Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 3, Kapitel 4

IV . PROPE ERAT PASCHA JUDAEORUM .
Normalisiert IV . prope erat pascha iudaeorum .
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Ipf Ind. Akt. N. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse o-St. i-St. unr. f., n./a-St., Wz.-Nomen/0 m., o-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. i-St. unr. f., n./a-St., Wz.-Nomen/0 m., o-St.
Wortart Ord. Adv. Hilfsverb Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. Adv. Hilfsverb, finit Subst. Subst.
Lemma quārtus prope esse pascha Iūdaeus
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das vierzehnte nahe; fast, beinahe sein Ostern, Paschafest Jude
Reim
Sprache lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,1 Thio zíti sih bibráhtun thaz óstoron tho náhtun ;
Normalisiert dio zīti sih bibrāhtun daʒ ōstarūn nāhtun ;
Flexion N. Pl. f. N. Pl. 3. Sg. A. 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 1a f. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., i-St. st. 3a f. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Refl.-Pron. Verb Konj. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Subj. Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër zīt sih bibringan daʒ ōstara nāhen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Zeit sich vollbringen, vollführen, erfüllen daß Osterfest da, dann, damals, darauf nahen, (sich) nähern, herankommen; angrenzen. m. Refl.-Pron.: nahe kommen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,2 fúar tho druhtin héilant in Hierosólimono lant .
Normalisiert fuor truhtīn heilant in Hiērosolimono lant .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. N. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse st. 6 m., a-St. m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 m., a-St./i-St. m., a-St./i-St. n., a-St.
Wortart Verb Adv. Subst. Subst. Präp. EN
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Subst. Subst. Präp. ON
Lemma faran truhtīn heilant in Hiērosolimono lant
Wörterbuch-Bedeutung fahren, (vorbei)gehen, sich begeben da, dann, damals, darauf Herr, Herrscher Heiland, Retter, Erlöser in Jerusalem
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,3 Thar quád man thaz tho wári fihuwíari ,
Normalisiert dār quad man daʒ wâri fihuwīwāri ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Konj. N. Sg.
Flexionsklasse st. 5 Wz.-Nomen/a-St. st. 5 m., ja-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., Wz.-Nomen/a-St. st. 5 m., ja-St.
Wortart Adv. Verb Subst. Konj. Adv. Hilfsverb Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Indef.-Pron. Subj. Adv. Hilfsverb, finit Subst.
Lemma dār quëdan man daʒ wësan fihuwīwāri
Wörterbuch-Bedeutung da, dort, hier, an dieser Stelle sagen, sprechen, reden Mensch; Mann daß da, dann, damals, darauf sein, werden Viehweiher
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,4 so iz thio búah thar zéllent , in kríahhisgon nan nénnent ;
Normalisiert dio buoh dār zellent , in kriehhiscōm inan nemnent ;
Flexion 3. Sg. A. n. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. D. Pl. n./m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., Wz.-Nomen sw. 1a n-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Präp. Adj. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Präp. Adj., substant. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ër dër buoh dār zellen in kriehhisc ër nemnen
Wörterbuch-Bedeutung (so) wie er, sie, es der, die, das Heilige Schrift da, dort, hier, an dieser Stelle erzählen, berichten, verkünden in, auf griechisch er, sie, es bezeichnen; anführen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 3,4,5 Wánta man sus wánne wuasg thaz fléisg tharinne ,
Normalisiert wanta man sus wanne wuosc daʒ fleisc dār inne ,
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse Wz.-Nomen/a-St. st. 6 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. st. 6 n., a-St.
Wortart Konj. Subst. Adv. Int.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Konj. Indef.-Pron. Adv. PWAV Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv.
Lemma wanta man sus wanne wascan dër fleisc dār inne
Wörterbuch-Bedeutung denn, nämlich Mensch; Mann so, auf diese Weise (irgend)wann, einst (ab)waschen der, die, das Fleisch darin
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,6 thánne man so wólta , z- emo óphere scolta .
Normalisiert danne man wolta , zi dëmu opfare scolta .
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse Wz.-Nomen/a-St. unr. n., a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. unr. n., a-St. Prät.-Präs.
Wortart Konj. Subst. Adv. Modalverb Präp. Dem.-Pron. Subst. Modalverb
Wortart syntaktisch Subj. Indef.-Pron. Adv. Modalverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Modalverb, finit
Lemma danne man wellen zi dër opfar sculan
Wörterbuch-Bedeutung dann; wenn Mensch; Mann so, auf diese Art wollen, wünschen, begehren zu der, die, das Dienst; Opfer sollen, müssen; schuldig sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 3,4,7 Thén bifiangun úmbi pórzicha fínfi ,
Normalisiert dën bifiengun umbi pforzihha fimfi ,
Flexion A. Sg. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse red. 1 m., a-St. i-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 m., a-St./i-St. i-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Adv. Subst. Kard.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Subst. Kard., attr., nachgest.
Lemma dër umbibifāhan umbi pforzih fimf
Wörterbuch-Bedeutung der, die,d as umfassen, umfangen, umgeben, einschließen, eingrenzen herum, im Umkreis (Vor)halle, Vorhof, Eingangsbereich fünf
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,8 thie lagun fól al mannes síaches inti hámmes .
Normalisiert die lāgun fol al mannes siohhes inti hammes .
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. Pos. G. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m.
Flexionsklasse st. 5 a-St./o-St. m., a-St. st. st.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Adj. Adv. Subst. Adj. Konj. Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adj., präd./adv. Adv. Subst. Adj., attr., nachgest. Konj. Adj., attr., nachgest.
Lemma dër liggen fol al man sioh inti ham
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das (da)liegen, sich befinden, eine Lage haben gegen voll (von), angefüllt gänzlich, ganz, völlig, durchaus Mensch; Mann krank, schwach, ohnmächtig und lahm, gebrechlich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,9 Thie selbun béitotun thár ( wízist thaz in álawar ) ,
Normalisiert die sëlbun beitōtun dār ( wiʒist daʒ in alawār ) ,
Flexion N. Pl. m. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. 2. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n.
Flexionsklasse n-St. sw. 2 Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 2 Prät.-Präs.
Wortart Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb Adv. Verb Dem.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Adv.
Lemma dër sëlb beitōn dār wiʒʒan dër in alawār
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das selber, selbst, derselbe bleiben, verweilen, erwarten da, dort, hier, an dieser Stelle wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen der, die, das wahrlich, wahrhaftig, fürwahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,10 thes warun fárenti thaz sih thaz wázar ruarti .
Normalisiert dës wārun fārēnti daʒ sih daʒ waʒʒar ruorti .
Flexion G. Sg. n. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Präs. 3. Sg. A. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 5 sw. 3 n., a-St./z-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 3 n., a-St./z-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Verb Konj. Refl.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subj. Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma dër wësan fārēn daʒ sih dër waʒʒar ruoren
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das sein, werden (auf)lauern, warten (auf) daß sich der, die, das Wasser, Gewässer, Meer bewegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,11 Engil gótes guato fuar thar ín gimuato ,
Normalisiert engil gotes guoto fuor dār in gimuoto ,
Flexion N. Sg. G. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. m., a-St. n-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m., a-St. a-St./o-St. st. 6
Wortart Subst. Subst. Adj. Verb Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. EN Adj., attr., nachgest. Vollverb, finit Adv. Adv.
Lemma engil got guot faran dār in gimuoto
Wörterbuch-Bedeutung Engel Gott gut, rechtschaffen, (ge)recht; vortrefflich fahren, (vorbei)gehen, sich begeben (dort, da) hinein liebevoll, gnädig; freundlich, gütig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,12 thaz wázar er yrscútita joh in zi héile iz gárota .
Normalisiert daʒ waʒʒar ër irscutita joh im zi heile garota .
Flexion A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. D. Sg. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1b n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St./z-St. sw. 1a n., a-St./z-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma dër waʒʒar ër irscutten joh ër zi heil ër garawen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Wasser er, sie, es bewegen, in Bewegung setzen und, auch er, sie, es zu Heil, Glück er, sie, es (vor)bereiten, bereit machen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,13 Ther thánne thaz gisítota , thar érist inne bádota :
Normalisiert dër danne daʒ gisitōta , dār ērist inne badōta :
Flexion N. Sg. m. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 2 sw. 2
Wortart Dem.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Verb Adv. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër danne dër gisitōn dār ērist inne badōn
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das damals, zu der Zeit, dann der, die, das erreichen; bewerkstelligen da, dort, hier der früheste, erste darin, innen, im Innern baden, eintauchen; waschen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Subjektsatz
O 3,4,14 so ward er sar io gánzer fon so wíu so er er was hálzer .
Normalisiert ward ër sār io ganzēr fona sō wiu sō ër ēr was halzēr .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. I. Sg. n. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m.
Flexionsklasse st. 3b st. st. 5 st.
Flexionsklasse Lemma st. 3b a-St./o-St. st. 5 a-St./o-St.
Wortart Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adv. Adj. Präp. Int.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Adj., präd./adv. Präp. Int.-Pron., gener., rel. Pers.-Pron. Adv. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma wërdan ër sār io ganz fona sō wër sō ër ēr wësan halz
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Art, dann werden, entstehen er, sie, es sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich stets, für immer, immerfort ganz, vollständig, ungeteilt gemäß, entsprechend, hinsichtlich wer auch immer er, sie, es eher, früher sein, werden lahm, hinkend, krank
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 3,4,15 Thar zi thén gizaltan gisáh er einan áltan
Normalisiert dār zi dēm gizaltan gisah ër einan altan
Flexion D. Pl. m. Part. Perf. st. A. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. m. A. Sg. m.
Flexionsklasse sw. 1a st. 5 st. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a st. 5 a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Präp. Dem.-Pron. Verb Verb Pers.-Pron. Kard. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Präp. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Vollverb, finit Pers.-Pron. Kard., attr. Adj., attr.
Lemma dār zi dër gizellen gisëhan ër ein alt
Wörterbuch-Bedeutung da, dort, hier, an dieser Stelle zu, bei der, die, das sagen, verkünden, erwähnen erblicken, erkennen, wahrnehmen er, sie, es ein gewisser, jener alt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,16 kúmigan suaro ju mánagero járo .
Normalisiert kūmīgan swāro ju managero jāro .
Flexion A. Sg. m. G. Pl. n. G. Pl.
Flexionsklasse st. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Adj. Adv. Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adj., substant. Adv. Adv. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma kūmīg swāro ju manag jār
Wörterbuch-Bedeutung krank, schwach, ermattet, kraftlos, gebeugt schwer, mühsam, sehr schon manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos Jahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 3,4,17 Wangta zuéin ( ih sagen thir tház ) thero jaro fíarzug ni was ,
Normalisiert wankta zweim ( ih sagēm dir daʒ dëro jāro fiorzug nī̆ was ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl. n. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. A. Sg. n. G. Pl. n. G. Pl. N. Pl. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a unr. sw. 3 n., a-St. unfl. st. 5
Flexionsklasse Lemma sw. 1a unr. sw. 3 n., a-St. unfl. st. 5
Wortart Verb Kard. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Kard. Partikel Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Kard., substant. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Kard., substant. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit
Lemma wenken zwēne ih sagēn dër dër jār fiorzug nī̆ wësan
Wörterbuch-Bedeutung mangeln, fehlen zwei ich sagen, sprechen du der, die, das der, die, das Jahr vierzig nicht sein, werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,18 tház er lag zi wáre in thémo selben sére .
Normalisiert daʒ ër lag zi wāre in dëmu sëlbin sēre .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. n. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 n-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma daʒ ër liggen zi wāre in dër sëlb sēr
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es (da)liegen, sich befinden wahrlich, fürwahr in, an, auf der, die, das selber, selbst, derselbe Schmerz, Leid, Qual, Kummer, Trauer; Unglück; Übel, Böses
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,19 Thie langun zíti Krist gisáh jóh ouh selbo zi ímo sprah ,
Normalisiert dio langūn zīti Krist gisah joh ouh sëlbo zi imu sprah ,
Flexion A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n-St. f., i-St. m., a-St. st. 5 n-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. m., a-St. st. 5 a-St./o-St. st. 4
Wortart Dem.-Pron. Adj. Subst. EN Verb Konj. Adv. Dem.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. EN Vollverb, finit Konj. Adv. Dem.-Determ., nachgest. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma dër lang zīt Krist gisëhan joh ouh sëlb zi ër sprëhhan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das lang(dauernd) Zeit Christus betrachten, schauen, erblicken und, auch auch, gleichfalls selber, selbst, derselbe zu, mit er, sie, es (an)sprechen, reden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,20 ób inan giwúrti thaz er héil wurti ?
Normalisiert ibu inan giwurti daʒ ër heil wurti ?
Flexion 3. Sg. A. m. 3. Sg. Prät. Konj. 3. Sg. N. m. Pos. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 3b a-St./o-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma st. 3b a-St./o-St. st. 3b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma ibu ër giwërdan daʒ ër heil wërdan
Wörterbuch-Bedeutung wenn, falls, ob er, sie, es Verlangen haben (nach), begehren, Freude haben (an) daß er, sie, es heil, gesund werden, entstehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,21 Ódo er wanta , méinti , zi themo wázare imo zéinti ;
Normalisiert ōdo ër wānta , meinti , zi dëmu waʒʒare imu zeinti ;
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Konj. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a n., a-St./z-St. sw. 1a
Wortart Adv. Pers.-Pron. Verb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ōdo ër wānen meinen zi dër waʒʒar ër zeinen
Wörterbuch-Bedeutung vielleicht, vermutlich er, sie, es meinen, wähnen, abschätzen, erachten meinen, im Sinne haben, bezwecken zu der, die, das Wasser er, sie, es zeigen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,22 tho kúmt er sina fréisun sus in thésa wisun :
Normalisiert kūmit ër sīna freisūn sus in dësa wīsūn :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. f. A. Sg. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a st. f. f.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. f., n-St./o-St. f., n-St./o-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Präp. Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma kūmen ër sīn freisa sus in dëse wīsa
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf (be)jammern, (be)klagen, sich beschweren er, sie, es sein (eigen) Bedrängnis; Schrecken; Unglück, Verderben so, auf diese Weise in, an, auf dieser, diese, dieses Art, (Art und) Weise; Sitte
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,23 " Drúhtin " , quad er , " gúato ! n- ist níaman thero fríunto ,
Normalisiert " truhtīn " , quad ër , " guoto ! nī̆ ist nioman dëro friunto ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. G. Pl. m. G. Pl.
Flexionsklasse m., a-St. st. 5 n-St. unr. Wz.-Nomen/a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 5 a-St./o-St. unr. Wz.-Nomen/a-St. m., nd-St.
Wortart Subst. Verb Pers.-Pron. Adj. Partikel Hilfsverb Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., substant. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Indef.-Pron., neg. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma truhtīn quëdan ër guot nī̆ sīn nioman dër friunt
Wörterbuch-Bedeutung Herr, Herrscher sagen, sprechen, reden er, sie, es gut, rechtschaffen, (ge)recht; vortrefflich nicht sein, werden niemand, keiner der, die, das Freund
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,24 thaz mír zi thiu gihélfe , in thaz wázar mih firwérfe ;
Normalisiert daʒ mir zi diu gihëlfe , in daʒ waʒʒar mih firwërfe ;
Flexion 1. Sg. D. 3. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n. A. Sg. 1. Sg. A. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 3b n., a-St./z-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma st. 3b n., a-St./z-St. st. 3b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma daʒ ih zi diu gihëlfan in dër waʒʒar ih firwërfan
Wörterbuch-Bedeutung dass, sodass ich dabei, daran, dafür helfen, beistehen in, an der, die, das Wasser ich hinablassen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
O 3,4,25 Ih ílu thara in thráti , min úmmaht duit iz spáti ,
Normalisiert ih īlu dara in drātī , mīn unmaht tuot spāti ,
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. Pos.
Flexionsklasse sw. 1a a-St./o-St. f., i-St. unr. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. f., i-St. unr. ja-St./jo-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv.
Lemma ih īlen dara in drātī mīn unmaht tuon ër spāti
Wörterbuch-Bedeutung ich eilen dahin, (dort)hin, danach, dort unverzüglich, eiligst, schnell mein Machtlosigkeit, Unvermögen, Schwäche, Ohnmacht; Krankheit, Gebrechen tun, machen, (be)wirken, handeln er, sie, es (zu) spät, spät kommend, später
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,26 thara ándere er gigáhent , thaz bád mir untar- fáhent . "
Normalisiert dara andere ër gigāhent , daʒ bad mir untar- fāhant . "
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg. 1. Sg. D. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. sw. 1a n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a n., a-St. red. 1
Wortart Adv. Indef.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Indef.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit
Lemma dara ander ër gigāhen dër bad ih untar untarfāhan
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, danach, dort der andere eher, früher eilen, sich (be) der, die, das (Wasser)bad ich unter wegnehmen, entreißen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,27 " Stant úf " , quad er , " gihori mír , joh nim thin bétti mit thir ,
Normalisiert " stant ūf " , quad ër , " gihōri mir , joh nim dīn betti mit dir ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. D. 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. n. A. Sg. 2. Sg. D.
Flexionsklasse st. 6 st. 5 sw. 1a st. 4 a-St./o-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 st. 5 sw. 1a st. 4 a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Konj. Verb Poss.-Pron. Subst. Präp. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Konj. Vollverb, Imp. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Pers.-Pron.
Lemma ūfstantan ūf quëdan ër gihōren ih joh nëman dīn betti mit
Wörterbuch-Bedeutung aufstehen hinauf, (her)auf, empor, aufwärts, (nach) oben sagen, sprechen, reden er, sie, es hören, gehorchen ich und, auch nehmen, ergreifen mein Lager(statt), Bett mit du
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 3,4,28 thes sár nu thu ginéndes , joh gáng ouh thines síndes ! "
Normalisiert dës sār nū̆ ginendēs , joh gang ouh dīnes sindes ! "
Flexion G. Sg. n. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. Präs. Imp. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a red. 1 st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a red. 1 a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Adv. Adv. Pers.-Pron. Verb Konj. Verb Adv. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Vollverb, Imp. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma dër sār nū̆ ginenden joh gangan ouh dīn sind
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich nun, jetzt du auf sich nehmen und, auch (zu Fuß) gehen, schreiten, wandeln auch, gleichfalls dein (eigen) Weg, Richtung, Seite; Weise
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 3,4,29 So er érist sinu wórt insuab , er thaz bétti sar irhúab ,
Normalisiert ër ērist sīniu wort intsuob , ër daʒ betti sār irguob ,
Flexion 3. Sg. N. m. A. Pl. n. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. n., a-St. st. 6 n., ja-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. st. 6 n., ja-St. st. 6
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit
Lemma ër ērist sīn wort intseffen ër dër betti sār irheffen
Wörterbuch-Bedeutung so, als, sobald, nachdem er, sie, es der früheste, erste sein (eigen) Wort; Rede vernehmen er, sie, es der, die, das Lager(statt), Bett sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich (er)heben, empor-, hervor-
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,30 joh sar iz thána fuarta so slíumo er thiu gihórta .
Normalisiert joh sār dana fuorta sō sliumo ër diu gihōrta .
Flexion 3. Sg. A. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Pl. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1b sw. 1a
Wortart Konj. Adv. Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma joh sār ër dana danafuoren sō sliumo ër dër gihōren
Wörterbuch-Bedeutung und, auch sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich er, sie, es weg, fort wegtragen, entfernen sobald (wie) er, sie, es der, die, das hören (auf), vernehmen, anhören, er-; zu-, gehorchen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 3,4,31 Yrstuant er úf tho snello , so was Krístes willo ;
Normalisiert irstuont ër ūf snëllo , was Kristes willo ;
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse st. 6 st. 5 m., a-St. m.
Flexionsklasse Lemma st. 6 st. 5 m., a-St. m.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Konj. Hilfsverb EN Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Adv. Adv. Subj. Hilfsverb, finit EN Subst.
Lemma ūfirstantan ër ūf snëllo wësan Krist willo
Wörterbuch-Bedeutung aufstehen, auferstehen er, sie, es hinauf, (her)auf, empor da, dann, damals, darauf schnell, rasch so, so wie sein, werden Christus Willen, Wollen, Verlangen, Wunsch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 3,4,32 er sar zi thíu tho gifíang , mit themo bétte thana giang .
Normalisiert ër sār zi diu gifieng , mit dëmu bette dana gieng .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse red. 1 n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma red. 1 n., ja-St. red. 1
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit
Lemma ër sār zi diu gifāhan mit dër betti dana danagangan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich dazu da, dann, damals, darauf sich hinwenden, sich zu- mit der, die, das Lager(statt), Bett fort, weg- fortgehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,33 Thes dáges was in wára sámbazdages fíra ,
Normalisiert dës tages was in wāra sambaʒtages fīra ,
Flexion G. Sg. m. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 5 m., a-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 5 m., a-St./i-St. f., o-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Adv. Subst. Subst.
Lemma dër tag wësan in wāra sambaʒtag fīra
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Tag, (Tages)zeit sein, werden wahrlich, wahrhaftig, fürwahr Sabbat, Sonnabend Ruhe(tag), Arbeitsruhe, Friede
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,34 tho drúhtin thio únganzi nám fon themo kúmigen man .
Normalisiert truhtīn dio ungenzī nam fona dëmu kūmīgin man .
Flexion N. Sg. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg. m. D. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. f., in-St. st. 4 n-St. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. f., in-St. st. 4 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Konj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma truhtīn dër ungenzī nëman fona dër kūmīg man
Wörterbuch-Bedeutung da, als Herr, Herrscher der, die, das Krankheit; Fehler, Makel nehmen, ergreifen, (hin)wegnehmen, beseitigen von, von...weg der, die, das krank, schwach, ermattet, kraftlos, gebeugt Mensch; Mann
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 3,4,35 Quádun tho thie líuti , er únrehto dati ,
Normalisiert quātun die liuti , ër unrëhto tāti ,
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. N. Pl. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 5 m., i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., i-St. unr.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma quëdan dër liut ër unrëhto tuon
Wörterbuch-Bedeutung sagen, sprechen, reden da, dann, damals, darauf der, die, das Volk, Leute, Menschen, Menge er, sie, es un(ge)recht, in schlimmer, verwerflicher Weise tun, machen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,36 thaz er únnotag intéreta then díuren dag .
Normalisiert daʒ ër unnōtag intērēta dën tiurun tag .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 ja-St./jo-St. m., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma daʒ ër unnōtag intērēn dër tiuri tag
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es ohne Not, ohne zwingenden Grund entehren, beleidigen, verunglimpfen der, die, das angesehen, hoch(geschätzt); außerordentlich Tag, (Tages)zeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,37 " Ther míh " , quad er , " héilta , er sús iz al giméinta ;
Normalisiert " dër mih " , quad ër , " heilta , ër sus al gimeinta ;
Flexion N. Sg. m. 1. Sg. A. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma dër ih quëdan ër heilen ër sus ër al gimeinen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das ich sagen, sprechen, reden er, sie, es heilen; erlösen er, sie, es so, auf diese Weise er, sie, es all, jeder bestimmen, befehlen, beschließen, entscheiden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,38 giwisso ságen ih iz iu : er hiaz mih gángan mit thiu . "
Normalisiert giwisso sagēm ih iu : ër hieʒ mih gangan mit diu . "
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 3. Sg. A. n. 2. Pl. D. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. A. Inf.
Flexionsklasse sw. 3 red. 1 red. 1
Flexionsklasse Lemma sw. 3 red. 1 red. 1
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Adv.
Lemma giwisso sagēn ih ër ir ër heiʒan ih gangan mit diu
Wörterbuch-Bedeutung gewiß, sicher(lich), unzweifelhaft (aus)sagen, (aus)sprechen, erzählen ich er, sie, es ihr er, sie, es heißen, genannt werden ich (zu Fuß) gehen, schreiten, wandeln damit, dadurch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,39 Frágetun se thuruh nót , wer ther wári the- iz gibót ;
Normalisiert frāgētun sie duruh nōt , wër dër wāri dër gibōt ;
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. N. Sg. m. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Konj. N. Sg. m. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 3 st. 5 st. 2b
Flexionsklasse Lemma sw. 3 st. 5 st. 2b
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Int.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Int.-Pron. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma frāgēn ër duruh nōt wër dër wësan dër ër gibiotan
Wörterbuch-Bedeutung fragen; (er)fragen, be- er, sie, es eifrig, eindringlich, in der Tar wer,was der, die, das sein, werden der, die, das er, sie, es befehlen, gebieten, auftragen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 3,4,40 er sar zi théra fristi quad es wíht ni westi .
Normalisiert ër sār zi dëru fristi quad ës wiht nī̆ wisti .
Flexion 3. Sg. N. m. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. G. n. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse f., i-St. st. 5 n., a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma f./m., i-St. st. 5 n., a-St. Prät.-Präs.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Subst. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma ër sār zi dër frist quëdan ër wiht nī̆ wiʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich zu der, die, das Zeit(raum), Zeitspanne, bestimmte Zeit sagen, sprechen, reden er, sie, es Ding, etwas nicht wissen (von), (er)kennen; verstehen, begreifen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 3,4,41 Drúhtin selbo in wára giang sár in eina fíara ,
Normalisiert truhtīn sëlbo in wāra gieng sār in eina fiora ,
Flexion N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. n-St. red. 1 st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. a-St./o-St. red. 1 a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Subst. Dem.-Pron. Adv. Verb Adv. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Dem.-Determ., nachgest. Adv. Vollverb, finit Adv. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma truhtīn sëlb in wāra gangan sār in ein fiora
Wörterbuch-Bedeutung Herr, Herrscher selber, selbst, derselbe in Wahrheit, fürwahr (zu Fuß) gehen, schreiten, wandeln sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich in, an, auf, zu ein Viereck, Geviert
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,42 ér joh sin githígini súntar fon ther ménigi .
Normalisiert ër joh sīn gidigini suntar fona dëru managī .
Flexion 3. Sg. N. m. N. Sg. n. N. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse a-St./o-St. n., ja-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., ja-St. f., in-St.
Wortart Pers.-Pron. Konj. Poss.-Pron. Subst. Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Konj. Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër joh sīn gidigini suntar fona dër managī
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es und, auch sein (eigen) Gefolge, Anhängerschaft, Jünger (ab)gesondert, getrennt, abseits von der, die, das Menge, Fülle, Vielheit, Anzahl, Schar
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 3,4,43 Fand er áfter thiu then mán , thó er in thaz hús quam
Normalisiert fand ër after diu dën man , ër in daʒ hūs quam
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. N. m. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 3a m., Wz.-Nomen/a-St. n., a-St. st. 4
Flexionsklasse Lemma st. 3a m., Wz.-Nomen/a-St. n., a-St./z-St. st. 4/5
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma findan ër after diu dër man ër in dër hūs quëman
Wörterbuch-Bedeutung (wieder)finden, er-, entdecken, ausfindig machen er, sie, es danach der, die, das Mensch; Mann als, während, nachdem er, sie, es in, an, zu der, die, das Haus kommen, (her)ankommen, zurück-
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 3,4,44 thar ther líut io bétota , gináda gotes thígita .
Normalisiert dār dër liut io bëtōta , gināda gotes digita .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., i-St. sw. 2 f., o-St. m., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., i-St. sw. 2 f., o-St. m., a-St. sw. 1a
Wortart Adv. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Int.-Pron., adv., rel. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Subst. EN Vollverb, finit
Lemma dār dër liut io bëtōn gināda got diggen
Wörterbuch-Bedeutung da; wo(rin) der, die, das Volk, Leute, Menschen, Menge stets, nun, dann beten Gnade, Gabe; Beistand, Hilfe Gott (er)bitten, (er)flehen, anflehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Lokalsatz
O 3,4,45 " Ja bís- tu " , quad er , " héiler , nu ni súnto thu mér ;
Normalisiert " jā̆ bist " , quad ër , " heilēr , nū̆ nī̆ sunto mēr ;
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N.
Flexionsklasse unr. st. 5 st. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. st. 5 a-St./o-St. sw. 2
Wortart Itj. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adj. Adv. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Itj. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Adv.
Lemma jā̆ sīn quëdan ër heil nū̆ nī̆ suntōn mēr
Wörterbuch-Bedeutung fürwahr, nun sein, werden du sagen, sprechen, reden er, sie, es heil, gesund nun, jetzt nicht sündigen, sich vergehen du mehr, größer
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 3,4,46 mit thiu thin múat sih wérie , thir wírs ni gibúrie . "
Normalisiert mit diu dīn muot sih werie , dir wirs nī̆ giburie . "
Flexion N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. A. 3. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. D. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. m./n., a-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., a-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Konj. Poss.-Pron. Subst. Refl.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Subj. Poss.-Determ., attr. Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma mit diu dīn muot sih werien wirs nī̆ giburien
Wörterbuch-Bedeutung damit dein (eigen) Seele, Herz, Gemüt sich kleiden du ärger, schlimmer, schlechter nicht kommen, geschehen, sich ereignen; begegnen, widerfahren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 3,4,47 Er tho in álawari then líutin deta mári ,
Normalisiert ër in alawārī dēm liutim tëta māri ,
Flexion 3. Sg. N. m. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. Pos.
Flexionsklasse m., i-St. unr. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma m., i-St. unr. ja-St./jo-St.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma ër in alawārī dër liut tuon māri
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es da, dann, damals ganz sicher, fürwahr der, die, das Volk, Leute, Menschen, Menge tun, machen bekannt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 3,4,48 tház iz was ther héilant ther inan thes séres inbant .
Normalisiert daʒ was dër heilant dër inan dës sēres inbant .
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. A. m. G. Sg. n. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. n., a-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. n., a-St. st. 3a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër wësan dër heilant dër ër dër sēr inbintan
Wörterbuch-Bedeutung daß er, sie, es sein, werden der, die, das Heiland, Retter, Erlöser der, die, das er, sie, es der, die, das Schmerz, Leid, Qual entbinden, befreien
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany