhehlen, verbergen; ausweichen, entgehen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Mühe, Mühsal, Last, Anstrengung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 2,14,47 " Hólo " , quad er , " sar zi érist thinan gómman thar er íst ;
Normalisiert " halo " , quad ër , " sār zi ērist dīnan gomman dār ër ist ;
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 st. 5 st. m., Wz.-Nomen/a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 st. 5 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr.
Wortart Verb Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Poss.-Pron. Subst. Adv. Pers.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. PWAV Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma halōn quëdan ër sār zi ērist dīn gomman dār ër sīn
Wörterbuch-Bedeutung (herbei)holen, (herbei)rufen sagen, sprechen; bestimmen er, sie, es sofort, (so)gleich, schnell zuerst dein (eigen) (Ehe)mann wo er, sie, es sein; sich aufhalten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Lokalsatz
O 2,14,48 so zílot iuer héra sar : ih zellu iu béthen thaz war . "
Normalisiert zilōt iuwēr hëra sār : ih zellu iu beidēm daʒ wār . "
Flexion 2. Pl. Präs. Imp. 2. Pl. G. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Pl. D. D. Pl. m. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 sw. 1a st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 sw. 1a a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Imp. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma zilōn ir hëra sār ih zellen ir beide dër wār
Wörterbuch-Bedeutung so, also, da(nn) sich beeilen ihr (hier)her, hierhin sofort, (so)gleich, schnell ich erzählen, berichten, verkünden; (aus)sagen, zur Kenntnis bringen ihr beide der, die, das Wahrheit, das Wahre
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,49 " Ih ni háben " , quad siu , " in wár wiht gómmannes sár . "
Normalisiert " ih nī̆ habēm " , quad siu , " in wār wiht gommannes sār . "
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. A. Sg. G. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 st. 5 n., a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 st. 5 n., a-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Verb Pers.-Pron. Adv. Subst. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subst. Subst. Adv.
Lemma ih nī̆ habēn quëdan ër in wār wiht gomman sār
Wörterbuch-Bedeutung ich nicht haben; besitzen sagen, sprechen er, sie, es wahrlich, fürwahr, wirklich Ding, etwas (Ehe)mann überhaupt; mit Negation: nicht einmal, überhaupt nicht
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,50 gab ántwurti gimúati sínes selbes gúati :
Normalisiert gab antwurtī gimuoti sīnes sëlbes guotī :
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. Pos. G. Sg. m. G. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse st. 5 n., f./ja-St., in-St. ja-St./jo-St. st. st. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 n., f./ja-St., in-St. ja-St./jo-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., in-St.
Wortart Verb Subst. Adj. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subst. Adj., präd./adv. Poss.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit. Subst.
Lemma gëban antwurtī,antwurti gimuoti sīn sëlb guotī
Wörterbuch-Bedeutung geben Antwort liebevoll, gern sein (eigen) selber, selbst, derselbe, eben dieser, eben der Güte
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,51 " Thu sprachi in wár nu so zám , thú ni habes gómman ;
Normalisiert " sprāhhi in wār nū̆ zam , nī̆ habēs gomman ;
Flexion 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Ind. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Konj. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 n., a-St. st. 4 sw. 3 m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma st. 4 n., a-St. st. 4 sw. 3 m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Adv. Konj. Verb Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Adv. Subj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst.
Lemma sprëhhan in wār nū̆ zëman nī̆ habēn gomman
Wörterbuch-Bedeutung du (an)sprechen, reden, (aus)sagen in Wahrheit, das Wahre (jetzt) eben, gerade, soeben wie sich geziemen, sich gehören du nicht haben; besitzen (Ehe)mann
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,52 giwisso zéllu ih thir : finfi hábotost thu .
Normalisiert giwisso zellu ih dir nū̆ : fimfi habōtōs ju .
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 2. Sg. D. A. Pl. m. 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N.
Flexionsklasse sw. 1a i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 1a i-St. sw. 3
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Kard. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Kard., substant. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma giwisso zellen ih nū̆ fimf habēn ju
Wörterbuch-Bedeutung gewiß, sicher(lich), unzweifelhaft erzählen, berichten ich du nun, jetzt fünf haben; besitzen du schon
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,53 Then thu afur úabis joh thir zi thíu liubis - -
Normalisiert dën afar nū̆ uobis joh dir zi diu liubis - -
Flexion A. Sg. m. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër afar nū̆ uoben joh zi diu liuben
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches du aber, (je)doch, dagegen; (und) auch, nun nun, jetzt Umgang haben mit; verehren, anbeten und, auch du dazu, damit, deshalb, dabei, dafür lieben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 2,14,54 want ér giwisso thín n- ist , bi thiu spráchi thu so iz wár ist . "
Normalisiert wanta ër giwisso dīn nī̆ ist , bī diu sprāhhi wār ist . "
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. G. m. 3. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. 3. Sg. N. n. Pos. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. st. 4 a-St./o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma unr. st. 4 a-St./o-St. unr.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Adv. Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma wanta ër giwisso nī̆ sīn bī diu sprëhhan ër wār sīn
Wörterbuch-Bedeutung da, weil er, sie, es gewiß, sicher(lich), unzweifelhaft, bestimmt; mit Sicherheit, Bestimmtheit, Gewißheit dein (eigen) nicht sein deshalb, -wegen, daher (an)sprechen, reden, (aus)sagen du so, wie er, sie, es wahr, wirklich sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 2,14,55 " Min múat " , quad si , " dúat mih wís , thaz thu fórasago sís ;
Normalisiert " mīn muot " , quad siu , " tuot mih wīs , daʒ forasago sīs ;
Flexion N. Sg. m./n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. A. Pos. 2. Sg. N. N. Sg. 2. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. m./n., a-St. st. 5 unr. a-St./o-St. m. unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., a-St. st. 5 unr. a-St./o-St. m. unr.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adj. Konj. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb, finit
Lemma mīn muot quëdan ër tuon ih wīs daʒ forasago sīn
Wörterbuch-Bedeutung mein Seele, Herz, Gemüt(sverfassung), Gefühl; Sinn, Verstand, Geist sagen, sprechen, reden er, sie, es machen (für) ich weise, klug; wissend, kundig daß du Prophet sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,56 thinu wórt nu zelitun , thaz mán thir er ni ságetun .
Normalisiert dīniu wort nū̆ zelitun , daʒ man dir ēr nī̆ sagētun .
Flexion N. Pl. n. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. n. N. Sg. m. 2. Sg. D. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. n., a-St. sw. 1b Wz.-Nomen/a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. sw. 1a m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 3
Wortart Poss.-Pron. Subst. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Indef.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma dīn wort nū̆ zellen dër man ēr nī̆ sagēn
Wörterbuch-Bedeutung mein Wort nun, nämlich erzählen, verkünden; sprechen (von) der, die, das Mann, Mensch du eher, vorher, früher, zuvor (schon), jemals nicht (aus)sagen, erzählen, erwähnen; verkünd(ig)en
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,57 Unsere áltfordoron thie bétotun hiar in bérgon ;
Normalisiert unsere altfordarun die bëtōtun hier in bërgum ;
Flexion N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. D. Pl.
Flexionsklasse st. m. sw. 2 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m. sw. 2 m., a-St.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Adv. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adv. Präp. Subst.
Lemma unsēr altfordaro dër bëtōn hier in bërg
Wörterbuch-Bedeutung unser Vorfahr dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das (an)beten hier, an dieser Stelle in, auf Berg
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,58 giwisso wán ih nu thés , thaz thú hiar bita ouh súaches .
Normalisiert giwisso wānu ih nū̆ dës , daʒ hier bita ouh suohhēs .
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. G. Sg. n. 2. Sg. N. A. Sg. 2. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Adv. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., substit. Subj. Pers.-Pron. Adv. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma giwisso wānen ih nū̆ dër daʒ hier bita ouh suohhen
Wörterbuch-Bedeutung gewiß, sicher(lich), unzweifelhaft; wahrlich; fürwahr, ja meinen, wähnen, abschätzen, erachten, annehmen, vermuten, erwarten, befürchten, sich vorstellen; (sich) halten für, glauben, es absehen (auf), denken (an), hoffen (auf), erhoffen. Part.Präs., subst.: Vermutender, Schätzer, Beurteiler, Schiedsrichter ich nun, jetzt dieser, der(selbe); diese, die; dieses daß du hier, an dieser Stelle Gebet, Stätte des Gebets auch, gleichfalls (auf)suchen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,59 Quédet ir ouh Júdeon nu , thaz zi Hierosólimu
Normalisiert quëdet ir ouh judeun nū̆ , daʒ zi Hiērusalemu
Flexion 2. Pl. Präs. Ind. 2. Pl. N. N. Pl. 3. Sg. Präs. Konj. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 m. unr. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m. unr. f., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Subst. Adv. Konj. Hilfsverb Präp. EN
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subst. Adv. Subj. Hilfsverb, finit Präp. ON
Lemma quëdan ir ouh judeo nū̆ daʒ sīn zi Hiêrusalema
Wörterbuch-Bedeutung sagen; erzählen; behaupten ihr auch; hingegen; aber Jude (nun) aber, nun also, nun da, doch nun daß sein zu, in Jerusalem
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,60 stát filu ríchu zi thiu gilúmpflichu ! "
Normalisiert stat filu rīhheru zi diu gilimpflīhheru ! "
Flexion N. Sg. D. Sg. f. D. Sg. f.
Flexionsklasse f., i-St. st. st.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. ja-St./jo-St. a-St./o-St.
Wortart Subst. Adv. Adj. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Adv. Adj., substant. Adv. Adj., präd./adv.
Lemma stat filu rīhhi zi diu gilimpflīh
Wörterbuch-Bedeutung Stadt sehr, außerordentlich, überaus, gar, ganz reich, wohlhabend; prächtig, gewaltig dazu passend, angemessen, entsprechend
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 2,14,61 " Wíb " , quad er , " ih ságen thir , thaz gilóubi thu mir :
Normalisiert " wīb " , quad ër , " ih sagēm dir , daʒ giloubi mir :
Flexion Sg. N. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. A. Sg. n. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. 1. Sg. D.
Flexionsklasse n., a-St. st. 5 sw. 3 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. st. 5 sw. 3 sw. 1a
Wortart Subst. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma wīb quëdan ër ih sagēn dër gilouben ih
Wörterbuch-Bedeutung Frau (aus)sagen, erzählen er, sie, es ich (aus)sagen, erzählen; versichern du dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das glauben (an) du ich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 2,14,62 quément noh thio zíti ménnisgon bi nóti ,
Normalisiert quëmant noh dio zīti menniscōm bī nōti ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. f. N. Pl. D. Pl.
Flexionsklasse st. 4 f., i-St. m.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., i-St. m.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Adv.
Lemma quëman noh dër zīt mennisco bī nōti
Wörterbuch-Bedeutung kommen, (her)ankommen; eintreten noch dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Zeit(alter) Mensch unvermeidlich; schließlich, endlich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,63 Thaz ir noh híar noh ouh thár ni betot then fáter , thaz ist wár .
Normalisiert daʒ ir noh hier noh ouh dār nī̆ bëtōt dën fater , daʒ ist wār .
Flexion 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Ind. A. Sg. m. A. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Pos.
Flexionsklasse sw. 2 m., er-St. unr. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m., er-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Konj. Adv. Konj. Adv. Adv. Partikel Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Konj. Adv. Konj. Adv. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma daʒ ir noh hier noh ouh dār nī̆ bëtōn dër fater dër sīn wār
Wörterbuch-Bedeutung daß ihr und nicht, auch nicht hier, an dieser Stelle und nicht, auch nicht auch da, dort nicht (an)beten der, die, das Vater der, die, das sein wahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,64 giwisso , ir bétot alla fríst thaz iu únkundaz íst ;
Normalisiert giwisso , ir bëtōt alla frist daʒ iu unkundaʒ ist ;
Flexion 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Ind. A. Sg. f. A. Sg. A. Sg. n. 2. Pl. D. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 st. f., i-St. st. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. f./m., i-St. a-St./o-St. unr.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Verb Indef.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma giwisso ir bëtōn al frist dër ir unkund sīn
Wörterbuch-Bedeutung gewiß, sicher(lich), unzweifelhaft, bestimmt; mit Sicherheit, Bestimmtheit, Gewißheit ihr (an)beten ganz, unbeschädigt, gesamt, sämtlich, vollständig, all, jeder. nach Verneinung: irgendein. adv.: gänzlich, ganz, völlig, durchaus Zeit(raum); Frist dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches ihr fremd, unbekannt, uner-, unbestimmt sein, bleiben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,65 Wir selbe béton avur thár tház wir wizun álawar ;
Normalisiert wir sëlbe bëtōmēs afar dār daʒ wir wiʒʒum alawār ;
Flexion 1. Pl. N. Pl. N. m. 1. Pl. Präs. Ind. A. Sg. n. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. sw. 2 Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 2 Prät.-Präs.
Wortart Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Adv. Adv. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Dem.-Determ., nachgest. Vollverb, finit Adv. Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv.
Lemma wir sëlb bëtōn afar dār dër wir wiʒʒan alawār
Wörterbuch-Bedeutung wir selber, selbst bitten,(er)flehen, [Heil] wünschen; (an)beten aber, (je)doch, dagegen da, dort, an dieser Stelle; dabei der, die, das wir wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen ganz sicher; wahrheitsgemäß
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,66 wanta héil , so ih rédion , thaz químit fon then Júdion .
Normalisiert wanta heil , ih redōm , daʒ quimit fona dēm judeōm .
Flexion N. Sg. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. m. D. Pl.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 2 st. 4 m.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. sw. 2 st. 4 m.
Wortart Konj. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma wanta heil ih redōn dër quëman fona dër judeo
Wörterbuch-Bedeutung denn Heil, Glück so, wie ich reden, sprechen der, die, das kommen, entstehen, (ab)stammen von, von … her der, die, das Jude
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,67 Thoh químit noh thera zíti fríst joh óuh nu géginwertig íst ,
Normalisiert doh quimit noh dëra zīti frist joh ouh nū̆ geginwertīg ist ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. f. G. Sg. N. Sg. Pos. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 4 f., i-St. f./m., i-St. a-St./o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., i-St. f./m., i-St. a-St./o-St. unr.
Wortart Adv. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Subst. Konj. Adv. Adv. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Konj. Adv. Adv. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma doh quëman noh dër zīt frist joh ouh nū̆ geginwertīg sīn
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, aber kommen, (her)ankommen; eintreten noch der, die, das Zeit(alter) Zeit(raum); Frist (und) auch sogar nun, jetzt gegenwärtig sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,68 thaz bétont ware bétoman then fater géistlicho frám ;
Normalisiert daʒ bëtōnt wāre bëtaman dën fater geistlīhho fram ;
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. N. Pl. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 st. m., Wz.-Nomen m., er-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. m., er-St.
Wortart Konj. Verb Adj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Subj. Vollverb, finit Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv.
Lemma daʒ bëtōn wār bëtaman dër fater geistlīhho fram
Wörterbuch-Bedeutung daß (an)beten wahr, wirklich, richtig; wahrhaft(ig) (An)beter der, die, das Vater geistlich, geistig; in geistlichem, geistigem Sinn; auf geistliche, geistige Weise fort, weit(er); sehr, ganz (und gar); fest
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,69 Want er súachit filu frám thráto rehte bétoman ,
Normalisiert wanta ër suohhit filu fram drāto rëhte bëtaman ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. m. A. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a st. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma wanta ër suohhen filu fram drāto rëht bëtaman
Wörterbuch-Bedeutung denn er, sie, es (auf)suchen; verlangen, begehren sehr, überaus, gar, ganz sehr; heftig schnell, nachdrücklich richtig, fehlerfrei, zutreffend, wahr, wirklich, gut (An)beter
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,70 thaz sie nan géistlicho béton iogilícho .
Normalisiert daʒ sie inan geistlīhho bëtōn iogilīhho .
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 2
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Adv.
Lemma daʒ ër ër geistlīhho bëtōn iogilīhho
Wörterbuch-Bedeutung daß; damit er, sie, es er, sie,es geistlich, geistig; in geistlichem, geistigem Sinn; auf geistliche, geistige Weise (an)beten immerfort; auf diese Weise
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 2,14,71 Ther géist ther ist drúhtin mit fílu hohen máhtin ;
Normalisiert dër geist dër ist truhtīn mit filu hōhēm mahtim ;
Flexion N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. D. Pl. f. D. Pl.
Flexionsklasse m., a-St. unr. m., a-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. unr. m., a-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Präp. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Präp. Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma dër geist dër sīn truhtīn mit filu hōh maht
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Geist der, die, das sein Herr, Herrscher mit sehr, außerordentlich, überaus groß; erhaben, ehrwürdig Gewalt, Macht, Kraft
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,72 mit wáru wilit ther gótes geist , tház man inan béto meist . "
Normalisiert mit wāru wili dër gotes geist , daʒ man inan bëto meist . "
Flexion D. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. G. Sg. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. A. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. unr. m., a-St. m., a-St. Wz.-Nomen/a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma f., o-St. unr. m., a-St. m., a-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 2
Wortart Präp. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Konj. Subst. Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Subst. Subj. Indef.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv.
Lemma mit wāra wellen dër got geist daʒ man ër bëtōn meist
Wörterbuch-Bedeutung mit, in Wahrheit, das Wahre wollen, wünschen, begehren, streben (nach, zu) der, die, das Gott Geist daß man er, sie, es (an)beten am meisten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 2,14,73 nam gouma hárto thero drúhtines wórto ,
Normalisiert siu nam gouma harto dëro truhtīnes worto ,
Flexion 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Pl. n. G. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse st. 4 f., o-St. m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., o-St. m., a-St. n., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Subst. Adv. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma ër nëman gouma harto dër truhtīn wort
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es nehmen; mit gouma: beachten Mahl; mit neman: beachten (so) sehr, viel, überaus, eifrig der, die, das Herr, Herrscher Wort; Gebot
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,74 joh kérta tho mit wórte zi diafemo ántwurte .
Normalisiert joh kērta mit worte zi tiofemu antwurte .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Konj. Verb Adv. Präp. Subst. Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Adv. Präp. Subst. Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma joh kēren mit wort zi tiof antwurti
Wörterbuch-Bedeutung und, auch (sich) kehren, (hin)wenden, zu-, richten da, dann, damals, darauf mit Wort zu, zu … hin, nach tief, unergründlich, bedeutungsvoll Antwort
Reim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,75 " Ein mán ist uns gihéizan joh scal ouh Kríst heizan ,
Normalisiert " ein man ist uns giheiʒan joh scal ouh Krist heiʒan ,
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. D. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Inf.
Flexionsklasse a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr. red. 1 Prät.-Präs. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr. red. 1 Prät.-Präs. m., a-St. red. 1
Wortart Kard. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Konj. Modalverb Adv. EN Verb
Wortart syntaktisch Kard., attr. Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Modalverb, finit Adv. EN Vollverb, Inf.
Lemma ein man sīn wir giheiʒan joh sculan ouh Krist heiʒan
Wörterbuch-Bedeutung ein Mensch; Mann sein, werden wir heißen; verheißen, versprechen, ankündigen und, auch sollen; bestimmt sein, werden auch, gleichfalls, überdies Christus heißen, genannt werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,76 uns duit sin kúnft noh wánne thaz al zi wízanne ,
Normalisiert uns tuot sīn kumft noh wanne daʒ al zi wiʒʒanne ,
Flexion 1. Pl. D. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. A. Sg. n. A. Sg. n. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. f., i-St. a-St./o-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. f., i-St. a-St./o-St. Prät.-Präs.
Wortart Pers.-Pron. Verb Poss.-Pron. Subst. Adv. Int.-Pron. Dem.-Pron. Indef.-Pron. Präp. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Indef.-Pron. Dem.-Determ., substit. Indef.-Determ., substit. PTKZU Vollverb, Inf., substant.
Lemma wir tuon sīn kumft noh wanne dër al zi wiʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung wir tun, machen (für) sein (eigen) Ankunft, Kommen; Eintreffen noch irgendwann, (irgend)einmal, jemals, einst der, die, das all zi wissen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 2,14,77 Irréchit uns sin gúati allo théso dati ,
Normalisiert irrehhit uns sīn guotī allo dëso tāti ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. D. N. Sg. f. N. Sg. N. Pl. f. N. Pl. f. N. Pl.
Flexionsklasse st. 4 a-St./o-St. f., in-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. f., in-St. a-St./o-St.