Tatian, Evangelienharmonie, Kapitel 244

T 244,1 Ir sizzet in thera burgi , unz ir sit giuuatite mit megine fon hóhi .
Normalisiert ir sizzet in dëru burgi , unzi ir sīt giwātite mit megine fona hōhī .
Flexion 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Ind. D. Sg. f. D. Sg. 2. Pl. N. 2. Pl. Präs. Konj. Part. Perf. st. N. Pl. m. D. Sg. D. Sg.
Flexionsklasse st. 5 f., i-St. unr. sw. 1b n., a-St. f., in-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 f., Wz.-Nomen/i-St. unr. sw. 1a n., a-St./z-St. f., in-St.
Wortart Pers.-Pron. Verb Präp. Dem.-Pron. Subst. Konj. Pers.-Pron. Hilfsverb Verb Präp. Subst. Präp. Subst.
Wortart syntaktisch Pers.-Pron. Vollverb, finit Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Subj. Pers.-Pron. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., präd./adv. Präp. Subst. Präp. Subst.
Lemma ir sizzen in dër burg unzi ir sīn giwāten mit megin fona hōhī
Wörterbuch-Bedeutung ihr sitzen in, an, auf der, die, das Stadt, Burg solange, bis zu ihr sein (be)kleiden mit Gewalt, Macht, Kraft, Stärke von, aus Höhe
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz
T 244,2 Tho leita hér sie úz in Bethaniam , inti úf erhabenen sinen héntin uúihita ín . Inti uuas tho giuúortan , mittiu her ín uúihita , eruúeiz fon ín inti uúas braht in hímil inti saz in ceso gotes . Inti sie tho betonti uuidar- giengun in Hierusalem mit michilemo giúehen .
Normalisiert leitta ër sie ūʒ in bethaniam , inti ūf irheffenēm sīnēm hentim wīhita im . inti was giwortan , mit diu ër im wīhita , irweiʒ fona im inti was brāht in himil inti saʒ in zëso gotes . inti sie bëtōnti widar- giengun in hierusalem mit mihhilemu gifëhin .
Flexion 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. N. m. 3. Pl. A. m. A. Sg. Part. Perf. st. D. Pl. m. D. Pl. f. D. Pl. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. 3. Sg. N. m. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Sg. Prät. Ind. 3. Pl. D. m. 3. Sg. Prät. Ind. Part. Perf. A. Sg. 3. Sg. Prät. Ind. A. Sg. G. Sg. 3. Pl. N. m. Part. Präs. 3. Pl. Prät. Ind. A. Sg. D. Sg. m. D. Sg.
Flexionsklasse sw. 1a f., a-St. st. 6 st. f., i-St. sw. 1b st. 5 st. 3b sw. 1b st. 1a st. 5 sw. 1a m., a-St. st. 5 n., wa-St. m., a-St. sw. 2 red. 1 f. st. m.
Flexionsklasse Lemma sw. 1a f., a-St. st. 6 a-St./o-St. f., u-St./i-St. sw. 1a st. 5 st. 3b sw. 1a st. 1a st. 5 st. 3a/sw. 1a m., a-St. st. 5 n., wa-St. m., a-St. sw. 2 red. 1 f. a-St./o-St. m.
Wortart Adv. Verb Pers.-Pron. Pers.-Pron. Adv. Präp. EN Konj. Adv. Verb Poss.-Pron. Subst. Verb Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb Adv. Hilfsverb Konj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Verb Verb Präp. Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb Verb Präp. Subst. Konj. Verb Präp. Subst. Subst. Konj. Pers.-Pron. Adv. Verb Adv. Verb Präp. EN Präp. Adj. Subst.
Wortart syntaktisch Adv. Vollverb, finit Pers.-Pron. Pers.-Pron. abgetr. Verbzus. Präp. ON Konj. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Poss.-Determ., attr. Subst. Vollverb, finit Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb, finit Adv. Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Subj. Pers.-Pron. Pers.-Pron. Vollverb, finit Vollverb, finit Präp. Pers.-Pron. Konj. Hilfsverb, finit Vollverb, Part. Perf., im Verbalkomplex Präp. Subst. Konj. Vollverb, finit Präp. Subst. EN Konj. Pers.-Pron. Adv. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex abgetr. Verbzus. Vollverb, finit Präp. ON Präp. Adj., attr. Subst.
Lemma ūʒleiten ër ër ūʒ in Bethania inti ūf ūfirheffen sīn hant wīhen ër inti wësan wërdan mit diu ër ër wīhen irwīʒan fona ër inti wësan bringan in himil inti sizzen in zëso got inti ër bëtōn widar widargangan in Ierusalēm mit mihhil gifëho
Wörterbuch-Bedeutung dann, darauf hin(aus)führen, hervorbringen er, sie, es er, sie, es hinaus, heraus in, zu, nach, von Bethanien und, auch hinauf, herauf emporheben, erheben sein (eigen) Hand (ein)weihen, heiligen, segnen er, sie, es und, auch sein da, dann, darauf geschehen als, während er, sie, es er, sie, es (ein)weihen, heiligen, segnen weichen, sich entfernen, weggehen von er, sie, es und, auch sein (herbei)bringen, hin- in, zu Himmel und sitzen in, an, zu die Rechte, rechte Seite Gott und, auch er, sie, es da, dann, darauf (an)beten zurück, wieder zurückkehren in, zu, nach Jerusalem mit, in groß(artig) Freude
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. lat. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Temporalsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 244,3 Inti uúarun simbolon in themo temple lobonte inti uúihente got ,
Normalisiert inti wārun simbalum in dëmu tëmpale lobōnte inti wīhente got ,
Flexion 3. Pl. Prät. Ind. D. Sg. m. D. Sg. Part. Präs. st. N. Pl. m. Part. Präs. st. N. Pl. m. A. Sg.
Flexionsklasse st. 5 n., a-St. sw. 2 sw. 1a m., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 5 n., a-St./z-St. sw. 2 sw. 1a m., a-St.
Wortart Konj. Hilfsverb Adv. Präp. Dem.-Pron. Subst. Verb Konj. Verb Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Hilfsverb, finit Adv. Präp. Dem.-Determ., artikelartig Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Konj. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex EN
Lemma inti wësan simbalum in dër tëmpal lobōn inti wīhen got
Wörterbuch-Bedeutung und, auch sein stets, (für) immer, unablässig in dieser, der(selbe); diese, die; dieses, das Tempel loben, (lob)preisen und, auch (ein)weihen, heiligen, segnen Gott
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz finiter Satz, eingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz
T 244,4 Inti farenti predigotun íógiuuar trohtine eban uúirkentemo inti uuort festinontemo folgenten zéichanon .
Normalisiert inti farenti prëdigōtun iogiwār truhtīne ëban wirkentemu inti wort festinōntemu folgēntem zeihhanum .
Flexion Part. Präs. 3. Pl. Prät. Ind. D. Sg. Part. Präs. st. D. Sg. m. A. Sg. Part. Präs. st. D. Sg. m. Part. Präs. st. D. Pl. m. D. Pl.
Flexionsklasse st. 6 sw. 2 m., a-St. sw. 1a n., a-St. sw. 2 sw. 3 n., a-St.
Flexionsklasse Lemma st. 6 sw. 2 m., a-St. sw. 1a n., a-St. sw. 2 sw. 3 n., a-St.
Wortart Konj. Verb Verb Int.-Pron. Subst. Adv. Verb Konj. Subst. Verb Verb Subst.
Wortart syntaktisch Konj. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, finit PWAV Subst. abgetr. Verbzus. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Konj. Subst. Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Vollverb, Part. Präs., im Verbalkomplex Subst.
Lemma inti faran prëdigōn iogiwār truhtīn ëban ëbanwirken inti wort festinōn folgēn zeihhan
Wörterbuch-Bedeutung und, auch fahren, gehen, sich begeben predigen, verkünd(ig)en, lehren wo auch immer, irgendwo, überall(hin), allenthalben Herr, Herrscher gleich mitwirken und, auch Wort kräftigen, stärken, stark machen (nach)folgen (Kenn)zeichen
Sprache ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd. ahd.
Satz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz finiter Satz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz Partizipialsatz, eingeleiteter Satz, Adv.ialsatz, Lokalsatz Partizipialsatz, uneingeleiteter Satz, Hauptsatz

Quelle: Donhauser, Karin; Gippert, Jost; Lühr, Rosemarie; ddd-ad (Version 1.1), Humboldt-Universität zu Berlin.
http://www.deutschdiachrondigital.de und http://hdl.handle.net/11022/0000-0007-C9C7-6. Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany