Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 120

T 120,1 Leittun thô thie buochara inti Pharisęi uuîb in ubarhiuui bifangan inti saztun sia untar sie mitte .
Normalisiert leittun die buohhāra inti pharisaei wīb in ubarhīwī bifangan inti saztun sia untar sie mitte .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. N. Pl. m. N. Pl. N. Pl. A. Sg. D. Sg. Part. Perf. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. f. 3. Pl. A. m. A. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 1a m., a-St. m., o-St. n., a-St. f., in-St. red. 1 sw. 1a st.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a m., ja-St. m., o-St. n., a-St. f., in-St. red. 1 sw. 1a ja-St./jo-St.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Subst. Konj. Subst. Subst. Präp. Subst. Verb Konj. Verb Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Adj.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Subst. Subst. Präp. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Adj., präd./adv.
Lemma leiten dër buohhāri inti pharisaeus wīb in ubarhīwī bifāhan inti sezzen ër untar ër mitti
Wörterbuch-Bedeutung (ge)leiten, lenken, hin-, bringen da, dann, damals, darauf der, die,d as Schriftgelehrter, Schreiber, Verfasser und, auch Pharisäer Frau; Ehefrau in, bei Ehebruch ergreifen, erfassen, (ein)fangen, gefangennehmen und, auch setzen, stellen, legen er, sie, es zwischen, in er, sie, es der mittlere, mitten, in der Mitte (befindlich)
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 120,2 Inti quadun imo : meistar , thiz uuîb uuard nu bifangan in ubarhiuui .
Normalisiert inti quātun imu : meistar , diz wīb ward nū̆ bifangan in ubarhīwī .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. N. Sg. n. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 m., a-St. n., a-St. st. 3b red. 1 f., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 m., a-St. n., a-St. st. 3b red. 1 f., in-St.
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Hilfsverb Adv. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. Dem.-Determ., attr. Subst. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst.
Lemma inti quëdan ër meistar dëse wīb wërdan nū̆ bifāhan in ubarhīwī
Wörterbuch-Bedeutung und, auch sagen, sprechen, reden er, sie, es Leiter, Lehrer, Meister, Herr dieser, der; diese, die; dieses, das Frau; Ehefrau werden nun, jetzt, (jetzt) eben, gerade, soeben, unlängst ergreifen, erfassen, (ein)fangen, gefangennehmen in, bei Ehebruch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 120,3 In thero éuuu gibót uns Moyses in thesa uuisun zi steinonne : uuaz quidis thú es ?
Normalisiert in dëru ēwiu gibōt uns moises in dësa wīsūn zi steinōnne : waʒ quidis ës ?
Flexion D. Sg. f. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 1. Pl. D. N. Sg. A. Sg. f. A. Pl. Inf. D. Sg. A. Sg. n. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 3. Sg. G. n.
Flexionsklasse f., jo-St. st. 2b m., Wz.-Nomen f. sw. 2 st. 5
Flexionsklasse Lemma f., jo-St. st. 2b m., Wz.-Nomen f. sw. 2 st. 5
Wortart Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. EN Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Verb Int.-Pron. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. EN Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. PTKZU Vollverb, Inf., substant. Int.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron.
Lemma in dër ēwa gibiotan wir Moyses in dëse wīsa zi steinōn wër quëdan ër
Wörterbuch-Bedeutung in, durch, kraft, nach; gemäß der, die, das Recht, Gesetz, Satzung, Vorschrift, Regel, Gebot; Vertrag, Bund, Testament; Religion; Ehe(vertrag)¦Ewigkeit verkünd(ig)en, offenbaren; befehlen, gebieten, auftragen wir Moses in, auf, gegen dieser, der; diese, die; dieses, das Art, (Art und) Weise; Sitte, Brauch, Handlungsweise zu steinigen wer; was sagen, sprechen, reden du er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz infiniter Satz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz
T 120,4 Thisu sus quedante costotun inan , thaz sie inan mohtin ruogen . Ther heilant thô sih nidar- neigenti mit sinemo fingare screib in erdu .
Normalisiert dësiu sus quëdente kostōtun inan , daʒ sie inan mahtīn ruogen . dër heilant sih nidar- neigenti mit sīnemu fingare screib in ërdu .
Flexion A. Pl. n. Part. Präs. st. N. Pl. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Prät. Konj. Inf. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. A. D. Sg. m. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 sw. 2 Prät.-Präs. sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 1a st. m., a-St. st. 1a f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 sw. 2 Prät.-Präs. sw. 1a m., a-St./i-St. sw. 1a a-St./o-St. m., a-St. st. 1a f., n-St./o-St.
Wortart Dem.-Pron. Adv. Verb Verb Pers.-Pron. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Modalverb Verb Dem.-Pron. Subst. Adv. Refl.-Pron. Adv. Verb Präp. Poss.-Pron. Subst. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Pers.-Pron. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Modalverb, finit Vollverb, Inf. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Adv. Refl.-/Rezip.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Präp. Subst.
Lemma dëse sus quëdan kostōn ër daʒ ër ër magan ruogen dër heilant sih nidar nidarneigen mit sīn fingar scrīban in ërda
Wörterbuch-Bedeutung dieser, der; diese, die; dieses, das so, auf diese Weise, auf folgende Weise, wie folgt sagen, sprechen, reden prüfen er, sie, es daß; so daß, damit er, sie, es er, sie, es können, vermögen anklagen, beschuldigen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches Heiland, Retter, Erlöser da, dann, damals, darauf sich nieder, herab krümmen, niederbeugen mit sein Finger (auf)schreiben, nieder-, be- in, auf Erde, (Erd)boden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 120,5 Mittiu sie thuruh- uuonetun inan fragente , arrihta sih úf inti quad in : ther thie ûzan sunta si íuuar zi éristen sente sia stein ana .
Normalisiert mit diu sie duruh- wonētun inan frāgēnte , irrihta sih ūf inti quad im : dër die ūʒan sunta iuwēr zi ēristen sente sia stein ana .
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. N. Sg. m. N. Pl. m. A. Sg. 3. Sg. Präs. Konj. 2. Pl. G. 3. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. A. f. A. Sg.
Flexionsklasse sw. 3 sw. 3 sw. 1a st. 5 f., o-St. unr. sw. 1a m., a-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 3 sw. 3 sw. 1a st. 5 f., o-St./jo-St./n-St. unr. sw. 1a m., a-St.
Wortart Konj. Pers.-Pron. Präp. Verb Pers.-Pron. Verb Verb Refl.-Pron. Adv. Konj. Verb Pers.-Pron. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Präp. Subst. Hilfsverb Pers.-Pron. Adv. Verb Pers.-Pron. Subst. Präp.
Wortart syntaktisch Subj. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. abgetr. Verbzus. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Präp. Subst. Hilfsverb, finit Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. abgetr. Verbzus.
Lemma mit diu ër duruh duruhwonēn ër frāgēn ūfirrihten sih ūf inti quëdan ër dër dër ūʒan sunta sīn iuwēr zi êristen anasenten ër stein ana
Wörterbuch-Bedeutung als er, sie, es durch, vermittels, mit, in, über, hindurch, auf, von, wegen, infolge, aufgrund, um ... willen, zwecks, aus, für bleiben, ausharren; be- er, sie, es (er)fragen, be-; in Frage stellen, prüfen, untersuchen, (er)forschen aufrichten, erheben sich hinauf, (her)auf, empor, aufwärts, (nach) oben und, auch sagen, sprechen, reden er, sie, es der, die, das dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches außer, ohne Sünde; Laster; Schuld sein euer zuerst, in erster Linie werfen auf er, sie, es Stein(block) auf
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Finalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 120,6 Thô abur sih nidar- neigenti screib in erdu . Thaz thô gihorente ein after andaremo ûz- giengun in- ginnente fon then altiron , inti bileib thar eino ther heilant inti thaz uuîb in mittemo stantenti . Thô rihta sih ther heilant úf inti quad iru : uuíb , uuâr sint thie thih ruogtun ? ̂ nioman ni forduomta thih ? ̂
Normalisiert afar sih nidar- neigenti screib in ërdu . daʒ gihōrente ein after anderemu ūʒ- giengun ī̆n ginnente fona dēm altirôm , inti bileib dār eino dër heilant inti daʒ wīb in mittemu stantenti . rihta sih dër heilant ūf inti quad iru : wīb , wār sint die dih ruogtun ? ̂ nioman nī̆ firtuomta dih ? ̂
Flexion 3. Sg. A. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. A. Sg. n. Part. Präs. st. N. Pl. m. N. Sg. m. D. Sg. m. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Präs. st. N. Pl. m. D. Pl. m. D. Pl. m. Komp. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. n. N. Sg. D. Sg. n. Part. Präs. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. f. N. Sg. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. m. 2. Sg. A. 3. Pl. Prät. Ind. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. A.
Flexionsklasse sw. 1a st. 1a f., o-St. sw. 1a a-St./o-St. a-St./o-St. red. 1 st. 3a st. st. 1a m., a-St./i-St. n., a-St. st. st. 6 sw. 1a m., a-St./i-St. st. 5 n., a-St. unr. sw. 1a a-St./Wz.-Nomen sw. 1a
Flexionsklasse Lemma sw. 1a st. 1a f., n-St./o-St. sw. 1a a-St./o-St. a-St./o-St. red. 1 st. 3a a-St./o-St. st. 1a m., a-St./i-St. n., a-St. ja-St./jo-St. st. 6 sw. 1a m., a-St./i-St. st. 5 n., a-St. unr. sw. 1a a-St./Wz.-Nomen sw. 1a
Wortart Adv. Adv. Refl.-Pron. Adv. Verb Verb Präp. Subst. Dem.-Pron. Adv. Verb Indef.-Pron. Präp. Indef.-Pron. Adv. Verb Adv. Verb Präp. Dem.-Pron. Adj. Konj. Verb Adv. Adv. Dem.-Pron. Subst. Konj. Dem.-Pron. Subst. Präp. Adj. Verb Adv. Verb Refl.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Adv. Konj. Verb Pers.-Pron. Subst. Int.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Pers.-Pron. Verb Indef.-Pron. Partikel Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Refl.-/Rezip.-Pron. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Präp. Subst. Dem.-Determ., substit. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Indef.-Determ., substit. Präp. Indef.-Determ., substit. abgetr. Verbzus. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Konj. Vollverb, finit Adv. Adv. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Adj., substant. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Adv. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Subst. abgetr. Verbzus. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Subst. PWAV Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Pers.-Pron. Vollverb, finit Indef.-Pron., neg. Neg.-Partikel Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma afar sih nidar nidarneigen scrīban in ërda dër gihōren ein after ander ūʒ ūʒgangan ī̆n inginnan fona dër alt inti bilīban dār eino dër heilant inti dër wīb in mitti stantan ūfrihten sih dër heilant ūf inti quëdan ër wīb wār sīn dër ruogen nioman nī̆ firtuomen
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf abermals, wieder(um) sich nieder, herab krümmen, niederbeugen (auf)schreiben, nieder-, be- in, auf Erde, (Erd)boden dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches da, dann hören, vernehmen (irgend)ein, irgendwelch(er), ein gewisser hinter … her, nach der andere aus, hinaus hinausgehen, ausziehen in, hinein beginnen, anfangen von, von … aus, von … an der, die, das alt und, auch bleiben, zurück- da, dort allein, nur der, die, das Heiland, Retter, Erlöser und, auch dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches Frau; Ehefrau in mitten, in der Mitte (befindlich) stehen, sich befinden, sich aufhalten da, dann aufrichten, erheben sich dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Heiland, Retter, Erlöser hinauf, (her)auf, empor, aufwärts, (nach) oben und, auch sagen, sprechen, reden er, sie, es Frau, Mädchen; Ehefrau wo(her), wohin sein dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das du anklagen, beschuldigen niemand, keiner (und) nicht, aber nicht verurteilen, richten du
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 120,7 Thô quad siu : nioman , truhtin . Thô quad ther heilant : noh ih thih furtuomu . Far nu inti ni curi elihhor sunton .
Normalisiert quad siu : nioman , truhtīn . quad dër heilant : noh ih dih firtuomu . far nū̆ inti nī̆ kuri elilīhhōr suntōn .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. f. N. Sg. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 1. Sg. N. 2. Sg. A. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Präs. Imp. 2. Sg. Präs. Imp. Inf.
Flexionsklasse st. 5 a-St./Wz.-Nomen m., a-St. st. 5 m., a-St./i-St. sw. 1a st. 6 st. 2b sw. 2
Flexionsklasse Lemma st. 5 a-St./Wz.-Nomen m., a-St. st. 5 m., a-St./i-St. sw. 1a st. 6 st. 2b sw. 2
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Indef.-Pron. Subst. Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Adv. Konj. Partikel Verb Adv. Verb
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Indef.-Pron., neg. Subst. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, Imp. Adv. Konj. Neg.-Partikel Vollverb, Imp. Adv. Vollverb, Inf.
Lemma quëdan ër nioman truhtīn quëdan dër heilant noh ih firtuomen faran nū̆ inti nī̆ kiosan elilīhhōr suntōn
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es niemand, keiner Herr, Herrscher da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Heiland, Retter, Erlöser und nicht, auch nicht, aber nicht ich du verurteilen, richten sich aufmachen, weggehen; eilen; sich (fort)bewegen, weiterschreiten nun, jetzt, (jetzt) eben, gerade, soeben, unlängst; (nun) aber, nun also, nun da, doch nun, etwa, nämlich, also, denn, da, wenn, deshalb, nachdem und, auch nicht mit ni: sollen ferner, weiter(hin), darüber hinaus; auf ewig sündigen, sich vergehen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany