Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 51

T 51,1 Gieng tho zuo ein buochari inti quad imo : meistar , ih folgen thir só uuara so thú ges .
Normalisiert gieng zuo ein buohhāri inti quad imu : meistar , ih folgēn dir sō wara sō gās .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. 1. Sg. N. Inf. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse red. 1 a-St./o-St. m., ja-St. st. 5 m., a-St. sw. 3 unr.
Flexionsklasse Lemma red. 1 a-St./o-St. m., ja-St. st. 5 m., a-St. sw. 1b/sw. 3 unr.
Wortart Verb Adv. Adv. Indef.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Int.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. abgetr. Verbzus. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Int.-Pron., gener., adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma zuogangan zuo ein buohhāri inti quëdan ër meistar ih folgēn sō wara sō gān
Wörterbuch-Bedeutung kommen, kommen zu, gehen zu, hinzutreten da, dann, damals, darauf zu (… hin) ein, eine, ein Schreiber,Schriftgelehrter, Verfasser und sagen, sprechen, reden er, sie, es Meister, Lehrer, Lehrmeister ich (nach)folgen, Folge leisten, begleiten du wohin auch immer du gehen, schreiten, wandeln
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Lokalsatz
T 51,2 Tho quad imo ther heilant : fohún habent loh inti himiles fugala habent selida thar sie restent , mannes sún ni habet uuara hér sin houbit ínthelde .
Normalisiert quad imu dër heilant : fohūn habēnt loh inti himiles fogala habēnt selida dār sie restent , mannes sun nī̆ habēt wara ër sīn houbit inthelde .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. A. Pl. G. Sg. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. A. Sg. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Präs. Ind. G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. n. A. Sg. 3. Sg. Präs. Konj.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. f. sw. 3 n., a-St. m., a-St. m., a-St. sw. 3 f., o-St. sw. 1a m., a-St. m., i-St. sw. 3 a-St./o-St. n., a-St. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. f. sw. 3 n., a-St. m., a-St. m., a-St. sw. 3 f., o-St. sw. 1a m., Wz.-Nomen/a-St. m., u-St./i-St. sw. 3 a-St./o-St. n., a-St. sw. 1a
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Subst. Hilfsverb Subst. Konj. Subst. Subst. Hilfsverb Subst. Adv. Pers.-Pron. Verb Subst. Subst. Partikel Hilfsverb Int.-Pron. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subst. Vollverb, finit Subst. Konj. Subst. Subst. Vollverb, finit Subst. Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit PWAV Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit
Lemma quëdan ër dër heilant foha habēn loh inti himil fogal habēn selida dār ër resten man sun nī̆ habēn wara ër sīn houbit inthelden
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es der, die, das Heiland, Retter, Erlöser Fuchs haben; besitzen Höhle, Grube und Himmel Vogel haben; besitzen, zur Verfügung haben Haus, Hütte, Wohnung, Behausung wo, worin er, sie, es ruhen, schlafen, ausruhen Mann, Mensch Sohn nicht haben, besitzen wohin, worauf er, sie, es sein (poss.) Haupt, Kopf niederlegen, sich neigen, hinlegen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 51,3 Tho quad her zi andaremo man : folge mír ! Ther quad imo thó : herro , láz mih ér faran inti bigraban minan fater . Tho quad imo ther heilant : folge mír inti láz tote bigraban iro totun ; thú fár inti sage gotes rihhi !
Normalisiert quad ër zi anderemu man : folge mir ! dër quad imu : hērro , lāʒ mih ēr faran inti bigraban mīnan fater . quad imu dër heilant : folgi mir inti lāʒ tōte bigraban iro tōtun ; far inti sage gotes rīhhi !
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. D. Sg. m. D. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. D. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. A. Inf. A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. D. 2. Sg. Präs. Imp. A. Pl. m. Inf. 3. Pl. G. m. A. Pl. m. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. Präs. Imp. G. Sg. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 st. m., Wz.-Nomen sw. 3 st. 5 m. red. 1 st. 6 st. 6 st. m., er-St. st. 5 m., a-St. sw. 1b/sw. 3 red. 1 st. st. 6 n-St. st. 6 sw. 3 m., a-St. n., ja-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. sw. 3 st. 5 m. red. 1 st. 6 st. 6 a-St./o-St. m., er-St. st. 5 m., a-St./i-St. sw. 1b/sw. 3 red. 1 a-St./o-St. st. 6 a-St./o-St. st. 6 sw. 3 m., a-St. n., ja-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Präp. Indef.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Subst. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Verb Poss.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Konj. Verb Adj. Verb Pers.-Pron. Adj. Pers.-Pron. Verb Konj. Verb Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Indef.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subst. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Inf. Konj. Vollverb, Inf. Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Konj. Vollverb, Imp. Adj., substant. Vollverb, Inf. Poss.-Determ., attr. Adj., substant. Pers.-Pron. Vollverb, Imp. Konj. Vollverb, Imp. EN Subst.
Lemma quëdan ër zi ander man folgēn ih dër quëdan ër hērro lāʒan ih ēr faran inti bigraban mīn fater quëdan ër dër heilant folgēn ih inti lāʒan tōt bigraban ër tōt faran inti sagēn got rīhhi
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es zu der andere, übrige, folgende Mann, Mensch (nach)folgen, Folge leisten, begleiten ich der, die, das sagen, sprechen, reden er, sie, es da, dann, damals, darauf Herr, Herrscher lassen, zulassen, kommen lassen ich eher, vorher, früher fahren, (vorbei)gehen, sich begeben, sich aufmachen und bestatten, begraben mein Vater da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es der, die, das Heiland, Retter, Erlöser (nach)folgen, Folge leisten, begleiten ich und lassen, zulassen, kommen lassen tot bestatten, begraben; ver-, ein-; zudecken, verbergen; umgraben, behacken; [Berg] abtragen er, sie, es tot du fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen und verkünden, sagen, erzählen, berichten Gott Reich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz
T 51,4 Tho quad ander : ih folgen thir , herro , ouh ér laz mih fursagen then thie in huse sint . Tho quad imo ther heilant : nioman sententi sina hant in phluog inti uuidar- scouuonti ist gifuoglih gotes rihhe .
Normalisiert quad ander : ih folgēn dir , hērro , ouh ēr lāʒ mih firsagēn dêm die in hūse sint . quad imu dër heilant : nioman sententi sīna hant in pfluog inti widar scouwōnti ist gifuoglīh gotes rīhhe .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 1. Sg. N. Inf. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. D. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 1. Sg. A. D. Pl. m. N. Pl. m. D. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. A. Sg. f. A. Sg. A. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Pos. G. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 a-St./o-St. sw. 3 m. red. 1 sw. 3 n., a-St. unr. st. 5 m., a-St. Wz.-Nomen sw. 1a st. f., u-St./i-St. m., a-St./i-St. sw. 2 unr. a-St./o-St. m., a-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./o-St. sw. 1b/sw. 3 m. red. 1 sw. 3 n., a-St./z-St. unr. st. 5 m., a-St./i-St. Wz.-Nomen/a-St. sw. 1a a-St./o-St. f., u-St./i-St. m., a-St./i-St. sw. 2 unr. a-St./o-St. m., a-St. n., ja-St.
Wortart Adv. Verb Indef.-Pron. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Subst. Konj. Adv. Verb Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Subst. Hilfsverb Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Verb Poss.-Pron. Subst. Präp. Subst. Konj. Adv. Verb Hilfsverb Adj. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Pers.-Pron. Subst. Konj. Adv. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Subst. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Pron., neg. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Subst. Konj. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. EN Subst.
Lemma quëdan ander ih folgēn hērro ouh ēr lāʒan ih firsagēn dër dër in hūs sīn quëdan ër dër heilant nioman senten sīn hant in pfluog inti widar widarscouwōn sīn gifuoglīh got rīhhi
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, darauf sagen, sprechen, reden der andere, übrige, folgende ich (nach)folgen, Folge leisten, begleiten du Herr, Herrscher aber, auch, gleichfalls eher, vorher lassen, zulassen, kommen lassen ich sich lossagen,sich verabschieden von der, die, das der, die, das in Haus, Gebäude, Hütte sein da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es der, die, das Heiland, Retter, Erlöser niemand, keiner senden, schicken sein (poss.) Hand, Arm in, in...hinein Pflug und wieder, zurück zurückschauen,zurückblicken sein geeignet Gott Herrschaft, Macht, Reich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz, PS finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany