Otfrid von Weißenburg, Evangelienbuch, Buch 5, Kapitel 23

XXIII . DE QUALITATE CAELESTIS REGNI ET INAEQUALITATE TERRENI .
Normalisiert XXIII . de qualitate caelestis regni et inaequalitate terreni .
Flexion N. Sg. n. Ab. Sg. G. Sg. n. G. Sg. Ab. Sg. G. Sg. n.
Flexionsklasse o-St. f., Wz.-Nomen i-St. n., o-St. f., Wz.-Nomen o-St.
Flexionsklasse Lemma o-St./a-St. f., Wz.-Nomen i-St. n., o-St. f., Wz.-Nomen o-St./a-St.
Wortart Ord. Präp. Subst. Adj. Subst. Konj. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Ord., attr., substant. Präp. Subst. Adj., attr. Subst. Konj. Subst. Adj., substant.
Lemma vīcēsimus tertius quālitās caelestis rēgnum et inaequālitās terrēnus
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das dreiundzwanzigste über, von Beschaffenheit, Eigenschaft himmlisch Herrschaft, Reich und, auch Ungleichheit, Unähnlichkeit irdisch, weltlich
Reim
Sprache lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat. lat.
Satz elliptischer Satz elliptischer Satz
O 5,23,1 Wólt ih hiar nu rédinon ( ni mág iz thoh irkóboron ! ) ,
Normalisiert wolta ih hier nū̆ redinōn ( nī̆ mag doh irkoborōn ! ) ,
Flexion 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. Inf. 1. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. Inf.
Flexionsklasse unr. sw. 2 Prät.-Präs. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 2 Prät.-Präs. sw. 2
Wortart Modalverb Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Partikel Modalverb Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma wellen ih hier nū̆ redinōn nī̆ magan ër doh irkoborōn
Wörterbuch-Bedeutung wollen ich hier, an dieser Stelle nun, jetzt reden, sprechen, sagen; erzählen, berichten, vortragen nicht können, vermögen er, sie, es (je)doch, gleichwohl zustande bringen, erreichen, erlangen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,2 wio mánagfalt gilári in hímilriche wari ,
Normalisiert wio managfalt gilāri in himilrīhhe wāri ,
Flexion Pos. N. Sg. D. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. n., ja-St. n., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., ja-St. n., ja-St. st. 5
Wortart Int.-Pron. Adj. Subst. Präp. Subst. Hilfsverb
Wortart syntaktisch PWAV Adj., präd./adv. Subst. Präp. Subst. Hilfsverb, finit
Lemma wio managfalt gilāri in himilrīhhi wësan
Wörterbuch-Bedeutung wie groß Raum in Himmelreich sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,3 Mit thiu drúhtin lónot thémo thi imo thíonot ;
Normalisiert mit diu truhtīn lōnōt dëmu dër imu dionōt ;
Flexion N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. Sg. N. m. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse m., a-St. sw. 2 sw. 2
Flexionsklasse Lemma m., a-St. sw. 2 sw. 2
Wortart Adv. Subst. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Int.-Pron., adv., rel. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma mit diu truhtīn lōnōn dër dër ër dionōn
Wörterbuch-Bedeutung damit; womit Herr (be)lohnen, beschenken der, die, das; dieser, diese, dieses der, die, das; welcher, welche, welches er, sie, es dienen; gefällig, willfährig, dienstbar, untertan sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,4 er thára ouh thie síne leitta , thén er hiar forna irdéilta ;
Normalisiert ër dara ouh die sīne leitta , dēm ër hier forna irteilta ;
Flexion 3. Sg. N. m. A. Pl. m. A. Pl. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl. m. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. sw. 1a sw. 1a
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 1a sw. 1a
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Poss.-Pron. Verb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Poss.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma ër dara ouh dër sīn leiten dër ër hier forna irteilen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es dahin, (dort)hin auch, gleichfalls, überdies, ferner der, die, das sein (eigen) (ge)leiten, lenken, führen, hin-, bringen der, die, das; welcher, welche, welches; wer, was er, sie, es hier, an dieser Stelle einst(mals), früher urteilen, richten; (Recht) sprechen, ein Urteil sprechen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,5 Wio wúnnosamo gúati joh mínna so gimúati
Normalisiert wio wunnisamo guotī joh minna gimuoti
Flexion N. Pl. f. N. Pl. N. Sg. Pos.
Flexionsklasse st. f., in-St. f., o-St. ja-St./jo-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. f., jo-St. ja-St./jo-St.
Wortart Int.-Pron. Adj. Subst. Konj. Subst. Adv. Adj.
Wortart syntaktisch PWAV Adj., attr. Subst. Konj. Subst. Adv. Adj., präd./adv.
Lemma wio wunnisam guotī joh minna gimuoti
Wörterbuch-Bedeutung wie angenehm, lieblich; heiter, vergnügt, glücklich; wonnevoll, wunderbar, herrlich Vortrefflichkeit, Rechtschaffenheit, Tugend und, auch Liebe, Zuneigung; Verlangen, (Liebes)gemeinschaft so, derart zu Herzen gehend, vortrefflich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Ausrufesatz
O 5,23,6 thar untar thén ist iamer bi thaz hiar thúltent thaz sér ;
Normalisiert dār untar dēm ist iomēr bī daʒ hier dultent daʒ sēr ;
Flexion D. Pl. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. n. Pos.
Flexionsklasse unr. sw. 1a a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 1a a-St./o-St.
Wortart Adv. Präp. Dem.-Pron. Hilfsverb Adv. Adv. Adv. Verb Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Präp. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Adj., präd./adv.
Lemma dār untar dër sīn iomēr bī daʒ hier dulten dër sēr
Wörterbuch-Bedeutung da, dort unter, zwischen, bei der, die, das; dieser, diese, dieses sein immerfort, (für) immer, für alle Zeit, in alle Ewigkeit, allezeit, ewig deswegen hier, an dieser Stelle (er)dulden, (er)leiden, ertragen, aushalten, auf sich nehmen der, die, das schmerzlich, leidvoll
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,7 Wie thár thio frúma niezent thie hiar thia súnta riezent ,
Normalisiert wio dār dio frumā nioʒant die hier dia sunta rioʒant ,
Flexion A. Pl. f. A. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. A. Sg. f. A. Sg. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., o-St. st. 6 f., o-St. st. 2b
Flexionsklasse Lemma f., o-St. st. 6 f., jo-St./n-St. st. 2b
Wortart Int.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch PWAV Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma wio dār dër fruma nioʒan dër hier dër sunta rioʒan
Wörterbuch-Bedeutung wie da, dort der, die, das Segen, Heil genießen, in Genuß [von etwas] kommen der, die, das; welcherr, welche, welches hier, an dieser Stelle der, die, das Sünde, Vergehen, Verbrechen; Laster; Schuld (be)weinen, trauern, traurig sein; (weh)klagen, be-, aufschreien; bereuen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Ausrufesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,8 sih híar io thára liezent thie sih mit thíu bigiazent ;
Normalisiert sih hier io dara lioʒant die sih mit diu bigioʒant ;
Flexion 3. Pl. A. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. 3. Pl. A. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 2b st. 2b
Flexionsklasse Lemma st. 2b st. 2b
Wortart Refl.-Pron. Adv. Adv. Adv. Verb Dem.-Pron. Refl.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Adv. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Refl.-/Rezip.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma sih hier io dara lioʒan dër sih mit diu bigioʒan
Wörterbuch-Bedeutung sich hier, an dieser Stelle immer, stets dahin, (dort)hin, danach, dort losen; erhalten der, die, das sich damit begießen, benetzen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,9 Ouh zellen thio árabeiti thie wir hiar thúlten noti
Normalisiert ouh zellemēs dio arbeiti dio wir hier dultemēs nōti
Flexion 1. Pl. Präs. Ind. A. Pl. f. A. Pl. A. Pl. f. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., i-St. sw. 1a f., i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., i-St. sw. 1a f./m., i-St.
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Subst.
Lemma ouh zellen dër arbeit dër wir hier dulten nōt
Wörterbuch-Bedeutung auch, gleichfalls, überdies, ferner erzählen, berichten, verkünden der, die, das Drangsal, Unglück, Ungemach; Mühe, Mühsal, Last, Anstrengung der, die, das; welcher, welche, welches wir hier, an dieser Stelle (er)dulden, (er)leiden, ertragen, aushalten, auf sich nehmen Not, Pein, Qual
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,10 in írthisgen thíngon , thoh wír iz harto mínnon .
Normalisiert in irdiscēm dingum , doh wir harto minnōmēs .
Flexion D. Pl. n. D. Pl. 1. Pl. N. 3. Sg. A. n. 1. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. n., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., a-St. sw. 2
Wortart Präp. Adj. Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma in irdisc ding doh wir ër harto minnōn
Wörterbuch-Bedeutung in, auf irdisch, weltlich Ding, Sache, Angelegenheit obwohl, wenn auch, wenn schon wir er, sie, es (so) sehr, viel, überaus, über die Maßen lieben, schätzen, verehren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konzessivsatz
O 5,23,11 Biscírmi uns , druhtin gúato , thero selbun árabeito ,
Normalisiert biscirmi uns , truhtīn guoto , dëro sëlbūn arbeito ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 1. Pl. D. N. Sg. N. Sg. m. G. Pl. f. G. Sg. f. G. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. n-St. n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Subst. Adj. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Subst. Adj., attr., nachgest. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma biscirmen wir truhtīn guot dër sëlb arbeit
Wörterbuch-Bedeutung (be)schützen, beschirmen wir Herr gut, rechtschaffen, (ge)recht; vortrefflich; hochherzig, gütig der, die, das selber, selbst, derselbe, eben dieser, eben der Drangsal, Unglück, Ungemach; Mühe, Mühsal, Last, Anstrengung
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,12 líchamon joh séla , in thínes sélbes era ;
Normalisiert līhhamun joh sēla , in dīnes sëlbes ēra ;
Flexion A. Sg. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse m. f., o-St. st. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m. f., o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Subst. Konj. Subst. Präp. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit. Subst.
Lemma līhhamo joh sēla in dīn sëlb ēra
Wörterbuch-Bedeutung Körper, Leib, (leibliche) Gestalt und, auch Seele in, zu; für, um … willen dein (eigen) selber, selbst Ehre, Ansehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,13 Thuruh thíno guati dúa uns thaz gimúati ,
Normalisiert duruh dīno guotī tuo uns daʒ gimuoti ,
Flexion A. Pl. f. A. Pl. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Pl. D. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse st. f., in-St. unr. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. unr. n., ja-St.
Wortart Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma duruh dīn guotī tuon wir dër gimuoti
Wörterbuch-Bedeutung durch, vermittels, mit; wegen, aufgrund, um … willen dein (eigen) Güte; Tugend; Gnade tun, machen wir der, die, das Gnade, Wohltat
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,14 wir mit ginádon thinen thesa árabeit bimíden !
Normalisiert wir mit ginādōm dīnēm dësa arbeit bimīdēm !
Flexion 1. Pl. N. D. Pl. D. Pl. f. A. Sg. f. A. Sg. 1. Pl. Präs. Konj.
Flexionsklasse f., o-St. st. f., i-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. a-St./o-St. f., i-St. st. 1a
Wortart Pers.-Pron. Präp. Subst. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Präp. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma wir mit gināda dīn dëse arbeit bimīdan
Wörterbuch-Bedeutung wir mit, durch, wegen Gnade; Beistand, Hilfe, Erbarmung, Barmherzigkeit, Milde, Güte dein (eigen) dieser, diese, dieses Drangsal, Unglück, Ungemach; Mühe, Mühsal, Last, Anstrengung (ver)meiden; ausweichen, entgehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 5,23,15 Thaz wíll ih hiar gizéllen gláuen mannon állen ,
Normalisiert daʒ willu ih hier gizellen glouēm mannum allēm ,
Flexion A. Sg. n. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. Inf. D. Pl. m. D. Pl. D. Pl. m.
Flexionsklasse unr. sw. 1a st. m., Wz.-Nomen/a-St. st.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 1a wa-St./wo-St. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Adj. Subst. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf. Adj., attr. Subst. Indef.-Determ., nachgest.
Lemma dër wellen ih hier gizellen glou man al
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das; dieser, diese, dieses wollen, wünschen ich hier, an dieser Stelle aufzählen; er-, beschreiben, berichten, anführen, sagen, verkünden klug, erfahren; geschickt, schlau Mensch; Mann all, jeder
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,16 thaz in mer gimúati thiu hímilriches gúati .
Normalisiert daʒ im mēr gimuoti diu himilrīhhes guotī .
Flexion 3. Sg. Präs. Konj. 3. Pl. D. m. Pos. N. Sg. f. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse unr. ja-St./jo-St. n., a-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma unr. ja-St./jo-St. n., ja-St. f., in-St.
Wortart Konj. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adj. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., präd./adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma daʒ sīn ër mēr gimuoti dër himilrīhhi guotī
Wörterbuch-Bedeutung daß, damit sein er, sie, es mehr zu Herzen gehend, wohlgefällig der, die, das Himmelreich Güte; Tugend; Würde, Bedeutung, Größe
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 5,23,17 Thes wólt ih hiar bigínnan , ni mág iz thoh bibríngan ;
Normalisiert dës wolta ih hier biginnan , nī̆ mag doh bibringan ;
Flexion G. Sg. n. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. Inf. 1. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. Inf.
Flexionsklasse unr. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Flexionsklasse Lemma unr. st. 3a Prät.-Präs. st. 3a
Wortart Dem.-Pron. Modalverb Pers.-Pron. Adv. Verb Partikel Modalverb Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf. Neg.-Partikel Modalverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma dër wellen ih hier biginnan nī̆ magan ër doh bibringan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das; dieser, diese, dieses wollen, wünschen ich hier, an dieser Stelle beginnen, anfangen nicht können, vermögen er, sie, es (je)doch vollbringen, vollführen, erfüllen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,18 thoh wílle ih zellen thánana étheslicha rédina .
Normalisiert doh wille ih zellen danana ëddeslīhha redina .
Flexion 1. Sg. Präs. Konj. 1. Sg. N. Inf. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse unr. sw. 1a st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. sw. 1a a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Verb Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Adv. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma doh wellen ih zellen danana ëddeslīh redina
Wörterbuch-Bedeutung (je)doch, trotzdem wollen, wünschen ich erzählen, berichten, verkünden davon; darüber irgendein, irgendwelch Rede, Wort
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,19 N- ist mán nihein in wórolti ther ál io thaz irságeti ,
Normalisiert nī̆ ist man nihein in wërelti dër al io daʒ irsagēti ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. m. D. Sg. N. Sg. m. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse unr. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. f., i-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma unr. m., Wz.-Nomen/a-St. a-St./o-St. f., i-St. sw. 3
Wortart Partikel Hilfsverb Subst. Indef.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Subst. Indef.-Determ., nachgest. Präp. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma nī̆ sīn man nihein in wëralt dër al io dër irsagēn
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein, da sein Mensch; Mann kein in, auf Welt, Erde der, die, das; welcher, welche, welches gänzlich, völlig je(mals) der, die, das sagen, erzählen, berichten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,20 állo thio scóni , wio wúnnisam thar wári
Normalisiert allo dio scōni , wio wunnisam dār wāri
Flexion A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl. Pos. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. f., n./in-St., ja-St. o-St./a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., n./in-St., ja-St. o-St./a-St. st. 5
Wortart Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Int.-Pron. Adj. Adv. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. PWAV Adj., präd./adv. Adv. Hilfsverb, finit
Lemma al dër scōni,scōnī wio wunnisam dār wësan
Wörterbuch-Bedeutung all der, die, das Schönheit, Herrlichkeit wie angenehm, lieblich; heiter, vergnügt, glücklich; wonnevoll, wunderbar, herrlich da, dort sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,21 ( Odo ouh swígenti es mánnes muat irhógeti ) ,
Normalisiert ( ëdo ouh swīgēnti ës mannes muot irhogēti ) ,
Flexion Part. Präs. 3. Sg. G. n. G. Sg. A. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 3 m., a-St. m./n., a-St. sw. 3
Flexionsklasse Lemma sw. 3 m., Wz.-Nomen/a-St. m./n., a-St. sw. 3
Wortart Konj. Adv. Verb Pers.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Pers.-Pron. Subst. Subst. Vollverb, finit
Lemma ëdo ouh swīgēn ër man muot irhogēn
Wörterbuch-Bedeutung oder, und auch, gleichfalls, überdies, ferner (ver)schweigen er, sie, es Mensch; Mann Seele, Herz; Sinn, Verstand, Geist gedenken, sich erinnern (an)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,22 in sínemo sánge odo ouh in híwilonne ;
Normalisiert in sīnemu sange ëdo ouh in hiwilōnne ;
Flexion D. Sg. n. D. Sg. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse st. m./n., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m./n., a-St. sw. 2
Wortart Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Adv. Präp. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Adv. Präp. Vollverb, Inf., substant.
Lemma in sīn sang ëdo ouh in hiwilōn
Wörterbuch-Bedeutung in sein (eigen) Gesang, Singen oder, und auch, gleichfalls, überdies, ferner in jubilieren
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,23 Ód- ouh thaz bibráhti , in hérzen es irtháhti ,
Normalisiert ëdo ouh daʒ bibrāhti , in hërzin ës irdāhti ,
Flexion A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Konj. D. Sg. 3. Sg. G. n. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse sw. 1a n. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 3a n. sw. 1a
Wortart Konj. Adv. Dem.-Pron. Verb Präp. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma ëdo ouh dër bibringan in hërza ër irdenken
Wörterbuch-Bedeutung oder, und auch der, die, das; dieser, diese, dieses vollbringen, vollführen, erfüllen in Herz er, sie, es erwägen, (er)denken, ersinnen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,24 sin óra iz io gihórti od óuga irscówoti ,
Normalisiert sīn ōra io gihōrti ëdo ouga irscouwōti ,
Flexion N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Prät. Konj. N. Sg. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse a-St./o-St. n. sw. 1a n. sw. 2
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n. sw. 1a n. sw. 2
Wortart Poss.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Konj. Subst. Vollverb, finit
Lemma sīn ōra ër io gihōren ëdo ouga irscouwōn
Wörterbuch-Bedeutung sein (eigen) Ohr er, sie, es je(mals) (er)hören, vernehmen oder, und Auge sehen, erblicken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,25 Wio hárto fram thaz gúat ist thaz uns gíbit druhtin Kríst ,
Normalisiert wio harto fram daʒ guot ist daʒ uns gibit truhtīn Krist ,
Flexion N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. 1. Pl. D. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. unr. st. 5 m., a-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma n., a-St. unr. st. 5 m., a-St. m., a-St.
Wortart Int.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Subst. EN
Wortart syntaktisch PWAV Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. EN
Lemma wio harto fram dër guot sīn dër wir gëban truhtīn Krist
Wörterbuch-Bedeutung wie vorzüglich der, die, das Gutes, Güte, Heil, Glück, Segen sein der, die, das wir geben, schenken, verleihen Herr Christus
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Ausrufesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,26 thaz gúates uns er gárota er er wórolt worahta !
Normalisiert daʒ guotes uns ër garota ēr ër wëralt worhta !
Flexion A. Sg. n. G. Sg. 1. Pl. D. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1a f., i-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., a-St. sw. 1a f., i-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Subst. Vollverb, finit
Lemma dër guot wir ër garawen ēr ër wëralt wurken
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Gutes, Güte, Heil, Glück, Segen wir er, sie, es darreichen, geben; schaffen ehe, bevor er, sie, es Welt, Erde erschaffen, errichten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
O 5,23,27 Thára leiti , drúhtin , mit thínes selbes máhtin
Normalisiert dara leiti , truhtīn , mit dīnes sëlbes mahtim
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. st. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Adv. Verb Subst. Präp. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Imp. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit. Subst.
Lemma dara leiten truhtīn mit dīn sëlb maht
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, danach, dort (ge)leiten, lenken, (hin)führen Herr mit dein (eigen) selber, selbst Gewalt, Macht, Kraft
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,28 zi thémo sconen líbe thie holdun scálka thine ,
Normalisiert zi dëmu scōnin lībe die holdun scalka dīne ,
Flexion D. Sg. n. D. Sg. n. D. Sg. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse n-St. n., a-St. n-St. m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma ja-St./jo-St. m./n., a-St. a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Poss.-Determ., nachgest.
Lemma zi dër scōni līb dër hold scalk dīn
Wörterbuch-Bedeutung zu der, die, das schön, lieblich, herrlich, üppig, glänzend, festlich, heiter; gut, vortrefflich; angenehm Leben der, die, das treu, ergeben, demütig Knecht, Diener dein (eigen)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,29 Thaz wir thaz mámmunti in thínera munti
Normalisiert daʒ wir daʒ mammunti in dīneru munti
Flexion 1. Pl. N. A. Sg. n. A. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma daʒ wir dër mammunti in dīn munt
Wörterbuch-Bedeutung so daß, damit wir der, die, das Heil, Seligkeit, Glück, Wohlgefallen in dein (eigen) Schutz
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 5,23,30 níazen uns in múate in éwon zi gúate !
Normalisiert nioʒēm uns in muote in ēwōm zi guote !
Flexion 1. Pl. Präs. Konj. 1. Pl. D. D. Sg. D. Pl. D. Sg.
Flexionsklasse st. 6 m./n., a-St. f., n-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 m./n., a-St. f., n-St./jo-St. n., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. Subst. Präp. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst. Präp. Subst. Präp. Subst.
Lemma nioʒan wir in muot in ēwa zi guot
Wörterbuch-Bedeutung genießen, in Genuß [von etwas] kommen wir in Seele, Herz in Ewigkeit zu Gutes, Güte, Heil, Glück
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,31 N- íst thaz sulih rédina , thoh ságent se alle thánana ,
Normalisiert nī̆ ist daʒ solīh redina , doh sagēnt sie alle danana ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. f. N. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. N. Pl. m.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. f., o-St. sw. 3 st.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. f., o-St. sw. 3 a-St./o-St.
Wortart Partikel Hilfsverb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., nachgest. Adv.
Lemma nī̆ sīn dër solīh redina doh sagēn ër al danana
Wörterbuch-Bedeutung nicht sein der, die, das solch, so (beschaffen), derartig Rede, Wort (je)doch, gleichwohl, trotzdem sagen, sprechen, reden er, sie, es all davon; darüber
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,32 thie híar thaz irwéllent thaz se thára wollent .
Normalisiert die hier daʒ irwellent daʒ sie dara wellent .
Flexion N. Pl. m. A. Sg. n. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1b unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b unr.
Wortart Dem.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër hier dër irwellen daʒ ër dara wellen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das; welcher, welche, welches hier, an dieser Stelle der, die, das beabsichtigen, sich vornehmen daß er, sie, es dahin, (dort)hin, danach, dort wollen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,33 Thaz duit in jámaragaz múat joh thes hímilriches gúat ,
Normalisiert daʒ tuot im jāmaragaʒ muot joh dës himilrīhhes guot ,
Flexion A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. n. N. Sg. G. Sg. n. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse unr. st. m./n., a-St. n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. m./n., a-St. n., ja-St. n., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adj. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma dër tuon ër jāmarag muot joh dër himilrīhhi guot
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das tun, machen er, sie, es leidvoll; sehnsuchtsvoll Seele, Herz und, auch der, die, das Himmelreich Heil, Glück, Segen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,34 thes hímilriches scóni joh állaz sin gizámi .
Normalisiert dës himilrīhhes scōni joh allaʒ sīn gizāmi .
Flexion G. Sg. n. G. Sg. N. Sg. N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. f., n./in-St., ja-St. st. a-St./o-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. f., n./in-St., ja-St. a-St./o-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Subst. Konj. Indef.-Pron. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Konj. Indef.-Determ., attr. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma dër himilrīhhi scōni,scōnī joh al sīn gizāmi
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Himmelreich Schönheit, Herrlichkeit und, auch all sein (eigen) Wunderbares, Wunder
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,35 Thaz duit fílu manno : thaz er hiar mínnot gerno ,
Normalisiert daʒ tuot filu manno : daʒ ër hier minnōt gërno ,
Flexion A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. G. Pl. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse unr. n. m., a-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma unr. n., u-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 2
Wortart Dem.-Pron. Verb Subst. Subst. Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Subst. Subst. Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Adv.
Lemma dër tuon filu man daʒ ër hier minnōn gërno
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das tun, machen viel; Viele Mensch; Mann daß er, sie, es hier, an dieser Stelle lieben, schätzen, verehren inständig; gern, mit Freuden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,36 mit mínnu thes giflízit , in múat so diofo lázit
Normalisiert mit minnu dës giflīʒit , in muot tiofo lāʒit
Flexion D. Sg. G. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., o-St. st. 1a m./n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma f., jo-St. st. 1a m./n., a-St. red. 1
Wortart Präp. Subst. Dem.-Pron. Verb Präp. Subst. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma mit minna dër giflīʒan in muot tiofo lāʒan
Wörterbuch-Bedeutung mit Liebe, Zuneigung der, die, das sich befleißigen, sich anstrengen, sich bemühen in Seele, Herz so tief heranlassen, herein-
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,37 ( Thaz wízist thu in giwíssi , thoh imo iz ábwertaz ,
Normalisiert ( daʒ wiʒʒīs in giwissī , doh imu abawërtaʒ ,
Flexion A. Sg. n. 2. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. N. 3. Sg. D. m. 3. Sg. N. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse Prät.-Präs. st. unr.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. a-St./o-St. unr.
Wortart Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma dër wiʒʒan in giwissī doh ër ër abawërt sīn
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das wissen, (er)kennen; verstehen, begreifen du in Wahrheit, wahrlich, fürwahr obwohl, wenn auch er, sie, es er, sie, es abwesend, fern sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konzessivsatz
O 5,23,38 ni mág ouh mit then óugon zi géginwert iz scówon ) :
Normalisiert nī̆ mag ouh mit dēm ougōm zi geginwërt scouwōn :
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. D. Pl. n. D. Pl. A. Sg. 3. Sg. A. n. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. n. f., i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. n. f., i-St. sw. 2
Wortart Partikel Modalverb Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Modalverb, finit Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma nī̆ magan ouh mit dër ouga zi geginwërt ër scouwōn
Wörterbuch-Bedeutung nicht können, vermögen auch, gleichfalls, überdies, ferner mit der, die, das Auge zu, zu … hin Gegenwart, Anwesenheit er, sie, es sehen, betrachten, erblicken
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,39 Yrwáchet er thoh filu frúa joh habet thaz múat sar tharzúa ,
Normalisiert irwahhēt ër doh filu fruo joh habēt daʒ muot sār dara zuo ,
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 sw. 3 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 sw. 3 m./n., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Konj. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Adv. Konj. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv.
Lemma irwahhēn ër doh filu fruo joh habēn dër muot sār dara zuo
Wörterbuch-Bedeutung erwachen er, sie, es (je)doch, gleichwohl sehr, außerordentlich, überaus, ganz früh, bei Tagesanbruch, morgens, zeitig und, auch haben der, die, das Herz, Mut sofort, (so)gleich, schnell, plötzlich, (als)bald, (als)dann, da, jetzt, zugleich; sogar, überhaupt dazu, hinzu; außerdem, überdies, noch dazu
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,40 súftot sinaz hérza , thaz duit thes líobes smerza .
Normalisiert sūftōt sīnaʒ hërza , daʒ tuot dës liobes smërza .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. A. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. n. G. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 st. n. unr. n., a-St. f., n-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. n. unr. n., a-St. f., n-St./o-St.
Wortart Verb Poss.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma sūftōn sīn hërza dër tuon dër liob smërza
Wörterbuch-Bedeutung seufzen, stöhnen, ächzen sein (eigen) Herz der, die, das tun, machen der, die, das Liebe Schmerz
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,41 Thoh imo iz ábwertaz , thoh hugit er ío war iz ,
Normalisiert doh imu abawërtaʒ , doh hugit ër io wār ,
Flexion 3. Sg. D. m. 3. Sg. N. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. unr. sw. 1b unr.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. unr. sw. 1b unr.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb Adv. Verb Pers.-Pron. Adv. Int.-Pron. Pers.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. PWAV Pers.-Pron. Hilfsverb, finit
Lemma doh ër ër abawërt sīn doh huggen ër io wār ër sīn
Wörterbuch-Bedeutung obwohl, wenn auch er, sie, es er, sie, es abwesend, fern sein (je)doch, gleichwohl sich erinnern, denken er, sie, es je; immer, nun, dann wo; wo immer nur er, sie, es sein
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konzessivsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,42 hábet sinan gíngon ío zi thes liebes thíngon .
Normalisiert habēt sīnan gingun io zi dës liobes dingum .
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg. m. A. Sg. G. Sg. n. G. Sg. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 3 st. m. n., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 a-St./o-St. m. n., a-St. n., a-St.
Wortart Hilfsverb Poss.-Pron. Subst. Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma habēn sīn gingo io zi dër liob ding
Wörterbuch-Bedeutung haben sein (eigen) Verlangen, Sehnsucht, Absicht immer, stets, immerfort zu der, die, das Liebe Ding, Sache, Angelegenheit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,43 So duent thie gótes thegana ; sie wizun thaz gúat hiar óbana ,
Normalisiert tuont die gotes dëgana ; sie wiʒʒun daʒ guot hier obana ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. G. Sg. N. Pl. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse unr. m., a-St. m., a-St. Prät.-Präs. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. m., a-St./i-St. Prät.-Präs. n., a-St.
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig EN Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv.
Lemma tuon dër got dëgan ër wiʒʒan dër guot hier obana
Wörterbuch-Bedeutung so, auf diese Art, auf diese Weise, gleichsam, ebenso tun, machen der, die, das Gott (Gefolgs)mann, Anhänger, Diener er, sie, es wissen, kennen der, die, das Glück, Heil, Segen hier, an dieser Stelle oben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,44 in hímilriches hóhi thia gotes gúallichi :
Normalisiert in himilrīhhes hōhī dia gotes guollīhhī :
Flexion G. Sg. D. Sg. A. Sg. f. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. f., in-St. m., a-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. f., in-St. m., a-St. f., in-St.
Wortart Präp. Subst. Subst. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Subst. Dem.-Determ., artikelartig EN Subst.
Lemma in himilrīhhi hōhī dër got guollīhhī
Wörterbuch-Bedeutung in Himmelreich Höhe, Größe der, die, das Gott Ruhm, Ehre, Herrlichkeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,45 Thara súftent sie zúa joh wachent múates filu frúa ;
Normalisiert dara sūftēnt sie zuo joh wahhēnt muotes filu fruo ;
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. G. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 sw. 3 m./n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 sw. 3 m./n., a-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Präp. Konj. Verb Subst. Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. APPAV Konj. Vollverb, finit Subst. Adv. Adv.
Lemma dara sūftēn ër zuo joh wahhēn muot filu fruo
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, dort seufzen er, sie, es zu; mit dara: dazu, dahin und, auch (er)wachen Seele, Herz sehr, außerordentlich, überaus, ganz früh, bei Tagesanbruch, morgens, zeitig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,46 thaz múat ist in io thárasun , ni múgun sih frewen hérasun !
Normalisiert daʒ muot ist im io darasun , nī̆ magun sih frewen hërasun !
Flexion N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. A. Inf.
Flexionsklasse n., a-St. unr. Prät.-Präs. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m./n., a-St. unr. Prät.-Präs. sw. 1b
Wortart Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Adv. Partikel Modalverb Refl.-Pron. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Neg.-Partikel Modalverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, Inf. Adv.
Lemma dër muot sīn ër io darasun nī̆ magan sih frewen hërasun
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Seele, Herz; Geist sein er, sie, es immer, stets, immerfort; nun dahin, dorthin nicht können, vermögen sich sich freuen, froh sein hierher, hierhin
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,47 Si erhúggent Kristes wórtes joh líobes mánagfaltes ,
Normalisiert sie irhuggent kristes wortes joh liobes managfaltes ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. G. Sg. G. Sg. G. Sg. G. Sg. n.
Flexionsklasse sw. 1b m., a-St. n., a-St. n., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b m., a-St. n., a-St. n., a-St. ja-St./jo-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Subst. Subst. Konj. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Subst. Konj. Subst. Adj., attr., nachgest.
Lemma ër irhuggen krist wort joh liob managfalti
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es gedenken, erinnern sich, denken an Christus Wort und, auch Liebe, Glück, Heil, Angenehmes, Freude mannigfaltig, mannigfach, viel
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,48 biginnent thára io flízan ( er hábet in iz gihéizan ) ;
Normalisiert biginnant dara io flīʒan ( ër habēt im giheiʒan ;
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. Inf. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Sg. A. n. Part. Perf.
Flexionsklasse st. 3a st. 1a sw. 3 red. 1
Flexionsklasse Lemma st. 3a st. 1a sw. 3 red. 1
Wortart Verb Adv. Adv. Verb Pers.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Adv. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma biginnan dara io flīʒan ër habēn ër ër heiʒan
Wörterbuch-Bedeutung beginnen, anfangen dahin, dort immer, stets, immerfort; nun sich befleißigen, sich anstrengen, sich bemühen, sich anschicken er, sie, es haben er, sie, es er, sie, es heißen, verheißen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,49 Bigínnent thara io húggen , gináda sina io thiggen ,
Normalisiert biginnant dara io huggen , gināda sīna io diggen ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. Inf. A. Sg. A. Sg. f. Inf.
Flexionsklasse st. 3a sw. 1b f., o-St. st. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma st. 3a sw. 1b f., o-St. a-St./o-St. sw. 1b
Wortart Verb Adv. Adv. Verb Subst. Poss.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Adv. Vollverb, Inf. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma biginnan dara io huggen gināda sīn io diggen
Wörterbuch-Bedeutung beginnen, anfangen dahin, (dort)hin, dort immer, stets, immerfort; nun gedenken, sich erinnern, denken Gnade; Beistand, Hilfe, Erbarmung, Barmherzigkeit, Milde, Güte sein (eigen) je(mals), einmal, immer (weiter), stets, für immer, immerfort; nun, dann, auch (immer), nämlich; daß (er)bitten, (er)flehen, anflehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,50 sie fergont drúta ouh síne , thes líebes in n- irzíhe ;
Normalisiert sie fërgōnt trūta ouh sīne , dës liobes im nī̆ irzīhe ;
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. A. Pl. m. G. Sg. n. G. Sg. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse sw. 2 m., a-St. st. n., a-St. st. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m., a-St./i-St. a-St./o-St. n., a-St. st. 1b
Wortart Pers.-Pron. Verb Subst. Adv. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Adv. Poss.-Determ., substit. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma ër fërgōn trūt ouh sīn dër liob ër nī̆ irzīhan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es flehentlich bitten, (er)flehen, (er)bitten Vertrauter, Geliebter auch, gleichfalls, überdies, ferner sein (eigen) der, die, das Liebe, Glück, Heil, Angenehmes, Freude er, sie, es nicht versagen, verweigern, vorenthalten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,51 Thaz múazin sih thes frówon joh ínnana biscówon ,
Normalisiert daʒ muoʒan sih dës frouwōn joh innana biscouwōn ,
Flexion 3. Pl. Prät. Konj. 3. Pl. A. G. Sg. n. Inf. Inf.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 2 sw. 2
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 2 sw. 2
Wortart Konj. Modalverb Refl.-Pron. Dem.-Pron. Verb Konj. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Subj. VMFUB Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Inf. Konj. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma daʒ muoʒan sih dër frouwōn joh innana biscouwōn
Wörterbuch-Bedeutung daß, damit in der Lage sein, können sich dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das sich (er)freuen; froh, fröhlich sein und, auch im Innern, innerlich (an)sehen, erblicken, schauen, betrachten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 5,23,52 thes wíllo sin io wálte , zi lángo uns iz ouh ni élte !
Normalisiert dës willo sīn io walte , zi lango uns ouh nī̆ elte !
Flexion G. Sg. n. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Konj. 1. Pl. D. 3. Sg. A. n. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse m. a-St./o-St. red. 1 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m. a-St./o-St. red. 1 sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Subst. Poss.-Pron. Adv. Verb Präp. Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Adv. Vollverb, finit Präp. Adv. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma dër willo sīn io waltan zi lango wir ër ouh nī̆ elten
Wörterbuch-Bedeutung dieser, diese, dieses Willen, Wollen, Verlangen, Wunsch sein (eigen) immer, stets, für immer, immerfort walten; bewirken, tun zu lange wir er, sie, es auch, gleichfalls, überdies, ferner nicht vorenthalten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,53 Thes thigit wórolt ellu thes íh thir hiar nu zéllu ,
Normalisiert dës digit wëralt alliu dës ih dir hier nū̆ zellu ,
Flexion G. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. f. G. Sg. n. 1. Sg. N. 2. Sg. D. 1. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse sw. 1b f., i-St. st. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1b f., i-St. a-St./o-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Verb Subst. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Subst. Indef.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit
Lemma dër diggen wëralt al dër ih hier nū̆ zellen
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das (er)bitten, (er)flehen, anflehen Welt, Erde; Menschengeschlecht, Menschenheit all der, die, das; welcher, welche, welches; wer, was ich du hier, an dieser Stelle nun, jetzt, (jetzt) eben, gerade, soeben erzählen, berichten, verkünden
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,54 thiz scál sin io thés githig ther wílit werdan sálig ;
Normalisiert diz scal sīn io dës gidig dër wili wërdan sālīg ;
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Inf. G. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. Inf. Pos.
Flexionsklasse Prät.-Präs. unr. n., a-St. unr. st. 3b a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. unr. n., a-St. unr. st. 3b a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Modalverb Hilfsverb Adv. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Verb Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Modalverb, finit Hilfsverb, Inf. Adv. Dem.-Determ., substit. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Vollverb, finit Hilfsverb, Inf. Adj., präd./adv.
Lemma dëse sculan sīn io dër gidig dër wellen wërdan sālīg
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der; diese, die; dieses, das sollen, müssen sein je, immer, stets, für immer, immerfort der, die, das; dieser, diese, dieses Gedeihen, Nutzen der, die, das; welcher, welche, welches; wer, was wollen, wünschen werden selig
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,55 Thaz íst in thar in líbe gihéizan zi líebe ,
Normalisiert daʒ ist im dār in lībe giheiʒan zi liobe ,
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. D. m. D. Sg. Part. Perf. D. Sg.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. red. 1 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St. red. 1 n., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst.
Lemma dër sīn ër dār in līb heiʒan zi liob
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das; dieser, diese, dieses sein er, sie, es da, dort in Leben heißen, verheißen zu; für Liebe, Glück, Heil
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,56 zi dróste in iro múate mit mánagemo gúate .
Normalisiert zi trōste in iro muote mit managemu guote .
Flexion D. Sg. 3. Pl. G. m. D. Sg. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse m., a-St. m./n., a-St. st. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St. m./n., a-St. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Präp. Pers.-Pron. Subst. Präp. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma zi trōst in ër muot mit manag guot
Wörterbuch-Bedeutung zu, aus; für Trost, Tröstung; Linderung in; für er, sie, es Seele, Herz mit manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos; mancherlei Heil, Glück, Segen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,57 Thára leiti , drúhtin , mit thínes selbes máhtin
Normalisiert dara leiti , truhtīn , mit dīnes sëlbes mahtim
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. st. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Adv. Verb Subst. Präp. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Imp. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit. Subst.
Lemma dara leiten truhtīn mit dīn sëlb maht
Wörterbuch-Bedeutung dahin, (dort)hin, dort (ge)leiten, lenken, (hin)führen Herr mit, durch dein (eigen) selber, selbst Gewalt, Macht, Kraft
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,58 zi thémo sconen libe thie holdun scálka thine ,
Normalisiert zi dëmu scōnin lībe die holdun scalka dīne ,
Flexion D. Sg. n. D. Sg. n. D. Sg. A. Pl. m. A. Pl. m. A. Pl. A. Pl. m.
Flexionsklasse n-St. n., a-St. n-St. m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma ja-St./jo-St. n., a-St. a-St./o-St. m., a-St./i-St. a-St./o-St.
Wortart Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst. Poss.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Poss.-Determ., nachgest.
Lemma zi dër scōni līb dër hold scalk dīn
Wörterbuch-Bedeutung zu der, die, das schön, lieblich, herrlich, üppig; gut, vortrefflich; angenehm Leben der, die, das treu, ergeben, demütig Knecht, Diener; Jünger dein (eigen)
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,59 Thaz wir thaz mámmunti in thínera munti
Normalisiert daʒ wir daʒ mammunti in dīneru munti
Flexion 1. Pl. N. A. Sg. n. A. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma daʒ wir dër mammunti in dīn munt
Wörterbuch-Bedeutung so daß, damit wir der, die, das Heil, Seligkeit, Glück, Friede in dein (eigen) Schutz
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz
O 5,23,60 níazen uns in múate in éwon zi gúate !
Normalisiert nioʒemēs uns in muote in ēwōm zi guote !
Flexion 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. D. D. Sg. D. Pl. D. Sg.
Flexionsklasse st. 6 m./n., a-St. f., n-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 m./n., a-St. f., n-St./jo-St. n., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Präp. Subst. Präp. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst. Präp. Subst. Präp. Subst.
Lemma nioʒan wir in muot in ēwa zi guot
Wörterbuch-Bedeutung genießen, in Genuß [von etwas] kommen wir in Seele, Herz in Ewigkeit zu Heil, Glück, Segen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,61 Éigun iz giwéizit thie mártyra man héizit ,
Normalisiert eigun giweiʒit die martira man heiʒit ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. A. n. Part. Perf. N. Pl. m. N. Pl. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse Prät.-Präs. sw. 1a m., a-St. Wz.-Nomen/a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma Prät.-Präs. sw. 1a m., a-St. m., Wz.-Nomen/a-St. red. 1
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., substit., rel. Subst. Indef.-Pron. Vollverb, finit
Lemma eigan ër weiʒen dër martir man heiʒan
Wörterbuch-Bedeutung haben er, sie, es zeigen, dartun, beweisen der, die, das; welcher, welche, welches; wer, was Märtyrer Mensch; Mann; man heißen; nennen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz
O 5,23,62 thaz thar in ánawani ist hárto manag scóni ;
Normalisiert daʒ dār in anawānī ist harto manag scōni ;
Flexion 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse unr. a-St./o-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma unr. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Konj. Adv. Adv. Hilfsverb Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subj. Adv. Adv. Hilfsverb, finit Adv. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma daʒ dār in anawānī sīn harto manag scōni
Wörterbuch-Bedeutung daß da, dort sicher, gewiß sein sehr, viel, überaus, über die Maßen manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos; mancherlei Schönes, Schönheit, Herrlichkeit
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,63 Joh óffonota- z iro múat thaz thár ist harto mánag guat ,
Normalisiert joh offanōta iro muot daʒ dār ist harto manag guot ,
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. n. 3. Pl. G. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 m./n., a-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m./n., a-St. unr. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Konj. Adv. Hilfsverb Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Subj. Adv. Hilfsverb, finit Adv. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma joh offanōn ër ër muot daʒ dār sīn harto manag guot
Wörterbuch-Bedeutung und, auch (er)öffnen, offenbaren, kundtun er, sie, es er, sie, es Seele, Herz; Mut daß da, dort sein sehr, viel, überaus, über die Maßen manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos; mancherlei Gut, Heil, Segen, Glück
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,64 tho síe hiar thaz biwúrbun , bi thia sélbun sconi irstúrbun ;
Normalisiert sie hier daʒ biwurbun , dia sëlbūn scōnī irsturbun ;
Flexion 3. Pl. N. m. A. Sg. n. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg. f. A. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 3b n-St. f., in-St. st. 3b
Flexionsklasse Lemma st. 3b a-St./o-St. f., in-St. st. 3b
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma ër hier dër biwërban dër sëlb scōnī irstërban
Wörterbuch-Bedeutung da, weil er, sie, es hier, an dieser Stelle der, die, das sich bemühen, erstreben bei, wegen, aufgrund, um ... willen der, die, das selber, selbst Schönheit, Zierde, Herrlichkeit, Glanz sterben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,65 Ni namun thía meina wáfanes góuma ,
Normalisiert nī̆ nāmun dia meina wāfanes gouma ,
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 n., a-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 n., a-St. f., o-St.
Wortart Partikel Verb Adv. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Subst. Subst.
Lemma nī̆ nëman dia meina wāfan gouma
Wörterbuch-Bedeutung nicht nehmen; mit gouma: beachten, achtgeben, wahrnehmen, berücksichtigen fürwahr, wahrlich Waffe; Waffengewalt Essen; mit neman: beachten, achtgeben, wahrnehmen, berücksichtigen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,66 liuto fíllennes noh fiures brénnennes ;
Normalisiert liuto fillennes noh fiures brennennes ;
Flexion G. Pl. Inf. G. Sg. G. Sg. Inf. G. Sg.
Flexionsklasse n., a-St. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma n., m./a-St., i-St. sw. 1a n., a-St. sw. 1a
Wortart Subst. Verb Konj. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Subst. Vollverb, Inf., substant. Konj. Subst. Vollverb, Inf., substant.
Lemma liut fillen noh fiur brennen
Wörterbuch-Bedeutung Volk, Leute, Menschen schlagen, geißeln, züchtigen und nicht, auch nicht Feuer(sglut) brennen; lodern
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,67 In múate was in génaz mer thanne thaz mánagfalta ser ,
Normalisiert in muote was im jënēraʒ mēr danne daʒ managfalta sēr ,
Flexion D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg. n. N. Sg.
Flexionsklasse m./n., a-St. st. 5 st. n-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma m./n., a-St. st. 5 a-St./o-St. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Präp. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Adv. Konj. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Adv. Konj., vgl. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma in muot wësan ër jënēr mēr danne dër managfalt sēr
Wörterbuch-Bedeutung in, an Seele, Herz sein er, sie, es jener mehr als der, die, das mannigfaltig, mannigfach, viel Schmerz, Leid, Qual; Unglück; Übel, Böses
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,68 thanne in théra fristi thes líchamen quísti .
Normalisiert danne in dëru fristi dës līhhamin quisti .
Flexion D. Sg. f. D. Sg. G. Sg. m. G. Sg. N. Pl.
Flexionsklasse f., i-St. m. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma f., i-St. m. f., i-St.
Wortart Konj. Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Konj., vgl. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst.
Lemma danne in dër frist dër līhhamo quist
Wörterbuch-Bedeutung als in der, die, das Zeit(raum), Zeitspanne, bestimmte Zeit der, die, das Körper, Leib; Fleisch Qual
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,69 Wúrtun in in nóte thie líchamon dóte ,
Normalisiert wurtun im in nōte die līhhamo tōte ,
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. D. Sg. N. Pl. m. N. Sg. N. Pl. m.
Flexionsklasse st. 3b m., a-St. m. st.
Flexionsklasse Lemma st. 3b f./m., i-St. m. a-St./o-St.
Wortart Hilfsverb Pers.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adj., präd./adv.
Lemma wërdan ër in nōt dër līhhamo tōt
Wörterbuch-Bedeutung werden er, sie, es in Not, Pein der, die, das Körper, Leib tot, gestorben
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,70 thio séla filu ríche in themo hohen hímilriche .
Normalisiert dio sēlā filu rīhhe in dëmu hōhin himilrīhhe .
Flexion N. Pl. f. N. Pl. N. Pl. m. D. Sg. n. D. Sg. n. D. Sg.
Flexionsklasse f., o-St. st. n-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma f., o-St. ja-St./jo-St. a-St./o-St. n., ja-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Adv. Adj. Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adj., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst.
Lemma dër sēla filu rīhhi in dër hōh himilrīhhi
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das Seele sehr, viel, außerordentlich, überaus, ganz reich, prächtig in der, die, das hoch(gelegen), groß; erhaben, ehrwürdig Himmelreich
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,71 Duemes wír ouh uns in múat thaz filu mánagfalta gúat ,
Normalisiert tuomēs wir ouh uns in muot daʒ filu managfalta guot ,
Flexion 1. Pl. Präs. Imp. 1. Pl. N. 1. Pl. D. A. Sg. A. Sg. n. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse unr. m./n., a-St. n-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m./n., a-St. a-St./o-St. n., a-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Pron. Adv. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adv. Adj., attr. Subst.
Lemma tuon wir ouh wir in muot dër filu managfalt guot
Wörterbuch-Bedeutung tun, machen wir auch, gleichfalls wir in, zu Herz, Gemüt; Sinn der, die, das sehr, außerordentlich, überaus, ganz mannigfaltig, mannigfach, viel Gut, Heil, Glück, Segen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,72 wír tharzua ouh húggen , thes hímilriches thíggen ;
Normalisiert wir dara zuo ouh huggemēs , dës himilrīhhes diggen ;
Flexion 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Ind. G. Sg. n. G. Sg. Inf.
Flexionsklasse sw. 1b n., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma sw. 1b n., ja-St. sw. 1b
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Inf.
Lemma wir dara zuo ouh huggen dër himilrīhhi diggen
Wörterbuch-Bedeutung wir dazu, hinzu, zu dem; außerdem, überdies, noch dazu auch, gleichfalls, überdies, ferner sich erinnern, denken der, die, das Himmelreich (er)bitten, (er)flehen, anflehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,73 Thes émmizigen férgon gihógtlichen sórgon ,
Normalisiert dës emiʒʒīgēm fërgōmēs gihugtlīhhēm sorgōm ,
Flexion G. Sg. n. 1. Pl. Präs. Ind. D. Pl. f. D. Pl.
Flexionsklasse sw. 2 st. f.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. f.
Wortart Dem.-Pron. Adv. Verb Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, finit Adj., attr. Subst.
Lemma dër emiʒʒīgēm fërgōn gihugtlīh sorga
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das eifrig; stets, (be)ständig, immer(fort) flehentlich bitten, (er)flehen, (er)bitten bedachtsam Sorge, Besorgnis
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,74 mit míhilen mínnon hiar untar wóroltmannon !
Normalisiert mit mihhilēm minnōm hier untar wëraltmannum !
Flexion D. Pl. f. D. Pl. D. Pl.
Flexionsklasse st. f., o-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., jo-St. m., Wz.-Nomen/a-St.
Wortart Präp. Adj. Subst. Adv. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Adj., attr. Subst. Adv. Präp. Subst.
Lemma mit mihhil minna hier untar wëraltman
Wörterbuch-Bedeutung mit groß, stark, viel Eifer, Verlangen hier, an dieser Stelle unter, zwischen, bei (weltlich gesinnter) Mensch
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,75 Flíhemes thio úbili thiu únsih geit hiar úbiri ,
Normalisiert fliohemēs dio ubilī diu unsih gāt hier ubari ,
Flexion 1. Pl. Präs. Imp. A. Pl. f. A. Pl. N. Sg. f. 1. Pl. A. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 2b f., in-St. unr.
Flexionsklasse Lemma st. 2b f., in-St. unr.
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Adv.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. abgetr. Verbzus.
Lemma fliohan dër ubilī dër wir ubargān hier ubari
Wörterbuch-Bedeutung (ent)fliehen, flüchten der, die, das Übel, Schlechtes, Böses; Schlechtigkeit, Bosheit, Sündhaftigkeit, Unvollkommenheit; Übeltat, Misse- der, die, das; welcher, welche, welches wir kommen über hier, an dieser Stelle darüber hianus, mehr, übrig; oberhalb
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,76 ílemes gidróste zi hímilriche irlóste !
Normalisiert īlemēs gitrōste zi himilrīhhe irlōste !
Flexion 1. Pl. Präs. Imp. N. Pl. m. D. Sg. Part. Perf. st. N. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 1a st. n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. n., ja-St. sw. 1a
Wortart Verb Adj. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Adj., präd./adv. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., präd./adv.
Lemma īlen gitrōst zi himilrīhhi irlōsen
Wörterbuch-Bedeutung eilen, (sich) beeilen; trachten, streben, bestrebt sein, sich bemühen getrost zu Himmelreich erlösen, erretten
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,77 Uns klíbent hiar in ríhti manago úmmahti ;
Normalisiert uns klībant hier in rihtī manago unmahti ;
Flexion 1. Pl. D. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. f. N. Pl.
Flexionsklasse st. 1a st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 1a a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Adv. Adv. Indef.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Adv. Indef.-Determ., attr. Subst.
Lemma wir klīban hier in rihtī manag unmaht
Wörterbuch-Bedeutung wir anhaften, anhängen hier, an dieser Stelle einfach, geradewegs, mit Recht manch, viel(fältig); zahlreich, zahlos; mancherlei Unvermögen, Schwäche
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,78 thúrst inti húngar , thiu ni dérrent uns thár .
Normalisiert durst inti hungar , diu nī̆ terient uns dār .
Flexion N. Sg. N. Sg. N. Pl. n. 3. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. D.
Flexionsklasse m., i-St. m., a-St. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma m., i-St. m., a-St. sw. 1b
Wortart Subst. Konj. Subst. Dem.-Pron. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma durst inti hungar dër nī̆ terien wir dār
Wörterbuch-Bedeutung Durst und, auch Hunger der, die, das; welcher, welche, welches; wer, was nicht schaden; Schaden, Leid zufügen wir da, dort
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
O 5,23,79 Biscírmi uns , druhtin gúato , therero árabeito ,
Normalisiert biscirmi uns , truhtīn guoto , dësero arbeito ,
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. 1. Pl. D. N. Sg. N. Sg. m. G. Pl. f. G. Pl.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. n-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Subst. Adj. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Subst. Adj., attr., nachgest. Dem.-Determ., attr. Subst.
Lemma biscirmen wir truhtīn guot dëse arbeit
Wörterbuch-Bedeutung (be)schützen, beschirmen, (voll Eifer) verteidigen wir Herr gut, rechtschaffen, (ge)recht dieser, der; diese, die; dieses, das Drangsal, Unglück, Ungemach
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,80 líchamon joh séla , in thines sélbes era ;
Normalisiert līhhamun joh sēla , in dīnes sëlbes ēra ;
Flexion A. Sg. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse m. f., o-St. st. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma m. f., o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. f., o-St.
Wortart Subst. Konj. Subst. Präp. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Subst. Konj. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Dem.-Determ., substit. Subst.
Lemma līhhamo joh sēla in dīn sëlb ēra
Wörterbuch-Bedeutung Körper, Leib und Seele, Herz, Geist in, zu, durch, mit dein (eigen) selber, selbst Erhabenheit; Gnade; Ruhm
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz
O 5,23,81 Thuruh thíno guati dúa uns thaz gimúati ,
Normalisiert duruh dīno guotī tuo uns daʒ gimuoti ,
Flexion A. Pl. f. A. Pl. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Pl. D. A. Sg. n. A. Sg.
Flexionsklasse st. f., in-St. unr. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., in-St. unr. n., ja-St.
Wortart Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma duruh dīn guotī tuon wir dër gimuoti
Wörterbuch-Bedeutung durch, mit, in dein (eigen) Güte, Gnade, Größe, Macht tun, machen, bewirken, erweisen wir der, die, das Gnade, Wohltat
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
O 5,23,82 wir mit ginádon thinen thesa árabeit bimiden !
Normalisiert wir mit ginādōm dīnēm dësa arbeit bimīdemēs !
Flexion 1. Pl. N. D. Pl. D. Pl. f. A. Sg. f. A. Sg. 1. Pl. Präs. Ind.
Flexionsklasse f., o-St. st. f., i-St. st. 1a
Flexionsklasse Lemma f., o-St. a-St./o-St. f., i-St. st. 1a
Wortart Pers.-Pron. Präp. Subst. Poss.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Präp. Subst. Poss.-Determ., nachgest. Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma wir mit gināda dīn dëse arbeit bimīdan
Wörterbuch-Bedeutung wir mit, durch Gnade; Beistand, Hilfe dein (eigen) dieser, diese, dieses Drangsal, Unglück, Ungemach entgehen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,83 Uns ist léid hiar mánagaz - - thorot ni sórgen wir bi tház ;
Normalisiert uns ist leid hier managaʒ - - darot nī̆ sorgēmēs wir bī daʒ ;
Flexion 1. Pl. D. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. N. Sg. n. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N.
Flexionsklasse unr. n., a-St. st. sw. 3
Flexionsklasse Lemma unr. n., a-St. a-St./o-St. sw. 3
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Subst. Adv. Indef.-Pron. Adv. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Adv. Indef.-Determ., substit. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv.
Lemma wir sīn leid hier manag darot nī̆ sorgēn wir bī daʒ
Wörterbuch-Bedeutung wir sein; zuteil werden, widerfahren Leid, Unglück, Schmerz hier, an dieser Stelle manch, viel(fältig) dort nicht in Sorge sein, besorgt sein, sich ängstigen wir deshalb, deswegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,84 manago ángusti - - thar éigun wir gilusti ;
Normalisiert manago angusti - - dār eigum wir gilusti ;
Flexion N. Pl. f. N. Pl. 1. Pl. Präs. Ind. 1. Pl. N. A. Pl.
Flexionsklasse st. f., i-St. Prät.-Präs. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., i-St. Prät.-Präs. f., i-St.
Wortart Indef.-Pron. Subst. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst.
Lemma manag angust dār eigan wir gilust
Wörterbuch-Bedeutung manch, viel, zahlreich Sorge, Angst; Schmerz, Leid da, dort haben; erhalten wir Wonne, Freude
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,85 Thiz ist tódes giwalt - - thar ist líb einfalt ,
Normalisiert diz ist tōdes giwalt - - dār ist līb einfalt ,
Flexion N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. Pos.
Flexionsklasse unr. m., a-St. f., i-St. unr. n., a-St./z-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma unr. m., a-St. f., i-St. unr. n., a-St./z-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Hilfsverb Subst. Subst. Adv. Hilfsverb Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Subst. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Subst. Adj., präd./adv.
Lemma dëse sīn tōd giwalt dār sīn līb einfalt
Wörterbuch-Bedeutung dieser, diese, dieses sein Tod, Untergang Herrschaft(sgebiet) da, dort sein, vorhanden sein Leben einzig, allein, einfach
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,86 wanta hímilrichi the- ist lébentero richi .
Normalisiert wanta himilrīhhi daʒ ist lëbēntero rīhhi .
Flexion N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Präs. st. G. Pl. m. N. Sg.
Flexionsklasse n., ja-St. unr. sw. 3 n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma n., ja-St. unr. sw. 3 n., ja-St.
Wortart Konj. Subst. Dem.-Pron. Verb Verb Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Subst. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., substant. Subst.
Lemma wanta himilrīhhi dër sīn lëbēn rīhhi
Wörterbuch-Bedeutung denn Himmelreich der, die, das sein leben, am Leben bleiben Reich, Land
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
O 5,23,87 Ni fráwont thar in múate , ni si éinfalte thie gúate ,
Normalisiert nī̆ frouwōnt dār in muote , ni si einfalte die guote ,
Flexion 3. Pl. Präs. Ind. D. Sg. N. Pl. m. N. Pl. m. N. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 2 m./n., a-St. st. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 m./n., a-St. a-St./o-St. a-St./o-St.
Wortart Partikel Verb Adv. Präp. Subst. Konj. Adj. Dem.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Neg.-Partikel Vollverb, finit Adv. Präp. Subst. Subj. Adj., attr. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant.
Lemma nī̆ frouwōn dār in muot nisī einfalt dër guot
Wörterbuch-Bedeutung nicht sich freuen; froh, fröhlich sein da, dort in Sinn, Verstand, Geist es sei denn rein, lauter, aufrichtig der, die, das gut, rechtschaffen, (ge)recht
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz
O 5,23,88 thie híar io datun thuruh nót thaz evangélio gibot ;
Normalisiert die hier io tātun duruh nōt daʒ ēvangēlio gibōt ;
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse unr. m. st. 2b
Flexionsklasse Lemma unr. m. st. 2b
Wortart Dem.-Pron. Adv. Adv. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Adv. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Subst. Vollverb, finit
Lemma dër hier io tuon duruh nōt dër ēvangēlio gibiotan
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das hier, an dieser Stelle immer, stets tun, machen; handeln, ausführen eifrig, willig, wie es nötig ist, schließlich der, die, das Evangelium befehlen, gebieten, auftragen, auferlegen
Reim Endreim Endreim
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
O 5,23,89 Thie híar io gerno irfúltun thaz in thio búah gizaltun ,
Normalisiert die hier io gërno irfultun daʒ im dio buoh gizaltun ,
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. n. 3. Pl. D. m. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 1a f., Wz.-Nomen sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m./n., f./a-St., Wz.-Nomen/i-St. sw. 1a
Wortart Dem.-Pron. Adv. Adv. Adv.