Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 149

T 149,1 Soso man farenti gihalota sine scalca inti salta in sinu guot , inti einemo gab fimf talenta , anderemo zuua , anderemo eina , einero giuuelihhemo after eiganemo megine , inti fuor sliumo .
Normalisiert sōsō man farenti gihalōta sīne scalka inti salta im sīniu guot , inti einemu gab fimf talentā , anderemu zwā , anderemu eina , eineremu giwelīhhemu after eiganemu megine , inti fuor sliumo .
Flexion N. Sg. Part. Präs. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. m. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. A. Pl. n. A. Pl. D. Sg. m. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. f. A. Pl. D. Sg. m. A. Pl. f. D. Sg. m. A. Sg. f. D. Sg. m. D. Sg. n. D. Sg. 3. Sg. Prät. Ind.
Flexionsklasse m., Wz.-Nomen/a-St. st. 6 sw. 2 st. m., a-St. sw. 1a st. n., a-St. st. st. 5 i-St. f., o-St. st. unr. st. st. st. st. n., a-St. st. 6
Flexionsklasse Lemma m., Wz.-Nomen/a-St. st. 6 sw. 2 a-St./o-St. m., a-St. sw. 1a a-St./o-St. n., a-St. a-St./o-St. st. 5 i-St. f., o-St. a-St./o-St. unr. a-St./o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. a-St./o-St. n., a-St./z-St. st. 6
Wortart Konj. Subst. Verb Verb Poss.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Konj. Kard. Verb Kard. Subst. Indef.-Pron. Kard. Indef.-Pron. Kard. Indef.-Pron. Präp. Adj. Subst. Konj. Verb Adv.
Wortart syntaktisch Subj. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Kard., substant. Vollverb, finit Kard., attr. Subst. Indef.-Determ., substit. Kard., attr. Indef.-Determ., substit. Kard., substant. Indef.-Determ., substit. Präp. Adj., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Adv.
Lemma sōsō man faran gihalōn sīn scalk inti sellen ër sīn guot inti ein gëban fimf talenta ander zwēne ander ein einero giwelīh after eigan megin inti faran sliumo
Wörterbuch-Bedeutung (so) wie, gleichwie Mensch, Mann sich aufmachen, weggehen her(bei)holen, herbeirufen sein, werden, geschehen, (vor)kommen, da sein, vorhanden sein; sich befinden, sich aufhalten, liegen, (be)stehen, bleiben, währen, leben; zuteil werden, zukommen, ergehen; eigen sein, gehören, zukommen, in [jemandes] Hand liegen, stammen aus; betreffen, angehen; dienen, gereichen; heißen, bedeuten, ergeben; gerichtet sein. als Hilfsverb.: haben. unpers., zi mit Dat. des Inf.: tun müssen Knecht, Sklave, Diener und, auch (über)geben, überantworten er, sie, es sein (eigen) Gut, Besitz und, auch ein (hin)geben, (dar)bieten fünf Talent [Geld] der andere, übrige zwei der andere, übrige ein jeder nach, entsprechend, zufolge, gemäß eigen, zugehörig Stärke, Fähigkeit und, auch fahren, sich aufmachen, weggehen schnell, rasch, sogleich, plötzlich
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 149,2 Gieng tho ther thio fimf talenta intfieng inti uuorahta in then inti gistriunita andero fimui . So sama ther- de zuuua talenta intfieng gistriunita andero zuua . Ther thia einun intfieng gieng inti gruob in erda inti gibarc scáz sines hérren .
Normalisiert gieng dër dio fimf talentā intfieng inti worhta in dēm inti gistriunita andero fimfi . sō sama dër dār zwā talentā intfieng gistriunita andero zwā . dër dia einūn intfieng gieng inti gruob in ërda inti gibarg scaz sīnes hērrin .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl. f. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. f. A. Pl. f. N. Sg. m. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. f. A. Pl. f. N. Sg. m. A. Sg. f. A. Sg. f. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse red. 1 i-St. f., o-St. red. 1 sw. 1a sw. 1b st. i-St. unr. f., o-St. red. 1 sw. 1b st. unr. n-St. red. 1 red. 1 st. 6 f., o-St. st. 3b m., a-St./i-St. st. m.
Flexionsklasse Lemma red. 1 i-St. f., o-St. red. 1 sw. 1a sw. 1a a-St./o-St. i-St. unr. f., o-St. red. 1 sw. 1a a-St./o-St. unr. a-St./o-St. red. 1 red. 1 st. 6 f., n-St./o-St. st. 3b m., a-St./i-St. a-St./o-St. m.
Wortart Verb Adv. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Kard. Subst. Verb Konj. Verb Präp. Dem.-Pron. Konj. Verb Indef.-Pron. Kard. Adv. Dem.-Pron. Adv. Kard. Subst. Verb Verb Indef.-Pron. Kard. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Kard. Verb Verb Konj. Verb Präp. Subst. Konj. Verb Subst. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Konj. Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Kard., substant. Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Kard., substant. Dem.-Determ., substit., rel. Dem.-Determ., artikelartig Kard., substant. Vollverb, finit Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Präp. Subst. Konj. Vollverb, finit Subst. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma gangan dër dër fimf talenta intfāhan inti wirken in dër inti gistriunen ander fimf sō sama dër dār zwēne talenta intfāhan gistriunen ander zwēne dër dër ein intfāhan gangan inti graban in ërda inti gibërgan scaz sīn hērro
Wörterbuch-Bedeutung (zu Fuß) gehen da, dann, damals, darauf dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das fünf Talent [Geld] empfangen, erhalten, bekommen und, auch handeln in, mit der, die, das und, auch gewinnen der andere fünf so, gleichsam, ebenso der, die, das da, dort zwei Talent [Geld] empfangen, erhalten, bekommen gewinnen der andere zwei der, die, das der, die, das ein empfangen, erhalten, bekommen (zu Fuß) gehen und, auch graben in Erde und, auch (ver)bergen, verstecken Schatz, Reichtum sein (eigen) Herr, Herrscher, Besitzer
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 149,3 After managen zitin quam ther herro thero scalco inti sazta reda mit in .
Normalisiert after managēm zītim quam dër hērro dëro scalko inti sazta reda mit im .
Flexion D. Pl. f. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. G. Pl. m. G. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. 3. Pl. D. m.
Flexionsklasse st. f., i-St. st. 4 m. m., a-St. sw. 1a f., o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. n., f./a-St., i-St. st. 4 m. m., a-St. sw. 1a f., jo-St.
Wortart Präp. Indef.-Pron. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Subst. Präp. Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Präp. Indef.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Subst. Präp. Pers.-Pron.
Lemma after manag zīt quëman dër hērro dër scalk inti sezzen reda mit ër
Wörterbuch-Bedeutung nach viel, lang Zeit kommen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Herr, Herrscher, Besitzer dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Knecht, Sklave, Diener und setzen; reda sezzen: Rechenschaft verlangen, abrechnen Rede, Rechenschaft mit er, sie, es
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 149,4 Inti gieng zuo ther- de fimf talenta intfieng , brahta andero fimf talenta quedenti : trohtin , fimf talenta saltos- tu mir , senu nu andero fimui ubar thaz haben gistriunit . Tho quad imo sin herro : gifih , guot scalc inti gitriuuui : uuanta thu ubar fohiu uuari gitriuuui , ubar managu thih gisezzu : in- gang in gifehon thines hérren .
Normalisiert inti gieng zuo dër dār fimf talentā intfieng , brahta andero fimf talentā quëdenti : truhtīn , fimf talentā saltōs mir , sēnu nū̆ andero fimfi ubar daʒ habēm gistriunit . quad imu sīn hērro : gifih , guot scalk inti gitriuwi : wanta ubar fōhiu wāri gitriuwi , ubar managiu dih gisezzu : ī̆n gang in gifëhun dīnes hērrin .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. A. Pl. f. A. Pl. f. A. Pl. Part. Präs. N. Sg. A. Pl. f. A. Pl. 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. N. 1. Sg. D. A. Pl. f. A. Pl. f. 1. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 2. Sg. N. A. Pl. n. 2. Sg. Prät. Ind. Pos. A. Pl. n. 2. Sg. A. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Präs. Imp. A. Pl. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse red. 1 i-St. f., o-St. red. 1 sw. 1a st. i-St. f., o-St. st. 5 m., a-St. i-St. f., o-St. sw. 1a st. i-St. sw. 3 sw. 1a st. 5 a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. ja-St./jo-St. st. st. 5 ja-St./jo-St. st. sw. 1a red. 1 m. st. m.
Flexionsklasse Lemma red. 1 i-St. f., o-St. red. 1 sw. 1a a-St./o-St. i-St. f., o-St. st. 5 m., a-St. i-St. f., o-St. sw. 1a a-St./o-St. i-St. sw. 3 sw. 1a st. 5 a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. ja-St./jo-St. a-St./o-St. st. 5 ja-St./jo-St. a-St./o-St. sw. 1a red. 1 m. a-St./o-St. m.
Wortart Konj. Verb Präp. Dem.-Pron. Adv. Kard. Subst. Verb Verb Indef.-Pron. Kard. Subst. Verb Subst. Kard. Subst. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Itj. Adv. Indef.-Pron. Kard. Adv. Hilfsverb Verb Adv. Verb Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Verb Adj. Subst. Konj. Adj. Konj. Pers.-Pron. Präp. Adj. Hilfsverb Adj. Präp. Indef.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Verb Präp. Subst. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Vollverb, finit Indef.-Determ., attr. Kard., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subst. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Itj. Adv. Indef.-Determ., attr. Kard., substant. Adv. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Adj., attr. Subst. Konj. Adj., attr., nachgest. Konj. Pers.-Pron. Präp. Adj., substant. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Präp. Indef.-Determ., substit. Pers.-Pron. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Vollverb, Imp. Präp. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma inti zuogangan zuo dër dār fimf talenta intfāhan bringan ander fimf talenta quëdan truhtīn fimf talenta sellen ih sēnu nū̆ ander fimf ubar daʒ habēn gistriunen quëdan ër sīn hērro gifëhan guot scalk inti gitriuwi wanta ubar fōh wësan gitriuwi ubar manag gisezzen ī̆n ingangan in gifëho dīn hērro
Wörterbuch-Bedeutung und, auch gehen zu, herangehen, kommen, hinzutreten hin der, wer, welche; die, welche; das, was, welches da, dort fünf Talent [Geld] empfangen, erhalten, bekommen (herbei)bringen, hin-, (über)geben der andere fünf Talent [Geld] sagen, sprechen, reden Herr, Herrscher fünf Talent [Geld] (über)geben du ich siehe, seht nun, jetzt der andere fünf überdies, darüber hinaus, außerdem haben gewinnen da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es sein (eigen) Herr, Herrscher, Besitzer sich freuen, froh sein gut, rechtschaffen Knecht, Sklave, Diener und, auch (ge)treu, zuverlässig, glaubwürdig weil du (gegen)über, über wenig sein (ge)treu, zuverlässig, glaubwürdig (gegen)über, über manch, viel(fältig), zahlreich du setzen, stellen hinein, herein (hin)eingehen in Freude dein (eigen) Herr, Herrscher, Besitzer
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
T 149,5 Zuo- gieng ther- de zuua talenta intfieng inti quad : herro , zuua talenta saltos tu mir , senu andero zuua gistriunenti bin . Tho quad imo sin hérro : gifih , guot scalc inti gitriuui : uuanta thu ubar fohiu uuari gitriuui , ubar managu thih gisezzu : in- gang in gifehon thines trohtines .
Normalisiert zuo- gieng dër dār zwā talentā intfieng inti quad : hērro , zwā talentā saltōs mir , sēnu andero zwā gistriunenti bim . quad imu sīn hērro : gifih , guot scalk inti gitriuwi : wanta ubar fōhiu wāri gitriuwi , ubar managiu dih gisezzu : ī̆n gang in gifëhun dīnes truhtīnes .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. A. Pl. f. A. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. A. Pl. f. A. Pl. 2. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. D. A. Pl. f. A. Pl. f. Part. Präs. 1. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Imp. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 2. Sg. N. A. Pl. n. 2. Sg. Prät. Ind. Pos. A. Pl. n. 2. Sg. A. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Präs. Imp. A. Sg. G. Sg. m. G. Sg.
Flexionsklasse red. 1 unr. f., o-St. red. 1 st. 5 m. unr. f., o-St. sw. 1a st. unr. sw. 1a unr. st. 5 a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. ja-St./jo-St. st. st. 5 ja-St./jo-St. st. sw. 1a red. 1 m. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 unr. f., o-St. red. 1 st. 5 m. unr. f., o-St. sw. 1a a-St./o-St. unr. sw. 1a unr. st. 5 a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. ja-St./jo-St. a-St./o-St. st. 5 ja-St./jo-St. a-St./o-St. sw. 1a red. 1 m. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Präp. Verb Dem.-Pron. Adv. Kard. Subst. Verb Konj. Verb Subst. Kard. Subst. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Itj. Indef.-Pron. Kard. Verb Hilfsverb Adv. Verb Pers.-Pron. Poss.-Pron. Subst. Verb Adj. Subst. Konj. Adj. Konj. Pers.-Pron. Präp. Adj. Hilfsverb Adj. Präp. Indef.-Pron. Pers.-Pron. Verb Adv. Verb Präp. Subst. Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Subst. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Itj. Indef.-Determ., attr. Kard., attr. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Imp. Adj., attr. Subst. Konj. Adj., attr., nachgest. Subj. Pers.-Pron. Präp. Adj., substant. Hilfsverb, finit Adj., präd./adv. Präp. Indef.-Determ., substit. Pers.-Pron. Vollverb, finit abgetr. Verbzus. Vollverb, Imp. Präp. Subst. Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma zuo zuogangan dër dār zwēne talenta intfāhan inti quëdan hērro zwēne talenta sellen ih sēnu ander zwēne gistriunen sīn quëdan ër sīn hērro gifëhan guot scalk inti gitriuwi wanta ubar fōh wësan gitriuwi ubar manag gisezzen ī̆n ingangan in gifëho dīn truhtīn
Wörterbuch-Bedeutung hin gehen zu, herangehen, kommen der, die, das da, dort zwei Talent [Geld] empfangen, erhalten, bekommen und, auch sagen, sprechen, reden Herr, Herrscher, Besitzer zwei Talent [Geld] (über)geben du ich siehe, seht der andere zwei gewinnen sein da, dann, damals, darauf sagen, sprechen, reden er, sie, es sein (eigen) Herr, Herrscher, Besitzer sich freuen, froh sein gut, rechtschaffen Knecht, Sklave, Diener und, auch (ge)treu, zuverlässig, glaubwürdig weil du (gegen)über, über wenig sein (ge)treu, zuverlässig, glaubwürdig über manch, viel(fältig), zahlreich du setzen, stellen hinein, herein (hin)eingehen in Freude dein (eigen) Herr, Herrscher
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz
T 149,6 Zuo- gienc tho ther- de eina talenta intfieng , quad : herro , ih uueiz thaz du hart man bist inti arnos thar du ni satos inti samanos thar du ni spreittos , inti forhtenti gieng inti gibarc thina talenta in erdu : senu nu habes thaz dar thin ist .
Normalisiert zuo- gieng dër dār eina talenta intfieng , quad : hērro , ih weiʒ daʒ hart man bist inti arnōs dār nī̆ sātôs inti samanōs dār nī̆ spreitetôs , inti forhtenti gieng inti gibarg dīna talenta in ërdu : sēnu nū̆ habēs daʒ dār dīn ist .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. A. Sg. f. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. N. m. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. N. Sg. m. N. Sg. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. Präs. Ind. 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. 1. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg. D. Sg. 2. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse red. 1 st. f., o-St. red. 1 st. 5 m. Prät.-Präs. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr. sw. 2 sw. 1a sw. 2 sw. 1a sw. 1a red. 1 st. 3b st. f., o-St. f., o-St. sw. 3 a-St./o-St. unr.
Flexionsklasse Lemma red. 1 a-St./o-St. f., o-St. red. 1 st. 5 m. Prät.-Präs. a-St./o-St. m., Wz.-Nomen/a-St. unr. sw. 2 sw. 1a sw. 2 sw. 1a sw. 1a red. 1 st. 3b a-St./o-St. f., o-St. f., n-St./o-St. sw. 3 a-St./o-St. unr.
Wortart Präp. Verb Adv. Dem.-Pron. Adv. Kard. Subst. Verb Verb Subst. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adj. Subst. Hilfsverb Konj. Verb Adv. Pers.-Pron. Partikel Verb Konj. Verb Adv. Pers.-Pron. Partikel Verb Konj. Verb Verb Konj. Verb Poss.-Pron. Subst. Präp. Subst. Itj. Adv. Hilfsverb Dem.-Pron. Adv. Poss.-Pron. Hilfsverb
Wortart syntaktisch abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Kard., attr. Subst. Vollverb, finit Vollverb, finit Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Hilfsverb, finit Konj. Vollverb, finit PWAV Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit PWAV Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Präp. Subst. Itj. Adv. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Poss.-Determ., präd./adv. Hilfsverb, finit
Lemma zuo zuogangan dër dār ein talenta intfāhan quëdan hērro ih wiʒʒan daʒ hart man sīn inti arnōn dār nī̆ sāen inti samanōn dār nī̆ spreiten inti forhten gangan inti gibërgan dīn talenta in ërda sēnu nū̆ habēn dër dār dīn sīn
Wörterbuch-Bedeutung hin gehen zu, herangehen, kommen da, dann, damals, darauf der, wer, welche; die, welche; das, was, welches da, dort (irgend)ein, irgendwelch(er), ein gewisser, jener, ein und derselbe, gleich; einzig, bloß, allein(ig), einzeln, verlassen¦ei, etwa¦allein, bloß, nur Talent [Geld] empfangen, erhalten, bekommen sagen, sprechen, reden Herr, Herrscher, Besitzer ich wissen (von), (er)kennen daß du hart, streng Mensch, Mann sein und, auch ernten, sühnen da, dort; wo du nicht säen, bestellen, einpflanzen und, auch [Ernte] einbringen da, dort; wo du nicht ausstreuen, verteilen und, auch Furcht, Angst, Sorge haben (zu Fuß) gehen und, auch (ver)bergen, verstecken dein (eigen) Talent [Geld] in Erde siehe, seht nun, jetzt haben der, die, das da, dort, hier dein (eigen) sein
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 149,7 Tho antlingita sin hérro , quad imo : ubil scalc inti lazzo , tho du uuestos thaz ih thar arnon thar ih ni sauuiu inti samanon thar ih ni spreitta , gilampf thir zi bifelahanne minan scaz munizzerin , inti ih quementi intfieng thaz dar min ist mit pfrasamen . Nemet fon imo thia einun talenta inti gebet themo thie dar habet zehen talenta .
Normalisiert antlingita sīn hērro , quad imu : ubil scalk inti laʒʒo , westos daʒ ih dār arnōm dār ih nī̆ sāu inti samanōm dār ih nī̆ spreitta , gilampf dir zi bifëlahanne mīnan scaz munizzārim , inti ih quëmenti intfieng daʒ dār mīn ist mit pfrasamin . nëmet fona imu dia einūn talenta inti gëbet dëmu dër dār habēt zëhan talentā .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. D. m. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. m. 2. Sg. N. 2. Sg. Prät. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. Präs. Ind. 1. Sg. N. 1. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 2. Sg. D. Inf. D. Sg. A. Sg. m. A. Sg. D. Pl. 1. Sg. N. Part. Präs. 1. Sg. Prät. Ind. N. Sg. n. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. 2. Pl. Präs. Imp. 3. Sg. D. m. A. Sg. f. A. Sg. f. A. Sg. 2. Pl. Präs. Imp. D. Sg. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. A. Pl. f. A. Pl.
Flexionsklasse sw. 1b a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. n-St. Prät.-Präs. sw. 2 sw. 1a sw. 2 sw. 1a st. 3a st. 6 st. m., a-St./i-St. m., i-St. st. 4 red. 1 a-St./o-St. unr. m. st. 4 n-St. f., o-St. st. 5 sw. 3 i-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a a-St./o-St. m. st. 5 a-St./o-St. m., a-St. a-St./o-St. Prät.-Präs. sw. 2 sw. 1a sw. 2 sw. 1a st. 3a st. 6 a-St./o-St. m., a-St./i-St. m., i-St. st. 4 red. 1 a-St./o-St. unr. m. st. 4 a-St./o-St. f., o-St. st. 5 sw. 3 i-St. f., o-St.
Wortart Adv. Verb Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Adj. Subst. Konj. Adj. Konj. Pers.-Pron. Verb Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv. Pers.-Pron. Partikel Verb Konj. Verb Adv. Pers.-Pron. Partikel Verb Verb Pers.-Pron. Präp. Verb Poss.-Pron. Subst. Subst. Konj. Pers.-Pron. Verb Verb Dem.-Pron. Adv. Poss.-Pron. Hilfsverb Präp. Subst. Verb Präp. Pers.-Pron. Dem.-Pron. Kard. Subst. Konj. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Hilfsverb Kard. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Adj., attr. Subst. Konj. Adj., attr., nachgest. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, finit Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Int.-Pron., adv., rel. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit Vollverb, finit Pers.-Pron. PTKZU Vollverb, Inf., substant. Poss.-Determ., attr. Subst. Subst. Konj. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Poss.-Determ., präd./adv. Hilfsverb, finit Präp. Subst. Vollverb, Imp. Präp. Pers.-Pron. Dem.-Determ., artikelartig Kard., attr. Subst. Konj. Vollverb, Imp. Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, finit Kard., attr. Subst.
Lemma antlingen sīn hērro quëdan ër ubil scalk inti laʒ wiʒʒan daʒ ih dār arnōn dār ih nī̆ sāen inti samanōn dār ih nī̆ spreiten gilimpfan zi bifëlahan mīn scaz munizzāri inti ih quëman intfāhan dër dār mīn sīn mit pfrasamo nëman fona ër dër ein talenta inti gëban dër dër dār habēn zëhan talenta
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf antworten sein (eigen) Herr, Herrscher, Besitzer sagen, sprechen, reden er, sie, es übel, böse, falsch Knecht, Sklave, Diener; Jünger und, auch langsam, träge, faul als; weil du wissen (von), (er)kennen daß ich da, dort, hier ernten, sühnen da, dort, hier ich nicht säen, bestellen, einpflanzen und, auch [Ernte] einbringen da, dort, hier ich nicht ausstreuen, verteilen müssen, sollen du zu anvertrauen, (an)empfehlen mein Schatz, Reichtum, Geld(betrag), Vermögen, Besitz, Ware; Gewinn; Münze, Denar; Zensus Geldwechsler, Geldmakler und, auch ich kommen, (her)ankommen empfangen, erhalten, bekommen der, die, das da, dort, hier mein sein zusammen mit Zins(en), Gewinn nehmen, ergreifen, (hin)wegnehmen von er, sie, es dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das ein Talent [Geld] und, auch (hin)geben, (dar)bieten dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches da, dort, hier haben zehn Talent [Geld]
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
T 149,8 Íogiuuelihhemo ther- de habet uuirdit gigeban , inti ginuhtsamot : themo thie dar ni habet , inti thaz ist gisehan haben uuirdit erfirrit fon imo . Inti unnuzzan scalc eruuerpfet inan in thiu uzzarun finstarnessiu : thar ist vvuof inti zeno stridunga .
Normalisiert iogiwelīhhemu dër dār habēt wirdit gigëban , inti ginuhtsamōt : dëmu dër dār nī̆ habēt , inti daʒ ist gisëhan habēn wirdit irfirrit fona imu . inti unnuzzan scalk irwërfet inan in diu ūʒarun finstarnissī,finstarnissi : dār ist wuoft inti zendio strëdunga .
Flexion D. Sg. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. N. Sg. m. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. n. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. Inf. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. 3. Sg. D. m. A. Sg. m. A. Sg. 2. Pl. Präs. Imp. 3. Sg. A. m. A. Pl. n. A. Pl. n. A. Pl. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. G. Pl. N. Sg.
Flexionsklasse st. sw. 3 st. 3b st. 5 sw. 2 sw. 3 unr. st. 5 sw. 3 st. 3b sw. 1a st. m., a-St. st. 3b n-St. n. unr. m., a-St./i-St. m., i-St. f., o-St.
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. sw. 3 st. 3b st. 5 sw. 2 sw. 3 unr. st. 5 sw. 3 st. 3b sw. 1a ja-St./jo-St. m., a-St. st. 3b n-St. n., f./ja-St., in-St. unr. m., a-St./i-St. m., a-St./i-St. f., o-St.
Wortart Indef.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Hilfsverb Hilfsverb Verb Konj. Verb Dem.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Partikel Hilfsverb Konj. Dem.-Pron. Hilfsverb Verb Hilfsverb Hilfsverb Verb Präp. Pers.-Pron. Konj. Adj. Subst. Verb Pers.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst. Adv. Hilfsverb Subst. Konj. Subst. Subst.
Wortart syntaktisch Indef.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, finit Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Neg.-Partikel Vollverb, finit Konj. Dem.-Determ., substit. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, Inf. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Pers.-Pron. Konj. Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., attr. Subst. Adv. Hilfsverb, finit Subst. Konj. Subst. Subst.
Lemma iogiwelīh dër dār habēn wërdan gëban inti ginuhtsamōn dër dër dār nī̆ habēn inti dër sīn gisëhan habēn wërdan irfirren fona ër inti unnuzzi scalk irwërfan ër in dër ūʒaro finstarnissī,finstarnissi dār sīn wuoft inti zand strëdunga
Wörterbuch-Bedeutung jeder, jeglicher; ganz der, die, das da, dort haben werden, entstehen, wachsen, hervorkommen; geschehen, eintreten, sich ereignen, stattfinden, auftreten, vorkommen, sein; geboren, erschaffen, gemacht werden; zuteil werden, erreichen, erlangen; widerfahren, ergehen; kommen, gelangen, geraten; führen, gereichen geben und, auch überfließen, in Fülle vorhanden sein, reichlich vorkommen dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches da, dort, hier nicht haben und, auch dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das; wer, welcher; welche; was, welches sein (an)sehen, zu-, betrachten, schauen, erblicken, erkennen, wahrnehmen; achtgeben haben werden entfernen, (weg)nehmen von er, sie, es und, auch unnütz, nutzlos, untauglich Knecht, Sklave, Diener (hinaus)werfen er, sie, es in dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das der äußere, letzte Finsternis da, dort, hier sein Weinen, Klage, Wehklagen, Jammer und, auch Zahn Knirschen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Unterbrechung, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany