Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 47

T 47,1 Mit thiu hér thó in gieng in Capharnaum , gieng zi imo ein centenari , bát inan
Normalisiert mit diu ër in gieng in capharnaum , gieng zi imu ein zëntināri , bat inan
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse red. 1 f. red. 1 a-St./o-St. m., ja-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma red. 1 f. red. 1 a-St./o-St. m., ja-St. st. 5
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Präp. EN Verb Präp. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Präp. ON Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma mit diu ër in ingangan in Capharnaum gangan zi ër ein zëntināri bitten ër
Wörterbuch-Bedeutung als, während er, sie, es da, dann, damals, darauf hinein gehen, schreiten, wandeln, sich begeben in, nach Kapernaum gehen, hingehen, kommen zu, zu...hin er, sie, es ein, eine, ein Anführer von hundert Mann, Hauptmann bitten er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,2 Inti quad : truhtin , mín kneht ligit in húse lamer inti ist ubilo giuúizinot .
Normalisiert inti quad : truhtīn , mīn knëht ligit in hūse lammēr inti ist ubilo giwīzinōt .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. a-St./o-St. m., a-St. st. 5 n., a-St. st. unr. n-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St. a-St./o-St. m., a-St. st. 5 n., a-St./z-St. a-St./o-St. unr. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Konj. Verb Subst. Poss.-Pron. Subst. Verb Präp. Subst. Adj. Konj. Hilfsverb Adj. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Präp. Subst. Adj., präd./adv. Konj. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma inti quëdan truhtīn mīn knëht liggen in hūs lam inti sīn ubil giwīzinōn
Wörterbuch-Bedeutung und sagen, sprechen, reden Herr, Herrscher mein Knabe, Jüngling, Kind liegen, sich befinden, daliegen in Haus, Gebäude, Hütte lahm, gelähmt, gehbehindert, gebrechlich und, auch sein, werden übel, böse, schlecht, schwer peinigen, strafen, quälen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz, PP
T 47,3 Tho quad imo ther heilant : ih quimu inti giheilu inan .
Normalisiert quad imu dër heilant : ih quimu inti giheilu inan .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. st. 4 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. st. 4/5 sw. 1a
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Konj. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma quëdan ër dër heilant ih quëman inti giheilen ër
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen er, sie, es der, die, das Heiland, Retter, Erlöser ich kommen, herkommen und erlösen, retten, erretten, wiederherstellen er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,4 Tho antlinginti ther centenari inti quad : truhtin , íh ni bin uuirdig thaz thu gest untar mina theki : quid ekkorodo mít uuortu , thanne uuirdit min kneht heil .
Normalisiert antlingenti dër zëntināri inti quad : truhtīn , ih nī̆ bim wirdīg daʒ gās untar mīna deckī : quid ëckorōdo mit wortu , danne wirdit mīn knëht heil .
Flexion Part. Präs. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. Pos. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind./Konj. A. Sg. f. A. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. I. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. Pos.
Flexionsklasse sw. 1a m., ja-St. st. 5 m., a-St. unr. a-St./o-St. unr. st. f., i-St. st. 5 n., a-St. st. 3b a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., ja-St. st. 5 m., a-St. unr. a-St./o-St. unr. a-St./o-St. f., i-St. st. 5 n., a-St. st. 3b a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Subst. Pers.-Pron. Partikel Hilfsverb Adj. Konj. Pers.-Pron. Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Adv. Präp. Subst. Adv. Hilfsverb Poss.-Pron. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Subst. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Adv. Präp. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Adj., präd./adv.
Lemma antlingen dër zëntināri inti quëdan truhtīn ih nī̆ sīn wirdīg daʒ gān untar mīn deckī quëdan ëckorōdo mit wort danne wërdan mīn knëht heil
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, darauf antworten der, die, das Anführer von hundert Mann, Hauptmann und, auch sagen, sprechen, reden Herr, Herrscher ich nicht sein würdig, wert, geeignet daß du gehen, schreiten, laufen unter(halb) mein Dach sagen, sprechen, reden nur, bloß, allein mit, durch, mittels Wort dann, darauf, danach werden mein Knabe, Junge, Kind heil, gesund
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,5 Ih bin mán untar giuuelti habenti untar mír kenphon , inti ih quidu zi thesemo : far , inti her ferit , anderemo quidu : quim , inti hér quimit , inti minemo scalke : tuo thiz , inti hér tuot íz .
Normalisiert ih bim man untar giwaltie habēnti untar mir kempfun , inti ih quidu zi dësemu : far , inti ër ferit , anderemu quidu : quim , inti ër quimit , inti mīnemu scalke : tuo diz , inti ër tuot .
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. N. Sg. D. Sg. Part. Präs. 1. Sg. D. A. Pl. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. D. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. n. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. A. n.
Flexionsklasse unr. m., Wz.-Nomen/a-St. n., ja-St. sw. 3 m. st. 5 st. 6 st. 6 st. st. 5 st. 4 st. 4 st. m., a-St. unr. unr.
Flexionsklasse Lemma unr. m., Wz.-Nomen/a-St. n., ja-St. sw. 3 m. st. 5 st. 6 st. 6 a-St./o-St. st. 5 st. 4/5 st. 4/5 a-St./o-St. m., a-St. unr. unr.
Wortart Pers.-Pron. Hilfsverb Subst. Präp. Subst. Hilfsverb Präp. Pers.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Indef.-Pron. Verb Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Konj. Poss.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Subst. Präp. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Pers.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Imp. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit Vollverb, Imp. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Dem.-Determ., substit. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma ih sīn man untar giwalti habēn untar ih kempfo inti ih quëdan zi dëse faran inti ër faran ander quëdan quëman inti ër quëman inti mīn scalk tuon dëse inti ër tuon ër
Wörterbuch-Bedeutung ich sein Mann, Mensch unter Gewalt, Macht haben, halten, besitzen unter ich Kämpfer, Soldat, Streiter und ich sagen, sprechen, reden zu dieser, diese, dieses fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen, weggehen und er, sie, es fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen der andere, übrige sagen, sprechen, reden kommen, (her)ankommen, zurück- und, auch er, sie, es kommen, (her)ankommen, zurück- und mein Knecht, Diener, Jünger, Sklave tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten dieser, diese, dieses und, auch er, sie, es tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,6 Thaz gihorenti ther heilant uuntorota inti imo folgenten quad : uuar sagen ih íu , ni fand ih so mihilan giloubon in Israhel .
Normalisiert daʒ gihōrenti dër heilant wuntarōta inti imu folgēntin quad : wār sagēm ih iu , nī̆ fand ih mihhilan giloubun in israhel .
Flexion A. Sg. n. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. Part. Präs. sw. D. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 2. Pl. D. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. A. Sg. m. A. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 2 sw. 3 st. 5 sw. 3 st. 3a st. m. m., 0/Wz.-Nomen
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 2 sw. 3 st. 5 sw. 1b/sw. 3 st. 3a a-St./o-St. m. m., 0/Wz.-Nomen
Wortart Dem.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Verb Pers.-Pron. Adv. Adj. Subst. Präp. EN
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., substant. Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adj., attr. Subst. Präp. ON
Lemma dër gihōren dër heilant wuntarōn inti ër folgēn quëdan wār sagēn ih ir nī̆ findan ih mihhil giloubo in Israēl
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das hören, vernehmen der, die, das Heiland, Retter, Erlöser wundern, sich wundern und er, sie, es folgen, nachfolgen sagen, sprechen, reden gewiß, fürwahr, in der Tat (aus)sagen, (aus)sprechen, erzählen, berichten, erwähnen ich ihr nicht finden , entdecken, ausfindig machen; vorfinden ich so, auf diese Art, auf diese Weise, derart, von solcher Art groß Glauben in Israel
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz, PS finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,7 Ih quidu íu , thaz manage óstana inti uuestana quement inti sizzent mit Abrahame inti Isake inti Iacobe in himilo rihhe ; kind thesses rihhes sint furuuorphan in thiu uzarun finstarnessi , thar ist vvuoft in ceno stridunga .
Normalisiert ih quidu iu , daʒ manage ōstana inti wëstana quëmant inti sizzent mit Abrahāme inti Isaace inti Jācōbe in himilo rīhhe ; kind dësses rīhhes sint firworfan in diu ūʒerirun finstarnissi , dār ist wuoft in zendo stredunga .
Flexion 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Pl. D. N. Pl. m. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Pl. Präs. Ind. D. Sg. D. Sg. D. Sg. G. Pl. D. Sg. N. Pl. G. Sg. n. G. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. n. A. Pl. n. Komp. A. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. G. Pl. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. st. 4 st. 5 m., a-St. m., a-St. m., a-St. m., a-St. n., a-St. n., a-St. n., a-St. unr. st. 3b n-St. n., ja-St. unr. m., i-St. m., a-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. st. 4/5 st. 5 m., a-St. m., a-St. m., a-St. m., a-St. n., ja-St. n., a-St. n., ja-St. unr. st. 3b n-St. n., f./ja-St., in-St. unr. m., i-St. m., i-St. f., o-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Konj. Adj. Adv. Konj. Adv. Verb Konj. Verb Präp. EN Konj. EN Konj. EN Präp. Subst. Subst. Subst. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Verb Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst. Adv. Hilfsverb Subst. Präp. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Adj., substant. Adv. Konj. Adv. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Präp. EN Konj. EN Konj. EN Präp. Subst. Subst. Subst. Dem.-Determ., attr. Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Subst. Präp. Subst. Subst.
Lemma ih quëdan ir daʒ manag ōstana inti wëstana quëman inti sizzen mit Abrahām inti Isaac inti Jācōb in himil rīhhi kind dëse rīhhi sīn firwërfan in dër ūʒaro finstarnissī,finstarnissi dār sīn wuoft in zand stredunga
Wörterbuch-Bedeutung ich sagen, sprechen, reden ihr daß manch, viel, zahlreich von Osten und von Westen kommen, herkommen und sitzen, thronen, sich befinden mit, zusammen mit Abraham und Isaak und, auch Jakob in Himmel Reich Kind, Sohn, Nachkomme dieser, diese, dieses Reich sein, werden verwerfen, verachten, entfernen, verstoßen in, in...hinein der, die, das äußere, äußerlich, draußen befindlich, fern Finsternis, Dunkelheit, Nacht da, dort, hier, an dieser Stelle sein Weinen, Jammer, Trauer, Klagen, Klage in Zahn Knirschen, Klappern
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,8 Tho quad ther heilant themo centenare : fár , inti thu giloubtus , si thir . Uuard tho giheilit thie kneht in thero ziti .
Normalisiert quad dër heilant dëmu zëntināre : far , inti giloubtōs , dir . ward giheilit dër knëht in dëru zīti .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. D. Sg. m. D. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Präs. Konj. 2. Sg. D. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. m., a-St. st. 6 sw. 1a unr. st. 3b sw. 1a m., a-St. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. m., ja-St. st. 6 sw. 1a unr. st. 3b sw. 1a m., a-St. n., f./a-St., i-St.
Wortart Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Konj. Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Hilfsverb Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Imp. Konj. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma quëdan dër heilant dër zëntināri faran inti gilouben sīn wërdan giheilen dër knëht in dër zīt
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden der, die, das Heiland, Retter, Erlöser der, die, das Anführer von hundert Mann, Hauptmann fahren, (vorbei)gehen, sich begeben, sich aufmachen und (so) wie du glauben, vertrauen, zustimmen so, auf diese Art, auf diese Weise, derart sein, werden, geschehen du werden da, dann, darauf erlösen, retten, erretten, wiederherstellen der, die, das Knabe, Jüngling, Kind in, zu der, die, das Zeit
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 47,9 Uuarb tho thie centenari in sin hús inti fand then scalc thie thar sioh uuas heilan .
Normalisiert warb dër zëntināri in sīn hūs inti fand dën scalk dër dār sioh was heilan .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg. N. Sg. m. Pos. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m.
Flexionsklasse st. 3b m., ja-St. a-St./o-St. n., a-St./z-St. st. 3a m., a-St. a-St./o-St. st. 5 st.
Flexionsklasse Lemma st. 3b m., ja-St. a-St./o-St. n., a-St./z-St. st. 3a m., a-St. a-St./o-St. st. 5 a-St./o-St.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adv. Adj. Hilfsverb Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv.
Lemma wërban dër zëntināri in sīn hūs inti findan dër scalk dër dār sioh wësan heil
Wörterbuch-Bedeutung wenden, kehren, umkehren da, dann, damals, darauf der, die, das Anführer von hundert Mann, Hauptmann in, in...hinein sein (poss.) Haus, Gebäude, Hütte und finden, vorfinden, (an)treffen der, die, das Knecht, Diener, Jünger, Sklave der, die, das, wer, was da, dort, hier, an dieser Stelle siech, krank, schwach, ohnmächtig sein, werden heil, gesund
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany