Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 53

T 53,1 Mit thiu her quam ubar thén giozon in lantscaf Gerasenorum , thiu thar ist uuidar Galileam ,
Normalisiert mit diu ër quam ubar dën gioʒun in landscaft gerasenorum , diu dār ist widar galileam ,
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg. A. Sg. G. Pl. N. Sg. f. 3. Sg. Präs. Ind. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 m. f., i-St. m., o-St. unr. f., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4/5 m. f., i-St. m., o-St. unr. f., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Subst. Dem.-Pron. Adv. Hilfsverb Präp. EN
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Subst. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, finit Präp. ON
Lemma mit diu ër quëman ubar dër gioʒo in landscaf(t) geraseni dër dār sīn widar Galilēa
Wörterbuch-Bedeutung als, während er, sie, es kommen, (her)ankommen, zurück-; hervor-, heraus-, entstehen über, über...hinüber der, die, das Fluss, Flut, Strömung, Bach, Wasser, See in Landschaft, Gegend Gerasener der, die, das da, dort, hier, an dieser Stelle sein, sich befinden gegenüber Galiläa
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
T 53,2 Inti mit thiu her ûz gieng erdu , ingegin liofun imo zuene habente diuuala fón grebirun úz gangante , thrato grimme , só thaz thar nioman mohta faran thuruh then uuég .
Normalisiert inti mit diu ër ūʒ gieng zi ërdu , ingegin liofun imu zwēne habēnte tiufala fona grebirum ūʒ gangente , drāto grimme , sō daʒ dār nioman mahta faran duruh dën wëg .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Pl. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. A. Pl. D. Pl. Part. Präs. st. N. Pl. m. N. Pl. m. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse red. 1 f., o-St. red. 2 unr. sw. 3 m., a-St. n., z-St. red. 1 st. Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. st. 6 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 f., o-St./n-St. red. 2 unr. sw. 3 n., m./z-St., a-St. n., a-St./z-St. red. 1 a-St./o-St. Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. st. 6 m., a-St.
Wortart Konj. Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Kard. Hilfsverb Subst. Präp. Subst. Adv. Verb Adv. Adj. Konj. Adv. Indef.-Pron. Modalverb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Subj. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Präp. Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Kard., attr. Vollverb, Part. Präs., substant. Subst. Präp. Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Adv. Adj., präd./adv. Subj. Adv. Indef.-Pron., neg. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma inti mit diu ër ūʒ ūʒgangan zi ërda ingegin loufan ër zwēne habēn tiufal fona grab ūʒ ūʒgangan drāto grim sō daʒ dār nioman magan faran duruh dër wëg
Wörterbuch-Bedeutung und als, während er, sie, es heraus hinausgehen, austreten, heraustreten zu, auf, zu...hin Erde, Land entgegen, gegen laufen, eilen, sich begeben er, sie, es zwei, beide haben, halten Teufel, Geist, böser Geist,Dämon von Grab, Gruft, Grabstätte, Grabmal heraus hinausgehen, austreten, heraustreten sehr, allzu, überaus grimmig, wild, grausam, rasend sodass da, dort, hier, an dieser Stelle niemand, keiner können, vermögen, mächtig sein; mögen; müssen, sollen; dürfen fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen durch, über der, die, das Weg, Pfad, Straße
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
T 53,3 Ein habeta in imo diuuala giu managa zíti , inti mit giuuatu ni giuuatita síh noh in huse ni giuuoneta , ouh in grebirun ,
Normalisiert ein habēta in imu tiufala ju manago zīti , inti mit giwātiu nī̆ giwātita sih noh in hūse nī̆ giwonēta , ouh in grebirum ,
Flexion N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. A. Pl. A. Pl. f. A. Pl. I. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl.
Flexionsklasse a-St./o-St. sw. 3 m., a-St. st. f., i-St. n., ja-St. sw. 1b n., a-St. sw. 3 n., z-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 3 n., m./z-St., a-St. a-St./o-St. n., f./a-St., i-St. n., ja-St. sw. 1a n., a-St./z-St. sw. 3 n., a-St./z-St.
Wortart Indef.-Pron. Hilfsverb Präp. Pers.-Pron. Subst. Adv. Adj. Subst. Konj. Präp. Subst. Partikel Verb Refl.-Pron. Konj. Präp. Subst. Partikel Verb Konj. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit Präp. Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Adv. Adj., attr. Subst. Konj. Präp. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Konj. Präp. Subst. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Präp. Subst.
Lemma ein habēn in ër tiufal ju manag zīt inti mit giwāti nī̆ giwāten sih noh in hūs nī̆ giwonēn ouh in grab
Wörterbuch-Bedeutung einer haben, innehaben, besitzen in, in...drinnen er, sie, es Teufel, Geist, böser Geist, Dämon schon, nun(mehr) manch, viel, zahlreich Zeit, Stunde, Zeitpunkt, Zeitmaß und mit Kleid, Gewand, Bekleidung, Kleidung nicht kleiden, bekleiden sich noch, auch, außerdem (noch), und in Haus, Gebäude, Hütte nicht wohnen sondern in Grab, Gruft, Grabstätte, Grabmal
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 53,4 Noh mit ketinun giu mohta ín einig mán gibintan , uuanta her ofto mit fuozthruhín inti mit ketinun gibuntan zibrah thie ketinun inti thio fuozthruhi giminnirota , inti nioman mohta ín gizemen .
Normalisiert noh mit ketinōm ju mahta inan einīg man gibintan , wanta ër ofto mit fuoʒdrūhhim inti mit ketinūn gibuntan zibrah dio ketinūn inti dio fuoʒdrūhhi giminnirōta , inti nioman mahta inan gizemmen .
Flexion D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. N. m. D. Pl. N. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. f. A. Pl. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse f. Prät.-Präs. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. st. 3a f., i-St. f. st. 3a st. 4 f. f., i-St. sw. 2 Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma f., i-St./o-St./n-St. Prät.-Präs. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. st. 3a f., i-St. f., i-St./n-St./o-St. st. 3a st. 4 f., i-St./o-St./n-St. f., i-St. sw. 2 Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs. sw. 1a
Wortart Konj. Präp. Subst. Adv. Modalverb Pers.-Pron. Adj. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Verb Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb Konj. Indef.-Pron. Modalverb Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Präp. Subst. Adv. Modalverb, finit Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Vollverb, Inf. Konj. Pers.-Pron. Adv. Präp. Subst. Konj. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Konj. Indef.-Pron., neg. Modalverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Inf.
Lemma noh mit ketina ju magan ër einīg man gibintan wanta ër ofto mit fuoʒdrūh inti mit ketina gibintan zibrëhhan dër ketina inti dër fuoʒdrūh giminnirōn inti nioman magan ër gizemmen
Wörterbuch-Bedeutung und nicht, auch nicht, aber nicht, nicht (einmal) mit, mittels, mithilfe Kette, Fessel einst, früher, zuvor, einmal, schon, nun(mehr) können, vermögen, mächtig sein; mögen; müssen, sollen; dürfen er, sie, es einzig Mann, Mensch binden, fesseln in Fesseln schlagen, zusammenbinden da, weil er, sie, es oft, häufig, wiederholt mit, mittels Fußfessel, Schlinge, Beinschelle und, auch mit, mittels Kette, Fessel binden, fesseln, in Fesseln schlagen, zusammenbinden zerbrechen, zerschlagen (V.),zerstören, zerreißen der, die, das Kette, Fessel und, auch der, die, das Fußfessel, Schlinge, Beinschelle zerbrechen, zerreißen und niemand, keiner können, vermögen er, sie, es zähmen, bezwingen, bändigen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz, INF finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz, PP finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz, INF
T 53,5 Inti simbulun nahtes inti tages in bergun uuas ruofenti inti hío sih mit steinun .
Normalisiert inti simbalum nahtes inti tages in bërgum was ruofenti inti hio sih mit steinum .
Flexion G. Sg. G. Sg. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. D. Pl.
Flexionsklasse m., a-St. m., a-St. m., a-St. st. 5 red. 1 red. 2 m., a-St.
Flexionsklasse Lemma f., Wz.-Nomen/i-St. m., a-St. m., a-St. st. 5 red. 1 red. 2 m., a-St.
Wortart Konj. Adv. Subst. Konj. Subst. Präp. Subst. Hilfsverb Verb Konj. Verb Refl.-Pron. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Subst. Konj. Subst. Präp. Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Konj. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Präp. Subst.
Lemma inti simbalum naht inti tag in bërg wësan ruofan inti houwan sih mit stein
Wörterbuch-Bedeutung und unablässig, dauernd Nacht, Abend und, auch Tag, (Tages)zeit in, auf Berg sein, werden ausrufen, anrufen, herbeirufen, die Stimme erheben gegen und hauen, schlagen sich mit, mittels Stein, Fels, Steinblock
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 53,6 Gisehenti tho then heilant ferrana ingegin liof inti betota inan inti ruofenti mihhileru stemnu quad : uuaz ist uns inti thir , Heilant , sún thes hohisten gotes ? Quami ér ziti unsih zi uuizinonne .
Normalisiert gisëhenti dën heilant fërrana ingegin liof inti bëtōta inan inti ruofenti mihhileru stimnu quad : waʒ ist uns inti dir , heilant , sun dës hōhistin gotes ? quāmi ēr zīti unsih zi wīʒinōnne .
Flexion A. Sg. m. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. 1. Pl. D. 2. Sg. D. N. Sg. N. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. Sup. G. Sg. 2. Sg. Prät. Ind. D. Sg. 1. Pl. A. Inf. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. red. 2 sw. 2 red. 1 st. f., o-St. st. 5 unr. m., a-St./i-St. m., i-St. n-St. m., a-St. st. 4 f., i-St. sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. red. 2 sw. 2 red. 1 a-St./o-St. f., o-St./n-St. st. 5 unr. m., a-St./i-St. m., u-St./i-St. a-St./o-St. m., a-St. st. 4/5 n., f./a-St., i-St. sw. 2
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Adv. Adv. Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Konj. Verb Adj. Subst. Verb Int.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Subst. Subst. Dem.-Pron. Adj. Subst. Verb Präp. Subst. Pers.-Pron. Präp. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Adv. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Int.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Subst. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. EN Vollverb, finit Präp. Subst. Pers.-Pron. PTKZU Vollverb, Inf., substant.
Lemma gisëhan dër heilant fërrana ingegin loufan inti bëtōn ër inti ruofan mihhil stimna quëdan wër sīn wir inti heilant sun dër hōh got quëman ēr zīt wir zi wīʒinōn
Wörterbuch-Bedeutung sehen, schauen, erblicken da, dann, damals, darauf der, die, das Heiland, Retter, Erlöser fern, weitab, von ferne, von weitem entgegen, gegen laufen, eilen, sich begeben und beten, anbeten, bitten, anflehen er, sie, es und ausrufen, anrufen, herbeirufen, die Stimme erheben gegen groß(artig), stark, gewaltig, mächtig Stimme sagen, sprechen, reden wer, was sein, werden, geschehen wir und du Heiland, Retter, Erlöser Sohn der, die, das hoch, erhaben, ehrwürdig, groß Gott kommen, (her)ankommen, zurück- vor, bevor Zeit wir zu strafen, vergelten, bestrafen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Fragesatz
T 53,7 Tho quad imo ther heilant : úz gang , thú unsuboro geist ! quid uuelih namo thir . Hér quad thó : menigi , uuanta manage diuuala giengun in inan .
Normalisiert quad imu dër heilant : ūʒ gang , unsūbaro geist ! quid wiolīh namo dir . ër quad : managī , wanta manage tiufala gieng in inan .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. N. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. D. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. N. Pl. m. N. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. red. 1 n-St. m., a-St. st. 5 a-St./o-St. m. unr. st. 5 f., in-St. st. m., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St./i-St. red. 1 ja-St./jo-St. m., a-St. st. 5 a-St./o-St. m. unr. st. 5 f., in-St. a-St./o-St. n., m./z-St., a-St. red. 1
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Adj. Subst. Verb Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb Pers.-Pron. Verb Adv. Subst. Konj. Adj. Subst. Verb Adv. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Vollverb, Imp. Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Subst. Subj. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Pers.-Pron.
Lemma quëdan ër dër heilant ūʒ ūʒgangan unsūbari geist quëdan wiolīh namo sīn ër quëdan managī wanta manag tiufal ingangan in ër
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es der, die, das Heiland, Retter, Erlöser heraus aus-, herausgehen, entweichen du unsauber Geist, Hauch sagen, sprechen, reden welch Name du sein er, sie, es sagen, sprechen, reden da, dann, darauf Menge, Fülle, Vielheit, Anzahl, Schar da, weil manch, viel, zahlreich Teufel, Geist, böser Geist, Dämon eindringen, versuchen, hineingehen, vorgehen gegen hinein er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz
T 53,8 Inti batun ín thaz her sie ni tribi uzan thero lantskefi , inti thaz her ín ni gibuti thaz sie in abgrunti fuorin .
Normalisiert inti bātun inan daʒ ër sie nī̆ tribi ūʒan dëru lantscefti , inti daʒ ër im nī̆ gibuti daʒ sie in abgrunti fuorun .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. 3. Sg. N. m. 3. Pl. A. m. 3. Sg. Prät. Konj. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. N. m. 3. Pl. D. m. 2. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 st. 1a f., i-St. st. 2b n., ja-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma st. 5 st. 1a f., i-St. st. 2b n., ja-St. st. 6
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Konj. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Präp. Subst. Vollverb, finit
Lemma inti bitten ër daʒ ër ër nī̆ trīban ūʒan dër lantscaf(t) inti daʒ ër ër nī̆ gibiotan daʒ ër in abgrunti faran
Wörterbuch-Bedeutung und bitten er, sie, es daß er, sie, es er, sie, es nicht treiben, betreiben, bewirken aus, aus...heraus der, die, das Landschaft und daß er, sie, es er, sie, es nicht befehlen, gebieten, auftragen, veranlassen; auferlegen daß er, sie, es in Abgrund, Tiefe fahren, (vorbei)gehen, sich begeben, sich aufmachen, weggehen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 53,9 Uuas thar nalles fér fon ín cutti suino managero ezenti . Thie diuuala batun ín sus quedante : oba thú unsih úz uuerphes , senti unsih in thaz cutti thero suino . Tho quad hér ín : faret .
Normalisiert was dār nalles fër fona im kutti swīno managero ëʒʒenti . die tiufala bātun inan sus quëdente : ibu unsih ūʒ wërfes , senti unsih in daʒ kutti dëro swīno . quad ër im : faret .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. G. Pl. G. Pl. n. Part. Präs. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. 2. Sg. N. 1. Pl. A. 2. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. Präs. Imp. 1. Pl. A. A. Sg. n. A. Sg. G. Pl. n. G. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Pl. D. m. 2. Pl. Präs. Imp.
Flexionsklasse st. 5 n., ja-St. n., a-St. st. st. 5 m., a-St. st. 5 st. 5 st. 3b sw. 1a/sw. 1b n., ja-St. n., a-St. st. 5 st. 6
Flexionsklasse Lemma st. 5 n., ja-St. n., a-St. a-St./o-St. st. 5 n., m./z-St., a-St. st. 5 st. 5 st. 3b sw. 1a/sw. 1b n., ja-St. n., a-St. st. 5 st. 6
Wortart Hilfsverb Adv. Adv. Adv. Präp. Pers.-Pron. Subst. Subst. Adj. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Verb Verb Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Adv. Adv. Adv. Präp. Pers.-Pron. Subst. Subst. Adj., attr., nachgest. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Vollverb, Imp. Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Imp.
Lemma wësan dār nalles fër fona ër kutti swīn manag ëʒʒan dër tiufal bitten ër sus quëdan ibu wir ūʒ ūʒwërfan senten wir in dër kutti dër swīn quëdan ër ër faran
Wörterbuch-Bedeutung sein da, dort, hier, an dieser Stelle nicht, jedoch nicht; keineswegs fern, entfernt, entlegen, weit von er, sie, es Herde Schwein Pl.: mehrere fressen, auffressen der, die, das Teufel, Geist, böser Geist, Dämon bitten, beten, flehen, erbitten, verlangen, anbeten er, sie, es so, auf diese Weise, auf folgende Weise, wie folgt sagen, sprechen, reden wenn, falls du wir heraus heraus-, hinauswerfen (aus)senden, schicken, bringen wir in, in...hinein der, die, das Herde der, die, das Schwein da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es er, sie, es gehen, weggehen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
T 53,10 Sie tho úz gangante fuorun in thiu suin , inti mit mihhilu ungirehhu thaz cutti uuas biskrenkit in then seo , zua thúsunta , inti uuarun bithemphit in then seo .
Normalisiert sie ūʒ gangente fuorun in diu swīn , inti mit mihhilu ungirëhhu daʒ kutti was biscrenkit in dën sēo , zwā dūsuntā , inti wārun bidempfit in dën sēo .
Flexion 3. Pl. N. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. A. Pl. n. A. Pl. I. Sg. n. I. Sg. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. A. Sg. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Perf. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse red. 1 st. 6 n., a-St. st. n., a-St. n., ja-St. st. 5 sw. 1a m., i-St. unr. f., o-St. st. 5 sw. 1a m., i-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 st. 6 n., a-St. a-St./o-St. n., a-St. n., ja-St. st. 5 sw. 1a m., i-St. unr. n., f./a-St., Wz.-Nomen/o-St. st. 5 sw. 1a m., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Konj. Präp. Adj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Kard. Subst. Konj. Hilfsverb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Präp. Adj., attr. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Kard., attr. Kard., substant. Konj. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër ūʒ ūʒgangan faran in dër swīn inti mit mihhil ungirëh dër kutti wësan biscrenken in dër sēo zwēne dūsunt inti wësan bidempfen in dër sēo
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es da, dann, damals, darauf heraus aus-, herausgehen, entweichen fahren, (vorbei)gehen, sich begeben, sich aufmachen, weggehen in, zu, in...hinein der, die, das Schwein und mit groß(artig), stark, gewaltig, mächtig Verwirrung, Unruhe, Aufruhr der, die, das Herde sein, werden stürzen, sich stürzen in, in...hinein der, die, das See, Meer, Gewässer zwei Tausend und sein, werden ersticken in der, die, das See, Meer, Gewässer
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 53,11 Thie sie fuotiritun fluhún inti sagetun in burgi inti accarun allu :
Normalisiert die sie fuoteritun fluhun inti sagētun in burgi inti ackarum alliu :
Flexion N. Pl. m. 3. Pl. A. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. D. Sg. D. Pl. A. Pl. n.
Flexionsklasse sw. 1b st. 2b sw. 3 f., i-St. m., a-St. st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a st. 2b sw. 3 f., i-St. m., a-St. a-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Konj. Verb Präp. Subst. Konj. Subst. Indef.-Pron.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Präp. Subst. Konj. Subst. Indef.-Determ., substit.
Lemma dër ër fuotaren fliohan inti sagēn in burg inti ackar al
Wörterbuch-Bedeutung der, die, das er, sie, es füttern fliehen, entfliehen, flüchten und sagen, erzählen in, auf Stadt, Burg und, auch Acker, Feld, Landstück gesamt, all
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 53,12 Senu tho al thiu burg gieng ingegin themo heilante , inti gisehanemo imo inti then mán sizzentan fon themo thie diuuala úz giengun , giuuatitan inti heilemo muote zi sinen fuozin , inti forhtun inti batun ín thaz hér fuori fon iro entin .
Normalisiert sēnu al diu burg gieng ingegin dëmu heilante , inti gisëhanemu imu inti dën man sizzentan fona dëmu die tiufala ūʒ giengun , giwātitan inti heilīemu muote zi sīnēm fuoʒim , inti forhta inti bātun inan daʒ ër fuori fona iro entim .
Flexion N. Sg. f. N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg. Part. Perf. st. D. Sg. m. 3. Sg. D. m. A. Sg. m. A. Sg. Part. Präs. st. A. Sg. m. D. Sg. m. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Perf. st. A. Sg. m. D. Sg. m./n. D. Sg. D. Pl. m. D. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Konj. 3. Pl. G. m. D. Pl.
Flexionsklasse a-St./o-St. f., Wz.-Nomen/i-St. red. 1 m., a-St. st. 5 m., Wz.-Nomen/a-St. st. 5 m., a-St. red. 1 sw. 1a st. m./n., a-St. st. m., i-St. sw. 1a st. 5 st. 6 n., m., ja-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., Wz.-Nomen/i-St. red. 1 m., a-St./i-St. st. 5 m., Wz.-Nomen/a-St. st. 5 n., m./z-St., a-St. red. 1 sw. 1a ja-St./jo-St. m./n., a-St. a-St./o-St. m., i-St. sw. 1a st. 5 st. 6 m./n., ja-St.
Wortart Itj. Adv. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Konj. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Verb Konj. Adj. Subst. Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Verb Präp. Pers.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Itj. Adv. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Pers.-Pron. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Präp. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Konj. Adj., attr. Subst. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma sēnu al dër burg ingegingangan ingegin dër heilant inti gisëhan ër inti dër man sizzen fona dër dër tiufal ūʒ ūʒgangan giwāten inti heilī muot zi sīn fuoʒ inti forhten inti bitten ër daʒ ër faran fona ër enti
Wörterbuch-Bedeutung Siehe! da, dann, damals, darauf all, jeder der, die, das Stadt, Burg hingehen entgegen, gegen der, die, das Heiland, Erlöser, Retter und sehen, schauen, betrachten, achten er, sie, es und der, die, das Mann, Mensch sitzen, thronen, sich befinden von der, die, das der, die, das Teufel, Geist, böser Geist, Dämon heraus aus-,herausgehen, entweichen kleiden, bekleiden und heil, gesund Seele, Herz, Gemüt, Sinn, Verstand, Geist zu, bei sein (poss.) Fuß und sich fürchten, fürchten, Angst haben und bitten, beten, flehen, erbitten, verlangen, anbeten er, sie, es daß er, sie, es fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen, weggehen von er, sie, es Land, Ende, Grenze
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz Partizipialsatz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 53,13 Mit thiu her tho arsteig in skef , bát ín ther man fon themo thie diuuala úz giengun , thaz her mit imo uuari , inti ni liez ín , ouh quad imo :
Normalisiert mit diu ër irsteig in scif , bat inan dër man fona dëmu die tiufala ūʒ giengun , daʒ ër mit imu wāri , inti nī̆ lieʒ inan , ouh quad imu :
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. N. Sg. m. N. Sg. D. Sg. m. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Prät. Konj. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m.
Flexionsklasse st. 1a n., a-St. st. 5 m., Wz.-Nomen/a-St. m., a-St. red. 1 st. 5 red. 1 st. 5
Flexionsklasse Lemma st. 1a n., a-St. st. 5 m., Wz.-Nomen/a-St. n., m./z-St., a-St. red. 1 st. 5 red. 1 st. 5
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Verb Konj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Hilfsverb Konj. Partikel Verb Pers.-Pron. Konj. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Präp. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma mit diu ër irstīgan in scif bitten ër dër man fona dër dër tiufal ūʒ ūʒgangan daʒ ër mit ër wësan inti nī̆ lāʒan ër ouh quëdan ër
Wörterbuch-Bedeutung als, während er, sie, es da, dann, damals, darauf ersteigen, aufsteigen, hinaufsteigen in, in...hinein, auf, auf...hinauf Schiff, Floß, Boot, Gefäß (er)bitten, (er)flehen, wünschen er, sie, es der, die, das Mann, Mensch von der, die, das der, die, das Teufel, Geist, böser Geist, Dämon heraus aus-,heraus-,hienausgehen, entweichen daß er, sie, es mit, bei er, sie, es sein, werden und nicht (ver)lassen er, sie, es aber, sondern sagen, sprechen er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 53,14 Fár in thin hús zi thinen inti sage uuelihhu thir truhtin teta inti miltita thir . Gieng her tho predigonti in stat zehen burgo , vvuolihhu imo teta ther heilant , inti alle vvuntarotun .
Normalisiert far in dīn hūs zi dīnēm inti sage welīhhiu dir truhtīn tëta inti miltita dir . gieng ër prëdigōnti in stat zëhan burgio , wuolīhhiu imu tëta dër heilant , inti alle wuntarōtun .
Flexion 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. n. A. Sg. D. Pl. m. 2. Sg. Präs. Imp. A. Pl. n. 2. Sg. D. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. D. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. A. Sg. G. Pl. f. G. Pl. A. Pl. n. 3. Sg. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 6 a-St./o-St. n., a-St./z-St. st. sw. 3 st. m., a-St. unr. sw. 1b red. 1 sw. 2 f., i-St. i-St. f., o-St. st. unr. m., a-St. st. sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 6 a-St./o-St. n., a-St./z-St. a-St./o-St. sw. 3 a-St./o-St. m., a-St. unr. sw. 1a red. 1 sw. 2 f., i-St. i-St. f., i-St. a-St./o-St. unr. m., a-St./i-St. a-St./o-St. sw. 2
Wortart Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Präp. Poss.-Pron. Konj. Verb Int.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Kard. Subst. Int.-Pron. Pers.-Pron. Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Indef.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Poss.-Determ., substit. Konj. Vollverb, Imp. Int.-Determ., substit. Pers.-Pron. Subst. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Subst. Kard., attr. Subst. Int.-Determ., substit. Pers.-Pron. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Indef.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma faran in dīn hūs zi dīn inti sagēn welīh truhtīn tuon inti milten gangan ër prëdigōn in stat zëhan burg wuolīh ër tuon dër heilant inti al wuntarōn
Wörterbuch-Bedeutung fahren, gehen, sich begeben, sich aufmachen in, in...hinein dein Haus, Gebäude, Hütte zu dein und sagen, erzählen, berichten welch du Herr, Herrscher tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten und helfen, erbarmen du gehen er, sie, es da, dann, damals, darauf predigen, die Gute Nachricht verkündigen in, in...hinein Stätte, Stelle, Ort, Platz zehn Burg, Stadt wie beschaffen, welch, was für ein er, sie, es tun, machen (für), (ver)schaffen, (be)wirken, handeln, arbeiten der, die, das Heiland, Retter, Erlöser und all, jeder wundern, sich wundern, erstaunt sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany