Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 224

T 224,1 After thiu tho zúueín fon then gangenten arougit uuas gangenten in themo selben tage in burgilun , thaz uuas in stuke stadiono zehenzug inti sehzug fon Hierusalem , in namen Emmaus .
Normalisiert after diu zweim fona dēm gangentēm irougit was gangentēm in dëmu sëlbin tage in burgilūn , daʒ was in stucke stadiōno zëhanzug inti sëhszug fona hierusalem , in namin emmaus .
Flexion D. Pl. n. D. Pl. m. Part. Präs. st. D. Pl. m. Part. Perf. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Präs. st. D. Pl. m. D. Sg. m. D. Sg. m. D. Sg. A. Sg. N. Sg. n. 3. Sg. Prät. Ind. D. Sg. G. Pl. N. Pl. n. N. Pl. n. D. Sg. D. Sg. N. Sg.
Flexionsklasse unr. red. 1 sw. 1b st. 5 red. 1 n-St. m., a-St. f. st. 5 n., a-St. f., o-St. st. st. f. m. f.
Flexionsklasse Lemma unr. red. 1 sw. 1b st. 5 red. 1 a-St./o-St. m., a-St. f. st. 5 n., ja-St. f., o-St. unfl. unfl. f. m. f.
Wortart Adv. Adv. Kard. Präp. Dem.-Pron. Verb Verb Hilfsverb Verb Präp. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Präp. Subst. Dem.-Pron. Hilfsverb Präp. Subst. Subst. Kard. Konj. Kard. Präp. EN Präp. Subst. EN
Wortart syntaktisch Adv. Adv. Kard., substant. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Vollverb, Part. Präs., substant. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., substant. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst. Präp. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Hilfsverb, finit Präp. Subst. Subst. Kard., attr. Konj. Kard., attr. Präp. ON Präp. Subst. ON
Lemma after diu zwēne fona dër gangan irougen wësan gangan in dër sëlb tag in burgila dër wësan in stucki stadia zëhanzug inti sëhszug fona Ierusalēm in namo Emmaus
Wörterbuch-Bedeutung danach (da) doch, hingegen zwei von, aus, unter der, die, das gehen, schreiten, wandeln offenbaren, zeigen, sehen lassen; sichtbar machen sein, werden gehen an der, die, das derselbe, eben dieser Tag in kleine Stadt der, die, das sein auf, nach Wegstück, Wegstrecke; Abstand Stadion [Längenmaß] hundert und sechzig von, fern von, von … aus Jerusalem an, mit, von Name Emmaus
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. lat.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, Wiederaufnahme, eingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 224,2 Inti sie sprachun untar zuúisgen fon then allen thiu dar giburitun . Inti uuard thó , mittiu sie sprachun inti mit ín suohtun ,
Normalisiert inti sie sprāhhun untar zwiscēm fona dêm allēm diu dār giburitun . inti ward , mit diu sie sprāhhun inti mit im suohtun ,
Flexion 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. D. Pl. n. D. Pl. n. N. Pl. n. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. N. m. 3. Pl. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse st. 4 st. sw. 1b st. 3b st. 4 sw. 1a
Flexionsklasse Lemma st. 4 a-St./o-St. sw. 1b st. 3b st. 4 sw. 1a
Wortart Konj. Pers.-Pron. Verb Adv. Präp. Dem.-Pron. Indef.-Pron. Dem.-Pron. Adv. Verb Konj. Hilfsverb Adv. Konj. Pers.-Pron. Verb Konj. Präp. Pers.-Pron. Verb
Wortart syntaktisch Konj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Indef.-Determ., substit. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Vollverb, finit Konj. Vollverb, finit Adv. Subj. Pers.-Pron. Vollverb, finit Konj. Präp. Pers.-Pron. Vollverb, finit
Lemma inti ër sprëhhan untar zwiscēm fona dër al dër dār giburien inti wërdan mit diu ër sprëhhan inti mit ër suohhen
Wörterbuch-Bedeutung und er, sie, es sprechen, reden untereinander, zwischen beiden von, über der, die, das sämtlich, all der, die, das da geschehen, sich ereignen und; so werden; geschehen, eintreten, sich ereignen, stattfinden da als, während er, sie, es sprechen, reden und bei, unter er, sie, es suchen; fragen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
T 224,3 Inti ther selbo heilant nahlichonti gieng mit ín : iro óugun uuarun bihabetíu , thaz sie inan ni uorstúontin .
Normalisiert inti dër sëlbo heilant nāhlīhhōnti gieng mit im : iro ougun wārun bihabēntiu , daʒ sie inan nī̆ firstuontun .
Flexion N. Sg. m. N. Sg. m. N. Sg. Part. Präs. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Pl. G. m. N. Pl. 3. Pl. Prät. Ind. Part. Präs. st. N. Pl. n. 3. Pl. N. m. 3. Sg. A. m. 3. Pl. Prät. Ind.
Flexionsklasse n-St. m., a-St./i-St. sw. 2 red. 1 n. st. 5 sw. 3 st. 6
Flexionsklasse Lemma a-St./o-St. m., a-St./i-St. sw. 2 red. 1 n. st. 5 sw. 3 st. 6
Wortart Konj. Dem.-Pron. Dem.-Pron. Subst. Verb Verb Präp. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Subst. Hilfsverb Verb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Partikel Verb
Wortart syntaktisch Konj. Dem.-Determ., artikelartig Dem.-Determ., attr. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron. Poss.-Determ., attr. Subst. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Neg.-Partikel Vollverb, finit
Lemma inti dër sëlb heilant nāhlīhhōn gangan mit ër ër ouga wësan bihabēn daʒ ër ër nī̆ firstantan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch; so; aber, denn, nämlich, und daher der, die, das selber, selbst Heiland, Retter, Erlöser sich nähern gehen, schreiten, wandeln mit, zusammen mit, bei, unter er, sie, es er, sie, es Auge, Blick sein, werden (zurück)halten; zuhalten; umhüllen so daß er, sie, es er, sie, es nicht erkennen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Folgesatz
T 224,4 Inti quad her zi ín : uuaz sint thisiu uuort thiu -d- ir bringet untar zúuisgen gangenti , inti birut gitruobit ?
Normalisiert inti quad ër zi im : waʒ sint dësiu wort diu dār ir bringet untar zwiscēm gangenti , inti birut gitruobit ?
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Pl. D. m. N. Sg. n. 3. Pl. Präs. Ind. N. Pl. n. N. Pl. A. Pl. n. 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Ind. Part. Präs. 2. Pl. Präs. Ind. Part. Perf.
Flexionsklasse st. 5 unr. n., a-St. st. 3a red. 1 unr. sw. 1b
Flexionsklasse Lemma st. 5 unr. n., a-St. st. 3a red. 1 unr. sw. 1b
Wortart Konj. Verb Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Int.-Pron. Hilfsverb Dem.-Pron. Subst. Dem.-Pron. Adv. Pers.-Pron. Verb Adv. Verb Konj. Hilfsverb Verb
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, finit Pers.-Pron. Präp. Pers.-Pron. Int.-Pron. Hilfsverb, finit Dem.-Determ., attr. Subst. Dem.-Determ., substit., rel. Adv. Pers.-Pron. Vollverb, finit Refl.-/Rezip.-Pron. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Konj. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex
Lemma inti quëdan ër zi ër wër sīn dëse wort dër dār ir bringan untar zwiscēm gangan inti sīn gitruoben
Wörterbuch-Bedeutung und; so sagen, sprechen, reden er, sie, es zu; gegenüber er, sie, es wer, welcher; was, welches; was für (ein) sein dieser, der; diese, die; dieses, das Wort; Rede, Ausspruch, Bericht der, wer, welche; die, welche; das, was, welches da, dort ihr austauschen; überbringen; (zusammen)tragen untereinander gehen, schreiten, wandeln und; so sein, werden betrüben, verwirren, bestürzt machen, beunruhigen, in Unruhe versetzen, (er)schrecken, stören
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Attributsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Fragesatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany