Thesaurus Indogermanischer Text- und Sprachmaterialien
TITUS GALERIA

Vasilij Ivanovič Abaev


Vasilij Ivanovič Abaev / Василий Иванович Абаев / Абаты Васо
* 1.1.1900/1901 (K'obi, Georgien)
18.3.2001 (Moskau)

    Curriculum Vitae:
  • 1910-1918: Schüler am 6. Klassischen Gymnasium Tbilisi (Georgien)

  • 1918-1921: Lehrer an der Grundschule K'obi (Georgien)

  • 1922-1925: Student in der Iranistischen Sektion der Ethnologisch-Linguistischen Abteilung innerhalb der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Staatlichen Universität Leningrad

  • 1925-1928: Aspirant am Wissenschaftlichen Forschungsinstitut für die vergleichende Erforschung der Sprachen und Literaturen des Ostens und Westens der Staatlichen Universität Leningrad

  • 1928-1930: Mitarbeiter am Kaukasischen Historisch-Archäologischen Institut der Akademie der Wissenschaft der UdSSR in Tbilisi (Georgien)

  • 1930-1935: Mitarbeiter am Japhetitischen Institut der Akademie der Wissenschaften (später Institut für Sprache und Denken) (Leningrad)

  • 1935: Kandidat der Philologischen Wissenschaften

  • 1935-1941: Leiter des Iranistischen Kabinetts des Instituts für Sprache und Denken (Leningrad)

  • 1941-1945: Beauftragter für die Vorbereitung einer wissenschaftlichen Ausgabe des Nartenepos an den Wissenschaftlichen Forschungsinstituten Nord-Ossetiens und Süd-Ossetiens

  • 1944: Leiter des Lehrstuhls für Sprachwissenschaft am Nord-Ossetischen Pädagogischen Institut

  • 1945-1962: Mitarbeiter am Institut für Sprache und Denken (ab 1952 Institut für Sprachwissenschaft) der Akademie der Wissenschaften (Leningrad)

  • 18.8.1950: Verleihung des Ordens "Werktätiger der Roten Fahne" und der Medaille "Für die Verteidigung des Kaukasus"

  • 1962-1969: Doktor der Philologischen Wissenschaften am Institut für Sprachwissenschaft der Akademie der Wissenschaften (Moskau)

  • 1969-2001: Professor am Institut für Sprachwissenschaft der Akademie der Wissenschaften (Moskau)

  • 1970: Verleihung der Ehrenurkunde des Präsidiums des Obersten Sowjets der RSFSR

  • 1971: Verleihung des zweiten Ordens "Werktätiger der Roten Fahne" und der Lenin-Jubiläumsmedaille "Für herausragende Arbeit"

foto Abaev

Abaev mit Cocko Ambalov und Boris Galaev (1928)
V.I. Abaev (links) mit dem Ethnographen Cocko Ambalov und dem Komponisten Boris Galaev (Leningrad 1928)

Abaev mit W.S. Allen und H.W. Bailey (1965)

V.I. Abaev (rechts) mit dem Kaukasologen W.S. Allen und dem Iranisten H.W. Bailey (Tbilisi 1965)

Fotos und Daten aus Isaev (1980).
foto Abaev 1982
V.I. Abaev (Mitte) mit Studierenden (Moskau ca. 1982; Foto R. Abduralieva)



In der TITUS-Bibliographie erfaßte Schriften
In der Kaukasologischen Bibliographie des ARMAZI-Projekts erfaßte Veröffentlichungen:




Tonaufnahmen (noch nicht verfügbar):



Literatur:

M.I. Isaev 1980: Vaso Abaev. K 80-letiju so dnja roždenija. Izdatel'stvo "Ir", Ordžonikidze
/ М.И. Исаев, Васо Абаев. К 80-летию со дня рождения. Издательство "Ир", Орджоникидзе.

Répertoires I: Bio-bibliographies de 134 savants [Acta Iranica 20], S. 1-17
Hasan Mostaufî Gero 2005: "Zendegî-nâme o âsâr-e Îvânovîc Âbâyef (ostâd-e zabân-e âsî), in: Zabânhâ-ye Îrânî 1 (1384), pp. 112-138



Achtung: Dieser Text ist mit Unicode / UTF8 kodiert. Um die in ihm erscheinenden Sonderzeichen auf Bildschirm und Drucker sichtbar zu machen, muß ein Font installiert sein, der Unicode abdeckt wie z.B. der TITUS-Font Titus Cyberbit Unicode. Attention: This text is encoded using Unicode / UTF8. The special characters as contained in it can only be displayed and printed by installing a font that covers Unicode such as the TITUS font Titus Cyberbit Unicode.



26.11.2010