Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 60

T 60,1 Imo thó thisu sprehhentemo zi ín , senu tho ein heristo thero samanunga , thes namo uuas Iairus , gieng zúo inti betota ín sus quedanti :
Normalisiert imu dësiu sprëhhentemu zi im , sēnu ein hēristo dëra samanunga , dës namo was Iaërus , gieng zuo inti bëtōta inan sus quëdenti :
Flexion 3. Sg. D. m. A. Pl. n. Part. Präs. st. D. Sg. m. 3. Pl. D. f./m. N. Sg. m. N. Sg. G. Sg. f. G. Sg. G. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. m.
Flexionsklasse st. 4 a-St./o-St. m. f., o-St. m. st. 5 m., o-St. red. 1 sw. 2 st. 5
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. m. f., o-St. m. st. 5 m., o-St. red. 1 sw. 2 st. 5
Wortart Pers.-Pron. Adv. Dem.-Pron. Verb Präp. Pers.-Pron. Itj. Adv. Indef.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb EN Verb Adv. Konj. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Pers.-Pron. Itj. Adv. Indef.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., rel. Subst. Hilfsverb, finit EN Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma ër dëse sprëhhan zi ër sēnu ein hēristo dër samanunga dër namo wësan Iaërus zuogangan zuo inti bëtōn ër sus quëdan
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es da, dann, damals, darauf dieser, diese, dieses sprechen, reden, sagen (bis) zu, zu … hin, nach er, sie, es siehe, seht da, dann, damals, darauf ein Erster, Vorsteher der, die, das (Ver)sammlung, Schar dieser, der(selbe), diese, die;, dieses, das Name sein, werden Jairus kommen (zu), hinzutreten zu (… hin) und, auch beten, bitten er, sie, es so, auf diese Weise, auf folgende Weise, wie folgt sagen, sprechen, reden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz, PS
T 60,2 Mín dohter arstarb , ouh quim inti sezzi thina hant ubar sia , lebet siu . Arstuont thó ther heilant , folgeta imo inti sine iungiron .
Normalisiert mīn tohter nū̆ irstarb , ouh quim inti sezzi dīna hant ubar sia , libit siu . irstuont dër heilant , folgēta imu inti sīne jungirun .
Flexion N. Sg. f. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. f. A. Sg. 3. Sg. A. f. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Pl. m. N. Pl.
Flexionsklasse a-St./o-St. f., er-St. st. 3b st. 4 sw. 1a st. f., u-St./i-St. sw. 1b/sw. 3 st. 6 m., a-St./i-St. sw. 3 st. m.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. f., er-St. st. 3b st. 4 sw. 1a a-St./o-St. f., u-St./i-St. sw. 1b/sw. 3 st. 6 m., a-St./i-St. sw. 3 a-St./o-St. m.
Wortart Poss.-Pron. Subst. Adv. Verb Adv. Verb Konj. Verb Poss.-Pron. Subst. Präp. Pers.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Konj. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Poss.-Determ., attr. Subst. Adv. Vollverb, finit Adv. Vollverb, Imp. Konj. Vollverb, Imp. Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma mīn tohter nū̆ irstërban ouh quëman inti sezzen dīn hant ubar ër lëbēn ër irstantan dër heilant folgēn ër inti sīn jungiro
Wörterbuch-Bedeutung mein Tochter nun, jetzt, (jetzt) eben, gerade sterben auch, gleichfalls kommen, (her)ankommen und, auch setzen, legen dein (eigen) Hand, Arm über, über … hin er, sie, es so, auf die Weise leben er, sie, es austehen, sich erheben da, dann, damals, darauf dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Heiland, Retter, Erlöser folgen er, sie, es und, auch sein (eigen) Jünger, Apostel, Schüler
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 60,3 Senu thó uúib thaz thar bluotes fluz tholeta zuelif iár inti uuas managu tholenti fon uuola managen láhhin inti gispentota allu ira , noh fon iro niheinigemo mohta uuesan giheilit , ouh mer uuirs habeta ,
Normalisiert sēnu wīb daʒ dār bluotes fluʒ dolēta zwelif jār inti was managiu dolēnti fona wola managēm lāhhim inti gispëntōta alliu ira , noh fona iro niheinīgemu mahta wësan giheilit , ouh mēr wirs hebita ,
Flexion N. Sg. N. Sg. n. G. Sg. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. n. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. n. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. n. 3. Sg. G. f. 3. Pl. G. m. D. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. Inf. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n., a-St. n., a-St. m., i-St. sw. 3 st. n., a-St. st. 5 st. sw. 3 st. m., ja-St. sw. 2 st. st. Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a sw. 1b
Flexionsklasse Lemma n., a-St. n., a-St. m., i-St. sw. 3 i-St. n., a-St. st. 5 a-St./o-St. sw. 3 a-St./o-St. m., ja-St. sw. 2 a-St./o-St. a-St./o-St. Prät.-Präs. st. 5 sw. 1a sw. 1b
Wortart Itj. Adv. Subst. Dem.-Pron. Adv. Subst. Subst. Verb Kard. Subst. Konj. Hilfsverb Adj. Verb Präp. Adv. Adj. Subst. Konj. Verb Indef.-Pron. Pers.-Pron. Konj. Präp. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Modalverb Hilfsverb Verb Konj. Adv. Adv. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Itj. Adv. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Subst. Subst. Vollverb, finit Kard., attr. Subst. Konj. Hilfsverb, finit Adj., substant. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Adv. Adj., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Pers.-Pron. Konj. Präp. Pers.-Pron. Indef.-Determ., substit. Modalverb, finit Hilfsverb, Inf. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Adv. Adv. Hilfsverb, finit
Lemma sēnu wīb dër dār bluot fluʒ dolēn zwelif jār inti wësan manag dolēn fona wola manag lāhhi inti gispëntōn al ër noh fona ër niheinīg magan wësan heilen ouh mēr wirs haben
Wörterbuch-Bedeutung siehe, seht da, dann, damals, darauf Frau, Mädchen dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das da, dort, hier, an dieser Stelle Blut Fluß, Flüssigkeit dulden, ertragen zwölf Jahr und, auch sein, werden viel, zahlreich dulden, ertragen von, aus, durch wohl viel, zahlreich Arzt und, auch spenden, verschenken, ausgeben all er, sie, es und nicht, auch nicht, aber nicht von, aus, durch er, sie, es kein, niemand können, vermögen, mächtig sein; mögen; müssen, sollen; dürfen sein, werden heilen, retten, erlösen aber, sondern mehr, größer schlechter, schlimmer, ärger haben, sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz, PP finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 60,4 Quam in thero menigi after inti biruorta tradon sines giuuates . Quad thó innan iru : oba ih sín giuuati birinu , thanne uuirdu ih heil . Inti sliumo gistuont thie fluz ira bluotes ; furstuont siu thó in ira lihhamen thaz siu heil uuas fon theru suhti .
Normalisiert quam in dëru managī after inti biruorta trādūn sīnes giwātes . quad innan iru : ibu ih sīn giwāti birīnu , danne wirdu ih heil . inti sliumo gistuont dër fluʒ ira bluotes ; firstuont siu in ira līhhamin daʒ siu heil was fona dëru suhti .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Sg. n. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. f. 1. Sg. N. A. Sg. n. A. Sg. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. Pos. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. G. f. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. 3. Sg. G. f. D. Sg. 3. Sg. N. f. Pos. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse st. 4 f., in-St. sw. 1a f. st. n., a-St. st. 5 a-St./o-St. n., ja-St. st. 1a st. 3b a-St./o-St. st. 6 m., i-St. n., a-St. st. 6 m. a-St./o-St. st. 5 f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 f., in-St. sw. 1a f. a-St./o-St. n., ja-St. st. 5 a-St./o-St. n., ja-St. st. 1a st. 3b a-St./o-St. st. 6 m., i-St. n., a-St. st. 6 m. a-St./o-St. st. 5 f., i-St.
Wortart Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Adv. Konj. Verb Subst. Poss.-Pron. Subst. Verb Adv. Präp. Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Verb Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adj. Konj. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Adv. Präp. Pers.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb Präp. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Konj. Vollverb, finit Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Adv. Präp. Refl.-/Rezip.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Konj. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Subj. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma quëman in dër managī after inti biruoren trāda sīn giwāti quëdan innan ër ibu ih sīn giwāti birīnan danne wërdan ih heil inti sliumo gistantan dër fluʒ ër bluot firstantan ër in ër līhhamo daʒ ër heil wësan fona dër suht
Wörterbuch-Bedeutung kommen, (her)ankommen in, an, auf, zu, bei, unter der, die, das Menge, Schar (nach) hinten und, auch berühren, anfassen Saum sein (eigen) Kleid, Gewand sagen, sprechen, reden da, dann, damals, darauf m. Dat.: in er, sie, es wenn, falls ich sein (eigen) Kleid, Gewand berühren, betasten dann (einmal), darauf, da(nach), nun werden ich heil, gesund und, auch schnell, rasch, plötzlich stehen, stehenbleiben der, die, das Fluß, Flüssigkeit er, sie, es Blut verstehen, begreifen, erkennen er, sie, es da, dann, damals, darauf in, an, auf, zu, bei er, sie, es Körper, Leib daß er, sie, es heil, gesund sein, werden von, aus dieser, der(selbe), diese, die,l dieses, das Krankheit, Leiden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 60,5 Inti sliumo ther heilant furstantanti in imo selbemo quad : uuer biruorta míh ?
Normalisiert inti sliumo dër heilant firstantenti in imu sëlbemu quad : wër biruorta mih ?
Flexion N. Sg. m. N. Sg. Part. Präs. 3. Sg. A. m. 3. Sg. D. m. D. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. A.
Flexionsklasse m., a-St./i-St. st. 6 st. st. 5 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. st. 6 a-St./o-St. st. 5 sw. 1a
Wortart Konj. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Verb Int.-Pron. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., attr. Vollverb, finit Int.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma inti sliumo dër heilant firstantan in ër sëlb quëdan wër biruoren ih
Wörterbuch-Bedeutung und, auch schnell, rasch, plötzlich dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Heiland, Retter, Erlöser verstehen, erkennen, begreifen in, an, auf, zu, bei er, sie, es selber, selbst, derselbe sagen, sprechen, reden wer, welcher berühren, anfassen ich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
T 60,6 Tho quad Petrus inti thie mit imo uuarun : meistar , theso menigi thrukent thih inti uueigent , inti thú quidis : uuer biruorta mih ? Tho quad ther heilant : sihuúer biruorta mih , ih uueiz megin fon mir úz- gangen .
Normalisiert quad Petrus inti die mit imu wārun : meistar , dëso managī druckent dih inti weigent , inti quidis : wër biruorta mih ? quad dër heilant : sihwër biruorta mih , ih weiʒ megin fona mir ūʒ- gangan .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. N. Pl. m. 3. Sg. D. m. 3. Pl. Prät. Ind. N. Sg. N. Pl. f. N. Pl. 3. Pl. Präs. Ind. 2. Sg. A. 3. Pl. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. A. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. A. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. A. Sg. 1. Sg. D.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. st. 5 m., a-St. f., in-St. sw. 1a sw. 1a st. 5 sw. 1a st. 5 m., a-St./i-St. sw. 1a Prät.-Präs. n., a-St. red. 1
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St. st. 5 m., a-St. f., in-St. sw. 1a sw. 1a st. 5 sw. 1a st. 5 m., a-St./i-St. sw. 1a Prät.-Präs. n., a-St. red. 1
Wortart Adv. Verb EN Konj. Dem.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Hilfsverb Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Konj. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb Int.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Indef.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Subst. Präp. Pers.-Pron. Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit EN Konj. Dem.-Determ., substit. Präp. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Subst. Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Vollverb, finit Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Int.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Indef.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subst. Präp. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, Inf.
Lemma quëdan Petrus inti dër mit ër wësan meistar dëse managī drucken inti weigen inti quëdan wër biruoren ih quëdan dër heilant sihwër biruoren ih ih wiʒʒan megin fona ih ūʒ ūʒgangan
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden Petrus und, auch der, die, das mit, zusammen mit, bei er, sie, es sein, werden Meister, Lehrer, Lehrmeister der, die, das Menge, Schar drücken, pressen du und, auch belästigen und, auch du sagen, sprechen, reden wer, welcher berühren, anfassen ich da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden der, die, das Heiland, Retter, Erlöser (irgend)jemand berühren, anfassen ich ich wissen (von), (er)kennen Macht, Kraft, Stärke von, aus, von … weg ich hinaus, heraus hinausgehen, herauskommen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz, INF
T 60,7 Inti scouuota thó umbi thia zi gisehanne thiu thaz teta .
Normalisiert inti scouwōta umbi dia zi gisëhanne diu daʒ tëta .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. f. Inf. D. Sg. N. Sg. f. A. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse sw. 2 st. 5 unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 st. 5 unr.
Wortart Konj. Verb Adv. Adv. Dem.-Pron. Präp. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Adv. abgetr. Verbzus. Dem.-Determ., substit. PTKZU Vollverb, Inf., substant. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., substit. Vollverb, finit
Lemma inti umbiscouwōn umbi dër zi gisëhan dër dër tuon
Wörterbuch-Bedeutung und, auch umherblicken, umherschauen da, dann, damals, darauf um, um … herum dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das zu sehen, schauen, blicken dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das tun, machen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
T 60,8 Gisah thaz uúib thaz íz bimitan ni uuas , bibento quam inti fiel zi sinen fuozun , inti bi uuelihha sahha siu inan biruorta cundita fora allemo folke , inti zi uuelihheru uuisun siu sliumo giheilit uuard .
Normalisiert gisah daʒ wīb daʒ bimitan nī̆ was , bibēnta quam inti fiel zi sīnēm fuoʒum , inti welīhha sahha siu inan biruorta kundita fora allemu folke , inti zi welīhheru wīsūn siu sliumo giheilit ward .
Flexion 1. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. sw. Sg. N. n. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl. m. D. Pl. A. Sg. f. A. Sg. 3. Sg. N. f. 3. Sg. A. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m./n. D. Sg. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. N. f. Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 5 n., a-St. st. 1a st. 5 sw. 3 st. 4 red. 1 st. m., Wz.-Nomen st. f., o-St. sw. 1a sw. 1b st. m./n., a-St. st. f. sw. 1a st. 3b
Flexionsklasse Lemma st. 5 n., a-St. st. 1a st. 5 sw. 3 st. 4 red. 1 a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/i-St. a-St./o-St. f., o-St./n-St. sw. 1a sw. 1a a-St./o-St. m./n., a-St. a-St./o-St. f., o-St./n-St. sw. 1a st. 3b
Wortart Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Partikel Hilfsverb Verb Verb Konj. Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Präp. Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Präp. Indef.-Pron. Subst. Konj. Präp. Int.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Adv. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Präp. Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Präp. Indef.-Determ., attr. Subst. Konj. Präp. Int.-Determ. Subst. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma gisëhan dër wīb dër ër bimīdan nī̆ wësan bibēn quëman inti fallan zi sīn fuoʒ inti welīh sahha ër ër biruoren kunden fora al folk inti zi welīh wīsa ër sliumo heilen wërdan
Wörterbuch-Bedeutung erblicken, erkennen, wahrnehmen der, die, das Frau, Mädchen der, die, das er, sie, es meiden, ausweichen, verhehlen nicht sein, werden beben, zittern kommen, (her)ankommen und fallen, sinken, niederfallen (bis) zu, zu … hin, vor, bei sein (eigen) Fuß und, auch wegen, aufgrund, aus, um … willen welcher, welche, welches Sache, Angelegenheit, Grund er, sie, es er, sie, es berühren, anfassen verkünden, kundtun vor, in Gegenwart all, jeder, ganz Volk, Bevölkerung und, auch in, an, auf, mit welcher, welche, welches Weise, Art er, sie, es schnell, rasch, plötzlich heilen werden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 60,9 Her quad iru thó : dohter , thin giloubo teta thih heila , far in sibbu inti uúis heil fón thinero suhti .
Normalisiert ër quad iru : tohter , dīn giloubo tëta dih heila , far in sibbu inti wis heil fona dīneru suhti .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. f. N. Sg. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. A. A. Sg. f. 2. Sg. Präs. Imp. D. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. Pos. D. Sg. f. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., er-St. a-St./o-St. m. unr. st. st. 6 f., o-St. st. 5 a-St./o-St. st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., er-St. a-St./o-St. m. unr. a-St./o-St. st. 6 f., jo-St. st. 5 a-St./o-St. a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Subst. Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Adj. Verb Präp. Subst. Konj. Hilfsverb Adj. Präp. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Vollverb, finit Präp. Subst. Konj. Hilfsverb, Imp. Adj., präd./adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma ër quëdan ër tohter dīn giloubo tuon heil faran in sibba inti wësan heil fona dīn suht
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es sagen, sprechen, reden er, sie, es da, dann, damals, darauf Tochter dein (eigen) Glaube, Vertrauen tun, machen du heil, gesund fahren, gehen in, an, auf, zu, bei fFriede und sein, werden heil, gesund von, aus dein (eigen) Krankheit, Leiden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
T 60,10 Imo noh thanne sprehhentemo quam fon themo furisten thero samanunga quedenti imo : uuanta tót ist thin dohter , zi hiu uueigis thu elihor then meistar ?
Normalisiert imu noh danne sprëhhentemu quam fona dëmu furistun dëra samanunga quëdenti imu : wanta tōt ist dīn tohter , zi wiu weigis nū̆ elīhhōr dën meistar ?
Flexion 3. Sg. D. m. Part. Präs. st. D. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg. G. Sg. f. G. Sg. 3. Sg. D. m. Pos. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. 4 st. 4 m. f., o-St. st. 5 a-St./o-St. unr. a-St./o-St. f., er-St. sw. 1a m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 4 st. 4 m. f., o-St. st. 5 a-St./o-St. unr. a-St./o-St. f., er-St. sw. 1a m., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Adv. Verb Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Konj. Adj. Hilfsverb Poss.-Pron. Subst. Int.-Pron. Verb Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Pers.-Pron. Subj. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. PWAV Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma ër noh danne sprëhhan quëman fona dër furisto dër samanunga quëdan ër wanta tōt sīn dīn tohter zi wiu weigen nū̆ elīhhōr dër meistar
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es noch, auch damals, zu der Zeit, dann sprechen, reden, sagen kommen, (her)ankommen von, aus der, die, das Höchster, Erster, Fürst der, die, das (Ver)sammlung, Schar sagen, sprechen, reden er, sie, es wenn tot sein dein (eigen) Tochter warum belästigen du nun, jetzt weiter(hin) dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Meister, Lehrer, Lehrmeister
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
T 60,11 Ther heilant thó gihortemo uuorte quad themo furisten thero samanunga : ni curi thir forhten , giloubi ekorodo inti uuirdit siu heil . Inti ni liez einigan imo folgen nibi Petrum inti Iacobum inti Iohannem , bruoder Iacobes .
Normalisiert dër heilant gihōrentemu worte quad dëmu furistin dëra samanunga : nī̆ kuri dir forhten , giloubi ëckorōdo inti wirdit siu heil . inti nī̆ lieʒ einīgan imu folgēn nibu petrum inti iacobum inti iohannem , bruoder Jācōbes .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. Part. Perf. st. D. Sg. m. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg. m. Sup. G. Sg. f. G. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. D. 2. Sg. Präs. Imp. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. N. f. Pos. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. m. 3. Sg. D. m. Inf. A. Sg. A. Sg. A. Sg. A. Sg. G. Sg.
Flexionsklasse m., a-St./i-St. sw. 1a n., a-St. st. 5 n-St. f., o-St. st. 2b sw. 1a sw. 1a st. 3b a-St./o-St. red. 1 st. sw. 3 m., o-St. m., o-St. m., Wz.-Nomen m., er-St. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma m., a-St./i-St. sw. 1a n., a-St. st. 5 n-St. f., o-St. st. 2b sw. 1a sw. 1a st. 3b a-St./o-St. red. 1 a-St./o-St. sw. 3 m., o-St. m., 0/o-St. m., Wz.-Nomen m., er-St. m., a-St.
Wortart Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Subst. Verb Dem.-Pron. Adj. Dem.-Pron. Subst. Partikel Verb Pers.-Pron. Verb Verb Adv. Konj. Adv. Hilfsverb Pers.-Pron. Adj. Konj. Partikel Verb Indef.-Pron. Pers.-Pron. Verb Konj. EN Konj. EN Konj. EN Subst. EN
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Neg.-Partikel Vollverb, Imp. Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, Inf. Vollverb, Imp. Adv. Konj. Adv. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Konj. Neg.-Partikel Vollverb, finit Indef.-Determ., substit. Pers.-Pron. Vollverb, Inf. Konj. EN Konj. EN Konj. EN Subst. EN
Lemma dër heilant gihōren wort quëdan dër furisto dër samanunga nī̆ kiosan forhten gilouben ëckorōdo inti wërdan ër heil inti nī̆ lāʒan einīg ër folgēn nibu Petrus inti Jabobus inti Jōhannēs bruoder Jācōb
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Heiland, Retter, Erlöser als, während, nachdem hören, vernehmen Wort sagen, sprechen, reden der, die, das der höchste, erste der, die, das (Ver)sammlung, Schar nicht (mit ni:) sollen du fürchten, sich fürchten glauben, vertrauen nur, bloß, allein und, auch so, auf diese Art, auf diese Weise werden er, sie, es heil, gesund und, auch nicht lassen (irgend)ein er, sie, es (nach)folgen, begleiten außer Petrus und, auch Jakob und, auch Johannes Bruder Jakob
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. lat. ahd. lat. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz, INF finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 60,12 Mit thiu her thó quam in hús thes furisten thero samanunga , gisah trumbara inti menigi sturmenta inti vvuofenta inti uueinonte filu .
Normalisiert mit diu ër quam in hūs dës furistin dëra samanunga , gisah trumbāra inti managī sturmenta inti wuofenta inti weinōnte filu .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg. m. Sup. G. Sg. f. G. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. A. Sg. Part. Präs. st. A. Sg. f. Part. Präs. st. A. Sg. f. Part. Präs. st. A. Pl. m.
Flexionsklasse st. 4 n., a-St./z-St. n-St. f., o-St. st. 5 m., a-St. f., in-St. sw. 1a red. 2/sw. 1a sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 4 n., a-St./z-St. n-St. f., o-St. st. 5 m., ja-St. f., in-St. sw. 1a red. 2/sw. 1a sw. 2
Wortart Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Präp. Subst. Dem.-Pron. Adj. Dem.-Pron. Subst. Verb Subst. Konj. Subst. Verb Konj. Verb Konj. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Präp. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Subst. Konj. Subst. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Konj. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Konj. Vollverb, Part. Präs., attr., nachgest. Adv.
Lemma mit diu ër quëman in hūs dër furisto dër samanunga gisëhan trumbāri inti managī sturmen inti wuofan,wuofen inti weinōn filu
Wörterbuch-Bedeutung während, als er, sie, es da, dann, damals, darauf kommen, (her)ankommen in, an, auf, zu Haus, Gebäude der, die, das der höchste, erste der, die, das (Ver)sammlung, Schar (an)sehen, schauen, erblicken Trompeter, Bläser und, auch Menge, Schar toben, lärmen, brüllen und, auch weinen, klagen, jammern und, auch weinen, jammern, klagen sehr, viel, außerordentlich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 60,13 Gieng tho ín inti quad : gét hína : n- ist tót thaz magatin , ouh slafit . Inti skimphitun inan uuizente thaz siu tót uúas .
Normalisiert gieng in inti quad : gāt hina : nī̆ ist tōt daʒ magatīn , ouh slāfit . inti scimfitun inan wiʒʒente daʒ siu tōt was .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Pl. Präs. Imp. 3. Sg. Präs. Ind. Pos. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. 3. Sg. N. f. Pos. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse red. 1 st. 5 unr. unr. a-St./o-St. n., a-St. red. 1 sw. 1b Prät.-Präs. a-St./o-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma red. 1 st. 5 unr. unr. a-St./o-St. n., a-St. red. 1 sw. 1a Prät.-Präs. a-St./o-St. st. 5
Wortart Verb Adv. Adv. Konj. Verb Verb Adv. Partikel Hilfsverb Adj. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adj. Hilfsverb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. abgetr. Verbzus. Konj. Vollverb, finit Vollverb, Imp. abgetr. Verbzus. Neg.-Partikel Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subj. Pers.-Pron. Adj., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma ingangan in inti quëdan hinagān hina nī̆ sīn tōt dër magatīn ouh slāfan inti scimpfen ër wiʒʒan daʒ ër tōt wësan
Wörterbuch-Bedeutung (hinein)gehen, (hin)eintreten da, dann, damals, darauf hinein, herein und, auch sagen, sprechen, reden weggehen (hin)weg nicht sein tot dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Mädchen aber, sondern schlafen und, auch verhöhnen, verspotten er, sie, es wissen daß er, sie, es tot sein, werden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 60,14 Hér thó allen úz- aruuorphanen , ginomanemo fater inti muoter thes magatines inti then mít imo uuarun , gieng ín thar thaz magatin lág .
Normalisiert ër allun ūʒ irworfane , ginomanemu fater inti muoter dës magatīnes inti dēm mit imu wārun , gieng in dār daʒ magatīn lag .
Flexion 3. Sg. N. m. A. Pl. m. Part. Perf. st. A. Pl. m. Part. Perf. st. D. Sg. m. A. Sg. A. Sg. G. Sg. n. G. Sg. D. Pl. f./m. 3. Sg. D. n. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse n-St. st. 3b st. 4 m., er-St. f., er-St. n., a-St. st. 5 red. 1 n., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. st. 3b st. 4 m., er-St. f., er-St. n., a-St. st. 5 red. 1 n., a-St. st. 5
Wortart Pers.-Pron. Adv. Indef.-Pron. Adv. Verb Verb Subst. Konj. Subst. Dem.-Pron. Subst. Konj. Dem.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Indef.-Determ., substit. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subst. Konj. Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, finit abgetr. Verbzus. PWAV Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit
Lemma ër al ūʒ ūʒirwërfan nëman fater inti muoter dër magatīn inti dër mit ër wësan ingangan in dār dër magatīn liggen
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es da, dann, damals, darauf all, jeder hinaus, heraus (hinaus)werfen, (hinaus)treiben nehmen, ergreifen Vater und, auch Mutter der, die, das Mädchen und, auch; so; aber, denn, nämlich, und daher der, die, das mit, zusammen mit, bei er, sie, es sein, werden hineingehen hinein, herein da; wo der, die, das Mädchen (da)liegen, sich befinden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Lokalsatz
T 60,15 Inti fieng íra hant inti quad iru : thalitha cumi , thaz ist arrekit : magatin , thir quidu thaz thú arstantes !
Normalisiert inti fieng ira hant inti quad iru : thalitha cumi , daʒ ist irreckit : magatīn , dir quidu daʒ irstentis !
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. G. f. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. f. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. N. Sg. 2. Sg. D. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse red. 1 f., u-St./i-St. st. 5 unr. sw. 1a n., a-St. st. 5 st. 6
Flexionsklasse Lemma red. 1 f., u-St./i-St. st. 5 unr. sw. 1a n., a-St. st. 5 st. 6
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Hilfsverb Verb Subst. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma inti fāhan ër hant inti quëdan ër dër sīn irrecken magatīn quëdan daʒ irstantan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch (er)greifen er, sie, es Hand und, auch sagen, sprechen, reden er, sie, es dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das; sein bedeuten Mädchen du sagen, sprechen, reden daß du aufstehe, sich erheben
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. hbo hbo ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 60,16 Inti uuárb ira geist , inti arstuont sliumo tház magatin inti gieng ; siu uúas alt zuelif iaro .
Normalisiert inti warb ër geist , inti irstuont sliumo daʒ magatīn inti gieng ; siu was alt zwelif jāro .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. 3. Sg. Prät. Ind. Pos. A. Pl. n. G. Pl.
Flexionsklasse st. 3b m., a-St. st. 6 n., a-St. red. 1 st. 5 a-St./o-St. i-St. n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3b m., a-St. st. 6 n., a-St. red. 1 st. 5 a-St./o-St. i-St. n., a-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Subst. Konj. Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Hilfsverb Adj. Kard. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Kard., substant. Subst.
Lemma inti wërban ër geist inti irstantan sliumo dër magatīn inti gangan ër wësan alt zwelif jār
Wörterbuch-Bedeutung und, auch sich dehen, sich wenden er, sie, es Geist und, auch aufstehen, sich erheben schnell, rasch, plötzlich dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Mädchen und, auch (zu Fuß) gehen, schreiten er, sie, es sein, werden alt zwölf Jahr
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 60,17 Arquamun thó alle mihhilero forhtu , inti gibót ín thrato thaz íz nioman ni uuesti .
Normalisiert irquāmun alle mihhileru forhtu , inti gibōt im drātīo daʒ nioman nī̆ wisti .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. f./m. Pos. 3. Sg. A. n. N. Sg. m. 3. Sg. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 4 st. st. f., o-St. st. 2b Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs.
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. a-St./o-St. f., o-St./n-St. st. 2b a-St./o-St. Wz.-Nomen/a-St. Prät.-Präs.
Wortart Verb Adv. Indef.-Pron. Adj. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Adj. Konj. Pers.-Pron. Indef.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Indef.-Determ., substit. Adj., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Subj. Pers.-Pron. Indef.-Pron., neg. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma irquëman al mihhil forhta inti gibiotan ër drātī daʒ ër nioman nī̆ wiʒʒan
Wörterbuch-Bedeutung (sich) erschrecken, bestürzt sein da, dann, damals, darauf all, jeder groß, stark Furcht, Angst, Befürchtung; Schrecken, Entsetzen, Abscheu; Staunen, Ergriffenheit und, auch befehlen, auftragen er, sie, es schnell, nachdrücklich daß er, sie, es niemand, keiner nicht wissen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 60,18 Gibót her tho zi gebanne iru ézan . Inti argieng thó úz thiu liumunt in alla thia erda .
Normalisiert gibōt ër zi gëbanne iru ëʒʒan . inti irgieng ūʒ diu liumunt in alla dia ërda .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. Inf. D. Sg. 3. Sg. D. f. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. f. N. Sg. A. Sg. f. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse st. 2b st. 5 n., a-St. red. 1 f., i-St. st. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 2b st. 5 n., a-St. red. 1 m., f./a-St., i-St. a-St./o-St. f., o-St./n-St.
Wortart Verb Pers.-Pron. Adv. Präp. Verb Pers.-Pron. Subst. Konj. Verb Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Präp. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Pers.-Pron. Adv. Präp. Vollverb, Inf., substant. Pers.-Pron. Subst. Konj. Vollverb, finit Adv. abgetr. Verbzus. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Indef.-Determ., attr. Dem.-Determ., artikelartig Subst.
Lemma gibiotan ër zi gëban ër ëʒʒan inti ūʒirgangan ūʒ dër liumunt in al dër ërda
Wörterbuch-Bedeutung befehlen, auftragen er, sie, es da, dann, damals, darauf zu geben er, sie, es Essen, Speise und, auch hinausgehen, herausgehen da, dann, damals, darauf heraus, hin- dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Gerücht, Kunde in, an, auf, zu gesamt, sämtlich, vollständig, all dieser, der(selbe), diese, die, dieses, das Erde, Welt
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany