Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 182

T 182,1 Abur andera stunt gieng inti betota . Tho eroucta sih engil fon himile inan strengisonti . Uuard tho giuuentit in guota ernust
Normalisiert afar zi andera stunt gieng inti bëtōta . irougta sih engil fona himile inan strengisōnti . ward giwentit in guota ërnust
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. A. N. Sg. D. Sg. 3. Sg. A. m. Part. Präs. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. A. Sg. f. A. Sg.
Flexionsklasse red. 1 sw. 2 sw. 1a m., a-St. m., a-St. sw. 2 st. 3b sw. 1a st. f., i-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 sw. 2 sw. 1a m., a-St. m., a-St. sw. 2 st. 3b sw. 1a a-St./o-St. f., i-St.
Wortart Adv. Adv. Verb Konj. Verb Adv. Verb Refl.-Pron. Subst. Präp. Subst. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb Adv. Verb Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Adv. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Subst. Präp. Subst. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma afar (zi) andera stunt gangan inti bëtōn irougen sih engil fona himil ër strengisōn wërdan giwenten in guot ërnust
Wörterbuch-Bedeutung abermals, wieder(um) zum zweiten Mal, abermals, wieder (zu Fuß) gehen und, auch bitte, (an)beten da, dann, damals, darauf offenbaren, zeigen, sehen lassen sich Engel von, aus Himmel er, sie, es stärken, stark machen werden da, dann, damals, darauf (um)wenden, (ver)wandeln in, zu gut Ernst, Sorge, Besorgnis
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 182,2 Inti lango- r betota quedenti : min fater , oba ni mag these kelih furifaran nib- ih in trinke , uuese thin uuillo .
Normalisiert inti lango ër bëtōta quëdenti : mīn fater , oba nī̆ mag dëse kelih furifaran nibu ih inan trinke , wëse dīn willo .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. N. Sg. m. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. N. Sg. Inf. 1. Sg. N. 3. Sg. A. m. 1. Sg. Präs. Konj. 3. Sg. Präs. Konj. N. Sg. m. N. Sg.
Flexionsklasse sw. 2 st. 5 a-St./o-St. m., er-St. Prät.-Präs. m., a-St./i-St. st. 6 st. 3a st. 5 a-St./o-St. m.
Flexionsklasse Lemma sw. 2 st. 5 a-St./o-St. m., er-St. Prät.-Präs. m., a-St./i-St. st. 6 st. 3a st. 5 a-St./o-St. m.
Wortart Konj. Adv. Pers.-Pron. Verb Verb Poss.-Pron. Subst. Konj. Partikel Modalverb Dem.-Pron. Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Hilfsverb Poss.-Pron. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Poss.-Determ., attr. Subst. Subj. Neg.-Partikel Modalverb, finit Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Inf. Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Poss.-Determ., attr. Subst.
Lemma inti lango ër bëtōn quëdan mīn fater oba nī̆ magan dëse kelih furifaran nibu ih ër trinkan wësan dīn willo
Wörterbuch-Bedeutung und lange er, sie, es bitten, (an)beten sagen, sprechen, reden mein Vater wenn, falls nicht können, müssen, sollen, dürfen dieser, der; diese, die; dieses, das Kelch, Becher vorübergehen außer wenn, wenn nicht; nach negativen Sätzen: (so) daß ich er, sie, es trinken, schlürfen sein, werden, geschehen dein (eigen) Willen, Wunsch
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz elliptischer Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 182,3 Uuart tho sin sueiz samaso tropfo bluotes rinnenti in erda .
Normalisiert ward sīn sweiʒ sama sō tropfo bluotes rinnenti in ërda .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. N. Sg. m. N. Sg. N. Sg. G. Sg. Part. Präs. A. Sg.
Flexionsklasse st. 3b a-St./o-St. m., a-St./i-St. m. n., a-St. st. 3a f., o-St.
Flexionsklasse Lemma st. 3b a-St./o-St. m., a-St./i-St. m. n., a-St. st. 3a f., n-St./o-St.
Wortart Hilfsverb Adv. Poss.-Pron. Subst. Konj. Subst. Subst. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Vollverb, finit Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj., vgl. Subst. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Präp. Subst.
Lemma wërdan sīn sweiʒ sama sō tropfo bluot rinnan in ërda
Wörterbuch-Bedeutung werden, geschehen da, dann, damals, darauf sein Schweiß ebenso (wie), (gleich) wie Tropfen Blut rinnen, (her)abfließen in Erde
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Objektsatz
T 182,4 Inti mit diu her stuont , quam abur zi sinen iungiron inti fand sie slafente thurah gitruobnessi .
Normalisiert inti mit diu ër stuont , quam afar zi sīnēm jungirōm inti fand sie slāfente duruh gitruobnissī .
Flexion 3. Sg. N. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. A. m. Part. Präs. st. A. Pl. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. 6 st. 4 st. m. st. 3a red. 1 n., f./ja-St., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 st. 4 a-St./o-St. m. st. 3a red. 1 n., f./ja-St., in-St.
Wortart Konj. Konj. Pers.-Pron. Verb Verb Adv. Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Adv. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., präd./adv. Präp. Subst.
Lemma inti mit diu ër stantan quëman afar zi sīn jungiro inti findan ër slāfan duruh gitruobnissî, gitruobnissi
Wörterbuch-Bedeutung und, auch als, während er, sie, es stehen, sich befinden, sich aufhalten kommen, (her)ankommen abermals, wiederum zu sei n (eigen) Jünger, Apostel, Schüler und, auch vorfinden, (an)treffen er, sie, es (ein)schlafen wegen, infolge, aufgrund Traurigkeit, Bedrücktheit
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 182,5 Uuarun tho iro ougun gisuaretiu , inti ni uuestun uuaz sie imo antuurtitin .
Normalisiert wārun iro ougun giswārētiu , inti nī̆ wëstun waʒ sie imu antwurtīn .
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. G. m. N. Pl. Part. Perf. st. N. Pl. n. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. n. 3. Pl. N. m. 3. Sg. D. m. 3. Pl. Prät. Konj.
Flexionsklasse st. 5 n. sw. 3 Prät.-Präs. sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 5 n. sw. 3 Prät.-Präs. sw. 1a
Wortart Hilfsverb Adv. Pers.-Pron. Subst. Verb Konj. Partikel Verb Int.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Hilfsverb, finit Adv. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Neg.-Partikel Vollverb, finit Int.-Pron. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma wësan ër ouga swārēn inti nī̆ wiʒʒan wër ër ër antwurten
Wörterbuch-Bedeutung sein, werden da, dann, damals, darauf er, sie, es Auge, Blick schwer sein, schwer werden und, auch nicht wissen (von), (er)kennen wer, welcher; was, welches er, sie, es er, sie, es antworten (auf), entgegnen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Objektsatz
T 182,6 Inti in forlazzanen gieng abur inti betota thritun stunt thaz selba uuort quedenti .
Normalisiert inti im firlāʒentēm gieng afar inti bëtōta drittūnstunt daʒ sëlba wort quëdenti .
Flexion 3. Pl. D. m. Part. Präs. st. D. Pl. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. n. A. Sg. n. A. Sg. Part. Präs.
Flexionsklasse red. 1 red. 1 sw. 2 n-St. n., a-St. st. 5
Flexionsklasse Lemma red. 1 red. 1 sw. 2 a-St./o-St. n., a-St. st. 5
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Verb Adv. Konj. Verb Adv. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Adv. Konj. Vollverb, finit Adv. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex
Lemma inti ër firlāʒan gangan afar inti bëtōn drittūnstunt dër sëlb wort quëdan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch er, sie, es (ver)lassen, aufgeben, zurücklassen (zu Fuß) gehen abermals, wieder(um) und, auch bitten, (an)beten beim, zum dritten Mal dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das selber, selbst, derselbe Wort, Rede, Gebot sagen, sprechen, reden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 182,7 Tho quam her zi sinen iungiron inti quad in : slafet inti restet : nu nahlihhot thiu zit , inti mannes sun uuirdit giselit in hant suntigero .
Normalisiert quam ër zi sīnēm jungirōm inti quad im : slāfet inti restet : nū̆ nāhlīhhōt diu zīt , inti mannes sun wirdit gisellit in hant suntīgero .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. D. Pl. m. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. 2. Pl. Präs. Imp. 2. Pl. Präs. Imp. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. f. N. Sg. G. Sg. N. Sg. 3. Sg. Präs. Ind. Part. Perf. A. Sg. G. Pl. m.
Flexionsklasse st. 4 st. m. st. 5 red. 1 sw. 1a sw. 2 f., i-St. m., a-St. m., i-St. st. 3b sw. 1a f., i-St. st.
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. m. st. 5 red. 1 sw. 1a sw. 2 n., f./a-St., i-St. m., Wz.-Nomen/a-St. m., u-St./i-St. st. 3b sw. 1a f., u-St./i-St. a-St./o-St.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Präp. Poss.-Pron. Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Verb Konj. Verb Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Konj. Subst. Subst. Hilfsverb Verb Präp. Subst. Adj.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Poss.-Determ., attr. Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Vollverb, Imp. Konj. Vollverb, Imp. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Subst. Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Adj., substant.
Lemma quëman ër zi sīn jungiro inti quëdan ër slāfan inti resten nū̆ nāhlīhhōn dër zīt inti man sun wërdan sellen in hant suntīg
Wörterbuch-Bedeutung da, dann, damals, darauf kommen, (her)ankommen er, sie, es zu (... hin) sein (eigen) Jünger, Apostel, Schüler und, auch sagen er, sie, es (ein)schlafen und, auch (aus)ruhen, sich erholen nun, jetzt sich nähern dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Zeit und, auch Mensch, Mann Sohn werden (über)geben, hin-, übereignen in Hand, Macht, Gewalt sündig, sündhaft
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 182,8 Erstét inti gemes : senu nu nahlihhot ther- de mih selit .
Normalisiert irstantet inti gāmēs : sēnu nū̆ nāhlīhhōt dër dār mih selit .
Flexion 2. Pl. Präs. Imp. 1. Pl. Präs. Imp. 3. Sg. Präs. Ind. N. Sg. m. 1. Sg. A. 3. Sg. Präs. Ind.
Flexionsklasse st. 6 unr. sw. 2 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 6 unr. sw. 2 sw. 1a
Wortart Verb Konj. Verb Itj. Adv. Verb Dem.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Vollverb, Imp. Konj. Vollverb, Imp. Itj. Adv. Vollverb, finit Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma irstantan inti gān sēnu nū̆ nāhlīhhōn dër dār ih sellen
Wörterbuch-Bedeutung sich erheben und, auch (zu Fuß) gehen siehe, seht nun, jetzt sich nähern der, wer, welche; die, welche; das, was, welches da ich verraten
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Subjektsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany