Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 4, Kapitel 17

XVII . QUOMODO PETRUS ABSCIDIT AURICULAM SERVO SACERDOTIS .
Normalisiert XVII . quomodo petrus abscidit auriculam seruo sacerdotis .
Flexion N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Perf Ind. Akt. A. Sg. D. Sg. G. Sg.
Flexionsklasse o-St. m., o-St. Wz.-Nomen f., a-St. m., o-St. m., Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., o-St. Wz.-Nomen f., a-St. m., o-St. m./f., Wz.-Nomen
Wortart Ord. Int.-Pron. EN Verb Subst. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. PWAV EN Vollverb, finit Subst. Subst. Subst.
Lemma septimus decimus quōmodo Pētrus abscīdere auricula servus sacerdōs
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das siebzehnte wie, auf welche Weise Petrus abhauen Öhrchen, Ohrläppchen Sklave, Diener Priester, Priesterin
Reim
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,17,1 Pétrus ward es ánawert joh bratt er slíumo thaz suért ,
Normalisiert Pëtrus ward ës anawërt joh brat ër sliumo daʒ swërt ,
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. G. n. Pos. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. st. 3b a-St./o-St. st. 3b n., a-St./z-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 3b a-St./o-St. st. 3b n., a-St./z-St.
Wortart EN Hilfsverb Pers.-Pron. Adj. Konj. Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch EN Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma Pëtrus wërdan ër anawërt joh brëttan ër sliumo dër swërt
Wörterbuch-Bedeutung Petrus werden er, sie, es aufmerksam, gegenwärtig und herausziehen, zücken er, sie, es schnell, rasch, plötzlich der, die, das Schwert
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,2 er hérzen sih gihárta inti éinan sar irwárta .
Normalisiert ër hërzin sih giharta inti einan sār irwarta .
Flexion 3. Sg. N. m. D. Sg. 3. Sg. A. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n. sw. 1a st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n. sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Subst. Refl.-Pron. Verb Konj. Indef.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, finit Konj. Indef.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit
Lemma ër hërza sih giherten inti ein sār irwerten
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es Herz sich mutig werden, sich zusammennehmen und (irgend)ein, irgendwelch(er) sofort, (so)gleich, schnell verletzen, verwunden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,3 Ih wéiz er thes ouh fárta , thes hóubites rámta ,
Normalisiert ih weiʒ ër dës ouh fārēta , dës houbites rāmēta ,
Flexion 1. Sg. N. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. G. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. G. Sg. n. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 3 n., a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 3 n., a-St. sw. 3
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma ih wiʒʒan ër dër ouh fārēn dër houbit rāmēn
Wörterbuch-Bedeutung ich wissen er, sie, es der, die, das auch trachten, streben (nach) der, die, das Haupt, Kopf zielen (nach), streben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,17,4 tház er thaz gisítoti , then méistar irrétiti ;
Normalisiert daʒ ër daʒ gisitōti , dën meistar irretiti ;
Flexion 3. Sg. N. m. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 2 m., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m., a-St. sw. 1b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër dër gisitōn dër meistar irretten
Wörterbuch-Bedeutung dass er, sie, es der, die, das bewirken, tun der, die, das Lehrer, Meister, Herr (er)retten, verteidigen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,17,5 Gistuant géner ( wan ih ) thénken , tház er wolti wénken ,
Normalisiert gistuont jënēr wānu ih denken , daʒ ër wolti wenken ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. Inf. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Konj. Inf.
Flexionsklasse st. 6 a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a unr. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 6 a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a unr. sw. 1a
Wortart Verb Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Subj. Pers.-Pron. Modalverb, finit Vollverb, Inf.
Lemma gistantan jënēr wānen ih denken daʒ ër wellen wenken
Wörterbuch-Bedeutung beginnen, im Begriff sein jener meinen, vermuten ich denken (an), erwägen dass er, sie, es wollen weichen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,17,6 thoh slúag er imo in wára thana thaz zésua ora .
Normalisiert doh sluog ër imu in wāra dana daʒ zësawa ōra .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. D. m. A. Sg. n. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse st. 6 n-St. n.
Flexionsklasse Lemma st. 6 wa-St./wo-St. n.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. abgetr. Verbzus. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma doh danaslahan ër ër in wāra dana dër zëso ōra
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, aber abschlagen er, sie, es er, sie, es in Wahrheit, fürwahr ab der, die, das rechter, auf der rechten Seite befindlich Ohr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,7 N- íst ther widar hérie so héreron sinan wérie ,
Normalisiert nī̆ ist dër widar here hērirun sīnan werie ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. D. Sg. A. Sg. A. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. m. st. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., ja-St. m. a-St./o-St. sw. 1b
Wortart Partikel Hilfsverb Dem.-Pron. Präp. Subst. Adv. Subst. Poss.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Subst. Adv. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Vollverb, finit
Lemma nī̆ sīn dër widar heri hēriro sīn werien
Wörterbuch-Bedeutung nichts, nichtig. adv.: nicht, keineswegs. subst.: Nichts, Nichtigkeit sein, existieren der, die, das wieder, gegen Streitmacht, Heer so, auf diese Weise Herr, Herrscher sein wehren, verteidigen, schützen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,17,8 ther úngisaro in nóti so báldlicho dáti ;
Normalisiert dër ungisaro in nōte baldlīhho tāti ;
Flexion N. Sg. m. N. Sg. m. D. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse n-St. f./m., i-St. unr.
Flexionsklasse Lemma n-St. f./m., i-St. unr.
Wortart Dem.-Pron. Adj. Präp. Subst. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adj., präd./adv. Präp. Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër ungisaro in nōt baldlīhho tuon
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das ungerüstet in Not, Notlage so, derart kühn, mutig tun, machen, handeln
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,17,9 Ther ana scílt inti ana spér so fram firlíafi in thaz giwér ,
Normalisiert dër ānu scilt inti ānu spër fram firliofi in daʒ giwër ,
Flexion N. Sg. m. A. Sg. A. Sg. 3. Sg. Prät. Konj. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse m., i-St. n., a-St./z-St. red. 2 n., a-St./z-St.
Flexionsklasse Lemma m., i-St. n., a-St./z-St. red. 2 n., a-St./z-St.
Wortart Dem.-Pron. Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Adv. Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dër ānu scilt inti ānu spër fram firloufan in dër giwër
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das ohne Schild, Hornschild und ohne Speer, Lanze so, derart weit, ganz vor(aus)laufen, überholen in der, die, das Kampf, Aufruhr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 4,17,10 in githréngi so ginóto sinero fíanto !
Normalisiert in gidrengi ginōto sīnero fīanto !
Flexion A. Sg. G. Pl. m. G. Pl.
Flexionsklasse n., ja-St. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. a-St./o-St. m., nd-St.
Wortart Präp. Subst. Adv. Adv. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Adv. Adv. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma in gidrengi ginōto sīn fīant
Wörterbuch-Bedeutung in Gedränge, Getümmel so heftig, eifrig sein Feind
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,17,11 Wérit er inan giwísso hárto filu wásso ,
Normalisiert werit ër inan giwisso harto filu wasso ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse sw. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 1b
Wortart Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Adv.
Lemma werien ër ër giwisso harto filu wasso
Wörterbuch-Bedeutung wehren, verteidigen, schützen er, sie, es er, sie, es gewiss, unzweifelhaft überaus, heftig, eifrig sehr, überaus, ganz scharf, hart, eindringlich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,12 unz imo drúhtin thuruh nót thaz wig sélbo firbot .
Normalisiert unzi imu truhtīn duruh nōt daʒ wīg sëlbo firbōt .
Flexion 3. Sg. D. m. N. Sg. A. Sg. n. A. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. n., a-St./z-St. n-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma m., a-St. n., a-St./z-St. a-St./o-St. st. 2b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Subst. Adv. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Subst. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., nachgest. Vollverb, finit
Lemma unzi ër truhtīn duruh nōt dër wīg sëlb firbiotan
Wörterbuch-Bedeutung bis zu er, sie, es Herr, Herrscher schließlich, streng der, die, das Kampf, Gefecht, Schlacht selber, selbst, derselbe verbieten, verweigern, verhindern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 4,17,13 Soso éin man sih scal wérien joh héreron sinan nérien :
Normalisiert sōsō ein man sih scal werien joh hērirun sīnan nerien :
Flexion N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. A. 3. Sg. Präs. Ind. Inf. A. Sg. A. Sg. m. Inf.
Flexionsklasse a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. sw. 1b m. st. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. sw. 1b m. a-St./o-St. sw. 1b
Wortart Konj. Indef.-Pron. Subst. Refl.-Pron. Modalverb Verb Konj. Subst. Poss.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Refl.-/Rezip.-Pron. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Konj. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Vollverb, Inf.
Lemma sōsō ein man sih sculan werien joh hēriro sīn nerien
Wörterbuch-Bedeutung so; wie (irgend)ein Mensch, Mann sich sollen, müssen, dürfen, brauchen wehren, verteidigen, schützen und Herr, Herrscher sein unterstützen, schützen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz
O 4,17,14 so áht er io ginóto thero Kristes fíanto ,
Normalisiert āhtit ër io ginōto dëro Kristes fīanto ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. G. Pl. m. G. Sg. G. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. m., nd-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. EN Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig EN Subst.
Lemma āhten ër io ginōto dër Krist fīant
Wörterbuch-Bedeutung so angreifen, verfolgen, nachstellen er, sie, es immer, nun heftig, eifrig der, die, das Christus Feind
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,15 Unz er sélbo zi imo spráh : " ih mág giwinnan hériscaf ,
Normalisiert unzi ër sëlbo zi imu sprah : " ih mag giwinnan heriscaf ,
Flexion 3. Sg. N. m. N. Sg. m. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. Inf. A. Sg.
Flexionsklasse n-St. st. 4 Prät.-Präs. st. 3a f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. st. 4 Prät.-Präs. st. 3a f., i-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Modalverb Verb Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., nachgest. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Subst.
Lemma unzi ër sëlb zi ër sprëhhan ih magan giwinnan heriscaf
Wörterbuch-Bedeutung bis er, sie, es selber, selbst zu er, sie, es sprechen, sagen ich können, vermögen (für sich) gewinnen, sich aneignen Menge, Schar
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,16 éngilo giwélti , ob ih iz dúan wolti .
Normalisiert engilo giwelti , ibu ih tuon wolti .
Flexion G. Pl. A. Pl. 1. Sg. N. 3. Sg. A. n. Inf. 1. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse m., a-St. f., i-St. unr. unr.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. f., i-St. unr. unr.
Wortart Subst. Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Modalverb
Wortart syntaktisch Subst. Subst. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Modalverb, finit
Lemma engil giwalt ibu ih ër tuon wellen
Wörterbuch-Bedeutung Engel Gewalt, Macht wenn ich er, sie, es tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken wollen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz
O 4,17,17 Hímilisge thégana , thúsunt filu mánaga ,
Normalisiert himilisce dëgana , dūsunt filu manage ,
Flexion N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. N. Pl. m.
Flexionsklasse st. m., a-St. n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St./i-St. n., f./a-St., o-St. a-St./o-St.
Wortart Adj. Subst. Subst. Adv. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Adj., attr. Subst. Subst. Adv. Indef.-Determ., substit.
Lemma himilisc dëgan dūsunt filu manag
Wörterbuch-Bedeutung himmlisch Krieger, Held, Diener, Begleiter tausend sehr, viel viel, manch, zahlreich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,18 sih snéllo héra fuartin joh géginwerte stúantin ;
Normalisiert sih snëllo hëra fuortīn joh geginwërte stuontīn ;
Flexion 3. Pl. A. 3. Pl. Prät. Konj. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a st. st. 6
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. st. 6
Wortart Refl.-Pron. Adv. Adv. Verb Konj. Adj. Verb
Wortart syntaktisch Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit Konj. Adj., präd./adv. Vollverb, finit
Lemma sih snëllo hëra fuoren joh geginwërt stantan
Wörterbuch-Bedeutung sich schnell, stürmisch (hier)her, hierhin bringen, einfahren, versetzen und gegenwärtig stehen, sich befinden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,19 Thaz síe mih hiar firspráchin , jóh mih sar giráchin ,
Normalisiert daʒ sie mih hier firsprāhhīn , joh mih sār girāhhīn ,
Flexion 3. Pl. N. m. 1. Sg. A. 3. Pl. Prät. Konj. 1. Sg. A. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 4 st. 4
Flexionsklasse Lemma st. 4 st. 4
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma daʒ ër ih hier firsprëhhan joh ih sār girëhhan
Wörterbuch-Bedeutung (so) dass, damit er, sie, es ich hier, an dieser Stelle verteidigen und, auch ich sofort, (so)gleich, schnell rächen, vergelten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 4,17,20 irrétitin mit suérton úzar iro hánton .
Normalisiert irretitīn mit swërtum ūʒar iro hantum .
Flexion 3. Pl. Prät. Konj. D. Pl. 3. Pl. G. m. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 1b n., a-St. f., u-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b n., a-St./z-St. f., u-St./i-St.
Wortart Verb Präp. Subst. Präp. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma irretten mit swërt ūʒar ër hant
Wörterbuch-Bedeutung (er)retten, befreien mit Schwert aus er, sie, es Hand, Arm, Macht, Gewalt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 4,17,21 Irkenni sélbo thisu wórt joh dúa thaz suert wídorort ,
Normalisiert irkenni sëlbo dësiu wort joh tuo daʒ swërt widarort ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. m. A. Pl. n. A. Pl. 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n-St. n., a-St. unr. n., a-St./z-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. n., a-St. unr. n., a-St./z-St.
Wortart Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Dem.-Pron. Subst. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, Imp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv.
Lemma irkennen sëlb dëse wort joh tuon dër swërt widarort
Wörterbuch-Bedeutung erkennen, begreifen selber, selbst dieser, diese, dieses Wort und tun, machen der, die, das Schwert zurück, entgegengesetzt
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 4,17,22 gilímphit the- ih thiz wólle joh thaz giscríb irfulle . "
Normalisiert gilimpfit daʒ ih diz welle joh daʒ giscrib irfulle . "
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Konj. A. Sg. n. A. Sg. 1. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 3a unr. n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 3a unr. n., a-St. sw. 1a
Wortart Verb Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Modalverb Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Modalverb, finit Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma gilimpfan daʒ ih dëse wellen joh dër giscrib irfullen
Wörterbuch-Bedeutung unumgänglich sein, müssen, sollen dass ich dieser, diese, dieses wollen und, auch der, die, das (Heilige) Schrift (er)füllen, vollbringen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
O 4,17,23 Thés ni was tho duála : so er rúarta imo thaz óra ,
Normalisiert dës nī̆ was twāla : ër ruorta imu daʒ ōra ,
Flexion G. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., o-St. sw. 1a n.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., o-St. sw. 1a n.
Wortart Dem.-Pron. Partikel Hilfsverb Adv. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Subst. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma dër nī̆ wësan twāla ër ruoren ër dër ōra
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das nicht sein, werden, geschehen, (vor)kommen, da sein, vorhanden sein; sich befinden, sich aufhalten, liegen, (be)stehen, bleiben, währen, leben; zuteil werden, zukommen, ergehen; eigen sein, gehören, zukommen, in [jemandes] Hand liegen, stammen aus; betreffen, angehen; dienen, gereichen; heißen, bedeuten, ergeben; gerichtet sein. als Hilfsverb.: haben. unpers., zi mit Dat. des Inf.: tun müssen¦sein, werden, kommen, geschehen, stattfinden; dasein, vorhanden sein; eigen sein, gehören; sich aufhalten; bestehen, fest-, bleiben, gelten; währen, leben; zuteil werden, widerfahren; dienen, gereichen; beruhen; beteiligt sein; möglich sein; bedeuten, heißen. unpers.: haben da, dann Zögern, Verzug so; als er, sie, es (an)rühren er, sie, es der, die, das Ohr
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 4,17,24 er sázta- z wídar héilaz ; ni gilóubtun síe thoh bi tház !
Normalisiert ër sazta widar heilaʒ ; nī̆ giloubtīn sie doh bī daʒ !
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. n. A. Sg. n. 3. Pl. Prät. Konj. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse sw. 1a st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adj. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., präd./adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv.
Lemma ër sezzen ër widar heil nī̆ gilouben ër doh bī daʒ
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es setzen, (an)bringen, ansetzen er, sie, es wieder, zurück heil, gesund, vollkommen, unversehrt nicht glauben (an), gelten lassen, annehmen er, sie, es (je)doch, trotzdem deshalb, deswegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,25 Thie liuti ráchun tho iro zórn , thes thahtun sie ér ju filu fórn ,
Normalisiert die liuti rāhhun iro zorn , dës dāhtun sie ēr ju filu forna ,
Flexion N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. G. m. A. Sg. G. Sg. n. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse m., i-St. st. 4 n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., i-St. st. 4 n., a-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Verb Adv. Pers.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Adv.
Lemma dër liut rëhhan ër zorn dër denken ër ēr ju filu forna
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Volk, Leute, Menschen, Menge rächen, vergelten, Genugtuung verschaffen da, dann er, sie, es Zorn, Erbitterung der, die, das denken (an), ausdenken, bedacht sein (auf), beabsichtigen er, sie, es eher, zuvor schon sehr, ganz längst, seit langem, vorher
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,26 sie ínan sar gibúntun so slíumo sie inan fúntun .
Normalisiert sie inan sār gibuntun sō sliumo sie inan funtun .
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 3a st. 3a
Flexionsklasse Lemma st. 3a st. 3a
Wortart Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ër ër sār gibintan sō sliumo ër ër findan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es er, sie, es sofort, (so)gleich (zusammen)binden, fesseln sobald er, sie, es er, sie, es finden,entdecken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 4,17,27 Thie júngoron thiz gisáhun , inflúhun imo gáhun ;
Normalisiert die jungirun diz gisāhun , intfluhun imu gāhūn ;
Flexion N. Pl. m. N. Pl. A. Sg. n. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. D. m./n.
Flexionsklasse m. st. 5 st. 2b
Flexionsklasse Lemma m. st. 5 st. 2b
Wortart Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma dër jungiro dëse gisëhan intfliohan ër gāhūn
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Jünger dieser, diese, dieses (an)sehen, erblicken fliehen er, sie, es plötzlich, schnell
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,28 then méistar io méino líazun sie thar éino !
Normalisiert dën meistar io meinu lieʒun sie dār eino !
Flexion A. Sg. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m.
Flexionsklasse m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma m., a-St. red. 1
Wortart Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv.
Lemma dër meistar io meinu lāʒan ër dār eino
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Lehrer, Meister, Herr leider, führwahr lassen, zurücklassen er, sie, es da, dort allein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,29 Sie sahun úngimacha joh égislicha sácha :
Normalisiert sie sāhun ungimahha joh egislīhha sahha :
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., o-St. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Subst. Konj. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Konj. Adj., attr. Subst.
Lemma ër sëhan ungimahha joh egislīh sahha
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sehen (auf), erblicken, bemerken Unglück, Missgeschick, Unruhe und schrecklich, furchtbar, entsetzlich Streit, Tat, Sache
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,30 drúhtin iro bíntan ; ni gidórstun zi imo irwíntan !
Normalisiert truhtīn iro bintan ; nī̆ gitorstun zi imu irwintan !
Flexion A. Sg. 3. Pl. G. m. Inf. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. Inf.
Flexionsklasse m., a-St. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Wortart Subst. Pers.-Pron. Verb Partikel Verb Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Poss.-Determ., nachgest. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma truhtīn ër bintan nī̆ giturran zi ër irwintan
Wörterbuch-Bedeutung Herr er, sie, es fesseln nicht wagen zu er, sie, es zurückkehren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 4,17,31 Ánna híaz thar ein mán , Káiphases suéhur , wan ;
Normalisiert Annas hieʒ dār ein man , Caiphases swëhur , wānu ;
Flexion N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. G. Sg. N. Sg. 1. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. red. 1 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. m., a-St. m., a-St./i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., a-St. red. 1 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. m., a-St. m., a-St./i-St. sw. 1a
Wortart EN Verb Adv. Indef.-Pron. Subst. EN Subst. Verb
Wortart syntaktisch EN Vollverb, finit Adv. Indef.-Determ., artikelartig Subst. EN Subst. Vollverb, finit
Lemma Annas heiʒan dār ein man Caiphas swëhur wānen
Wörterbuch-Bedeutung Hannas heißen, genannt werden da, dort ein, ein gewisser Mensch, Mann Caiphas Schwiegervater meinen, glauben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 4,17,32 zi thémo leittun sie érist selbon drúhtinan Krist .
Normalisiert zi dëmu leittun sie ērist sëlbun truhtīnan Kristan .
Flexion D. Sg. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. A. Sg. m. A. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a n-St. m. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m., a-St. m., a-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. EN
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., attr. Subst. EN
Lemma zi dër leiten ër ērist sëlb truhtīn Krist
Wörterbuch-Bedeutung zu der, die, das leiten, führen, bringen er, sie, es zuerst selber, selbst, derselbe Herr Christus
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany