Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 222

T 222,1 Senu tho sume fon then uuarton quamun in thia burg inti sagetun then heroston thero heithaftono alliu thiu dar gitan uurdun .
Normalisiert sēnu sume fona dēm wartum quāmun in dia burg inti sagētun dēm hēristōm dëro heithaftōno alliu diu dār gitān wurtun .
Flexion N. Pl. m. D. Pl. m. D. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. f. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. D. Pl. m. D. Pl. G. Pl. m. G. Pl. m. A. Pl. n. N. Pl. n. Part. Perf. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. m., a-St. st. 4 f., i-St. sw. 3 m. n-St. st. unr. st. 3b
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St./i-St. st. 4 f., i-St. sw. 3 m. a-St./o-St. a-St./o-St. unr. st. 3b
Wortart Itj. Adv. Indef.-Pron. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Konj. Verb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adj. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Hilfsverb
Wortart syntaktisch Itj. Adv. Indef.-Determ., substit. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Konj. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Indef.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit
Lemma sēnu sum fona dër wart quëman in dër burg inti sagēn dër hēristo dër heithaft al dër dār tuon wërdan
Wörterbuch-Bedeutung siehe, seht da, dann Pl.: einige (von), gewisse von, aus, unter der, die, das Wächter, Hüter, Beschützer kommen, (her)ankommen, zurück- in, auf der, die, das Stadt, Burg und (aus)sagen, erzählen, berichten; vortragen, vorbringen der, die, das Erster, Höchster, Fürst der, die, das zum Priesterstand gehörig sämtlich, all der, wer, welche; die, welche; das, was, welches da tun, machen (für), (be)wirken; (aus)führen, verrichten werden
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz
T 222,2 Inti gisamanote mit then alton girate intfanganemo ginuhtsaman mietscáz gabun then kenfon quædenti : quædet : bidiu uuanta sine iungoron quamun nahtes inti forstalun inan úns sláfenten .
Normalisiert inti gisamanōte mit dēm altōm girātie intfāhanemu ginuhtsaman mietscaʒ gābun dēm kempfōm quëdenti : quëdet : bīdiu wanta sīne jungirun quāmun nahtes inti firstālun inan uns slāfentēm .
Flexion Part. Perf. st. N. Pl. m. D. Pl. m. D. Pl. m. D. Sg. Part. Perf. st. D. Sg. n. A. Sg. m. A. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. D. Pl. m. D. Pl. Part. Präs. 2. Pl. Präs. Imp. N. Pl. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. G. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. A. m. 1. Pl. D. Part. Präs. st. D. Pl. m.
Flexionsklasse sw. 2 n-St. n., ja-St. red. 1 st. m., a-St./i-St. st. 5 m. st. 5 st. 5 st. m. st. 4 m., a-St. st. 4 red. 1
Flexionsklasse Lemma sw. 2 a-St./o-St. n., ja-St. red. 1 a-St./o-St. m., a-St./i-St. st. 5 m. st. 5 st. 5 a-St./o-St. m. st. 4 f., Wz.-Nomen/i-St. st. 4 red. 1
Wortart Konj. Verb Präp. Dem.-Pron. Adj. Subst. Verb Adj. Subst. Verb Dem.-Pron. Subst. Verb Verb Konj. Poss.-Pron. Subst. Verb Subst. Konj. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Dem.-Determ., artikelartig Adj., substant. Subst. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Adj., attr. Subst. Vollverb, finit Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, Imp. Subj. Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Subst. Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, Part. Präs., substant.
Lemma inti gisamanōn mit dër alt girāti intfāhan ginuhtsam mietscaʒ gëban dër kempfo quëdan quëdan bīdiu wanta sīn jungiro quëman naht inti firstëlan ër wir slāfan
Wörterbuch-Bedeutung und; so (ver)sammeln, zusammenziehen, zusammenrufen, zusammenführen; zusammenkommen mit, zusammen mit, unter der, die, das alt; angesehen Beratung, Beschluß, Rat-; Ent-; Rat fassen; aufgreifen, annehmen hinlänglich, geeignet; reichlich, (zahl)reich; übermäßig, übervoll Geld (hin)geben, (dar)bieten der, die, das (Einzel)kämpfer, Soldat sagen, sprechen, reden sagen, sprechen, reden weil sein (eigen) Jünger, Apostel, Schüler kommen, (her)ankommen Nacht und (weg)stehlen, wegnehmen, entwenden er, sie, es wir schlafen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Imperativsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Kausalsatz
T 222,3 Inti oba thaz gihorit uuirdit fon themo grauen , uuir spanen ínan inti ursurge tuomes íuuuih .
Normalisiert inti ibu daʒ gihōrit wirdit fona dëmu grāfin , wir spanēm inan inti ursurge tuomēs iuwih .
Flexion N. Sg. n. Part. Perf. 3. Sg. Präs. Ind. D. Sg. m. D. Sg. 1. Pl. N. 1. Pl. Präs. Konj. 3. Sg. A. m. N. Pl. m. 1. Pl. Präs. Ind. 2. Pl. A.
Flexionsklasse sw. 1b st. 3b m. st. 6 st. unr.
Flexionsklasse Lemma sw. 1b st. 3b m. st. 6 ja-St./jo-St. unr.
Wortart Konj. Konj. Dem.-Pron. Verb Hilfsverb Präp. Dem.-Pron. Subst. Pers.-Pron. Verb Pers.-Pron. Konj. Adj. Verb Pers.-Pron.
Wortart syntaktisch Konj. Subj. Dem.-Determ., substit. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Pers.-Pron. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Adj., präd./adv. Vollverb, finit Pers.-Pron.
Lemma inti ibu dër gihōren wërdan fona dër grāfo wir spanan ër inti ursurgi tuon ir
Wörterbuch-Bedeutung und; so wenn, falls dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das hören, vernehmen, anhören werden von der, die, das Graf, Vorsteher, Statthalter wir antreiben, drängen, überreden, zu-, verführen (zu), einflüstern er, sie, es und sicher machen ihr
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Konditionalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 222,4 Sie tho intfanganemo mietscazze tatun so sie uuarun gilerte , inti uuas tho gimarit thaz uuort mit then Iudeon unzan hiutlichan tag .
Normalisiert sie intfāhanemu mietscaʒʒe tātun sie wārun gilērte , inti was gimārit daʒ wort mit dēm Judeōm unzan hiutlīhhan tag .
Flexion 3. Pl. N. m. Part. Perf. st. D. Sg. m. D. Sg. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Perf. st. N. Pl. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. N. Sg. n. N. Sg. D. Pl. m. D. Pl. A. Sg. m. A. Sg.
Flexionsklasse red. 1 m., a-St. unr. st. 5 sw. 1a st. 5 sw. 1b n., a-St. m. st. m., a-St.
Flexionsklasse Lemma red. 1 m., a-St./i-St. unr. st. 5 sw. 1a st. 5 sw. 1b n., a-St. m. a-St./o-St. m., a-St.
Wortart Pers.-Pron. Adv. Verb Subst. Verb Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Konj. Hilfsverb Adv. Verb Dem.-Pron. Subst. Präp. Dem.-Pron. Subst. Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subst. Vollverb, finit Subj. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Konj. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma ër intfāhan mietscaʒ tuon ër wësan lēren inti wësan gimāren dër wort mit dër Judeo unzan hiutlīh tag
Wörterbuch-Bedeutung er, sie, es da, dann (entgegen)nehmen; an-, empfangen, erhalten, bekommen Geld tun, handeln; (aus)führen so, auf diese Art, auf diese Weise, (so) wie er, sie, es sein, werden Part. Perf.: unterwiesen und; so sein, werden da, dann öffentlich verkünden, veröffentlichen, bekannt machen, verbreiten der, die,d as Wort; Rede, Ausspruch, Bericht bei, unter der, die, das Jude bis auf, bis an, bis zu heutig Tag
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Modalsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany