Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 4, Kapitel 5

V . SPIRITALITER .
Normalisiert V . spiritaliter .
Flexion N. Sg. n.
Flexionsklasse o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St.
Wortart Ord. Adv.
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. Adv.
Lemma quīntus spīritāliter
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das fünfte geistig; mystisch
Reim
Sprache lat. lat.
Satz elliptischer Satz elliptischer Satz
O 4,5,1 Hiar scál man zellen nóti thie géistlichun dáti
Normalisiert hier scal man zellen nōti die geistlīhhūn tāti
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. Inf. A. Pl. m. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse Prät.-Präs. Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a n-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Adv. Modalverb Subst. Verb Adv. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Modalverb, finit Indef.-Pron. Vollverb, Inf. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma hier sculan man zellen nōti dër geistlīh tāt
Wörterbuch-Bedeutung hier, an dieser Stelle sollen Mensch, Mann erzählen, berichten notwendigerweise der, die, das geistlich, geistig Tat, Handlung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,2 in férti int in gánge joh in thero líuto sange ;
Normalisiert in farte inti in gange joh in dëro liuto sange ;
Flexion D. Sg. D. Sg. G. Pl. n. G. Pl. D. Sg.
Flexionsklasse f./m., i-St. m., a-St. n., a-St. m./n., a-St.
Flexionsklasse Lemma f./m., i-St. m., a-St./i-St. m., i-St. m./n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Konj. Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Konj. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma in fart inti in gang joh in dër liut sang
Wörterbuch-Bedeutung in, auf Fahrt, Reise und in, auf Gang, Gehen und in der, die, das Volk, Leute, Menschen, Menge; Angehöriger eines Volkes Gesang, Singen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,5,3 Waz thaz fíhu meine , thiu wát ouh hiar bizéine ,
Normalisiert waʒ daʒ fihu meine , diu wāt ouh hier bizeine ,
Flexion A. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse n., u-St. sw. 1a f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., u-St. sw. 1a f., i-St. sw. 1a
Wortart Int.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Int.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma wër dër fihu meinen dër wāt ouh hier bizeinen
Wörterbuch-Bedeutung wer, was der, die, das Vieh meinen, im Sinne haben, bezwecken der, die, das Kleid(ung), Gewand auch hier, an dieser Stelle bezeichnen, bedeuten, hinweisen auf
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,4 joh thie ésti thie se zétitun inti in then wég legitun .
Normalisiert joh die esti die sie zetitun inti in dën wëg legitun .
Flexion A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., i-St. sw. 1b m., a-St./i-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. sw. 1b m., a-St./i-St. sw. 1b
Wortart Konj. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma joh dër ast dër ër zetten inti in dër wëg leggen
Wörterbuch-Bedeutung und der, die, das Ast, Zweig; Stange, Rahe der, die, das er, sie, es ausstreuen und in, auf der, die, das Weg, Pfad, Straße, Zugang; Bahn, Gang, Reise legen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,5 Thaz selba fíhu birun wír , irkenn iz sélbo bi thír ;
Normalisiert daʒ sëlba fihu birum wir , irkenni sëlbo dir ;
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N. 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. A. n. N. Sg. m. 2. Sg. D.
Flexionsklasse n-St. n., u-St. unr. sw. 1a n-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., u-St. unr. sw. 1a a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Präp. Pers.-Pron.
Lemma dër sëlb fihu sīn wir irkennen ër sëlb
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das selbst, selber, derselbe Vieh sein wir erkennen er, sie, es selbst bei, in du
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 4,5,6 thuruh dúmpheiti so bírun wir iz nóti !
Normalisiert duruh tumbheiti birum wir nōti !
Flexion A. Pl. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N. 3. Sg. A. n.
Flexionsklasse f., i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. unr.
Wortart Präp. Subst. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv.
Lemma duruh tumbheit sīn wir ër nōti
Wörterbuch-Bedeutung durch, vermittels, aufgrund Dummheit, Unwissenheit so sein wir er, sie, es notwendigerweise; leider
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,7 Ésil , wízun wir tház , the- ist fíhu filu dúmbaz ;
Normalisiert esil , wiʒʒum wir daʒ , daʒ ist fihu filu tumbaʒ ;
Flexion N. Sg. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N. A. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. n.
Flexionsklasse m., a-St. Prät.-Präs. unr. n., u-St. st.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. Prät.-Präs. unr. n., u-St. a-St./o-St.
Wortart Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Adv. Adj., attr., nachgest.
Lemma esil wiʒʒan wir dër dër sīn fihu filu tumb
Wörterbuch-Bedeutung Esel wissen wir der, die, das der, die, das sein Vieh sehr dumm, stumpfsinnig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,8 ni mídu- h mih thero wórto : ist húarilinaz hárto ;
Normalisiert nī̆ mīdu ih mih dëro worto : ist huoralīnaʒ harto ;
Flexion 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. A. G. Pl. n. G. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n.
Flexionsklasse sw. 1a n., a-St. unr. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a n., a-St. unr. a-St./o-St.
Wortart Partikel Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adj. Adv.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Adj., substant. Adv.
Lemma nī̆ mīdan ih ih dër wort sīn huoralīn harto
Wörterbuch-Bedeutung nicht scheuen ich ich der, die, das Wort sein unzüchtig, geil sehr, überaus
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,9 Íz mag ouh in wára búrdin dragan suára ,
Normalisiert mag ouh in wāra burdin tragan swāra ,
Flexion 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. Inf. A. Sg. f.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., in-St. st. 6 st.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f., in-St. st. 6 ja-St./jo-St.
Wortart Pers.-Pron. Modalverb Adv. Adv. Subst. Verb Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Modalverb, finit Adv. Adv. Subst. Vollverb, Inf. Adj., substant.
Lemma ër magan ouh in wāra burdin tragan swāri
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es können, vermögen, mächtig sein auch wahrlich, fürwahr Bürde, Last, Gepäck tragen schwer
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,10 mag scádon harto lídan , ni kánn inan bimídan .
Normalisiert mag scadun harto līdan , nī̆ kan inan bimīdan .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. Inf. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. m. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. m. st. 1a Prät.-Präs. st. 1a
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. m. st. 1a Prät.-Präs. st. 1a
Wortart Modalverb Subst. Adv. Verb Partikel Modalverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Subst. Adv. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma magan scado harto līdan nī̆ kunnan ër bimīdan
Wörterbuch-Bedeutung können, vermögen, mächtig sein Übel, Unheil, Verderben hart, schwer, überaus erleiden nicht können er, sie, es (ver)meiden, unterlassen, ausweichen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,11 Wir wárun io firlórane joh súntono biládane ,
Normalisiert wir wārum io firlorane joh suntōno biladane ,
Flexion 1. Pl. N. 1. Pl. Prät. Ind. Part. Perf. st. N. Pl. m. G. Pl. Part. Perf. st. N. Pl. m.
Flexionsklasse st. 5 st. 2b f., o-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma st. 5 st. 2b f., jo-St. st. 6
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Verb Konj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., attr. Konj. Subst. Vollverb, Part. Perf., attr.
Lemma wir wësan io firliosan joh sunta biladan
Wörterbuch-Bedeutung wir sein einmal, einst verlieren und Sünde, Vergehen, Laster beladen, bedrücken, erfüllen (mit)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,12 druagun bi únsen wirdin thero úmmezlicha búrdin ;
Normalisiert truogum unsēm wirdīm dëro unmëʒlīhha burdin ;
Flexion 1. Pl. Prät. Ind. D. Pl. f. D. Pl. G. Pl. m. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 6 st. f., in-St. st. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 a-St./o-St. f., in-St. a-St./o-St. f., in-St.
Wortart Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Adj., attr. Subst.
Lemma tragan unsēr wirdī dër unmëʒlīh burdin
Wörterbuch-Bedeutung tragen bei, in unser Würde, Ansehen, Ehre der, die, das unermesslich Bürde, Last, Gepäck; Bündel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,13 Joh wárun wir gispánnan , mit séru bifángan ,
Normalisiert joh wārum wir gispannan , mit sēru bifangan ,
Flexion 1. Pl. Prät. Ind. 1. Pl. N. Part. Perf. I. Sg. Part. Perf.
Flexionsklasse st. 5 red. 1 n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma st. 5 red. 1 n., a-St. red. 1
Wortart Konj. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma joh wësan wir gispannan mit sēr bifāhan
Wörterbuch-Bedeutung und sein wir (an)binden mit Schmerz, Leid, Qual, Kummer umgeben, einschließen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,14 mit úbilu gibúntan , ni múasun unser wáltan .
Normalisiert mit ubilu gibuntan , nī̆ muoʒum unsēr waltan .
Flexion I. Sg. Part. Perf. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. G. Inf.
Flexionsklasse n., a-St. st. 3a Prät.-Präs. red. 1
Flexionsklasse Lemma n., a-St./z-St. st. 3a Prät.-Präs. red. 1
Wortart Präp. Subst. Verb Partikel Modalverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Neg.-Partikel Modalverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma mit ubil gibintan nī̆ muoʒan wir waltan
Wörterbuch-Bedeutung mit Übel, Unheil fesseln nicht in der Lage sein, können, müssen wir (be)herrschen, in seiner Gewalt haben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,15 Wir warun úmbitherbe joh hárto filu dúmbe ,
Normalisiert wir wārum unbiderbe joh harto filu tumbe ,
Flexion 1. Pl. N. 1. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. N. Pl. m.
Flexionsklasse st. 5 st. st.
Flexionsklasse Lemma st. 5 ja-St./jo-St. a-St./o-St.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Konj. Adv. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adj., substant. Konj. Adv. Adv. Adj., substant.
Lemma wir wësan unbiderbi joh harto filu tumb
Wörterbuch-Bedeutung wir sein unbrauchbar, nutzlos, unnütz und überaus sehr dumm, stumpfsinnig, einfältig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,16 so thie sar gót n- irknaent , ouh ímo sih ni náhent ;
Normalisiert die sār got nī̆ irknāent , ouh imu sih nī̆ nāhent ;
Flexion N. Pl. m. A. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. D. m. 3. Sg. A. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Konj. Dem.-Pron. Adv. Subst. Partikel Verb Adv. Pers.-Pron. Refl.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Konj., vgl. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. EN Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma dër sār got nī̆ irknāen ouh ër sih nī̆ nāhen
Wörterbuch-Bedeutung so, wie der, die, das nicht einmal, überhaupt nicht Gott nicht erkennen auch, gleichfalls, überdies, ferner; sogar; nämlich, (und) zwar; hingegen, andererseits; aber, sondern er, sie, es sich nicht nahen, (sich) nähern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,17 Wárun wir firhúarot mit ábgoton thuruh nót ,
Normalisiert wārum wir firhuorōt mit abgotum duruh nōt ,
Flexion 1. Pl. Prät. Ind. 1. Pl. N. Part. Perf. D. Pl.
Flexionsklasse st. 5 sw. 2 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 2 m., a-St.
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Adv.
Lemma wësan wir firhuorōn mit abgot duruh nōt
Wörterbuch-Bedeutung sein wir ehebrecherisch, treulos mit Abgott; Götzenbild, Götter- eifrig, heftig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,18 mit míssidatin mánagen , bigan úns iz harto gáganen .
Normalisiert mit missitātim managēm , bigan uns harto gaganen .
Flexion D. Pl. D. Pl. f. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Pl. D. 3. Sg. N. n. Inf.
Flexionsklasse f., i-St. st. st. 3a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., i-St. a-St./o-St. st. 3a sw. 1a
Wortart Präp. Subst. Indef.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Indef.-Determ., nachgest. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma mit missitāt manag biginnan wir ër harto gaganen
Wörterbuch-Bedeutung mit Missetat, Verbrechen, Vergehen manch, zahlreich, zahlos beginnen, anfangen wir er, sie, es hart, unerbittlich entgegengehen, entkommen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,19 So er tház tho wolta wérkon , ginádon sinen scálkon ,
Normalisiert ër daʒ wolta wërkōn , ginādōm sīnēm scalkum ,
Flexion 3. Sg. N. m. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. Inf. D. Pl. D. Pl. m. D. Pl.
Flexionsklasse unr. sw. 2 f., o-St. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 2 f., o-St. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Modalverb Verb Subst. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma ër dër wellen wërkōn gināda sīn scalk
Wörterbuch-Bedeutung so; dass er, sie, es der, die, das da, dann wollen bewirken Gnade, Beistand sein Knecht, Sklave, Diener; Jünger
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,20 er unsih héilti thuruh nót , thaz ther óliberg bizéinot
Normalisiert ër unsih heilti duruh nōt , daʒ dër olibërg bizeinōt
Flexion 3. Sg. N. m. 1. Pl. A. 3. Sg. Prät. Konj. A. Sg. n. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 2
Wortart Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma ër wir heilen duruh nōt dër dër olibërg bizeinōn
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es wir heilen, erlösen schließlich der, die, das der, die, das Ölberg bezeichnen, bedeuten, hinweisen auf
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,21 ( Er zeinot hóhi in wara thera sínera gináda ,
Normalisiert ër zeinōt hōhī in wāra dëra sīnera gināda ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. f. G. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 f., in-St. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 f., in-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Subst. Adv. Dem.-Pron. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma ër zeinōn hōhī in wāra dër sīn gināda
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es bezeichnen, bedeuten, hinweisen auf Höhe, Größe, Erhabenheit fürwahr der, die, das sein Gnade, Barmherzigkeit, Milde, Güte
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,22 thaz ólei ouh thia slíhti thera sinera éregrehti ) ;
Normalisiert daʒ oli ouh dia slihtī dëra sīnera ērgirehtī ;
Flexion N. Sg. n. N. Sg. A. Sg. f. A. Sg. G. Sg. f. G. Sg. f. G. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. f., in-St. st. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. f., in-St. a-St./o-St. f., in-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Adv. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma dër oli ouh dër slihtī dër sīn ērgirehtī
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Öl auch, ferner der, die, das Schlichtheit, Vollendung, Sanftheit der, die, das sein Gnade, Barmherzigkeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,5,23 Tho sant er drúta uns sine héim mit sínen gibóton zuein
Normalisiert santa ër trūta uns sīne heim mit sīnēm gibotum zweim
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Pl. 1. Pl. D. A. Pl. m. D. Pl. n. D. Pl. D. Pl. n.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. st. st. n., a-St. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St./i-St. a-St./o-St. a-St./o-St. n., a-St. unr.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Adv. Präp. Poss.-Pron. Subst. Kard.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Poss.-Determ., nachgest. Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Kard., attr., nachgest.
Lemma senten ër trūt wir sīn heim mit sīn gibot zwēne
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf; als, während, nachdem; dadurch daß, daher, weil; obgleich, (da) doch, hingegen, selbst wenn senden, schicken er, sie, es vertraut, lieb wir sein heim(wärts), nach Hause mit sein Gebot zwei
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,24 ( thaz bizéinont thare thie júngoron zuéne ) ,
Normalisiert daʒ bizeinōnt dār die jungirun zwēne ,
Flexion A. Sg. n. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 2 m. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m. unr.
Wortart Dem.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Kard.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Kard., attr., nachgest.
Lemma dër bizeinōn dār dër jungiro zwēne
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das bezeichnen, bedeuten, hinweisen auf da, dort, hier der, die, das Jünger, Apostel zwei, beide
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,25 Thaz sie líuti lértin , untar in sih mínnotin ,
Normalisiert daʒ sie liuti lērtīn , untar im sih minnōtīn ,
Flexion 3. Pl. N. m. A. Pl. 3. Pl. Prät. Konj. 3. Pl. D. m. 3. Sg. A. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse m., i-St. sw. 1a sw. 2
Flexionsklasse Lemma m., i-St. sw. 1a sw. 2
Wortart Konj. Pers.-Pron. Subst. Verb Präp. Pers.-Pron. Refl.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Subst. Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër liut lēren untar ër sih minnōn
Wörterbuch-Bedeutung dass, damit er, sie, es Volk, Leute, Menschen, Menge; Angehöriger eines Volkes (be)lehren, ermahnen, unterweisen unter er, sie, es sich lieben, schätzen, verehren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,26 ouh álleswio ni dátin , mit mínnu got irknátin ;
Normalisiert ouh alleswio nī̆ tātīn , mit minnu got irknātīn ;
Flexion 3. Pl. Prät. Konj. D. Sg. A. Sg. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse unr. f., o-St. m., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma unr. f., jo-St. m., a-St. sw. 1a
Wortart Adv. Adv. Partikel Verb Präp. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. Subst. EN Vollverb, finit
Lemma ouh alleswio nī̆ tuon mit minna got irknāen
Wörterbuch-Bedeutung auch anders, sonst, andererseits nicht tun, machen (für) mit Liebe, Zuneigung, Menschenfreundlichkeit; Eifer, Verlangen, (Liebes)gemeinschaft Gott (er)kennen, begreifen, verstehen, wissen. Part.Perf.: kundig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,27 Thaz sie únsih muadon fúntin , fon úngiloubu inbúntin ,
Normalisiert daʒ sie unsih muodun funtīn , fona ungiloubu inbuntīn ,
Flexion 3. Pl. N. m. 1. Pl. A. A. Pl. m. 3. Pl. Prät. Konj. D. Sg. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse n-St. st. 3a f., o-St. st. 3a
Flexionsklasse Lemma ja-St./jo-St. st. 3a f., o-St. st. 3a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj., substant. Vollverb, finit Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër wir muodi findan fona ungilouba inbintan
Wörterbuch-Bedeutung dass, damit er, sie, es wir müde, ermüdet, ermattet, erschöpft (wieder)finden, er-, entdecken, ausfindig machen; von Unglaube, Aberglaube anbinden, einbinden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,5,28 mit brédigu gibéittin , thaz sie unsih z- ímo leittin ;
Normalisiert mit prëdigu gibeittīn , daʒ sie unsih zi imu leittīn ;
Flexion D. Sg. 3. Pl. Prät. Konj. 3. Pl. N. m. 1. Pl. A. 3. Sg. D. m. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Präp. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma mit prëdiga gibeiten daʒ ër wir zi ër leiten
Wörterbuch-Bedeutung mit Predigen, Predigt, Verkündigung, Lehre (zurück)drängen dass, damit er, sie, es wir zu er, sie, es (ge)leiten, lenken, hinbringen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,5,29 Mit léru sie unsih tháktin , fon úngiloubu irwáktin ,
Normalisiert mit lēru sie unsih dektīn , fona ungiloubu irwacktīn ,
Flexion D. Sg. 3. Pl. N. m. 1. Pl. A. 3. Pl. Prät. Konj. D. Sg. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. sw. 1a f., o-St. sw. 1b
Wortart Präp. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma mit lēra ër wir decken fona ungilouba irwecken
Wörterbuch-Bedeutung mit (abweichende) Lehrmeinung er, sie, es wir verhüllen, verdecken von Unglaube, Aberglaube erwecken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,30 thaz Kríste iz wurti súazi , in hérzen unsen sázi !
Normalisiert daʒ Kriste wurti suoʒi , in hërzōm unsēm sāʒi !
Flexion D. Sg. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Konj. Pos. D. Pl. D. Pl. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. st. 3b ja-St./jo-St. n. st. st. 5
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 3b ja-St./jo-St. n. a-St./o-St. st. 5
Wortart Konj. EN Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Präp. Subst. Poss.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. EN Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Präp. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Vollverb, finit
Lemma daʒ Krist ër wërdan suoʒi in hërza unsēr sizzen
Wörterbuch-Bedeutung dass, damit Christus er, sie, es werden angenehm, lieblich, mild; süß, wohlschmeckend; wohlklingend; heilbringend, heilig; bereitwillig in Herz unser bleiben, verweilen, sitzen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,5,31 Giwísso so firnémen wir thaz Krist ni búit in thír ,
Normalisiert giwisso firnëmemēs wir daʒ Krist nī̆ būwit in dir ,
Flexion 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D.
Flexionsklasse st. 4 m., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 4 m., a-St. sw. 1a
Wortart Adv. Adv. Verb Pers.-Pron. Konj. EN Partikel Verb Präp. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. EN Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron.
Lemma giwisso firnëman wir daʒ Krist nī̆ būwan in
Wörterbuch-Bedeutung gewiss, sicher(lich) so, auf diese Art, derart auffassen, verstehen, begreifen, erfahren wir dass Christus nicht wohnen, leben in du
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,32 thia wát sie in thih ni léggen , mit brédigu bithéken .
Normalisiert dia wāt sie in dih nī̆ leggēn , mit prëdigu bideckēn .
Flexion A. Sg. f. A. Sg. 3. Pl. N. m. 2. Sg. A. 3. Pl. Präs. Konj. D. Sg. 3. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., i-St. sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., i-St. sw. 1a f., o-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Partikel Verb Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma dër wāt ër in nī̆ leggen mit prëdiga bidecken
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Kleid(ung), Gewand er, sie, es in, auf, an du nicht legen, anlegen mit Predigen, Predigt, Verkündigung, Lehre bedecken, umhüllen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 4,5,33 Sar so iro síto bilidi sie thíh gileggent úbari
Normalisiert sār sō iro situ bilidi sie dih gileggent ubari
Flexion 3. Pl. G. m. G. Pl. N. Sg. 3. Pl. N. m. 2. Sg. A. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., u-St. n., ja-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., u-St. n., ja-St. sw. 1b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Subst. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Präp.
Wortart syntaktisch Subj. Poss.-Determ., attr. Subst. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit abgetr. Verbzus.
Lemma sār sō ër situ bilidi ër ubarigileggen ubari
Wörterbuch-Bedeutung sobald er, sie, es Sitte, Gewohnheit, Brauch Vorbild, Bild, Darstellung er, sie, es du legen über über
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 4,5,34 ( thes gilóubi thu mír ) : so buit drúhtin in thír .
Normalisiert dës giloubi mir : būwit truhtīn in dir .
Flexion G. Sg. n. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. 1. Sg. D. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. 2. Sg. D.
Flexionsklasse sw. 1a sw. 1a m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a sw. 1a m., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Subst. Präp. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Subst. Präp. Pers.-Pron.
Lemma dër gilouben ih būwan truhtīn in
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das glauben du ich so, dann (be)wohnen, leben Herr, Herrscher in du
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,35 Er léitit mit gilústi thih z- er héimwisti ,
Normalisiert ër leitit mit gilusti dih zi dëru heimwisti ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. 2. Sg. A. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., i-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., i-St. f., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Präp. Subst. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Subst. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër leiten mit gilust zi dër heimwist
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es (ge)leiten, lenken, mit Wonne, Lust, Freude du zu der, die, das Heimat, Gastfreundschaft
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,36 joh ríhtit unsih álle zi themo kástelle ;
Normalisiert joh rihtit unsih alle zi dëmu kastëlle ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. A. A. Pl. m. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma joh rihten wir al zi dër kastël
Wörterbuch-Bedeutung und lenken, führen, leiten wir all, jeder zu der, die, das (kleine) Stadt, Burg, Kastell
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,37 Zi fílu hohen múron joh zi éiginen gibúron ,
Normalisiert zi filu hōhēm mūrōm joh zi eiganēm gibūrum ,
Flexion D. Pl. f. D. Pl. D. Pl. m. D. Pl.
Flexionsklasse st. f., o-St. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., o-St. a-St./o-St. m., a-St./i-St.
Wortart Präp. Adv. Adj. Subst. Konj. Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Adv. Adj., attr. Subst. Konj. Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma zi filu hōh mūra joh zi eigan gibūr
Wörterbuch-Bedeutung zu sehr, außerordentlich, überaus hoch, groß Mauer und zu eigen Nachbar
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,5,38 zi fésti thes wíches , thes hohen hímilriches .
Normalisiert zi festī dës wīhhes , dës hōhin himilrīhhes .
Flexion D. Sg. G. Sg. n. G. Sg. G. Sg. n. G. Sg. n. G. Sg.
Flexionsklasse f., in-St. n., a-St. n-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., f./ja-St., in-St. n., a-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Präp. Subst. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma zi festī,festi dër wīh dër hōh himilrīhhi
Wörterbuch-Bedeutung zu Festung der, die, das Heiligtum, heiliger Ort der, die, das hoch(gelegen), emporragend, groß; erhaben, ehrwürdig; laut Himmelreich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,5,39 Thaz ander ál the- ist niwíht ; the- ist frides fúrista gisíht ,
Normalisiert daʒ ander al daʒ ist niowiht ; daʒ ist frides furista gisiht ,
Flexion N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. N. Sg. f. Sup. N. Sg.
Flexionsklasse a-St./o-St. a-St./o-St. unr. a-St./i-St. unr. m., a-St. n-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. a-St./o-St. unr. a-St./i-St. unr. m., u-St. n-St. f., i-St.
Wortart Dem.-Pron. Indef.-Pron. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Indef.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Indef.-Determ., substit. Indef.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Indef.-Pron., neg. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Adj., attr. Subst.
Lemma dër ander al dër sīn niowiht dër sīn fridu furiro gisiht
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das der andere, der übrige all, jeder der, die, das sein nichts, nichtig der, die, das sein Friede, Eintracht, Harmonie; Friedenskuß, Friedgruß; Schutz, Sicherheit erhabener Anblick
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,40 sélben gotes náhwist ; so wóla nan ther thár ist !
Normalisiert sëlbin gotes nāhwist ; wola inan dër dār ist !
Flexion G. Sg. m. G. Sg. N. Sg. 3. Sg. A. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse n-St. m., a-St. f., i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St. f., i-St. unr.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Subst. Adv. Adv. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., attr. EN Subst. Adv. Adv. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Hilfsverb, finit
Lemma sëlb got nāhwist wola ër dër dār sīn
Wörterbuch-Bedeutung selber, derselbe Gott Nähe, Gegenwart so wohl, zum Heil er, sie, es der, die, das da, hier sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,41 Thiu míhila ménigi thia wát thar breitta ingégini :
Normalisiert diu mihhila managī dia wāt dār breitta ingegini :
Flexion N. Sg. f. N. Sg. f. N. Sg. A. Sg. f. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n-St. f., in-St. f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. f., i-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Adj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Adv.
Lemma dër mihhil managī dër wāt dār breiten ingegini
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das groß Menge der, die, das Kleidung da ausbreiten entgegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,42 mártyro hériscaf ; then weg man fórahten ni thárf !
Normalisiert martiro heriscaf ; dën wëg man forhten nī̆ darf !
Flexion G. Pl. N. Sg. A. Sg. m. A. Sg. N. Sg. m. Inf. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. f., i-St. m., a-St./i-St. Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. f., i-St. m., a-St./i-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a Prät.-Präs.
Wortart Subst. Subst. Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb Partikel Modalverb
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Pron. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit
Lemma martir heriscaf dër wëg man forhten nī̆ durfan
Wörterbuch-Bedeutung Märtyrer Schar der, die, das Weg Mensch, Mann fürchten nicht dürfen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,43 Sie wurfun nídar ana wánk iro sélono gifánk ,
Normalisiert sie wurfun nidar ānu wank iro sēlōno gifang ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. 3. Pl. G. m. G. Pl. A. Sg.
Flexionsklasse st. 3b m., a-St./i-St. f., o-St. n., a-St./z-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3b m., a-St./i-St. f., o-St. n., a-St./z-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Adv. Präp. Subst. Pers.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Präp. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Subst.
Lemma ër nidarwërfan nidar ānu wank ër sēla gifang
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es niederwerfen nieder ohne Zweifel, Zauder er, sie, es Seele, Leben Kleid, Hülle
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,44 thes líchamen brúzi ; thes gánges thih n- irthrúzzi !
Normalisiert dës līhhamin bruʒʒī ; dës ganges dih nī̆ irdruʒi !
Flexion G. Sg. m. G. Sg. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg. 2. Sg. A. 2. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m. f., in-St. m., a-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma m. f., in-St. m., a-St./i-St. st. 2b
Wortart Dem.-Pron. Subst. Subst. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma dër līhhamo bruʒʒī dër gang nī̆ irdrioʒan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Leib Gebrechlichkeit der, die, das Gang, Weg du nicht sich (etwas) verdrießen lassen, bedrückt werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,45 Sie sturbun báldo , so man wéiz ; ni dátun sie iz in úrheiz ,
Normalisiert sie sturbun baldo , man weiʒ ; nī̆ tātun sie in urheiʒ ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. n. A. Sg.
Flexionsklasse st. 3b Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. unr. m., a-St./i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3b m., Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. unr. m., a-St./i-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Adv. Konj. Subst. Verb Partikel Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Subj. Indef.-Pron. Vollverb, finit Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Präp. Subst.
Lemma ër stërban baldo man wiʒʒan nī̆ tuon ër ër in urheiʒ
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sterben furchtlos, mutig so; wie Mensch; Mann wissen nicht tun er, sie, es er, sie, es in Unbesonnenheit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,46 ouh ni dátun sulih dúam thúruh thehéinan wóroltruam ;
Normalisiert ouh nī̆ tātun solīh tuom duruh deheinan wëraltruom ;
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. m./n. A. Sg. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. m./n., a-St. st. m., a-St./i-St.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. m./n., a-St. a-St./o-St. m., a-St./i-St.
Wortart Adv. Partikel Verb Dem.-Pron. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., attr. Subst. Präp. Indef.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ouh nī̆ tuon solīh tuom duruh dehein wëraltruom
Wörterbuch-Bedeutung auch nicht tun solch Tat, Entscheidung wegen, durch irgendein irdischer Ruhm
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,47 Ther tód was in wúnna thuruh gótes minna ;
Normalisiert dër tōd was im wunna duruh gotes minna ;
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 5 f. m., a-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 5 f. m., a-St. f., jo-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Subst. Präp. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Präp. EN Subst.
Lemma dër tōd wësan ër wunna duruh got minna
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Tod sein er, sie, es Seligkeit, Wonne durch Gott Liebe
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,48 iz Kríst in deta súazi , thaz in iz wóla sazi .
Normalisiert Krist im tëta suoʒi , daʒ im wola sāʒi .
Flexion 3. Sg. A. n. N. Sg. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. Pos. 3. Pl. D. m. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. unr. ja-St./jo-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma m., a-St. unr. ja-St./jo-St. st. 5
Wortart Pers.-Pron. EN Pers.-Pron. Verb Adj. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. EN Pers.-Pron. Vollverb, finit Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma ër Krist ër tuon suoʒi daʒ ër ër wola sizzen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es Christus er, sie, es tun, machen süß sodass er, sie, es er, sie, es wohl sitzen; zum Heil gereichen, gut sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
O 4,5,49 Simes wír ouh bálde , ob es thúrft werde ,
Normalisiert sīm wir ouh balde , ibu ës durft wërde ,
Flexion 1. Pl. Präs. Konj. 1. Pl. N. N. Pl. m. 3. Sg. G. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. st. f., i-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. f., i-St. st. 3b
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adj. Konj. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb, finit
Lemma sīn wir ouh bald ibu ër durft wërdan
Wörterbuch-Bedeutung sein wir auch mutig wenn er, sie, es Bedürfnis werden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 4,5,50 tház wir thaz irwéllen , thaz férah bi inan séllen ;
Normalisiert daʒ wir daʒ irwellēm , daʒ fërah inan sellēm ;
Flexion 1. Pl. N. A. Sg. n. 1. Pl. Präs. Konj. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. A. m. 1. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 1b n., a-St./z-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 1b n., a-St./z-St. sw. 1b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma daʒ wir dër irwellen dër fërah ër sellen
Wörterbuch-Bedeutung (so) dass, damit wir der, die, das (aus)wählen, versuchen der, die, das Leben bei, an er, sie, es übergeben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,5,51 Mag únsih thera férti gilústen mit giwúrti ,
Normalisiert mag unsih dëra ferti gilusten mit giwurti ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. A. G. Sg. f. G. Sg. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse Prät.-Präs. f., i-St. sw. 1a f., i-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. f./m., i-St. sw. 1a f., i-St.
Wortart Modalverb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf. Präp. Subst.
Lemma magan wir dër fart gilusten mit giwurt
Wörterbuch-Bedeutung sollen, vermögen wir der, die, das Fahrt gelüsten (nach), gefallen mit Freude, Verlangen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,52 nu wir sie híar zi guate so sehen giérete !
Normalisiert nū̆ wir sie hier zi guote sëhēn giērēte !
Flexion 1. Pl. N. 3. Pl. A. m. 3. Pl. Präs. Konj. Part. Perf. st. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. 5 sw. 3
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 3
Wortart Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Verb Verb
Wortart syntaktisch Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Vollverb, Part. Perf., präd./adv.
Lemma nū̆ wir ër hier zi guote sëhan ērēn
Wörterbuch-Bedeutung nun wir er, sie, es hier recht, gnädig, freundlich so sehen ehren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,53 Slíhtit uns ingégini then wég thiu selba ménigi
Normalisiert slihtit uns ingegini dën wëg diu sëlba managī
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. D. A. Sg. m. A. Sg. N. Sg. f. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse st. 1a m., a-St./i-St. n-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 1a m., a-St./i-St. a-St./o-St. f., in-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma slihten wir ingegini dër wëg dër sëlb managī
Wörterbuch-Bedeutung einebnen wir entgegen der, die, das Weg der, die, das selber Menge
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,54 mit éstin thero wáldo , tház wir gangen báldo .
Normalisiert mit estim dëro waldo , daʒ wir gangēm baldo .
Flexion D. Pl. G. Pl. m. G. Pl. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse m., i-St. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. m., a-St./i-St. red. 1
Wortart Präp. Subst. Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv.
Lemma mit ast dër wald daʒ wir gangan baldo
Wörterbuch-Bedeutung mit Ast der, die, das Wald (so) dass, damit wir gehen furchtlos, mutig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,5,55 The- ist giscríb héilag , thaz wir lésen ubar dág ,
Normalisiert daʒ ist giscrib heilag , daʒ wir lësemēs ubar tag ,
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. n. A. Sg. n. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. n., a-St. a-St./o-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma unr. n., a-St. a-St./o-St. st. 5
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Adj. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Adj., attr., nachgest. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv.
Lemma dër sīn giscrib heilag dër wir lësan ubar tag
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das sein (Heilige) Schrift heilig der, die, das wir lesen täglich, Tag für Tag
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,56 mit thi uns then wég , soso zám , stréwent thie gótes man .
Normalisiert mit diu uns dën wëg , sōsō zam , strewent die gotes man .
Flexion 1. Pl. D. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. G. Sg. N. Pl.
Flexionsklasse m., a-St./i-St. st. 4 sw. 1b m., a-St. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. st. 4 sw. 1b m., a-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Adv. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Verb Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Vollverb, finit Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Subst.
Lemma mit diu wir dër wëg sōsō zëman strewen dër got man
Wörterbuch-Bedeutung damit; womit wir der, die, das Weg so, wie sich geziemen (be)streuen der, die, das Gott Mann, Mensch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,57 Wir múgun thero wérko joh fúazi thero githánko ,
Normalisiert wir magum dëro wërko joh fuoʒi dëro gidanko ,
Flexion 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind. G. Pl. n. G. Pl. A. Pl. G. Pl. m. G. Pl.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n., a-St. m., i-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. n., a-St./z-St. m., a-St./i-St. m., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Modalverb Dem.-Pron. Subst. Konj. Subst. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Modalverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma wir magan dër wërk joh fuoʒ dër gidank
Wörterbuch-Bedeutung wir können, vermögen der, die, das Werk, Tat und Fuß; Sockel der, die, das Gedanke
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,58 then húgu wir giwézzen , thar báldo ána sezzen .
Normalisiert dën hugu wir giwezzēm , dār baldo ana asezzen .
Flexion A. Sg. m. A. Sg. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Konj. Inf.
Flexionsklasse m., u-St. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., u-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. abgetr. Verbzus. Vollverb, Inf.
Lemma dër hugu wir giwezzen dār baldo ana anasezzen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Geist wir schärfen hier, dort furchtlos, mutig an; auf aufsetzen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,59 Thar dúent se uns io zi múate sítu filu gúate ,
Normalisiert dār tuont sie uns io zi muote situ filu guote ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 1. Pl. D. D. Sg. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. m., u-St. st.
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St. m., u-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Subst. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Subst. Adv. Adj., attr., nachgest.
Lemma dār tuon ër wir io zi muot situ filu guot
Wörterbuch-Bedeutung da tun, verschaffen er, sie, es wir nämlich, stets zu Mut, Verstand, Verlangen Sitte, Verhaltensweise sehr, viel gut
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,60 ( maht lésan io in áhtu ) , wérk filu réhtu .
Normalisiert maht lësan io in ahtu , wërk filu rëhtiu .
Flexion 2. Sg. Präs. Ind. Inf. A. Pl. A. Pl. n.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. 5 n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. st. 5 n., a-St./z-St. a-St./o-St.
Wortart Modalverb Verb Adv. Adv. Subst. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Vollverb, Inf. Adv. Adv. Subst. Adv. Adj., attr., nachgest.
Lemma magan lësan io in ahtu wërk filu rëht
Wörterbuch-Bedeutung sollen, können lesen stets, nun der Reihe nach Werk sehr, viel wahr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,61 Thaz sélba thaz thie súngun , thie tharfóra giangun :
Normalisiert daʒ sëlba daʒ die sungun , die dār fora giengun :
Flexion A. Sg. n. A. Sg. n. A. Sg. n. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse n-St. st. 3a red. 1
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. st. 3a red. 1
Wortart Dem.-Pron. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër sëlb dër dër singan dër dār fora gangan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das selber, derselbe der, die, das der, die, das singen der, die, das davor gehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,62 thaz sélba inquad in wára thiu áftera fúara ;
Normalisiert daʒ sëlba intquad in wāra diu aftera fuora ;
Flexion A. Sg. n. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. f. N. Sg. f. N. Sg.
Flexionsklasse n-St. st. 5 n-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. st. 5 a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma dër sëlb intquëdan in wāra dër after fuora
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das selber antworten in Wahrheit, fürwahr der, die, das später Zug
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,63 Sin drút thehein ther wúrti er síneru gibúrti ,
Normalisiert sīn trūt dehein dër wurti ēr sīneru giburti ,
Flexion N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Konj. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse a-St./o-St. m., a-St./i-St. a-St./o-St. st. 3b st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St./i-St. a-St./o-St. st. 3b a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Indef.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma sīn trūt dehein dër wërdan ēr sīn giburt
Wörterbuch-Bedeutung sein Freund (irgend)ein der, die, das werden, geboren werden vor sein Geburt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,64 farnám thaz scolti wérdan tház thaz wír nu eigun gárawaz ;
Normalisiert firnam daʒ scolti wërdan daʒ daʒ wir nū̆ eigum garawaʒ ;
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Konj. Inf. N. Sg. n. A. Sg. n. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind. A. Sg. n.
Flexionsklasse st. 4 Prät.-Präs. st. 3b Prät.-Präs. st.
Flexionsklasse Lemma st. 4 Prät.-Präs. st. 3b Prät.-Präs. wa-St./wo-St.
Wortart Verb Konj. Modalverb Hilfsverb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subj. Modalverb, finit Hilfsverb, Inf. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma firnëman daʒ sculan wërdan dër dër wir nū̆ eigan garo
Wörterbuch-Bedeutung hören, erfahren dass sollen werden der, die, das der, die, das wir nun besitzen bereit, fertig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,5,65 Firsáhun sih zi wáru zi síneru ginádu ,
Normalisiert firsāhum sih zi wāru zi sīneru ginādu ,
Flexion 1. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Verb Refl.-Pron. Adv. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma firsëhan sih zi wāru zi sīn gināda
Wörterbuch-Bedeutung hoffen sich fürwahr, in Wahrheit zu sein Gnade
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,5,66 so wír ouh iz firnámun , wir thar sídor quamun .
Normalisiert wir ouh firnāmum , wir dār sīdōr quāmum .
Flexion 1. Pl. N. 3. Sg. A. n. 1. Pl. Prät. Ind. 1. Pl. N. 1. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 4 st. 4
Flexionsklasse Lemma st. 4 st. 4
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma wir ouh ër firnëman wir dār sīdōr quëman
Wörterbuch-Bedeutung so; wie wir auch er, sie, es hören, erfahren wir da später kommen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany